Polizei Berlin: Dieser Mann soll einen 40-jährigen Mann vergewaltigt haben

24/7-Terror

Polizei Berlin: Dieser Mann soll einen 40-jährigen Mann vergewaltigt haben

https://philosophia-perennis.com/2018/04/16/polizei-berlin-dieser-mann-soll-einen-40-jaehrigen-mann-vergewaltigt-haben/

Bildquelle: Polizei Berlin

(David Berger) Bisher waren fast ausschließlich Frauen und Kinder Opfer der seit der Öffnung der Grenzen im Herbst 2015 extrem gestiegenen sexuellen Gewaltwelle, in Schweden auch männliche Teenager. Nun scheinen auch gestandene Männer Opfer dieser neuen sexuellen Gewalt zu werden.

Mit einem Bild aus einer Überwachungskamera bittet die Polizei Berlin um Mithilfe bei der Suche nach einem Unbekannten, der in Verdacht steht, eine Vergewaltigung am 24. Februar 2018 in Rummelsburg begangen zu haben.

Der Abgebildete soll gegen 3.15 Uhr einen 40 Jahre alten Mann in der Nähe des Bahnhofs Lichtenberg, in der Weitlingstraße, vergewaltigt haben. Zuvor waren der Tatverdächtige und sein späteres Opfer in der U-Bahn ins Gespräch gekommen.

In einer Parkanlage habe der Gesuchte den 40-Jährigen angegriffen, ihn mehrfach gegen den Kopf getreten und ihn vergewaltigt. Ein Passant wurde auf die Hilferufe aufmerksam, so dass der Täter abließ und in Richtung Bahnhof Lichtenberg geflüchtet sei. Der 40-Jährige wurde bei dem Übergriff erheblich verletzt.

Die Kriminalpolizei fragt:

  • Wer kennt den Gesuchten und/oder kann Angaben zu dessen Aufenthaltsort machen?
  • Wer hat die Tat beobachtet?
  • Wer kann sonst sachdienliche Angaben machen?

Hinweise nimmt das Landeskriminalamt 134, Keithstraße 30 in Berlin-Tiergarten unter der Rufnummer (030) 4664-913402, per Fax unter der (030) 4664-913499, per E-Mail oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

avatar
  Abonnieren (alle Kommentare oder nur meine Kommentare)  
neueste älteste beste Bewertung

maru

Gast
maru

1) Ein ganz schlechtes Zeichen: Man weiß aus der Kriegs- und Bürgerkriegsforschung, daß ein Bürgerkrieg kurz bevorsteht, wenn auch Männer gehäuft vergewaltigt werden. Bisher ist es „nur“ ein Einzelfall.
Wenn sich das aber häufen sollte, ist das ein Indiz, daß es bald losgeht.

Mona Lisa

Gast
Mona Lisa

Am besten man merkt sich erstmal die auffälligen Schuhe.
Mehr als drei Paar wird er nicht besitzen, also trägt er immer den Lieblingsschuh.
Dass man kein größeres Bild von seinem Gesicht einstellt, lässt ja auch wieder tief blicken. Das Bild ist doch sowas von beliebig, das könnte jeder sein der auch nur vage so aussieht.
Entweder da sind Stümper am Werk, oder man meint es nicht so ernst.

AR Göhring

Gast
AR Göhring
Meine Artikelbewertung ist :
    

Können die schwulen Moslems nicht untereinander…?

Bollo

Gast
Bollo
Meine Artikelbewertung ist :
    

Merkels islamische Fachkräfte “ at work „. Katrin Göring Eckardts geschenkte islamische Menschen, die uns Freude schenken. Was will man mehr. Ein bedauerlicher Einzelfall.
Nach Merkel gehört das jetzt zu Deutschland.Islamische Kultur.

