Corey Feldman: Dokumentarfilm über Pädophilie in Hollywood

Aktuelle News 20. Februar 2020 | Johnson will Einwanderungsrecht verschärfen 20. Februar 2020 | „Cum-Ex“-Warburg-Bank spendete an SPD 19. Februar 2020 | Was passiert, wenn Hillary nicht mehr von Ex-Generalstaatsanwältin gedeckt wird? 19. Februar 2020 | Breaking: George Soros hat Obama beauftragt, Trump vom FBI ausspionieren zu lassen 20. Februar 2020 | Corey Feldman: Dokumentarfilm über Pädophilie in Hollywood Suche nach: HomeGesellschaft

Corey Feldman: Dokumentarfilm über Pädophilie in Hollywood

Von: Watergate Redaktion 20. Februar 2020 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Themen:ArtikelCorey FeldmanEpsteinHollywoodJimmy SavilePädophiliePrinz Andrew

Unbenanntes Design(3)
https://www.watergate.tv/corey-feldman-dokumentarfilm-ueber-paedophilie-in-hollywood/?source=ENL

AnzeigeStoppt den Journalisten-Mord! Wieso die Medienlandschaft zum Mordschauplatz wird! Freier Journalismus? Fehlanzeige! Eigene Meinungen? Fehlanzeige! Die Welt wird medienfeindlicher und die Feinde schrecken selbst vor Mord nicht zurück. Nur Capitol Post wagt es, den Kampf gegen die Medien-Mörder anzunehmen … … hier geht es zum schockierenden Enthüllungsbericht! Jetzt klicken!

Das Thema Pädophilie und Kinderhandel hat in den vergangenen Jahren mehr Aufmerksamkeit erregt, als wir je im Mainstream gesehen haben. Dies ist zum großen Teil auf die Enthüllungen über den Pädophilen und Kindersexhändler Jeffrey Epstein und den pädophilen Prinz Andrew zurückzuführen. Durch die Enthüllungen steigt das Bewusstsein dafür, dass vor allem Personen mit Geld und Macht in solche verbrecherischen und menschenverachtenden Machenschaften verwickelt sind und meinen, über dem Gesetz zu stehen. Diese Zeit scheint sich aber nun dem Ende zu nähern, denn immer mehr Missbrauchstäter, selbst Kardinäle des Vatikans, werden verhaftet.

Nun sind weitere Fakten bekannt geworden, die darauf hindeuten, dass die Hauptaufgabe des Mossad-Agenten Jeffrey Epstein darin bestand, hochrangige Personen in Politik, Wirtschaft und Filmbusiness in diese Art von Verbrechen zu verwickeln, um sie jederzeit mittels Erpressung lenken zu können.

Der Kinderschauspieler Corey Feldman hat kürzlich einen Trailer für den bevorstehenden Dokumentarfilm „(My) Truth: The Rape of two Corey’s“ veröffentlicht. In dem Film schildert Feldman seine Erfahrungen als Kinderschauspieler, die er mit Pädophilen in Hollywood gemacht hat (Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=i49YWxlGCTs).

Das Problem der Pädophilie in Hollywood demnach schon lange und noch immer. Die jüngsten Anschuldigungen gegen den Hollywood-Produzenten Harvey Weinstein und den Schauspieler Kevin Spacey haben dazu beigetragen, dass das Bewusstsein für das Problem des sexuellen Missbrauchs geschärft wird und es überrascht wenig, dass sich Weinstein in denselben Kreisen bewegte, die Epstein. Nicht nur Epstein, sondern auch Hollywoods „Eliten“ pflegen offenbar „seltsame“ politische Verbindungen, wie Feldman in seinem Dokumentarfilm darlegt.

Feldman sagte in einem Interview, dass Pädophilie in Hollywood das größte Problem sei. Feldman ist jedoch nicht der einzige, der über den Pädophilen-Sumpf in Hollywood berichtet hat. Der Kinderschauspieler Macaulay Culkin („Kevin allein zu Haus“) berichtete bereits vor Jahren von ähnlichen, schockierenden Erfahrungen. Trotz massiver Morddrohungen enthüllt Feldman in seinem Dokumentarfilm, der am 9. März im Internet veröffentlicht und dort heruntergeladen werden kann, was in Hollywood passiert ist und noch immer passiert. Seit Feldmans Anschuldigungen melden sich immer mehr Opfer. Vor ein paar Jahren gab selbst das LAPD (Los Angeles Police Department) bekannt, dass gegen 28 Hollywood-Mogule wegen mehrerer Sexualverbrechen ermittelt wird.

Im Zusammenhang mit den Verbrechen von Pädophilen ist hingegen der Begriff „Ritual“ im Mainstream noch kaum erwähnt worden. 2012 setzte die ehemalige Premierministerin Australiens, Julia Gillard, eine Kommission ein, die sich mit dem rituellen Kindesmissbrauch in Institutionen befassen sollte. Fünf Jahre später legte die Kommission ihren schockierenden Bericht vor. Darin war die Rede von rituellem sexuellen Missbrauch von Kindern innerhalb der katholischen Kirche, in in Schulen, Pfadfindergruppen, Waisenhäusern, Schulen, Jugendgruppen, Wohltätigkeitsorganisationen und in privaten Familien.

