Staatlich betriebene Organentnahme in China tötet jedes Jahr 100.000 politische Gefangene

Politische Häftlinge – einschließlich Mitgliedern von Falun Gong und der Chinesischen Hauskirche – fallen der Organentnahmepraxis in China zum Opfer. Ein neuer Bericht liefert nun Beweise dafür, dass die vom chinesischen Staat betriebene Organentnahme für den Tod von 100.000 Menschen pro Jahr verantwortlich ist.

Quelle: Staatlich betriebene Organentnahme in China tötet jedes Jahr 100.000 politische Gefangene

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s