Franz O

Gast
Franz O
Meine Artikelbewertung ist :
    

Mit Verlaub Herr Berger, es sind immer die Männer, welche bei einer Landnahme eines anderen Stammes das schwerste Schicksal, nämlich den Tod erleiden. Das war im Koran bei den Bani Quraish so, wie auch den Jeziden 2014. Die Frauen werden als Bräute genommen, bleiben aber am Leben. Die kluge Frau unterwirft sich in vorauseilendem Gehorsam.

Wolf Köbele

Gast
Wolf Köbele

Voriges Jahr in Bad Reichenhall ähnlich, allerdings mehrere Täter. Daß die Lage in Bayern besser, gar vorbildlich sei, ist eine der dreistesten Lügen im sowieso schon nur noch auf Lüge aufgebauten Staat.

Cassandra

Gast
Cassandra

So furchtbar das ist,aber vielleicht werden die Männer jetzt mal wach und lassen ein bissel Testosteron durch ihre Adern fließen.Ich staune schon die ganze Zeit über diese deutsche Mentalität,alles über sich ergehen zu lassen.Zu meiner Jugendzeit hätte der, der eine Freundin eines mannes anfaßt,einen ordentliche Abreibung bekommen und gut wäre es gewesen. heute,tenor,die Frauen sind selbst schuld

Heinz Jacobsen

Gast
Heinz Jacobsen

Diese traurige Gestalt „vergewaltigt“ einen „Mann“???
Das hätte diese Wurst ja mal bei mir versuchen können.
Den würden sie heute noch aus dem Boden puhlen!

Reiner

Gast
Reiner

Es ist höchste Zeit in diesen Land mit den Aufräumarbeiten zu beginnen. Man sollte sich eben bewaffnen, wenn es die Politik nicht in den Griff bekommt, damit man diesen Ideoten nicht hilflos gegenüber steht.

moenty m

Gast
moenty m

Den 40 Jährigen überhaupt als Mann zu bezeichnen halte ich an dieser Stelle für sehr übertrieben

Ivan de Grisogono

Gast
Ivan de Grisogono

Es sind sieben Wochen vergangen! Und erst jetzt erscheint ein Photo?

Felix

Gast
Felix

Das Gesicht der auf dem Bild gezeigten „Lebensform“ spricht Bände!

Walter

Gast

Es gibt zu viele Kranke auf diesem Planeten. Die natürliche Auslese wurde ausser Kraft gesetzt. Es ist nunmal, nicht von mir, sondern von der Evolution so festgelegt, dass der Stärkste überlebt. Die Evolution ist um ein Vielfaches intelligenter wie wir Menschen. Der universellen Kraft, können wir nichts entgegen halten. Wir können lediglich mildern, doch der Tod ist unüberwindbar.

Demokrat

Gast
Demokrat

Don’t talk to strangers. Der islamischen Macho-Kultur kann offenbar jeder zum Opfer fallen, der zu vertrauensvoll ist oder nicht schnell genug flüchten kann. Wer immer noch Willkommenskültürer ist, muss nicht ganz dicht sein. Grenzen dicht und raus mit diesen Bereicherern. Rechtsstaat wiederherstellen!!!

Eckard

Gast
Eckard

Ich habe instintiv im Herbst 2015 mir Pfefferspray zugelegt und in verschiedenen Zimmern hinterlegt (gegen Einbrecher) und habe Pfrefferspray und Pfeffergel immer dabei. Die ersten 2 Dosen mußten erneuert werden, mit den alten will ich übungsschießen, um für den Fall der Fälle besser gerüstet zu sein. Ich kann die Leute, die sich nicht schützen wollen, nicht verstehen!

https://accounts.google.com/o/oauth2/postmessageRelay?parent=https%3A%2F%2Fphilosophia-perennis.com&jsh=m%3B%2F_%2Fscs%2Fapps-static%2F_%2Fjs%2Fk%3Doz.gapi.de.MjnQnfrtA1g.O%2Fm%3D__features__%2Fam%3DAQE%2Frt%3Dj%2Fd%3D1%2Frs%3DAGLTcCNuKWhR4lV7QKWZJ7e8MRIERBKZEg#rpctoken=513802557&forcesecure=1

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: