Amerikas Großmeister setzen die Ostsee – und Deutschland – schachmatt

Datenschutz

Skip to content

Amerikas Großmeister setzen die Ostsee – und Deutschland – schachmatt

aikos2309

Teile die Wahrheit!

3

Tragischer Unfall: Bushido verliert alles ...

Tragischer Unfall: Bushido verliert alles …

Werbung von Ad.Style

Das Nettoergebnis dieser Terroranschläge ist, dass die Forderungen der deutschen Bevölkerung nach der Öffnung von Nord Stream 2 obsolet werden, schreibt Declan Hayes.

Der Terroranschlag der CIA vor der dänischen Küste auf die Nord Stream-Pipelines, auf die Deutschland angewiesen ist, lässt sich am besten durch das Prisma von Zbigniew Brzezinskis The Grand Chessboard verstehen: American Primacy and Its Geostrategic Imperatives, Amerikas Spielplan, die Welt zu kontrollieren und von Konkurrenten zu befreien

Zunächst einmal kann es keinen Zweifel daran geben, dass Joe Bidens Amerika der Übeltäter ist. Nicht nur, dass die USA am meisten von diesem Terrorakt profitierten, den nur eine Handvoll Militärs hätte durchführen können, sondern, wie Tucker Carlson zeigt, hatten sowohl Victoria Fuck the EU Nuland als auch Joe Biden selbst zuvor versprochen, diese Pipelines mit allen notwendigen Mitteln stillzulegen, und, wie derselbe Clip zeigt, sind diese Terrorakte ein wesentlicher Bestandteil von Amerikas grüner Energiepolitik, die Greta Thunberg, Extinction Rebellion und eine Reihe anderer amerikanischer Aktivposten seit Langem verkünden.

Gerhard Schröder: Größte Lüge in der Geschichte Deutschlands

Gerhard Schröder: Größte Lüge in der Geschichte Deutschlands

Weiterlesen

Werbung von Ad.Style

Das Nettoergebnis dieser Terroranschläge ist, dass die Forderungen der deutschen Bevölkerung nach der Öffnung von Nord Stream 2 obsolet geworden sind, da beide Pipelines nun auf absehbare Zeit außer Betrieb sind.

Gute Nachrichten für die neue norwegisch-polnische Pipeline, die am selben Tag eröffnet wurde, an dem die Amerikaner Nord Stream in die Luft jagten, aber schlechte Nachrichten für die deutsche Industrie, die ihre Produktion in die Vereinigten Staaten verlagert, um diese nicht enden wollenden Schläge unter die Gürtellinie zu überleben.

Gute Nachrichten auch für den Europaabgeordneten Radek Sikorski und die anderen amerikanischen Clowns, die in Polen das Sagen haben und die, wie die amerikanische Katzenpfote, die sie sind, nun glauben, dass sie darüber entscheiden können, welche westeuropäischen Länder Öl bekommen und von wem.

Und das ist der Kern von Polens EU-Problem. Weil es eine große Bevölkerung hat, verlangt es, ein EU-Schwergewicht zu sein, ähnlich wie Deutschland und Frankreich, und nicht das amerikanische Schoßhündchen, das es derzeit in dieser und allen anderen Angelegenheiten ist. (Die Zerstörung von Nord Stream: Eine Kriegserklärung an Deutschland)

Die baltischen Jack-Russell-Länder sind ebenfalls schizophren: Diese Jack Russells mögen zwar gerne bellen und schnüffeln, aber am Ende des Tages sind sie kleine Köter ohne große Bedeutung.

You Might Also Like

EILMEDUNG - Gerhard Schröder hat alle belogen

EILMEDUNG – Gerhard Schröder hat alle belogen

TV-Star und Investor Thelen verliert alles

TV-Star und Investor Thelen verliert alles

Mario Barth hat richtig Ärger mit seiner Villa Nachbarschafts ...

Mario Barth hat richtig Ärger mit seiner Villa Nachbarschafts …

Lena Meyer-Landrut: Satiriker Jan Böhmermann attackiert ...

Lena Meyer-Landrut: Satiriker Jan Böhmermann attackiert …

Das Gleiche gilt in zunehmendem Maße für Deutschland, das sich von den Vereinigten Staaten und ihren Agenten wie eine Stoffpuppe hin- und herziehen lässt, die die Grundpfeiler einer stabilen Währung und einer niedrigen Inflation, auf denen der deutsche Nachkriegs-Wohlstand aufgebaut war, ausgehöhlt haben.

In besseren Zeiten hatten deutsche Politiker wie Angela Merkel Respekt. Gestützt auf billige russische Energie und sein eigenes technologisches, logistisches und industrielles Beziehungsgenie war Deutschland nicht nur das schlagende wirtschaftliche Herz der Europäischen Union, sondern auch ein wichtiger Global Player.

Jetzt machen Deutschlands frühere Führer einen Kotau vor Ursula von der Leyen und anderen nicht wählbaren EU-Marionetten aus Amerika.

Bei dem Versuch, mit dem aufstrebenden chinesischen Giganten zu konkurrieren, sieht sich Deutschland auf Schritt und Tritt verraten, vorwiegend von seinem amerikanischen Aufseher, der nicht nur Deutschlands Exportmärkte, sondern auch die heimischen Märkte begehrt. (Wer profitiert? Anschlag auf Nord Stream-Pipelines, trägt die Handschrift der USA (Videos))

Bitcoin ist jetzt auf ein Erdbeben im Wert von $3,4M vorbereitet

Bitcoin ist jetzt auf ein Erdbeben im Wert von $3,4M vorbereitet

Weiterlesen

Werbung von Ad.Style

Da der größte deutsche Hersteller von Toilettenpapier aufgegeben hat, wird Deutschland in diesem Winter wohl Toilettenpapier und andere „Luxusgüter“ aus den Vereinigten Staaten importieren. Deutschland befindet sich wirklich in einer schwierigen Lage.

Und Deutschlands Mangel an Toilettenpapier ist der Kern des Problems. Während Deutschland und die Niederlande auf den Knien liegen, boomt die amerikanische Wirtschaft, zumindest bis die Zwischenwahlen vorbei sind.

Ohne die systematische Zerstörung der deutschen und verbündeten Volkswirtschaften durch die CIA wäre dies wahrscheinlich nicht der Fall, und Bidens kriegslüsterne Demokraten würden bei den Wahlen im November vernichtet werden.

Dank der Selbstzerstörung der deutschen und britischen Wirtschaft wird dies jedoch nicht der Fall sein, und Bidens Kumpane werden in der Lage sein, das Argument vorzubringen, dass sie das gute Schiff Amerika über Wasser gehalten haben.

Und sollte sich Biden durchsetzen, sollten Extinction Rebellion, Greta Thunberg, Ursula von der Leyen und all die anderen, die die deutsche Wirtschaft zum Kentern gebracht haben, ihren Teil der Anerkennung einheimsen.

Und vielleicht auch diejenigen von uns, die für politische Parteien stimmen, die mit Uncle Sam zusammenarbeiten und damit Brzezinskis Plan für die amerikanische Hegemonie unterstützen.

Brzezinskis Grundthese lautet, dass die Vereinigten Staaten die Konflikte und Beziehungen, die sie in Europa, Asien und dem Nahen Osten anstiften, auf kleinstem Raum managen müssen, damit keine rivalisierende Supermacht auftauchen kann, die die Vorteile bedroht, die Amerika aus der Ausbeutung dieser Regionen erwachsen.

In Brzezinskis Rahmen fügt sich der amerikanische Terrorismus in Dänemark, Armenien, Irak, der Ukraine und Syrien zu der einen übergreifenden These zusammen, dass Amerikas Streben nach Hegemonie die Wurzel all unserer Übel ist, und Hollywoods entsprechende Antithese, dass Amerika ein Leuchtfeuer des guten Willens, der Demokratie und all des anderen kindischen Mülls ist, den die NATO-Studios produzieren.

Aber es hilft auch, die Phantomängste der NATO vor rot-grün-braunen und ähnlich bunten Bündnissen zu erklären, in denen sich die extreme Rechte, die extreme Linke und unzufriedene Muslime zusammentun würden, um ihnen und ihren diebischen Methoden den Laufpass zu geben.

Die NATO, Joe Biden und Ursula von der Leyen fürchten so etwas nicht. Was sie fürchten, ist ein starkes, souveränes Volk, eine Allianz niederländischer oder deutscher Bürger, die wie die Franzosen 1789 fordern würden, dass diese Parasiten und das selbstsüchtige politische System, in das sie sich eingekapselt haben, ein für alle Mal verschwinden. (»Deutschland soll plattgemacht werden« – »Das ist ein Verbrechen am Volk«)

Ich glaube zwar nicht, dass die Deutschen plötzlich ihr Äquivalent zur Bastille stürmen werden, aber ich würde hoffen und sogar dafür beten, dass Deutschlands Industrie-, Finanz- und Gewerkschaftsführer Europa anführen, indem sie Biden, von der Leyen und all ihren Kumpanen, die darauf bestehen, dass wir australischen Schulkindern nacheifern und Grillen essen, um die Umwelt zu retten, den Kampf ansagen, während Joe und Hunter Biden in der Ostsee sowie in der Ukraine, im Jemen, in Syrien, im Irak, in Libyen, in Armenien und in den zahllosen anderen souveränen Nationen, die sie zerstört haben, massive Umweltschäden anrichten.

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon  verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel Adrenochrom und befreite Kinder aus den DUMBs“.

Am 18. März 2022 erschien „Die moderne Musik-Verschwörung: Popstars, Hits und Videoclips – für die perfekte Gehirnwäsche“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Stars Pro und Contra Impfung: „Die Ärzte“, „Die Toten Hosen“, Nena, Westernhagen, Eric Clapton, Neil Young und weitere“.

Am 26. August 2022 erschien „Der Hollywood-Code 2: Prophetische Werke, Alien-Agenda, Neue Weltordnung und Pädophilie – sie sagen es uns durch Filme“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Die Illuminati und die Neue Weltordnung in Hollywood“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle fünf Bücher für Euro 150,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Quellen: PublicDomain/strategic-culture.org am 29.09.2022

You Might Also Like

Frank Thelen: Pikante Enthüllung! Bringt Judith Williams seine ..

Frank Thelen: Pikante Enthüllung! Bringt Judith Williams seine ..

Boris Becker Erklärt, Warum Er Millionen In Krypto Investiert Hat

Boris Becker Erklärt, Warum Er Millionen In Krypto Investiert Hat

Bares für Rares (ZDF): Carsten Maschmeyer schockt mit DIESER ...

Bares für Rares (ZDF): Carsten Maschmeyer schockt mit DIESER …

Was die Löwen wirklich über einander denken

Was die Löwen wirklich über einander denken

Warum der Bitcoin neue Rekorde bricht : über 40.000 Euro!

Warum der Bitcoin neue Rekorde bricht : über 40.000 Euro!

