Nostradamus: 6 überraschende Vorhersagen für 2018, die sich langsam bewahrheiten (Video)

Das wird Amazon uns nie verzeihen, …

. . . denn heute können Sie den Bestseller: „Das Warren-Buffett-Geheimnis“ von Börsen-Koryphäe Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie „Das Warren-Buffett-Geheimnis“ über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern.

Jetzt hier klicken und schon bald mit wenig Einsatz an der Börse reich werden!

Nostradamus wurde von vielen als einer der präzisesten Propheten der Geschichte angesehen und hat uns einige schockierende Prophezeiungen für das Jahr 2018 hinterlassen.

Sein Buch The Prophecies enthält über 1.000 Vierzeiler – Verse, bestehend aus je vier Zeilen, die oft in kryptischem Stil geschrieben wurden – um zukünftige Ereignisse vorherzusagen.

Seine Schriften wurden im 16. Jahrhundert fertiggestellt und seitdem haben sich einige bereits als wahr erwiesen. Einige seiner früheren Vorhersagen beinhalten beispielsweise den großen Brand von Chicago im Jahre 1871, den Aufstieg Adolf Hitlers in den 1930er Jahren und die heutige Verfolgung der spirituellen Gruppe Falun Dafa in China.

Viele Leute meinen, seine Worte seien nichts weiter als Vermutungen, die sich gelegentlich durch Zufälle bewahrheiten. Ob dies tatsächlich der Fall ist, bleibt offen.

Die für 2018 vorausgesagten Ereignisse sollen die Existenz auf unserem Planeten auf den Kopf stellen und das Leben womöglich „auslöschen“. Hier sind einige Prophezeiungen, die sich erfüllten, und was uns noch in diesem Jahr erwarten könnte (Prophezeiung: Was sagen berühmte Hellseher für 2018 voraus?).

#1: Die anhaltende Verfolgung von Falun Dafa in China

Dies ist eine der berühmtesten Prophezeiungen von Nostradamus, welche unsere unmittelbare Gegenwart betrifft. Es ist außerdem der einzige Vierzeiler mit einem bestimmten Datum.

Er schrieb:

Im siebenten Monat des Jahres 1999

Wird vom Himmel der große Schreckenskönig herabkommen,

Um den König von Angoulmois auferstehen zu lassen

Davor und danach wird Mars durch Glück regieren
(Centurie X, Vers 72)

Am 20. Juli 1999 (Im siebenten Monat des Jahres 1999 – wie in der Prophezeiung geschrieben) begann Jiang Zemin, ehemaliger Chef der Kommunistischen Partei Chinas (KPCh), die Verfolgung von Millionen von Falun Dafa-Praktizierenden in China und untergrub ihr Grundrecht auf Glauben.

Einige Interpretationen von Nostradamus‘ obiger Prophezeiung, halten den „großen Schreckenskönig“ für den „dritten Antichristen“ in Form der KPCh. Die atheistische KPCh hält sich an die marxistische Ideologie, die in der Prophezeiung erwähnt wird durch „Davor und danach wird Mars durch Glück regieren“. Die Partei sah die Überzeugungen von Falun Gong, einschließlich der Existenz des Göttlichen und des Himmels, als unvereinbar mit ihren marxistischen Idealen.

Falun Dafa, auch Falun-Gong genannt, ist eine Meditationspraxis der Selbstvervollkommnung, die auf den moralischen Werten der Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit und Nachsicht basiert. Die Praxis wurde in den 1990er Jahren von Herrn Li Hongzhi der Öffentlichkeit in China vorgestellt.

Aufgrund der außerordentlichen gesundheitlichen Vorteile wurde es bereits nach kurzer Zeit landesweit populär und hatte schätzungsweise 70 bis 100 Millionen Anhänger allein in China.

Dieses Ereignis vom Juli 1999 war die brutalste, völkermordartige Katastrophe des siebten Monats auf der ganzen Welt. Die Verfolgung von 100 Millionen unschuldigen Menschen, die bis heute noch stattfindet, ist etwas, auf das die Geschichte mit Schrecken zurückblicken wird.

Darüber hinaus hat diese Verfolgung eine neue Form des Übels hervorgebracht. Tausende Falun Dafa-Praktizierende wurden für ihre gesunden Organe ermordet, um diese anschließend als Teil des lukrativen Organhandels der KPCh zu verkaufen.

#2 Massive Erdbeben in den Vereinigten Staaten und dem Rest der Welt

Nostradamus prognostizierte eine massive seismische Aktivität, die den westlichen Teil Nordamerikas erschüttern und sich überall auf der Welt durch Schockwellen bemerkbar machen würde. Der „Pazifische Feuerring“ ist ein 25.000 Meilen langes Einzugsgebiet im Pazifischen Ozean, in dem 90 Prozent aller weltweiten Erdbeben stattfinden. In dieser Region befinden sich außerdem 452 Vulkane, von denen einer, laut jüngsten Meldungen, im letzten Monat bebte.

Erst kürzlich, am 23. Januar, erlitt Alaska ein massives Erdbeben der Stärke 8,0. Zwei Tage zuvor traf ein Erdbeben der Stärke 6,3 Chile in Südamerika. Am 19. Januar wurde auch Mexiko und der Golf von Kalifornien von einem 6,3 Beben erschüttert (Heftiges 8.0 Erdbeben vor der Küste Alaskas: Tsunami-Warnung für Kanada bis Hawaii (Videos)).

Am 14. Januar traf zusätzlich ein starkes 7,3 Beben Peru und nur vier Tage davor ein 7,6 Honduras in der Karibik, alle Erdstöße bis auf die Karibik, lagen am „Pazifischen Feuerring“. Hinzu kommt, dass in Südostasien gleich drei Vulkane in der eruptiven Phase, gepaart mit über 36 Vulkanen weltweit, die ebenfalls in der Ausbruchsphase sind (Mehrere Vulkanausbrüche in Südostasien: Tausende Menschen fliehen (Videos)).

Nostradamus sagte, dass im Winter 2018 der „Feuergürtel des Pazifiks“ besonders aktiv sein werde und folglich zu Erdbeben, sowie drei Vulkanausbrüchen führen würde.

#3 Fluten

Weitere Prognosen des französischen Sehers sind weltweit rekordbrechende Überschwemmungen mit Taifunen und Extremwetter in China, Japan, Russland und sogar Australien (Experte erwartet: Zehnjährige Kältewelle im Süden Russlands).

#4 Sonneneinstrahlung verursacht schwere Brände

Nostradamus schrieb: „Die Könige stehlen die Wälder, der Himmel wird sich öffnen und die Felder werden durch die Hitze verbrennen.“

Einige Wissenschaftler meinen, dies sei eine Warnung vor der Zerstörung unserer Wälder und einer zunehmenden Lücke im Ozonloch, was zu mehr Strahlung auf der Erde führt.

Allerdings könnte damit auch die Wetterwaffe HAARP gemeint sein, die zuletzt für die Brände im US-Bundesstaat Kalifornien verantwortlich sein könnte (High-Tech Energiewaffen: Erneute Brände in Kalifornien und 9/11 (Videos)).

#5 Der Dritte Weltkrieg und grassierender Terrorismus

In seinen Vierzeilern deutet er darauf hin, dass ein Krieg in Frankreich von islamischen Extremisten mit Terroranschlägen beginnen würde.

Er schrieb: “Der große Krieg beginnt in Frankreich und dann wird ganz Europa angegriffen, es wird lange und fürchterlich für alle sein.“

Aber den Worten des Visionäres zufolge gibt es Hoffnung, denn dieser Krieg soll im Jahr 2025 sein Ende finden und Frieden soll wieder einkehren.

Er schrieb in der letzten Zeile seines Vierzeilers: “Aus der Asche der Zerstörung wird der Friede widergeboren, aber nur wenige Menschen werden ihn genießen“.