Im Zuge der Untersuchungen um den unfassbaren Kindesmissbrauch durch den berühmten britischen Schauspieler und Freund von Prinz Charles, Jimmy Savile, kamen Dimensionen von rituellem Missbrauch ans Licht, die offenbar keine Grenzen kannten. Dabei war auch die Rede von Menschenopfern, die beim „jährlichen Sommerfest“ in „Bohemian Grove“ (Kalifornien) stattfanden. Offenbar war besonders die „High Society“ an solchen okkulten Ritualen interessiert, so der Bericht. Bei den Opferritualen wurden die „neuen Mitglieder“ des okkulten und satanistischen Kults „initiiert“ und konnten durch Filmaufnahmen und andere Beweismittel später jederzeit erpresst werden.

Die Untersuchungen brachten zudem den sogenannten „Franklin-Skandal“ von 1989 wieder ans Tageslicht, als Hunderte Kinder offenbar in die USA geflogen wurden, um von hochrangingen Mitgliedern des „Establishments“ missbraucht zu werden. Bei den Ritualen wurden Kinder nicht nur missbraucht, sondern auch gefoltert, ermordet und schließlich „gebraten und gegessen“, heißt es. Überlebende Missbrauchsopfer schilderten die unfassbaren Geschehnisse. In dem Dokumentarfilm von Corey Feldman sollen offenbar diese Geschehnisse, die heute noch stattfinden, jetzt einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. AnzeigeAlles, was sonst zensiert wird! Die Wahrheit hinter der Bargeldabschaffung endlich enthüllt! Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Capitol Post und lesen Sie, wieso schon bald jede einzelne Geldtransaktion Ihres Lebens vom Staat überwacht, kontrolliert und registriert wird. Sie werden nichts mehr vor den Augen des Staates verheimlichen können … Lesen Sie jetzt die dystopische Wahrheit hinter der Bargeldabschaffung!
TEILEN TWITTERN TEILEN TEILEN

Unbenanntes Design(3)

Politik

Merkel-Land zur Jahreswende: Bürgerkriegsähnliche Szenen an Silvester

RentenniveauEU

Politik

So werden Rentner von der Merkel-Regierung abgezockt

Unbenanntes Design(313)

Politik

Wagenknecht zieht sich von „Aufstehen-Bewegung“ zurück – und vom Fraktionsvorsitz….

Unbenanntes Design(304)

Politik

Bundestagsdebatte über UN-Migrationspakt

Kommentar hinterlassen zu „Corey Feldman: Dokumentarfilm über Pädophilie in Hollywood“

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentar

Name*

E-Mail*

Webseite

Meinen Namen, E-Mail und Website in diesem Browser speichern, bis ich wieder kommentiere.

Die heimliche Geschichte von Angela Merkel

Aktuelle News

Unbenanntes Design(3)

20. Februar 2020

Corey Feldman: Dokumentarfilm über Pädophilie in Hollywood

Das Thema Pädophilie und Kinderhandel hat in den vergangenen Jahren mehr Aufmerksamkeit erregt, als wir je im Mainstream gesehen haben. Dies ist zum großen Teil… Weiterlesen


Unbenanntes Design(1)

20. Februar 2020

Johnson will Einwanderungsrecht verschärfen


Unbenanntes Design(2)

20. Februar 2020

„Cum-Ex“-Warburg-Bank spendete an SPD


Unbenanntes Design(16)

19. Februar 2020

Was passiert, wenn Hillary nicht mehr von Ex-Generalstaatsanwältin gedeckt wird?


Unbenanntes Design(17)

19. Februar 2020

Breaking: George Soros hat Obama beauftragt, Trump vom FBI ausspionieren zu lassen


News von Politaia

News von Neopresse

Unterstützen Sie unsere Sache:

Videos

stress

29. September 2017

Der ATOM-HORROR setzt sich fort! FUKUSHIMA zerstört bis HEUTE!


Video Deutschland bewaffnet sich

17. Juli 2017

VIDEO: DEUTSCHLAND hat ANGST – Müssen wir uns bewaffnen?


Grüner Geheimplan Video

1. Juli 2017

VIDEO: Der GRÜNE-GEHEIMPLAN!


Finanzministerium versteckt besatzung - Kopie Thumbnail

27. Juni 2017

Finanzministerium VERSTECKT Besatzungskosten!


Test - Erfolg2 - Kopie

24. Juni 2017

Bargeldverbot 2018 – SO retten Sie Ihre Freiheit!


Copyright 2020 | MH Newsdesk von MH Themes

Capitol Post: Dieser Aufklärungsdienst deckt auf, was Mainstream-Medien vertuschen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.