Millionen Von Deutschen Nutzen Diese "Vermögenslücke"

Millionen Von Deutschen Nutzen Diese „Vermögenslücke“

Werbung vonWerbung von Ad.Style

https://mg.mgid.com/mghtml/framehtml/c/p/r/pravda-tv.com.1142372.html Politik Wirtschaft Soziales, Weltkrieg 3 & Neue Weltordnung permalink

About aikos2309

See all posts by aikos2309

Post navigation

Medienbericht: Frau filmt rätselhafte UFOs in aufeinanderfolgenden Nächten (Video)

Arzt findet „Rechtecke und umgekehrte Pyramiden (ähnliches aussehen wie ein Mikrochip)“ in mRNA-Impfstoffen

3 comments on “Amerikas Großmeister setzen die Ostsee – und Deutschland – schachmatt”

  1. catjasagt: Authentischer Bericht vor Ort ► Hörstel begleitet das Referendum im Donbass ► Weltkriegsvorbereitungen in Moskau und Washington ►https://www.bitchute.com/video/YLxnx1DX5xNZ/Avalon Earth berichtete über den Organ-Handel in der Ukraine ► Hörstel bestätigt, dass Massengräber mit ausgeweideten Frauen gefunden wurden ►https://www.bitchute.com/video/WjTXQRT43m3f/ Antworten
  2. catjasagt: Moskau hat die Tür zugeschlagen ► https://www.bitchute.com/video/FpVwYRJvMIoY/ Antworten
  3. Vasco da Gamasagt: Es geht doch schon lange nicht mehr um den Dollar und seine Dominanz, sondern darum, ob die jeweiligen nationalen Zentralbanken von den globalistischen Eliten übernommen udn kontrolliert werden.
    Das internationale Zentralbankenkartell hat fast alle Zentralbanken der Welt unter ihre Kontrolle gebracht. Aber nur fast,
    Zentralbanken folgender Staaten wurden noch nicht unter ihre Kontrolle gebracht:
    Kuba, Nordkorea, Iran, Syrien (ab 2012 wurde Libyens unter ihre Kontrolle gebracht).Chinas udn Russlands Zentralbanken gehören dagegen schon lange dem internationalen Zentralbankenkartell.
    Putin versuchte seit dem jahr 2004 bis heute drei Mal die russische Zentralbank unter staatliche unabhängige Kontrolle zu bringen, udn ist damit gescheitert, weil, der Widerstand unter den russischen Eliten sehr groß war!China’s Zentralbank befindet sich unetr der Kontrolle des internationalen Zentralbankenkartells, allerdings benutzt China schon seit der Finanzkrise 2008/2009 eigene Methoden um den totalen Banktrott des Landes und der Banken abzuwenden. Vor allem durch Manipulationen, Ausweitung der Gelddruckpresse (sowie die FED QE) und Bilanzfälschungen. Dadurch steht China finanziell, geldpolitisch und bilanzpolitisch auf den internationalen Bühnen immer noch sehr gut da!
    Aber die US Amerikaner sind hier nicht besser. AUch sie manipulieren und fälschen ihre Bilanzen überall. Siehe die Ratingagenturen. Als eine Ratingagentur die USA kurzzeitig herabstufte, verschickten US Politiker udn US Anwaltskanzleien sofort barbarische Drohungen udn Erpressungen gegen die Chefs der Ratingagenturen!
    Die USA sind eigentlich genauso wie China schon lange pleite! Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kommentar *

Name *

E-Mail *

Website

Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E-Mail.

Benachrichtige mich über neue Beiträge via E-Mail.

Proudly powered by WordPress | Theme: Solon by aThemes

„Lieber Stromkunde, Sie werden verarscht!“ Brandbrief eines Betreibers von Windkraftanlagen

Skip to content

reitschuster.de

„Lieber Stromkunde, Sie werden verarscht!“ Brandbrief eines Betreibers von Windkraftanlagen

Von Kai Rebmann

Die Maka Windkraftanlagen GmbH (Maka) ist ein in Brakel (Nordrhein-Westfalen) ansässiger Betreiber von Windkraftanlagen. Das Unternehmen erhält seit Monaten eine historisch hohe Vergütung auf den von ihm produzierten Strom und gehört damit zu den „Krisengewinnern“. Doch anstatt sich über den warmen Geldregen zu freuen, dreht sich Wolfgang Kiene „täglich der Magen um.“ Der Maka-Geschäftsführer kann die Nachrichten über steigende Preise und insbesondere Strompreise eigenem Bekunden zufolge nicht mehr hören. In einem offenen Brandbrief an die Politik erklärt er auch warum.

Bei der Aussage, Strom sei knapp und teuer, stimme nur der letzte Teil, so Kiene. Von einer Knappheit könne dagegen keine Rede sein. „Unser Windpark in Fürstenau läuft nur noch wenig. Zumindest, wenn Wind weht. Nicht, weil die Maschinen defekt sind. Nicht etwa, weil das Netz knapp ist. Nein. Weil an der Börse gezockt wird“, ärgert sich Kiene. Die Betreiber von Windkraftanlagen würden vom Gesetzgeber an die Börse gezwungen, weshalb diese aktuell „zu viel“ für ihren Strom bekämen. Der Maka-Chef schreibt dazu: „Für den Monat August 2022 gab es rund 46 Cent für unsere Produktion an der Börse. Dafür muss man sich schämen. Das darf man niemanden erzählen. Aber wir können nichts dafür. Wir müssen an die Börse. Wenn der Strom wenigstens knapp wäre und wir liefern auf Angebot und Nachfrage für diesen Preis. Nein!“

Betreiber bekommen nicht produzierten Strom voll vergütet

Das Schreiben datiert vom 17. September 2022. An diesem Samstag hätte die Anlage in Fürstenau pro Stunde rund 8.000 KWh produzieren können. Sie hat es nicht getan! Warum? Weil sie abgeregelt war, damit an der Börse wieder spekuliert werden konnte, wie Kiene erklärt. Und dann lässt der Experte eine echte Bombe platzen: „Jetzt sollte uns das gar nicht stören. Wir bekommen nämlich den abgeregelten „Strom” voll vergütet. Zahlt ja der Kunde. Dem wird erzählt, der Strom sei knapp und er müsse sparen. In Wahrheit zahlt er den abgeschalteten und den dadurch verknappten Strom und weiß nicht, wie er das stemmen soll.“ Kiene bezeichnet das als „pervers“ und entschuldigt sich bei seinen Kunden mit einem großen „Sorry“ für etwas, für das er im Grunde gar nichts kann.

„Hunderttausende Kilowattstunden“ seien deshalb in den Maka-Windkraftanlagen schon nicht produziert worden, rechnet der Geschäftsführer vor. „Weil die Politik das gar nicht auf dem Schirm hat. AKWs einschalten, weil der Strom knapp ist. Kohle wieder verbrennen, weil der Strom knapp ist und auch ordentlich noch Gas in die Kraftwerke, weil der Strom knapp ist. Und Windparks ausstellen – damit der Strom knapp bleibt. Lieber Stromkunde: Sie werden verarscht und wir auch“, schreibt sich Kiene mehr und mehr in Rage. Er würde gerne den nächsten Bäcker, die nächste Siedlung oder die nächste Fabrik mit bezahlbarem Strom beliefern. Aber: „Ich darf es nicht. Weil die Großen das Geschäft machen, für sich und nicht für die Allgemeinheit. Und die Politik spielt mal wieder mit.“

Strompreis an der Börse steigt exponentiell an

Der Blick auf die Entwicklung des Börsenstrompreises am EPEX-Spotmarkt für Deutschland/Luxemburg zeigt, dass die derzeit pro Megawattstunde aufgerufenen Preise tatsächlich nur sehr bedingt an die Nachfrage gekoppelt sind. Von August 2021 (82,70 Euro) bis August 2022 (465,18 Euro) ist der Preis um mehr als das 5,5-fache gestiegen. Statista schreibt dazu: „Grund für die dramatisch gestiegenen Kosten ist der akute Erdgasmangel auf Grund des russischen Angriffskrieges und die damit einhergehenden Preissteigerungen.“ Diese Aussage allein erklärt jedoch nicht den exponentiellen Anstieg insbesondere in den letzten drei Monaten seit Anfang Juni 2022.

Von August 2021 bis Dezember 2021 hat der Strompreis mehr oder weniger linear angezogen, so wie es aufgrund der stetig steigenden Nachfrage beim Übergang von der warmen in die kalte Jahreszeit auch zu erwarten ist. Von Februar 2022 (128,80 Euro) auf März (252,01 Euro), also unmittelbar nach Ausbruch des Ukraine-Kriegs, hat sich der Preis dann fast verdoppelt. Aber: Danach sind die Preise an der Börse zunächst wieder deutlich gefallen und erst im Juli 2022 (315 Euro) wieder über das im März erreichte Niveau geklettert, ehe sie im August 2022 den bereits genannten Rekordwert von 465,18 Euro erreichten. Dabei bilden gerade die Monate April bis September den Zeitraum mit dem geringsten Stromverbrauch, sprich der niedrigsten Nachfrage.

Was den Verbrauchern bisher stets mit Putins Spielereien am Gashahn oder der Bildung von Gas-Rücklagen für den Winter erklärt wurde, erscheint insbesondere vor dem Hintergrund der Ausführungen des Maka-Chefs in einem ganz neuen Licht. Leider hat der Brandbrief mit den mutigen Worten von Wolfgang Kiene einmal mehr nicht den Weg in die Mainstream-Medien gefunden. Umso wichtiger ist es, dass es noch unabhängigen Journalismus gibt, der auch und gerade den kritischen Stimmen in diesem Land Gehör verschafft.

DAVID
Diejenigen, die selbst wenig haben, bitte ich ausdrücklich darum, das Wenige zu behalten. Umso mehr freut mich Unterstützung von allen, denen sie nicht weh tut!

Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben immer die Meinung des Autors wieder, nicht meine. Ich schätze meine Leser als erwachsene Menschen und will ihnen unterschiedliche Blickwinkel bieten, damit sie sich selbst eine Meinung bilden können.

Kai Rebmann ist Publizist und Verleger. Er leitet einen Verlag und betreibt einen eigenen Blog.

Bild: Shutterstock

mehr von Kai Rebmann auf reitschuster.de

Die Energiewende und ihre dramatischen Folgen

Wohin mit den ausgedienten Solarmodulen der ersten Generation? Welche Rolle spielen Windräder bei den zunehmenden Dürreperioden in Europa? Diese und weitere Fragen werden in Politik und Medien bisher kaum gestellt – und das aus gutem Grund. Von Kai Rebmann.

Wenn der Blackout zum Campingurlaub wird

Immer mehr Kommunen bereiten sich und ihre Bürger auf das Horrorszenario totaler Versorgungsausfall vor. „Ratgeber für die Eigenvorsorge“ soll den Bürgern des besten Deutschlands aller Zeiten helfen, in erster Linie Ruhe zu bewahren. Von Kai Rebmann.

Versorgungssicherheit im Winter offenbar nicht gewährleistet

Warme Wohnzimmer drohen in diesem Winter zum Glücksspiel zu werden. Weder Politik noch Energieversorger wollen für die Versorgungssicherheit garantieren. Die Grünen wollen die Energiekrise in Deutschland mit neuen Forderungen weiter verschärfen. Von Kai Rebmann.

Die Tagesschau und der Fernseher, der Energie generiert

Ein Fernseher der Strom produziert? Sogar, wenn er nicht läuft? Eine Welt-Sensation, die sich bisher nur deshalb nicht durchsetzen konnte, weil sie aus Afrika stammt – glaubt zumindest die ARD-Korrespondentin Jana Genth. Von Kai Rebmann.