#6 Ausbruch des Vesuvs

Er prophezeite, dass ein Ausbruch dieses Vulkans Italien erschüttern würde. Nach Angaben der Geologen wird gegen Ende 2018 bzw. Anfang 2019 mit einer großen Eruption gerechnet. In der Regel bricht dieser Vulkan alle 20 Jahre aus. Jedoch baut er nun seit rund 70 Jahren Druck auf, da die letzte Eruption bereits im Jahr 1944 geschah. Rund 3 Millionen Menschen leben im nahegelegenen Neapel (Evakuierungspläne für 700.000 Vesuv-Anrainer in Arbeit – weltweite Vulkanaktivität (Videos)).

Nostradamus‘ Vorhersagen sollten im Licht all der Ereignisse betrachtet werden, die auf dem Planeten geschehen. Bemerkenswert ist, dass einige dieser fünf Jahrhunderte alten Vorhersagen eingetroffen sind. Heute ist uns klar, dass wir uns in der Tat in Zeiten großer sozialer und politischer Unruhen befinden.

“Somit gewinnt unsere Menschlichkeit, sowie gegenseitige Mithilfe zunehmend an Bedeutung und vielleicht könnte eine Veränderung unserer Einstellungen bereits die Umstände verbessern.” (Jan van Helsing im Interview mit Daniel Prinz: „Wir stehen vor den grössten Enthüllungen aller Zeiten und uns allen steht ein gigantischer Paradigmenwechsel bevor!”)

Da Nostradamus’ Gedichte oft kryptisch sind, gab es immer wieder Kontroversen um das inhaltliche Verständnis. Einige seiner Prophezeiungen traten tatsächlich ein.

Anzeige

Megaboom bei Bitcoin erwartet

Bitcoin wird jetzt zum absoluten Gewinner im Depot? Ja, aber nur wenn Sie wissen, wie Sie damit umzugehen haben:

Erfahren Sie jetzt, was Sie tun müssen. Fordern Sie kostenlos den Spezialreport „Reich mit Bitcoin“ an. Machen Sie so den Gewinn Ihres Lebens!

Profitieren Sie jetzt von „Reich mit Bitcoin“! JETZT HIER KLICKEN!

Literatur:

Die Wahrnehmungsfalle, Teil 2: Oder … alles nur Mumpitz. Ja, ALLES.

Das Handbuch für den Neustart der Welt: Alles, was man wissen muss, wenn nichts mehr geht

Wenn das die Menschheit wüsste…: Wir stehen vor den größten Enthüllungen aller Zeiten!

Video:

Quellen: PublicDomain/epochtimes.de am 24.01.2018

Weitere Artikel:

Prophezeiung: Was sagen berühmte Hellseher für 2018 voraus?

Jan van Helsing im Interview mit Daniel Prinz: „Wir stehen vor den grössten Enthüllungen aller Zeiten und uns allen steht ein gigantischer Paradigmenwechsel bevor!”

Wenn das die Menschheit wüsste… Wir stehen vor den größten Enthüllungen aller Zeiten!

Krieg, Terror, Weltherrschaft: Warum Deutschland sterben soll (Video)

Die größten Feldherrn aller Zeiten: Die Illuminaten – Operation Barbarossa und der 2. Weltkrieg

Neue Weltordnung: Der Tiefe Staat – auf dem Weg in ein autoritäres Zeitalter

Neue Weltordnung: Die Ziele der Illuminati und des Komitees der 300 (Videos)

About aikos2309

Post navigation

5 comments on “Nostradamus: 6 überraschende Vorhersagen für 2018, die sich langsam bewahrheiten (Video)”

  1. Da halte ich mich doch lieber an den Zyklenanalytiker Martin Armstrong. Den gestrigen Post habe ich übersetzt und stelle ein:

    Alaska trifft ein Erdbeben der Stärke 7,9 – Der Beginn einer aktiveren Periode liegt vor uns
    Blog/Natur Eingestellt am 23. Januar 2018 von Martin Armstrong
    Ein Erdbeben der Stärke 7,9 hat gerade die Küste Alaskas erschüttert. Seit 1906 gab es 12 schwere Erdbeben, die größer als 7,0 waren. Das Erdbeben von 1964 war eines der größten in Nordamerika mit einer Stärke von 9,2. Die eigentliche Bedeutung dieses Ereignisses liegt heute darin, dass im Ring of Fire im Pazifik 10 Vulkane ausbrechen. Dies ist aus konjunktureller Sicht eindeutig ein Anstieg der Volatilität, um dies marktgerecht auszudrücken.
    Der andere wichtige Faktor ist der Zeitraum von 112 Jahren. Dies ist auch die Hälfte der Zyklusdauer einer 224-jährigen Welle, die zur Entdeckung des 8,6-jährigen Economic Confidence Modells geführt hat. Wir scheinen den Pi-Zyklus auch in der Natur zu verfolgen. Die beunruhigende Tatsache hier ist, dass die Aktivität um den pazifischen Rand ansteigt. Wir sollten jetzt erwarten, dass die Volatilität steigt. Nach dem Erdbeben von 1964 wurde 1965 ein extrem aktives Jahr mit 18 Magnituden 7.0+ Ereignissen. Zwei davon waren über der Magnitude 8 und schlugen innerhalb von 10 Tagen aufeinander. Also greifen Sie zu etwas, wenn Sie am Rande des pazifischen Feuerrings leben.
    (So grab on to something if you live on the edge of the Pacific Ring of Fire.)
    Quelle: https://www.armstrongeconomics.com/armstrong-economics-upcoming-events/alaska-hit-by-7-9-earthquake-the-start-of-a-more-active-period-lies-ahead/

    Wer glaubt, dass er anderen Ortes sicher ist, der ist einem Irrtum aufgesessen.

    In der großen Pyramide ist alles enthalten auch unsere Auslöschung der gegenwärtigen 6. Zivilisation ist ausführlich dokumentiert. Und schon vor langer Zeit. Man muss es nur Lesen!

      1. @Hannes:
        Ich lese die Bücher von David H. Lewis. Aktuell The Days before Tomorrow. Die Bücher gibt es nur in Englisch und muss man in den USA kaufen.
        Gehen Sie auf die Suchmaschine https://eu.ixquick.com/
        Anschließend geben Sie bitte in der Suchzeile “David H. Lewis” ein.
        Gehen Sie auf die vierte Zeile. Dort steht:
        David H. Lewis – HiddenMysteries Books
        Anscheinend kann man es nur anonym öffnen; vielleicht funktioniert bei Ihnen der Link.
        Es werden alle Bücher angezeigt einschl. einer Leseprobe.

  2. Ich bewundere Nostradamus sehr und halte ihn für einen absoluten Spitzen-Propheten der Extraklasse. Gute Prophetie ist schwer und man kann deshalb das Werk von Nostradamus nicht hoch genug schätzen.

    Persönlich freue ich mich auf die kommende dystopische Zukunft in Camouflage – eine Welt in der die bürgerlichen Gesetze nicht mehr gelten, sondern nur noch die absolute natürliche Freiheit des Individuums. Viele von uns werden besondere Fähigkeiten erwerben, wie etwa Beitband-Telepathie oder erweiterte Sinne.

    Nach dem Kollaps der zivilisatorischen Ordnung durch geophysikalische Mega-Ereignisse aufgrund des Sonnen-Minimums, der damit verbundenen Eiszeit, den superstarken Erdbeben und gigantischen Vulkan-Eruptionen, werden wir wieder so absolut frei sein wie unsere fühesten Vorfahren – frei von sozialer Sicherheit irgendwelcher Art aber auch frei von staatlicher und sonstiger organisierter Tyrannei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar

Name *

Website

CAPTCHA Code*

Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E-Mail.

Benachrichtige mich über neue Beiträge via E-Mail.

Username or Email
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s