Ostern: Gebete und Schmalzbrote in den Klöstern – noe.ORF.at

Die Osterzeit kann man intensiv beim Verein „Klösterreich“, dem 23 europäische Stifte, Klöster und Abteien angehören, miterleben. In Niederösterreich etwa lädt das Stift Zwettl zum Chorgebet und zum berühmten Schmalzbrotempfang.

Quelle: Ostern: Gebete und Schmalzbrote in den Klöstern – noe.ORF.at

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s