Das hat noch gefehlt: Tipps zum richtigen Autowaschen

Was für Winfried Kretschmann der Waschlappen ist, ist für seinen Dienstwagen das händische Waschen mit kaltem Wasser. Das hat jetzt die „Schwäbische Zeitung“ enthüllt. Man könnte meinen, Deutschland hätte keine anderen Probleme. Von Kai Rebmann.

Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd, besagt ein chinesisches Sprichwort. Meine Seite, erst im Dezember 2019 gestartet, hat inzwischen bis zu 53,7 Millionen Aufrufe – im Monat. Und sie hat mächtige Feinde. Ihre Hilfe ist deshalb besonders wertvoll! Mit jedem Euro setzen Sie ein Zeichen, ärgern gebühren-gepolsterte “Haltungs-Journalisten” und leisten einen wichtigen Beitrag, Journalismus ohne Belehrung und ohne Ideologie zu fördern – und millionenfach zu verbreiten. Ganz herzlichen Dank!


Meine Bankverbindung (kostenlos und ohne jede Gebühr): Boris Reitschuster, IBAN  LT18 3190 0201 0000 1014, BIC: TEUALT22XXX (TeslaPay) oder IBAN DE30 6805 1207 0000 3701 71 Die alte Kontonummer, die auf 1024 endete, ist nur noch bis Dezember aktiv, da das Bankhaus Bauer das Konto leider kündigte (Details hier).


Bitcoin: Empfängerschlüssel auf Anfrage.


Möglichkeiten für eine Patenschaft: Via Dauerauftrag auf die obige Bankverbindung. Unterstützen Sie meine Arbeit Mein Tweet des Tages

https://platform.twitter.com/embed/Tweet.html?dnt=true&embedId=twitter-widget-0&features=eyJ0ZndfdGltZWxpbmVfbGlzdCI6eyJidWNrZXQiOlsibGlua3RyLmVlIiwidHIuZWUiLCJ0ZXJyYS5jb20uYnIiLCJ3d3cubGlua3RyLmVlIiwid3d3LnRyLmVlIiwid3d3LnRlcnJhLmNvbS5iciJdLCJ2ZXJzaW9uIjpudWxsfSwidGZ3X2hvcml6b25fdGltZWxpbmVfMTIwMzQiOnsiYnVja2V0IjoidHJlYXRtZW50IiwidmVyc2lvbiI6bnVsbH0sInRmd190d2VldF9lZGl0X2JhY2tlbmQiOnsiYnVja2V0Ijoib24iLCJ2ZXJzaW9uIjpudWxsfSwidGZ3X3JlZnNyY19zZXNzaW9uIjp7ImJ1Y2tldCI6Im9uIiwidmVyc2lvbiI6bnVsbH0sInRmd19jaGluX3BpbGxzXzE0NzQxIjp7ImJ1Y2tldCI6ImNvbG9yX2ljb25zIiwidmVyc2lvbiI6bnVsbH0sInRmd190d2VldF9yZXN1bHRfbWlncmF0aW9uXzEzOTc5Ijp7ImJ1Y2tldCI6InR3ZWV0X3Jlc3VsdCIsInZlcnNpb24iOm51bGx9LCJ0Zndfc2Vuc2l0aXZlX21lZGlhX2ludGVyc3RpdGlhbF8xMzk2MyI6eyJidWNrZXQiOiJpbnRlcnN0aXRpYWwiLCJ2ZXJzaW9uIjpudWxsfSwidGZ3X2V4cGVyaW1lbnRzX2Nvb2tpZV9leHBpcmF0aW9uIjp7ImJ1Y2tldCI6MTIwOTYwMCwidmVyc2lvbiI6bnVsbH0sInRmd19kdXBsaWNhdGVfc2NyaWJlc190b19zZXR0aW5ncyI6eyJidWNrZXQiOiJvbiIsInZlcnNpb24iOm51bGx9LCJ0ZndfdHdlZXRfZWRpdF9mcm9udGVuZCI6eyJidWNrZXQiOiJvZmYiLCJ2ZXJzaW9uIjpudWxsfX0%3D&frame=false&hideCard=false&hideThread=false&id=1575104497315037184&lang=de&origin=https%3A%2F%2Freitschuster.de%2Fpost%2Flieber-stromkunde-sie-werden-verarscht%2F&sessionId=b07799407d4f745d8c38ffb504d63abb8a662ead&siteScreenName=reitschuster&theme=light&widgetsVersion=1c23387b1f70c%3A1664388199485&width=550px Mein Video des Tages

Lauterbach auf Abwegen – ein Minister als Litfaßsäule für ein Medikament. Interview mit Dr. Pürner:

YouTube player

Ein schöner Erfolg – dank Ihnen!

6,1 Millionen Besucher und bis zu 53.7 Millionen Aufrufe/Klicks im Monat:

https://platform.twitter.com/embed/Tweet.html?dnt=true&embedId=twitter-widget-1&features=eyJ0ZndfdGltZWxpbmVfbGlzdCI6eyJidWNrZXQiOlsibGlua3RyLmVlIiwidHIuZWUiLCJ0ZXJyYS5jb20uYnIiLCJ3d3cubGlua3RyLmVlIiwid3d3LnRyLmVlIiwid3d3LnRlcnJhLmNvbS5iciJdLCJ2ZXJzaW9uIjpudWxsfSwidGZ3X2hvcml6b25fdGltZWxpbmVfMTIwMzQiOnsiYnVja2V0IjoidHJlYXRtZW50IiwidmVyc2lvbiI6bnVsbH0sInRmd190d2VldF9lZGl0X2JhY2tlbmQiOnsiYnVja2V0Ijoib24iLCJ2ZXJzaW9uIjpudWxsfSwidGZ3X3JlZnNyY19zZXNzaW9uIjp7ImJ1Y2tldCI6Im9uIiwidmVyc2lvbiI6bnVsbH0sInRmd19jaGluX3BpbGxzXzE0NzQxIjp7ImJ1Y2tldCI6ImNvbG9yX2ljb25zIiwidmVyc2lvbiI6bnVsbH0sInRmd190d2VldF9yZXN1bHRfbWlncmF0aW9uXzEzOTc5Ijp7ImJ1Y2tldCI6InR3ZWV0X3Jlc3VsdCIsInZlcnNpb24iOm51bGx9LCJ0Zndfc2Vuc2l0aXZlX21lZGlhX2ludGVyc3RpdGlhbF8xMzk2MyI6eyJidWNrZXQiOiJpbnRlcnN0aXRpYWwiLCJ2ZXJzaW9uIjpudWxsfSwidGZ3X2V4cGVyaW1lbnRzX2Nvb2tpZV9leHBpcmF0aW9uIjp7ImJ1Y2tldCI6MTIwOTYwMCwidmVyc2lvbiI6bnVsbH0sInRmd19kdXBsaWNhdGVfc2NyaWJlc190b19zZXR0aW5ncyI6eyJidWNrZXQiOiJvbiIsInZlcnNpb24iOm51bGx9LCJ0ZndfdHdlZXRfZWRpdF9mcm9udGVuZCI6eyJidWNrZXQiOiJvZmYiLCJ2ZXJzaW9uIjpudWxsfX0%3D&frame=false&hideCard=false&hideThread=false&id=1567508143462023170&lang=de&origin=https%3A%2F%2Freitschuster.de%2Fpost%2Flieber-stromkunde-sie-werden-verarscht%2F&sessionId=b07799407d4f745d8c38ffb504d63abb8a662ead&siteScreenName=reitschuster&theme=light&widgetsVersion=1c23387b1f70c%3A1664388199485&width=550px Journalismus-QualitätssiegelJetzt neu!Mein Lesetipp

Folgen Sie mir auf Gettr – zensurfrei!Meistgelesen

Zuletzt meistgelesen
  1. mRNA aus Covid-Impfstoffen in Muttermilch nachgewiesen
  2. Antigen-Schnelltests enthalten nicht deklarierte Giftstoffe
  3. „Lieber Stromkunde, Sie werden verarscht!“ Brandbrief eines Betreibers von Windkraftanlagen
  4. Lauterbach auf Abwegen – ein Minister als Litfaßsäule für ein Medikament
  5. „Querdenker entführte Sohn nach Panama“

Meine Buchtipps

reitschuster.live

Neue Beiträge

Empfohlen

Tagesbriefing


Helmut Markwort über reitschuster.de


Top Thema

FacebookTwitterYouTube Channel

Feed

In 16 Jahren als Korrespondent in Moskau bin ich allergisch geworden gegen Ideologen, Sozialismus-Nostalgiker und Journalisten-Kollegen, die brav die Regierung loben und umso heftiger die Opposition kritisieren. Auf meiner Seite hier will ich einen Kontrast setzen zum „betreuten Informieren“. Danke für Ihr Interesse und Ihr Vertrauen. Ich sehe es als Auftrag.

© 2022 reitschuster.de | Alle Rechte vorbehalten.

Die Zerstörung von Nord Stream: Eine Kriegserklärung an Deutschland

Datenschutz

Skip to content

Die Zerstörung von Nord Stream: Eine Kriegserklärung an Deutschland

aikos2309

Teile die Wahrheit!

8

EILMEDUNG - Thelen hat alle belogen

EILMEDUNG – Thelen hat alle belogen

Werbung von Ad.Style

Mit der Sabotage von Nord Stream wurde die EU zum Kriegsschauplatz. Es ist klar geworden, dass es nicht um die Ukraine geht. Wir haben es mit einem Krieg der USA gegen Russland zu tun, der sich vor allem auch gegen Deutschland richtet.

Weder die BRD noch die EU sind in diesem geopolitischen Spiel noch eigenständige Akteure.

Der Filmemacher Gonzalo Lira sieht im Sabotageakt gegen Nord Stream eine Kriegserklärung der USA gegenüber den Europäern. Insbesondere Deutschland sei vom wichtigsten Verbündeten der Krieg erklärt worden, legt er in einem Video dar.

TV-Star und Investor Maschmeyer verliert alles

TV-Star und Investor Maschmeyer verliert alles

Weiterlesen

Werbung von Ad.Style

Das ist eine steile These, die aber nicht allzu schnell weggewischt werden sollte. Schon nach kurzer Überlegung ist klar, die USA sind zweifellos der größte Profiteur des Anschlags auf die europäische Gas-Infrastruktur.

Sie haben zudem sowohl die Mittel als auch die Gelegenheit zur Ausführung.

Man muss Lira nicht in allem zustimmen. Aber mit der Sabotage von Nord Stream ist eines klar geworden: Der Schauplatz des Krieges hat sich vergrößert. Es ist nicht mehr nur die Ukraine, in der militärische Handlungen stattfinden.

Es ist nicht mehr nur ein Wirtschaftskrieg zwischen dem Westen und Russland. Deutschland und die EU sind mit dem Anschlag auf Nord Stream zum Schlachtfeld geworden.  (Russland: Kampfansage von Außenminister Lawrow an den Westen in der UNO-Vollversammlung)

Die deutschen Medien deuten gemeinsam mit der deutschen Politik in Richtung Russland, wenn es um die Frage nach dem Schuldigen geht. Das ist allerdings wenig überzeugend. Den größten ökonomischen und machtpolitischen Vorteil haben die USA.

You Might Also Like

Bares für Rares (ZDF): Horst Lichter schockt mit DIESER ...

Bares für Rares (ZDF): Horst Lichter schockt mit DIESER …

EILMEDUNG - Gerhard Schröder hat alle belogen

EILMEDUNG – Gerhard Schröder hat alle belogen

Robert Geiss: Neues Video sorgt für Ekel bei den Fans

Robert Geiss: Neues Video sorgt für Ekel bei den Fans

"Höhle der Löwen"-Schock: Carsten Maschmeyer ließ diese ...

