SOTT Video Erdveränderungen – Dezember 2019: Extremes Wetter, planetarische Umwälzungen, Feuerbälle

Willkommen bei SOTT.net So, 12 Jan 2020

SOTT Logo S

SOTT Video Erdveränderungen – Dezember 2019: Extremes Wetter, planetarische Umwälzungen, Feuerbälle

Sott.net
Sa, 11 Jan 2020 22:26 UTC Die Weltklima-Konferenz der Vereinten Nationen 2019, auch bekannt als COP25, fand im vergangenen Monat in Madrid, Spanien, statt. Doch nicht einmal Greta und ihre pflichtvergessenen Schulfreunde konnten das weltweite Klimachaos im letzten Monat aufhalten.

ss 2019 12 ger dezember
https://de.sott.net/article/34023-SOTT-Video-Erdveranderungen-Dezember-2019-Extremes-Wetter-planetarische-Umwalzungen-Feuerballe

Nach einem ungewöhnlich kühlen Start in den Sommer erlebt Australien rekordbrechende Buschbrände, die im Dezember 2019 verheerenden Schaden anrichteten. Die Feuer haben Städte niedergebrannt, Tausende obdachlos gemacht und den Tod von bislang etwa einer Milliarde Tieren verursacht.

Im vergangenen Monat wurden auch 150 Häuser in der chilenischen Stadt Valparaíso durch rasch vordringende Waldbrände zerstört. Wieder einmal! Diese Stadt wurde nun zum dritten Mal von Wildfeuern in den letzten 5 Jahren getroffen. Am Weihnachtstag brannten Wohngebiete noch immer.

Im vergangenen Monat bedeckte Schnee beinahe die Hälfte der Lower 48-Staaten der USA – 46,2 Prozent der US-Landmasse – der weitflächigste Bereich für Anfang Dezember seit Beginn der Schneedecken-Aufzeichnungen in 2003. Die Schneedecke reichte so weit südlich bis zu Mexikos Nordregionen.

Island verzeichnete ebenfalls eine Rekord-Schneedecke von bis zu 9 METERN im Dezember, während 8.000 Fahrzeuge in Kaschmir aufgrund von 90 cm Neuschnee gestrandet waren.

Die Atlantik-Stürme „Elsa“ und „Fabien“ richteten Verwüstungen in West- und Mitteleuropa an, töteten 9 Menschen und verursachten großflächige Schäden. „Fabien“ löste auch schwere Überschwemmungen in Venedig aus, wo ein plötzlicher Platzregen von 7,6 cm sich mit Hochfluten zusammentat, um die mittelalterliche Stadt unter Wasser zu setzen.

Heftiger Regen, Überschwemmungen und Erdrutsche verursachten schwere Schäden an Wohnhäusern und Existenzgrundlagen weltweit: 150 Menschen wurden in Kenia getötet; 4 starben in der Provinz Khusestan, Iran; in Kolumbien wurden Tausende in Nariño betroffen und 8 in Tolima vermisst; die Stadt Beirut war paralysiert und 50 Häuser standen unter Wasser in Sigi, Indonesien.

Ein Erdbeben der Stärke 6,9 traf den Süden der Philippinen, tötete mindestens eine Person und verletzte mehrere Menschen schwer. Straßen und Gebäude, einschließlich des lokalen Regierungsamtes, wurden beschädigt.

All das und mehr gibt es in der SOTT-Zusammenfassung von Erdveränderungen im Monat Dezember…

Um zu verstehen, was vor sich geht, inwiefern all diese Ereignisse Teil eines natürlichen Klimawandels sind und warum er jetzt geschieht, lesen Sie Erdveränderungen und die Mensch-Kosmos-Verbindung. Es ist hier erhältlich.

Die deutsche Fassung können Sie gratis auf Sott.net lesen:

Schauen Sie sich auch die früheren Folgen dieser Serie an – mittlerweile in mehreren Sprachen verfügbar – sowie weitere Videos von SOTT Media hier, hier oder hier.

Sie können uns dabei helfen, die Zeichen der Zeit zu dokumentieren, indem Sie uns Video-Vorschläge an sott@sott.net senden. Vielen Dank!

SOTT E-mail Address

Pin it

Verwandte Artikel

EinloggenRegistrieren Sie sich, um Kommentare hinzuzufügen!

Kommentare von Lesern

( Keine Kommentare )Melden Sie sich
für unseren Newsletter an

Die Sichtweisen der Leser reflektieren nicht unbedingt die Sichtweisen der Freiwilligen, Redakteure und Direktoren von SOTT.net oder der Quantum Future Group.

Vergessen Sie nicht: Wir brauchen Ihre Hilfe, um die Informationen, was in Ihrem Teil der Welt vor sich geht, sammeln zu können! Senden Sie Ihre Artikelvorschläge an:

To submit an article for publication, see our Submission Guidelines

Manche Icons auf dieser Seite wurden gefunden auf: Afterglow, Aha-Soft, AntialiasFactory, artdesigner.lv, Artura, DailyOverview, Dellustrations, Everaldo, GraphicsFuel, IconDrawer, IconFactory, Iconka, IconShock, Icons-Land, i-love-icons, KDE-look.org, Klukeart, Mayosoft, mugenb16, NicolasMollet, PetshopBoxStudio, VisualPharm, VistaICO, wbeiruti, WebIconset, YellowIcon


Originalinhalt © 2002-2020 von Sott.net/Signs of the Times. Siehe: FAIR USE HINWEIS

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.