Ausweg bei Lebensmittel-Embargo: Milchproduzent Danone schickt 5.000 Kühe nach Sibirien — RT Deutsch

Das russische Importverbot für EU-Lebensmittel hat neben mehreren anderen Unternehmen auch den französischen Lebensmittelkonzern Danone stark betroffen. Vor dem Hintergrund der steigenden Milchpreise beschloss der Joghurt-Hersteller, beinahe 5.000 Kühe aus Deutschland und den Niederlanden nach Russland abzutransportieren.

Quelle: Ausweg bei Lebensmittel-Embargo: Milchproduzent Danone schickt 5.000 Kühe nach Sibirien — RT Deutsch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.