„Höhle der Löwen“-Schock: Carsten Maschmeyer ließ diese …

Zugegeben, es sind bisher alles Mutmaßungen und lediglich Indizien. Tatsächliche Beweise für eine Täterschaft gibt es aktuell nicht. Aber selbst dann, wenn sie zu einem späteren Zeitpunkt medial vorgeführt werden, ist größte Skepsis angebracht.

Denn es geht um viel, um den machtpolitischen Einfluss über Westeuropa. Aktuell ermitteln Schweden, Dänemark und Deutschland, und auch die NATO hat ihren Einstieg in die Ermittlungen angekündigt. Alle sind Konfliktpartei in der Auseinandersetzung mit Russland.

Objektive Ergebnisse sind in dieser Konstellation nicht zu erwarten. Es gilt daher, skeptisch zu bleiben.

Es ist wenig plausibel, dass Russland die eigene Infrastruktur zerstört, in die es zuvor Milliarden investiert hat. Zumal Russland all die Ziele, die der Westen dem Land unterstellt, durch bloßes Abschalten hätte ebenso erreichen können. Russland sitzt im wahrsten Sinne des Wortes am längeren Hebel und kann die Gasdurchleitung mit einem Knopfdruck beenden. Es ist nicht notwendig, die gesamte Infrastruktur zu beschädigen.

Die Deutschen und die Europäer sollten sich fragen, wer hier ein größeres Interesse, wer das bessere Motiv und auch wer den geringsten Schaden hat. All das weist weg von Russland, und es weist in Richtung USA.

Robert Geiss in Saint Tropez verhaftet

Robert Geiss in Saint Tropez verhaftet

Weiterlesen

Werbung von Ad.Style

Forderungen nach Öffnung von Nord Stream 2 angesichts der Gasmangellage, wie sie aus der deutschen Zivilgesellschaft kamen, sind nun sinnlos. Die zumindest theoretische Verhinderung der kommenden Rezession hat sich erledigt.

Das Schicksal Europas wirkt besiegelt – zumindest das wirtschaftliche. Der deutsche Konkurrent ist ausgeschaltet. Denn ganz gleich, wer für die Anschläge auf Nord Stream verantwortlich ist, hat Deutschland und die EU in Geiselhaft genommen, indem es der Region das ökonomische Rückgrat gebrochen hat.

Die Schäden an der Pipeline sind umfassend. Eine Reparatur sei schwierig, sagte Gazprom bereits. Ob Gazprom überhaupt ein Interesse an der Reparatur hat, ist zudem offen. Die Partner waren mehr als unzuverlässig in der Vergangenheit.

Auf jeden Fall wird sich in den kommenden Wochen und Monaten zeigen, wie realistisch die Politik Deutschlands und der EU ist, die versprach, sich relativ kurzfristig aus der Abhängigkeit von russischem Gas befreien zu können.

Es waren immer sehr vollmundige Ankündigungen: grüner Wasserstoff, Energiewende, enorme Investitionen und neue strategische Kooperationen. Dann legt mal los, möchte man sagen, denn jetzt rennt tatsächlich die Zeit davon.

Vor dem Hintergrund der Geschehnisse entsteht der Eindruck, als hätten die EU und die deutsche Politik den Mund zu voll genommen. Klar ist auf jeden Fall, der Blow-up von Nord Stream war eine echte Zeitenwende.

Mit dem Anschlag soll offenkundig die Verbindung zwischen EU und Russland gekappt werden. Es ist nicht Russland, das daran ein Interesse hat. Es passiert zudem zu einem Zeitpunkt, an dem der Bürgerprotest in den westeuropäischen Staaten gegen die Sanktionspolitik der US-freundlichen politischen Eliten eskaliert.

Das Wohl Deutschlands und Europas wird jetzt dem Kriegsziel geopfert. Und das Kriegsziel wird damit eben auch deutlicher formulierbar. Es geht nicht um die Ukraine. Es geht nicht um deren territoriale Integrität.

Es geht auch nicht um Demokratie gegen Autokratie. Dieser Krieg, das wurde deutlich, ist ein Krieg zwischen den USA und Russland. Der Kriegsverlauf in der Ukraine wird durch den Anschlag auf Nord Stream nicht beeinflusst.

Jetzt ist Europa im Krieg angekommen. Und es zeigt sich, die EU verfügt über keine Mittel, in diesem Krieg zu bestehen, zumal dann nicht, wenn der Hegemon sich gegen sie wendet und bereit ist, Europa im Spiel um Macht und Einfluss zu opfern. Die EU ist nicht souverän.

Sollte der Feind Europas nicht im Osten, sondern tatsächlich im Westen stehen, dann ist Europa ohne jede Resilienz und allem, was jetzt kommt, schutzlos ausgeliefert. Es muss nicht so sein, aber man sollte den Gedanken zulassen, dass die USA der Feind sind und der EU und Deutschland gerade den Krieg erklärt haben.

Es ist an der Zeit.

Fazit

Wendepunkt im Ukraine-Krieg? Die Sabotage der Pipelines Nord Stream 1 und 2 hat nur sehr wenige mögliche Profiteure und Millionen Betroffene, die darunter leiden werden.

Rein zufällig nachdem ein amerikanischer Flottenverband durch die Gewässer kreuzte, haben große Unterwasserexplosionen beide Pipelines Nord Stream 1 und 2 massiv beschädigt.

Tucker Carlson hält die Biden-Regierung für den möglichen Saboteur und erwartet dadurch eine gefährliche Eskalation des Konfliktes, auch für die USA.

Polens ehemaliger Außenminister dankt öffentlich den USA für die Sabotage der Nord Stream Leitungen. Und sagt: Thank you. (Wer profitiert? Anschlag auf Nord Stream-Pipelines, trägt die Handschrift der USA (Videos))

Kann es möglich sein, dass die Biden-Regierung bewusst die Energieversorgung der Deutschen zerstört hat und die Menschen einem Winter ausliefert, in dem sie frieren und hungern werden und in eine soziale und politische Katastrophe getrieben werden?

Dass die USA ähnliche Methoden anwenden, um Kriege zu beginnen, kennen wir zu genügend aus der Vergangenheit. Es wäre nichts Neues. Neu ist nur, dass die USA solche Methoden jetzt auch gegen Europa anwenden. Moralisch hat die USA seine Glaubwürdigkeit schon seit Jahren leider in der Welt verloren. Und zieht damit immer mehr den Westen dadurch Moralischen in den Abgrund mit hinein.

Es ist zudem so, dass die Vereinigten Staaten selbst ihre politische und wirtschaftliche Vormachtstellungen verlieren. Die USA stehen selbst vor einen noch nie gesehen Finanz-Crash, weil dessen Elite das bestehende Weltfinanzsystem für sich missbraucht hat und ihre eigene Bevölkerung ausgenutzt hat. Der Dollar verliert dabei von Tag zu Tag seine Rolle als Welt-Leitwährung.

Das heißt: Die USA haben immer größere interne und externe Probleme, um als die einzige Supermacht zu überleben und ihre Pax Americana aufrechtzuerhalten.

In Wahrheit sind die USA schon längst nicht mehr die einzige Supermacht. Die Vereinigten Staaten befinden sich in einem Prozess, wie ihn schon zuvor Großbritannien in den 30er Jahren durchgemacht hat und diese Weltmacht-Positionen aufgeben musste.

Macht dieses Gefühl der Ohnmacht die ehemalige Supermacht USA jetzt gefährlich?

Auf jeden Fall beginnen leider immer mehr Menschen sich von den USA und besonders der US-Regierung abzuwenden.

Die USA haben ihre moralische und politische Führungsrolle verloren. Dies Erzeugt ein immer größer werdendes Vakuum in der Führung und der Einheit des Westens.

Sind die Kräfte in den Ländern Europas ausreichend, um eine Renaissance für die Freiheit und Demokratie der Menschen im Westen zu ermöglichen?

Die Chance dazu damit zu beginnen, werden bald die Menschen in Deutschland auf den Straßen haben.

Die Altparteien, die offiziellen Institutionen und die Mainstream-Medien haben bislang dabei, wie zuvor in der Geschichte, leider versagt.

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon  verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel Adrenochrom und befreite Kinder aus den DUMBs“.

Am 18. März 2022 erschien „Die moderne Musik-Verschwörung: Popstars, Hits und Videoclips – für die perfekte Gehirnwäsche“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Stars Pro und Contra Impfung: „Die Ärzte“, „Die Toten Hosen“, Nena, Westernhagen, Eric Clapton, Neil Young und weitere“.

Am 26. August 2022 erschien „Der Hollywood-Code 2: Prophetische Werke, Alien-Agenda, Neue Weltordnung und Pädophilie – sie sagen es uns durch Filme“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Die Illuminati und die Neue Weltordnung in Hollywood“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle fünf Bücher für Euro 150,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Quellen: PublicDomain/de.rt.com/freiewelt.net am 29.09.2022

You Might Also Like

Lena Meyer-Landrut: Satiriker Jan Böhmermann attackiert ...

Lena Meyer-Landrut: Satiriker Jan Böhmermann attackiert …

Frank Thelen: Pikante Enthüllung! Bringt Judith Williams seine ..

Frank Thelen: Pikante Enthüllung! Bringt Judith Williams seine ..

Bares für Rares (ZDF): Carsten Maschmeyer schockt mit DIESER ...

Bares für Rares (ZDF): Carsten Maschmeyer schockt mit DIESER …

Robert Geiss hat die Nase voll: Darum lässt er jetzt seinen ...

Robert Geiss hat die Nase voll: Darum lässt er jetzt seinen …

Warum der Bitcoin neue Rekorde bricht : über 40.000 Euro!

Warum der Bitcoin neue Rekorde bricht : über 40.000 Euro!

Was die Löwen wirklich über einander denken

Was die Löwen wirklich über einander denken

Werbung vonWerbung von Ad.Style

https://mg.mgid.com/mghtml/framehtml/c/p/r/pravda-tv.com.1142372.html Politik Wirtschaft Soziales permalink

About aikos2309

See all posts by aikos2309

Post navigation

Polizeigewerkschaft warnt vor Militarisierung: Sorgt bald die Bundeswehr für “innere Sicherheit” in Deutschland?

Wirklich? BOOM! Putin kündigt Unabhängigkeit vom ‚Rothschild-kontrollierten‘ Dollar an – „Unsere zukünftigen Generationen werden ohne Rothschild-Ketten um ihre Handgelenke und Knöchel geboren

11 comments on “Die Zerstörung von Nord Stream: Eine Kriegserklärung an Deutschland”

  1. Pingback: La distruzione del Nord Stream: una dichiarazione di guerra alla Germania ⋆ Green Pass News
  2. Uwesagt: https://efahrer.chip.de/news/geheimnisvoller-turm-taucht-an-tesla-ladestation-auf-jetzt-raetselt-das-internet-ueber-den-grund_102368
    https://www.youtube.com/watch?v=0nAd54SJV4M&t=17s
    Verknüpfe mal….
    so eine unverschämte Verarsche auf der Welt… Antworten
  3. rapsagt: Es ist immer dasselbe.Die zB psychopathische anglo-amerikanische Kabale will die Wirtschaftsmacht D vernichten.Und verhindern daß sich D und Rußland annähern ( wie es ja sogar Herr H final wollte, Nichtangriffspakt etc).Schaun mar mal ob sich jetzt jemand um die US-amerikanischen Seekabel kümmert.Was für D Energie ist ist für die Amis, Insellage und so, Information.Steht ja schon in der Bibel: Auge um Auge, Leitung um Leitung. Antworten
    1. rapsagt: Und NS1 und 2 bestand gesamt aus 3 Leitungen. Antworten
    2. rapsagt: Die Anleitung zum Glücklichsein in der Bibel findet man in Psalm 34: nicht lügen und vom Bösen/Lebensfeindlichen abwenden.
      Und sich mit ganzer Kraft für Frieden einsetzen. Antworten
  4. rapsagt: Im „christlichen Enneagramm“ “ die 9 Gesichter der Seele“ sind die USA das Symbolland von Typ „3“.„Wurzelsünde“: Lüge.Eben so gelogen wie zB Roosevelts „“lend“ „lease“ act“.Nicht nur Kommunisten lügen. Antworten
  5. Anitasagt: Ich frage mich ja langsam schon, ob die deutschen Politiker so dooooof sind, dass die nicht merken, was da abgeht. Biden hat es ja ganz klar in einem Interview im Februar gesagt. Klarer geht es nicht mehr!! Antworten
    1. rapsagt: Wem könnten die wohl näher stehen?Ihrem Volk, das ihre Brötchen bezahlt, oder Klaus Schwab&Co?Und auf die Idee daß die Russen eigene! Hardware zB im Wert von 17 Milliarden € selber! unbrauchbar machen, und das dazu noch in einem der wohl am besten überwachten Nato-Seegebiete der Welt, vermutlich hören die dort jeden Fisch pupsen, kann nur aus linken Köpfen stammen. Antworten
      1. Uwesagt: @rap…das Volk bezahlt den ihre Brötchen niemals… Die verlassen nach Belieben ihren Körper und das Menschengehege…Du kannst dir bestimmt vorstellen, was da z.B. so ein Herr Lauterbach in der 4.Dichte STS für sehr dumme Sachen anstellt.
  6. Vasco da Gamasagt: Die Angelsachsen haben bereits vor 2–3 Jahren erklärt, wohin die Reise geht. Die EU und der Euro werden an wirtschaftlich und ökonomisch massiv an Bedeutung global gesehen verlieren. Denn der Euro und der EU Raum hatten schon vorher die wirtschaftliche Stellung der USA als Nr.1 und den US Dollar als Weltreservewährung bedroht. Die Zukunft des Welthandels und der Weltwirtschaft soll der Trans-Pazifische Wirtschaftsraum dominieren. Diese Ziel haben die US Amerikaner vor ca. 3 Jahren formuliert. Die USA haben bereits ein Freihandelsabkommen mit einigen Staaten des Transpazifischen Raumes unterschrieben und wollen ihren Handel mit diesen Staaten noch weiter ausbauen.
    Die Briten werden sich wirtschaftlich, ökonomisch und handelsmäßig vollständig auf ihr Commonwealth of Nations konzentrieren und ihre wirtschaftliche Zusammenarbeit auf diese Staaten ausrichten.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Commonwealth_of_NationsDIe EU wird zu einem Angelsächsischem militärischen Verwaltungsgebiet umgebaut. Alle anderen Großunternehmen in der EU werden früher oder später von Konzernen und Big Tech aufgekauft und vollständig unter die Angelsächsische Kontrolle gebracht. Die EU wird vollständig unter die Kontrolle der NATO gebracht. Als Vorwand dient natürlich die Bedrohung durch Russland, China und Iran!Das alles wurde von langer Hand vor vielen Jahren so geplant. Die Angelsachsen wollen Europa wirtschaftlich kaputtmachen,degradieren, zersetzen .
    Und der Euro? Der verliert massiv an Wert. Auch das war von den US Amerikanern schon vor über 10 Jahren so geplant gewesen! Es läuft alles nach Plan für die Angelsachsen.Der Euro hat in den letzten 4 Monaten massiv an Wert verloren
    https://www.heise.de/tp/features/Der-Euro-faellt-und-faellt-und-faellt-7080515.htmlAntworten
    1. Vasco da Gamasagt: DIe USA werden mit Lateinamerika einen Staatenbund gründen bzw. den gibt es schon.
      Vorbild ist die EU.
      Die USA brauchen die EU nicht. Die EU ist nur ein unliebsamer wirtschaftlicher Konkurrent für die USA. Deshalb planen die USA schon schon seit mehr als 12 Jahren eine Zersetzung und wirtschaftliche Zerstörung der EU. Die EU wird nur als NATO Vorposten für die Abwehr aus dem Osten benötigt. Die EU wird in ein US Amerikanisch geführtes militärisches Verwaltungsgebiet komplett umgebaut.Daher auch die Ankündigung der EU für massive Aufrüstung. Scholz als Vasall der Amis will in Deutschland die größte NATO Armee aufbauen.Gestern kam diese Meldung! Es läuft alles haargenau nach Plan für die Satanisten aus dem Angelsachsen Imperium.Die Eurokrise wurde auch von den US Amerikanern mit verursacht, die mit ihren Wetten und CDS Derivaten auf den Absturz des Euros gewettet hatten. Einige Hedge-Fonds konnten bei ihren Wetten auf den Zusammenbruch des Euros während der Eurokrise Renditen von ca. 500% erzielen.
      Was glaubt ihr denn, warum die USA schon seit Obama’s Amtszeit einen Wirtschaftskrieg gegen die EU führen? Und ständig Strafen gegen EU Banken und EU Konzerne verhängen ? Etwa nur zum Spaß? Mehr dazu hier. Das Ziel wurde bereits von dem Neocon-Faschisten George Bush Senior im Jahre 1991 formuliert und es gab bereits damals schon erste Verhandlungen.
      https://de.wikipedia.org/wiki/Amerikanische_FreihandelszoneUnd hier
      https://de.wikipedia.org/wiki/Organisation_Amerikanischer_Staaten Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kommentar *

Name *

E-Mail *

Website

Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E-Mail.

Benachrichtige mich über neue Beiträge via E-Mail.

Proudly powered by WordPress | Theme: Solon by aThemes

Kurzer Zwischenstand zur Sendepause

Donnerstag, 29. September 2022

Facebook Telegram Twitter Youtube Rss

Fundierte Medienkritik – Thomas Röper

In eigener Sache

Kurzer Zwischenstand zur Sendepause

In dieser Woche gibt es leider nur wenige Artikel hier auf dem Anti-Spiegel, daher will ich einen kurzen Zwischenstand dazu geben, wann es hier wieder normal weitergeht.

von

29. September 2022 02:00 Uhr

Es gibt derzeit so vieles, worüber ich gerne schreiben würde: Nord Stream wurde von den USA zerstört und auch durch die ukrainische Pipeline wird bald kein Gas mehr fließen. Wie lange Turk Stream noch ohne „Unfall“ überleben wird, steht in den Sternen. Die europäische Wirtschaft wird also im Eiltempo zusammengeschlagen. Russland wird die (ehemals) ukrainischen Gebiete aufnehmen. Außerdem werde ich noch einen generellen Artikel mit Fotos und Videos über die vielen (zwischen-)menschlichen Erlebnisse schreiben, die ich in den Tagen im Gebiet Cherson hatte. Über all das und noch eignes mehr werde ich in den nächsten Tagen ausführlich schreiben.

Derzeit würde ich mich gerne von dem Stress der Wahlbeobachtung erholen, aber ausschlafen konnte ich immer noch nicht, denn nun werden die Wahlbeobachter von Medien angefragt, um über ihre Erlebnisse zu berichten. Ich war alleine am Mittwoch in fünf Fernsehstudios, einem in Russland sehr großen Livestream, einem Interview und einer Pressekonferenz. Und das wird in den nächsten Tagen so weitergehen, denn das Interesse an dem, was wir bei dem Referendum gesehen und erlebt haben, ist groß.

Die Repression, mit der die EU ihren Bürgern droht, die das Referendum beobachtet haben, um sich einen eigenen Eindruck von der Situation zu machen, werden in den nächsten Tagen ebenfalls ein Thema hier werden.

Über den letzten Tag des Referendums kann ich nicht viel berichten. Wir waren in Cherson, was aufgrund von ukrainischem Beschuss eine ziemlich abenteuerliche Anreise war, bei der wir Deckung suchen mussten, als die Flugabwehr uns vor Angriffen geschützt hat. Daher sind wir zu spät in Cherson angekommen, um noch ein Wahllokal zu besuchen.

Allerdings waren wir beim Beginn der Auszählung dabei, als die Urnen und die versiegelten Beutel mit den Wahlzetteln der Vortage geöffnet wurden. Schon da war uns klar, dass das Ergebnis für Russland besser ausfallen würde, als erwartet. Auf dem Tisch mit hunderten Wahlzetteln, die von den Wahlhelfern sortiert wurden, haben wir nur eine Handvoll Nein-Stimmen gesehen, denn wir konnten als Beobachter direkt hinter den Wahlhelfern stehen und das Ganze filmen und fotogarfieren.

Auch in den nächsten Tagen sind noch einige interessante Entwicklungen zu erwarten, denn der Westen wird die Konfrontation mit Russland nun weiter forcieren, worauf die Explosionen der Nord-Stream-Pipelines ein erster Hinweis sind. Vielleicht ist es daher ganz gut, dass ich hier noch einige Tage Pause machen muss, denn die aktuellen Nachrichten kann man auf vielen anderen guten Seiten lesen. Eine gute Analyse hingegen braucht Ruhe, Abstand und einen kühlen Kopf. Und zu analysieren gibt es derzeit genug, einen kühlen Kopf habe ich aufgrund meiner seit fast einer Woche andauernden, latenten Übermüdung allerdings nicht.

Ich bitte daher um etwas Geduld, spätestens am Wochenende wird es hier wieder mehr zu lesen geben.

Und noch ein Hinweis: Nach jetzigem Stand werden Robert Stein und ich am Freitag Tacheles live machen, denn die Entwicklungen überschlagen sich derartig, dass eine am Donnerstag aufgezeichnete Sendung am Freitag schon veraltet sein dürfte. Ob wir Tacheles am Freitag live machen, oder ob wir doch noch eine Woche Pause machen, werde ich am Donnerstag mitteilen.


Teile diesen Beitrag

teilen teilen teilen twittern mitteilen E-Mail 

Werbung

inside corona

Autor: Anti-Spiegel

Thomas Röper, geboren 1971, hat als Experte für Osteuropa in Finanzdienstleistungsunternehmen in Osteuropa und Russland Vorstands- und Aufsichtsratspositionen bekleidet. Heute lebt er in seiner Wahlheimat St. Petersburg. Er lebt über 15 Jahre in Russland und spricht fließend Russisch. Die Schwerpunkte seiner medienkritischen Arbeit sind das (mediale) Russlandbild in Deutschland, Kritik an der Berichterstattung westlicher Medien im Allgemeinen und die Themen (Geo-)Politik und Wirtschaft.

34 Antworten

  1. John Magufulisagt: Na, ob die Amis das waren mit den Gasleitungen, ist doch äußerst zweifelhaft. Die Aktion ist so bescheuert wie von der Leyen, Borell, Habeck, Barbock, Lauterbach und Stoltenberg zusammen. Zum Antworten anmelden
    1. Fichte46sagt: Auch interessant …. kein Wunder, dass das ukrainische Regime immer wieder vorwärts kommt.
      Peinlich ist, dass schon wieder unser DE mit an vorderster Front steht. Das ist jetzt das dritte
      Mal.BND liefert militärisch nutzbare Daten – Stand: 28.09.2022 17:00 UhrDer BND unterstützt die Ukraine mit militärisch nutzbaren Geheimdienstinformationen, darunter Satellitenbilder zu russischen Militärstandorten in der Ukraine. Juristisch ist Deutschland damit nicht in den Krieg eingetreten.Die Bundesregierung unterstützt die Ukraine im Krieg deutlich intensiver als bislang bekannt.So übermittelt der Bundesnachrichtendienst (BND) der Ukraine seit dem Frühjahr militärisch nutzbare Informationen über das russische Militär in der Ukraine –dies ergeben gemeinsame Recherchen des ARD-Politikmagazins Kontraste mit der Wochenzeitung „Die Zeit“.Die Informationen, die der BND mit Billigung der Bundesregierung an den ukrainischen Geheimdienst übermittelt,umfassen neben Analysen, beispielsweise zu Kampfkraft und Moral russischer Einheiten in
      der Ukraine, auch abgehörte Funksprüche und Mobiltelefonate sowie Satellitenbilder.Diese BND-Berichte können der Ukraine bei der Vorbereitung militärischer Operationen helfen……………Quelle:
      …….tagesschau.de/investigativ/kontraste/ukraine-krieg-bnd-101.html Zum Antworten anmelden
      1. Fichte46sagt: Pipelines sprengen unter Freunden, das geht gar nicht – 28. September 2022 / von Jens BergerZwei Tage nach den Angriffen auf die beiden Nord-Stream-Pipelines kündigte die EU nun „robuste Reaktionen“ gegen die Verantwortlichen an. Das ist insofern erstaunlich, da man sich bezüglich der möglichen Täter ahnungslos gibt. Nun sollen die Anrainerstaaten Dänemark und Schweden zusammen mit der NATO die Ermittlungen aufnehmen. Eine mögliche Täterschaft der USA – wie bereits gestern von den NachDenkSeiten angedacht – steht weder seitens der Politik noch der Medien zur Debatte. Man darf jedoch annehmen, dass man sowohl im Bundeskanzleramt als auch in der NATO-Zentrale bereits mehr weiß. In der Ostsee kann man – ein wenig überspitzt formuliert – schließlich „keinen Furz lassen“, ohne dass dies von einer der zahlreichen militärischen und zivilen Mess- und Sensorstationen aufgezeichnet wird. Das Schweigen der offiziellen Stellen lädt daher zu Spekulationen ein. Glaubt man Fachleuten, könnte die Sabotage von Nord Stream von Kampfschwimmern ausgeführt worden sein, die von einem U-Boot in die Nähe der Pipelines transportiert wurden. Ähnliche Manöver führte die US Navy bereits während des Kalten Kriegs im Rahmen der „Operation Ivy Bells“ aus. Dam als wurden jedoch keine Sprengsätze an Gaspipelines, sondern sechs Meter lange Datenlogger an die Unterseekabel der sowjetischen Pazifikflotte montiert – und dies in
        120 Meter Tiefe. Man muss davon ausgehen, dass Operationen dieser Art zum Standardrepertoire der US-Streitkräfte zählen.Aber auch andere Staaten mit fähigen Seestreitkräften wie Großbritannien und wohl auch Russland dürften das Know-how für solche Operationen haben. Gleichzeitig muss man aber auch davon ausgehen, dass keiner dieser Staaten unbemerkt mit einem großen U-Boot mitten vor Bornholm operieren kann.Alternativ wäre es natürlich auch denkbar, dass beim Anschlag ein kleines Tauchboot, ein Tauchroboter oder Kampfschwimmer zum Einsatz kamen, die von einem Schiff ins Wasser gesetzt wurden.Hier gilt allerdings erst recht, dass eine solche Operation nicht direkt vor der Nase mehrerer Anrainerstaaten durchführbar wäre, ohne dass dies jemand mitbekommen hätte;zumindest nicht, wenn es sich nicht um eine „verdeckte Aktion“ handelt. Doch das muss ja nicht so sein. Wer etwas verstecken will, macht dies bekanntlich am besten in aller Öffentlichkeit. Was darunter zu verstehen ist, zeigt ein Gedankenexperiment.Um halbwegs unbemerkt Sprengkörper an einer Gaspipeline anbringen zu können, bräuchte man eine plausible Ablenkung – einen Grund, warum man in der Nähe von Bornholm taucht, ohne dass man gleich in den Verdacht gerät, einen Sabotageakt zu verüben. Das muss zeitlich gar nicht einmal in direktem Zusammenhang mit den Anschlägen erfolgt sein. Moderne Sprengsätze sind natürlich fernzündbar. Wer hat also in den letzten Wochen derartige Operationen in dem Seegebiet durchgeführt?Anfang bis Mitte Juni fand in der Ostsee das jährliche NATO-Manöver Baltops statt. Unter dem Kommando der 6. US-Flotte nahmen in diesem Jahr 47 Kriegsschiffe an der Übung teil, darunter der US-Flottenverband rund um den Hubschrauberträger USS Kearsarge.Von besonderer Bedeutung ist dabei ein bestimmtes Manöver, das von der Task Force 68 der 6. Flotte durchgeführt wurde – einer Spezialeinheit für Kampfmittelbeseitigung und Unterwasseroperationen der US-Marines, also genau die Einheit, die die erste Adresse für einen Sabotageakt an einer Unterwasserpipeline wäre.Wie das Fachblatt „Seapower“ berichtete, war im Juni dieses Jahres genau diese Einheit vor der Insel Bornholm mit einem Manöver beschäftigt, bei dem man mit unbemannten Unterwasserfahrzeugen operierte……………Es geht noch weiter…..
        https://www.nachdenkseiten.de/?p=88603 Zum Antworten anmelden
      2. Fichte46sagt: Die Zerstörung von Nord Stream: Eine Kriegserklärung an Deutschland?
        28. Sep. 2022 19:12 Uhr / von Gert Ewen UngarMit der Sabotage von Nord Stream wurde die EU zum Kriegsschauplatz. Es ist klar geworden, dass es nicht um die Ukraine geht. Wir haben es mit einem Krieg der USA gegen Russland zu tun, der sich vor allem auch gegen Deutschland richtet. Weder die BRD noch die EU sind in diesem geopolitischen Spiel noch eigenständige Akteure.Der Filmemacher Gonzalo Lira sieht im Sabotageakt gegen Nord Stream eine Kriegserklärung der USA gegenüber den Europäern. Insbesondere Deutschland sei vom wichtigsten Verbündeten der Krieg erklärt worden, legt er in einem Video dar. Das ist eine steile These, die aber nicht allzu schnell weggewischt werden sollte. Schon nach kurzer Überlegung ist klar, die USA sind zweifellos der größte Profiteur des Anschlags auf die europäische Gas-Infrastruktur. Sie haben zudem sowohl die Mittel als auch die Gelegenheit zur Ausführung. Man muss Lira nicht in allem zustimmen. Aber mit der Sabotage von Nord Stream ist eines klar geworden: Der Schauplatz des Krieges hat sich vergrößert. Es ist nicht mehr nur die Ukraine, in der militärische Handlungen stattfinden.Es ist nicht mehr nur ein Wirtschaftskrieg zwischen dem Westen und Russland. Deutschland und die EU sind mit dem Anschlag auf Nord Stream zum Schlachtfeld geworden. Die deutschen Medien deuten gemeinsam mit der deutschen Politik in Richtung Russland, wenn es um die Frage nach dem Schuldigen geht. Das ist allerdings wenig überzeugend. Den größten ökonomischen und machtpolitischen Vorteil haben die USA.Aktuell ermitteln Schweden, Dänemark und Deutschland, und auch die NATO hat ihren Einstieg in die Ermittlungen angekündigt.Alle sind Konfliktpartei in der Auseinandersetzung mit Russland. Objektive Ergebnisse sind in dieser Konstellation nicht zu erwarten. Es gilt daher, skeptisch zu bleiben. Es ist wenig plausibel, dass Russland die eigene Infrastruktur zerstört, in die es zuvor Milliarden investiert hat.Zumal Russland all die Ziele, die der Westen dem Land unterstellt, durch bloßes Abschalten hätte ebenso erreichen können. Russland sitzt im wahrsten Sinne des Wortes am längeren Hebel und kann die Gasdurchleitung mit einem Knopfdruck beenden.Es ist nicht notwendig, die gesamte Infrastruktur zu beschädigen. Die Deutschen und die Europäer sollten sich fragen, wer hier ein größeres Interesse, wer das bessere Motiv und auch wer den geringsten Schaden hat. All das weist weg von Russland, und es weist in Richtung USA………….Weiter……..
        https://de.rt.com/meinung/150122-zerstorung-von-nord-stream-kriegserklarung/Zum Antworten anmelden
        1. Fichte46sagt: Hier eine deutsche Seite zu dem Anschlag auf die beiden Pipelines.„Goodbye, Nord Stream” – 28. September 2022Mit Anschlägen auf die Erdgasleitungen Nord Stream 1 und 2 sind die direkten Lieferverbindungen aus Russland nach Deutschland nach ihrer politisch bedingten Stilllegung nun auch physisch gekappt worden. Wer die Anschläge verübt hat, bei denen am Montag wohl große Löcher in die Pipelines gesprengt wurden, ist nicht bekannt; klar ist aber, dass die Tat Kapazitäten voraussetzt, die lediglich staatlichen Stellen zur Verfügung stehen – U-Boote oder Marinetaucher. Beobachter weisen darauf hin, dass US-Präsident Joe Biden im Februar angekündigt hat, Nord Stream 2 im Fall der Fälle mit allen Mitteln unbenutzbar zu machen. Westliche Leitmedien wiederum schieben – ohne Belege – Russland die Schuld an den Anschlägen zu. Diese machen eine „japanische Lösung“ für die EU-Erdgasversorgung unmöglich. Japan hält den Erdgassektor aus dem Wirtschaftskrieg gegen Russland komplett heraus und steigert die Einfuhr russischen Gases sogar. Ein ähnliches Vorgehen, mit Hilfe der Inbetriebnahme von Nord Stream 2, wurde zuletzt auch in Deutschland für den Fall einer Mangellage im Winter gefordert. Die Grundlage dafür ist nun nicht mehr gegeben…………..Spekulationen
          Längst wird spekuliert, wer für die mutmaßlichen Anschläge auf die beiden Erdgasleitungen verantwortlich ist. Bereits früh wurde darauf hingewiesen, dass US-Präsident Joe Biden am 7. Februar beim Antrittsbesuch von Bundeskanzler Olaf Scholz angekündigt hatte,Washington werde im Fall einer russischen Invasion in die Ukraine Nord Stream 2
          „ein Ende bereiten“.[3] Auf die Frage, wie er dies bewerkstelligen wolle, antwortete Biden: „Ich verspreche Ihnen, wir werden in der Lage sein, dies zu tun.“ Hingewiesen wurde auch darauf, dass Russland in der vergangenen Woche erklärt hatte, einen angeblich von Kiew in Auftrag gegebenen Anschlag auf die Erdgaspipeline TurkStream verhindert zu haben.[4] Umgekehrt legten im Lauf des Tages mehrere polnische Regierungsmitglieder, darunter Ministerpräsident Mateusz Morawiecki, eine russische Urheberschaft nahe. Mychailo Podoljak, ein Berater des ukrainischen Präsidenten, erklärte unvermittelt und ohne jeden Beweis, das „Gasleck“ sei „ein von Russland geplanter Terroranschlag“.[5] Die westlichen Leitmedien orientieren inzwischen immer deutlicher auf diese – bislang völlig unbelegte – Option…………..Parteiische Ermittler
          Die Chancen, dass die Anschläge vom Montag aufgeklärt werden, müssen unterdessen als gering eingestuft werden. Mit der Aufklärung waren gestern zunächst dänische, schwedische und deutsche Stellen befasst;mittlerweile hat auch die NATO angekündigt, Ermittlungen aufzunehmen.[11] Damit sind die Untersuchungen voll und ganz in den Händen einer Konfliktpartei. Der einstige polnische Außenminister und heutige Europaabgeordnete Radek Sikorski kommentierte gestern auf Twitter ein Foto vom Anschlagsort in der Ostsee erst mit den Worten„Eine Kleinigkeit, aber so große Freude“ und sodann mit „Thank you, USA“. Dass allerdings eine westliche Untersuchung zu einem anderen Ergebnis kommt als dem, hinter den Anschlägen stecke Russland, kann als ausgeschlossen gelten………. Der vollständige Bericht…
          https://www.german-foreign-policy.com/news/detail/9037 Zum Antworten anmelden
        2. Fichte46sagt: Vergessen Sie die Schuldzuweisungen, bei der Nordstream-Sabotage
          geht es um den Great Reset und nichts anderes. – 28. September 2022[ …. ] Alle reden darüber, wer was getan hat, und fragen: „War es Sabotage?“Aber die einfache Antwort darauf lautet: „Ja, natürlich war es das“.Unabhängig von den genauen Einzelheiten der Situation war die Nordstream-Explosion definitiv ein Sabotageakt.Dieselbe Sabotage, die wir schon seit zwei Jahren beobachten.Die Sabotage unserer gesamten Lebensweise durch Leute, die sowohl finanziell als
          auch politisch von einer grundlegenden Veränderung der Struktur unserer Gesellschaft profitieren würden.Die Sabotage, die dazu führt, dass eine Pandemie vorgetäuscht wird, unsere Gesundheitsversorgung ausgehöhlt wird, wir in unseren Häusern eingesperrt und unsere Unternehmen ruiniert werden.Die Sabotage unserer Wirtschaft, unserer Gesellschaft und unseres eigenen Körpers. [….]Die Quelle berichtet noch mehr…
          https://uncutnews.ch/vergessen-sie-die-schuldzuweisungen-bei-der-nordstream-sabotage-geht-es-um-den-great-reset-und-nichts-anderes/ Zum Antworten anmelden
      3. Fichte46sagt: NATO löst mit Sprengung von Nordstream ein Problem für Habek und Scholz –
        28. Sept. 2022 / von Mechthild Schwarz Gestern hat ein sog. „staatlicher Akteur“ die Gasleitungen Nordstream 1 und Nordstream 2 zeitgleich an drei Stellen gesprengt. Gas kann auf absehbare Zeit nicht mehr durch die Ostsee von Russland nach Deutschland fließen.Es ist unbekannt, ob und wann Gas durch die Ostsee wieder fließen kann.In normalen Zeiten würde eine – jede – Regierung den sofortigen Krisenmodus ausrufen, wenn die existenzkritische Energieinfrastruktur des Landes mit einem Terrorakt zerstört wurde.Man hat aber nicht wirklich den Eindruck, dass unsere „Regierenden“ und Medien diesem unerhörten, geschichte-machenden, kriegsgrund-darstellenden, Terrorakt mehr Bedeutung beimessen als dem kurzfristigen Rhein-Niedrigpegel im vergangenen August.Die Entrüstung wirkt aufgesetzt
        Man stelle sich etwa die Hysterie vor, die die Berichterstattung in den USA auf Wochen dominieren würde, wären zwei Gaspipelines im Golf von Mexiko gesprengt worden. Gefolgt von der Auslöschung eines Landes, das zwar nichts damit zu tun hatte, aber auf der Liste der Bösen steht…………..Die USA schlagen drei Fliegen mit einer Klappe und helfen Scholzbek aus der KlemmeFrüher oder später hätte Scholzbek dem innenpolitischen Druck nachgeben und Nordstream 2 öffnen müssen. Die Gaspreise sind zu hoch, die Deutsche Industrie nimmt bereits irreparablen Schaden,
        die Stimmung im Volk erreicht absehbar den Siedepunkt. Die Stimmen wurden immer lauter für, und die Argumente im schwächer gegen die Öffnung von NS 2…………..Scholzbek hatte ein echtes Problem: Eine Öffnung wäre ein amtsgefährdender Gesichtsverlust, träumen doch große Teile der grünen Basis tatsächlich davon, Deutschland sofort und total von fossilen Energieträgern befreien zu können.Zudem hätte sich Scholzbek auch einem harten Befehl der USA verweigern müssen,
        denn für unseren Bündnisfreund ist es eines seiner wichtigsten aussenpolitischen Ziele, die Betriebsaufnahme von Nordstream 2 für immer zu verhindern……….Warum hat die NATO (alias USA) beide Pipelines gesprengt?Wer Nordstream 2 zerstören möchte, muß auch Nordstream 1 zerstören. Ein selektiver Angriff auf Nordstream 2 sähe aus wie ein Angriff auf Deutschland. Eine Zerstörung beider Pipelines lässt sich als Angriff auf russische Infrastruktur darstellen.Abgesehen davon haben die USA keinen Nachteil aus der Zerstörung beider Pipelines…………..Hier entlang, um mehr zu lesen…
        https://www.anderweltonline.com/klartext/klartext-20222/nato-loest-mit-sprengung-von-nordstream-ein-problem-fuer-habek-und-scholz/ Zum Antworten anmelden
    2. heniosagt: @John MagufuliWieso ist die Aktion bescheuert?Falls die Amis dahinter stecken – und dafür spricht vieles- haben sie ihrem Ziel den Gashandel Russlandss mit der EU zu behindern, perfekt beigetragen.Da in der westlichen Presse Berichte, die für die russische Darstellung sprechen, als Unterstützung von „Putins Krieg“ interpretiert werden und damit praktisch unmöglich sind, können die Amis sicher sein, dass dieses Vergehen, niemals in den Medien aufgeklärt wird.Es ist es genau das, was die Amis bezweckt haben, jeder weiß, dass sie dahinter stecken, aber sie können dafür nicht zur Verantwortung gezogen werden.Das ist wieder eine dieser Provokationen, mit denen die Amis zeigen, dass sie mit jedem Schurkenstreich ungestraft davon kommen. Zum Antworten anmelden
    3. Hummlsagt: Nu das is auch egal.
      Die „Berichte“ sehen heute schon so aus: Vielleicht war es der, aber möglicherweise auch die Russen – oder eine anderer, aber vielleicht doch die Russen – oder wieder jemand anderes, aber auch die Russen können’s gewesen sein … und am Ende warn’s doch die Russen, „highly likely“ selbstredend … Zum Antworten anmelden
    4. khsibersagt: Warum bescheuert? Sie kommen doch damit durch, es den Russen in die Schuhe zu schieben. Da gab es für sie kein Risiko. Der Westen hat die volle Kontrolle über das Seegebiet. Wenn es eine kriminalistische Untersuchung gibt, werden es westliche „Experten“ sein, die sie durchführen. Selbst wenn an einer Stelle noch ein Blindgänger wäre (an NS 1 sind ja wohl 2 Bomben explodiert, an NS 2 nur eine, also könnte da die zweite versagt haben), könnten sie ihn diskret verschwinden lassen. Vielleicht haben sie aus der Ukraine eine Mine aus russischer Produktion, die könnten sie dann am Tatort platzieren als Beweis, dass es die Russen waren. Die Amis haben ein Motiv (von allen Kandidaten wohl sogar das stärkste ), sie hatten die beste Gelegenheit (anlässlich des Seemanövers in der Gegend im Juli, bei dem auch Kampftaucher der U.S. Navy übten, könnten sie die Sprengladungen angebracht haben, mit einem Zündmechanismus, der für ein paar Monate empfangsbereit ist und per hydroakustischer Signalgebung ausgelöst wird. Dass zwischen der U.S. Navy und der CIA immer wieder Kooperationen bei „special operations“ stattfinden, ist bekannt. Die Navy hat auch ihren eigenen Geheimdienst, der für solche Kabinettstückchen die richtigen Leute hat. Wo ist Ihr Problem? Zum Antworten anmelden
    5. Pacosagt: Nein, das ist nicht „zweifelhaft“ sondern sicher! Ob sie selbst die ausführenden Täter waren oder ukrainische oder polnische Söldner dafür anheuerten, spielt dabei überhaupt keine Rolle, sie stecken dahinter! Zum Antworten anmelden
    6. Pacosagt: „John Magufuli sagt:
      29. September 2022 um 02:18 Uhr
      Na, ob die Amis das waren mit den Gasleitungen, ist doch äußerst zweifelhaft.“Nein, das ist nicht „zweifelhaft“ sondern sicher! Ob sie selbst die ausführenden Täter waren oder ukrainische oder polnische Söldner dafür anheuerten, spielt dabei überhaupt keine Rolle, sie stecken dahinter! Zum Antworten anmelden
    7. some1sagt: Ihr Hass auf die Deutschen kommt immer deutlicher zum Vorschein. Ihre Beiträge dienen allein der Werbung für die gelingende Zusammenarbeit angelsächsischer Eliten mit den Chinesen. Es ist gut, dass Sie das immer ungeschminkter kundtun. Zum Antworten anmelden
  2. Einer unter Vielensagt: Werter Herr Röper, erholen sie sich und schlafen sie mal richtig. Gesundheit ist wichtiger als (fast) alles. Es ändert an den Geschehnissen eh nichts, wenn sie mal paar Tage ausspannen. Und wie sie sagen, eine gute Analyse, wie auch Recherche braucht Zeit. Ich freue mich auf weitere interessante Beiträge, die man in den Qualitätsmedien leider vergeblich sucht. Danke für ihren Einsatz und bleiben sie wie sie sind. Zum Antworten anmelden
    1. Chefkoch Mugridgesagt: Lieber Herr Roeper, dem schliesse ich mich gerne an. Spannen Sie ruhig mal ein Weilchen aus. Danach geht es dann um so konzentrierter weiter. Es fallen einem ja schon fast die eigenen Augenlider zu wenn man den Artikel so liest und mal ein paar Tage spaeter Ihre Analysen und Uebersetzungen zu lesen ist immer noch besser als dass Sie uns noch aus den Latschen kippen. Zum Antworten anmelden
    2. moistedsagt: Lieber Herr Röper, ich möchte mich meinem Vorredner anschließen; pflegen sie sich und machen sie „Komfort“ mit dem Hund. Den Lichtblick ihrer Berichte und Analysen möchte ich hier in Dunkeldeutschland nicht vermissen, also bleiben sie uns bitte erhalten!
      Vielleicht treffen wir uns ja mal, spätestens wenn in Bremen das Referendum zum Beitritt zur Russischen Union abgehalten wird; weil wir dann genug haben von unserer eigenen „Ukrainisierung“, die mit großen Schritten voranschreitet.
      Mit lieben (und auch neiderfüllten) Grüßen
      C.H. Zum Antworten anmelden
  3. Pollewetzersagt: Nun Alexander Mercouris hat zu Nordstream bereits eine ausführliche Exegese abgeliefert:
    https://www.youtube.com/watch?v=4ju2Ggsvjbg&pp=wgIGCgQQAhgB
    – Ich würde es indessen nicht ausschließen, dass die deutsche Regierung dabei kräftig mitgewirkt hat um ihrer Rolle als devoter Page bestmöglich entgegen zu kommen.
    – Wer die Mindest-Wassertiefen kennt, die bei einer Fahr durch den Belt zwischen Dänemark und Schweden verfügbar sind – maximal 15 m – teilweise nur 7-8 m – der weiß, dass kaum ein U-Boot getaucht da durch fahren wird und wohl auch nicht unbemerkt bleiben kann. Genauso wie andere Schiffe. – Aber es wäre schon interessant einige „zündende Details“ zu haben, wie die Aktion abgelaufen sein könnte…
    – Was der UNO-Sicherheitsrat dazu beitragen kann mit seinem VETO-Mechanismus bleibt mir allerdings schleierhaft. –
    – Wirtschaftlich bedeutet das für Deutschland und Europa allerdings den Untergang. Die USA hat Europa damit in die wirtschaftliche Steinzeit zurück gebombt. – Vorrangiges Ziel: Eine weitere Forcierung auch in Deutschland des RECHTEN Sektors – unter der Vorherrschaft der USA – oder die vollständige Vernichtung Mitteleuropas da es ja dann alles wieder „NAZIS“ sind. – Oder ein ähnlicher Dreh um Mitteleuropa zu vernichten.
    – Es sind also alle aufgerufen sich ALTERNATIVE Gedanken zu diesem Szenario – vor allem aber einer Ablösung der durch eine „regelbasierten Ordnung“ gesteuerten UNI-US-Polaren Weltordnung zu machen.
    ########
    Hier wäre vor allem eine auf den ordnungspolitischen Grundlagen Walter Euckens gestaltete Weltordnung zu entwerfen.
    Ansatz:
    – Die Renten aller Ressourcen werden „weggesteuert“ und auf einer Pro-Kopf-Basis auf alle Menschen der Welt RÜCK-Verteilt. (Dazu müsste der Verbrauch weltweit abgestimmt und reguliert werden) – Anders geht es ja nun wohl nicht…
    Damit wäre der Grund vieler Kriege, die Ressourcen-Profite – vom Tisch. – Wer durchschnittlich verbraucht – gemessen am Welt-pro-Kopf-Verbrauch – hätte keine Kosten, wer weniger (als der Durchschnitt) verbraucht hätte ein positives Einkommen, wer mehr verbraucht müsste auch mehr bezahlen.
    Dies wäre ein gemeinschaftlich gerechtes System!
    P Zum Antworten anmelden
  4. Venonissagt: Mein Kollege sagt, dass die deutsche Wirtschaft auch ohne russisches Gas funktionieren kann. Ich zitiere ihn: „Unsere amerikanischen Freunde werden uns helfen und wenn nötig mit Gas versorgen“. Zum Antworten anmelden
    1. Hummlsagt: Nu da verharren noch einige in den seligen Zeiten des Frontstaat-Status.
      Hätte man die Ostexpansion mal besser gelassen. Nun ist man gewöhnliches Binnenland, das zudem noch in den letzten 20 Jahren eine Wirtschaftspolitik betrieben hat, die nicht nur die meisten Staaten der EU in die Bredouille brachte, sondern auch die USA verärgerte …Zudem scheinen sich die Leute noch nicht einmal mit der wirtschaftlichen Lage in den USA befassen zu wollen.
      Aber die wissen sicher ganz genau, daß Rußland nur „eine als Staat oder Atommacht getarnte Tankstelle“ und die Ukraine „demokratisch“ ist … und „unsere Freiheit verteidigt“.
      Nu dafür müssen wir jetzt wenigstens nicht mehr bis an den Hindukusch, und selbst machen, wie einst in den glorreichen Zeiten des großen deutschen Befreiungskrieges, brauchen wir das auch nicht mehr – die damals temporäre Verleihung eines rechtlich beschränkten Herrenmenschenstatus an eigentlich Unwürdige zahlt sich da heute aus … Zum Antworten anmelden
    2. moistedsagt: (ironie: an – ironie: aus) Ganz erstaunlich, wie die westlichen Medien es schaffen, sich für erwachsen haltende Menschen zu verblöden …
      Warum haben wir (die Gegenseite) eigentlich keine milliardenschweren „Philanthropen“ zur Hand; dann würde man mit dem zur Verfügung stehenden Geld die gesamte Dämlichkeit der westlichen Propagande sehr schnell in die Tonne befördern … Zum Antworten anmelden
  5. Pollewetzersagt: Paranoia (https://t.me/kramnikcat/2492), aber am 2. September bemerkten wir interessante Manöver eines amerikanischen Hubschraubers, Rufzeichen FFAB123. Wir vermuteten damals, dass dieses Flugzeug zum Luftgeschwader der USS Kearsarge gehörte, und heute haben wir es uns genauer angesehen.
    ###
    Laut der Website ads-b . nl benutzten an diesem Tag 6 Flugzeuge dieses Rufzeichen, von denen wir die Flugnummern von drei Flugzeugen ermitteln konnten. Bei allen handelt es sich um Sikorsky MH-60S.
    ####
    Wenn wir die Route von FFAB123 über das Schema des gestrigen Unfalls legen, erhalten wir ein recht interessantes Ergebnis – der Hubschrauber flog entweder entlang der Route von Nord Stream-2 oder allgemein zwischen den Punkten, an denen sich der Unfall ereignete.
    ####
    In der Zwischenzeit hat Twitter Screenshots von anderen Flügen von US-Flugzeugen gefunden – der folgende Screenshot wurde am 13. September aufgenommen.
    #####
    Schließlich sollte man den Juni-Artikel (seapowermagazine(punkt)org/baltops-22-a-perfect-opportunity-for-research-and-resting-new-technology/) in Sea Power beachten, in dem die Amerikaner mit den Unterwasser-Drohnenexperimenten prahlen, die sie bei der Übung BALTOPS 22 – direkt vor der Insel Bornholm – durchgeführt haben.
    #############
    Übersetzt mit DeepL
    (Unter dem Telegramlink finden sich auch einige Bilder/Grafiken von Flight-Radar)
    ##################################
    MH-60S Seahawk MH-60S Naval Hawk bei Transportarbeiten auf der USS Tarawa (LHA-1) Die MH-60S kombiniert die Zelle der UH-60 Black Hawk mit der Technik der „Sea Hawk“. Die ursprüngliche Bezeichnung lautete CH-60S; der Erstflug fand am 6. Oktober 1997 statt. Sie ist für die Versorgung von Schiffen, Combat Search and Rescue (CSAR), Minenräumung und Sondereinsätze vorgesehen. Die „Naval Hawk“, bei der Navy unter der Kennung „Sea Hawk“ geführt, wird neben der MH-60R der Allzweckhubschrauber der US Navy und ersetzt die CH-46 „Frog“ sowie die HH-60H auf den Schiffen. Sie steht seit 2002 im Dienst der US Navy und es sind 271 Stück davon geplant. Gemäß flugzeug-lexikon hat der Hubschrauber eine maximale Nutzlast von 4,0 – 4,7 t. – (Wikipedia ist offensichtlich nicht mehr dazu in der Lage derartige technische Daten einzutragen. – da hat die Junta wohl wieder zugeschlagen?) Zum Antworten anmelden
    1. Pollewetzersagt: https://twitter.com/search?q=%23BALTOPS22
      HMS Defender
      @HMSDefender
      ·
      14. Juni
      #BALTOPS22 has enabled us to not only prove our weapon systems and train our personnel, but clearly show our resolve and commitment to maritime security in the region
      #WeAreNATO Zum Antworten anmelden
    2. Pollewetzersagt: Unter diesem Stichwort Baltops22 lässt sich so einiges finden u.a.
      https://shape.nato.int/news-archive/2022/baltops-22-kicks-off-in-the-baltic-sea
      Es würde mich ja nicht wundern, wenn sogar die Abwehr einer Pipeline-Sabotage oder gar die Sabotage der Pipline bereits geübt worden wäre…? Zum Antworten anmelden
      1. Salandersagt: Guten Morgen Pollewetzer,Wie war Dein Algerienurlaub? 🌞
        Wieder zurück im herbstlichen Frankreich?
        LG
        Salander Zum Antworten anmelden
    3. Pollewetzersagt: Und hier sind noch weitere Details zu finden:
      https://sfn.nato.int/newsroom/news-archive/2022/baltops-22–the-premier-baltic-sea-maritime-exercise–concludes-in-kiel
      ########
      At sea, ships fine-tuned tactical maneuvering, anti-submarine warfare, live-fire training, mine countermeasures operations, and replenishments at sea. The Swedish submarine participating in the exercise, the U.K.’s Daring-class air-defense destroyer HMS Defender (D 36), and aircraft from other participating nations trained in anti-submarine warfare. Meanwhile, mine operations served as an ideal area of focus for testing new technology.
      #######—————–###########————————-##################
      Scientists from five nations brought the latest advancements in ***Unmanned Underwater Vehicle (UUV) *** mine hunting technology to the Baltic Sea to demonstrate the vehicle’s effectiveness in operational scenarios. The BALTOPS Mine Counter Measure Task Group ventured throughout the Baltic region practicing ordnance location, exploitation, and disarming in critical maritime chokepoints.
      P Zum Antworten anmelden
  6. cooperatorveritatissagt: Liebe Grüße auch von mir an Thomas Röper. Sehr gut dass Sie erstmal aus der unmittelbaren Kampf-u. Gefahrenzone wieder raus sind.Dass die Faschisten zu allem bereit sind, haben die letzten Tage mehr als deutlich gezeigt (militärische Angriffe auf Wahlbeobachter; RT meldet, dass die Naziführung in Kiew die Wahlbeobachter auf die internationale Fahndungsliste setzen wird (!); Sabotage gegen NS 1 und 2 u.v.m.).Ihr Hinweis auf andere Seiten, die professionell und qualitativ gut über den Konflikt berichten, ist richtig. Der entsprechende Ticker auf RT ist m.M.n. sehr zu empfehlen.
    Dort wurde gestern u.a. unter der Überschrift „Papst Franziskus: Es herrscht Weltkrieg“ folgendes berichtet: „Papst Franziskus hat erklärt, dass es sich nicht um einen Krieg zwischen Russland und der Ukraine handele, sondern um einen Weltkrieg. Es lohne sich dabei nicht, die Konfliktparteien in „gut“ und „böse“ einzuteilen. Das Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche wörtlich:„Ich denke, es ist ein Fehler zu glauben, dass dies ein Film über Cowboys ist, in dem es Gut und Böse gibt. Es ist auch falsch zu glauben, dass es sich um einen Krieg zwischen Russland und der Ukraine handelt und das war’s. Nein. Dies ist ein Weltkrieg.“Der Geistliche fügte hinzu, er könne nicht nachvollziehen, warum dieser Krieg nicht vermieden worden sei. Weiter hieß es:„Um das zu verstehen, muss man die Entwicklungen verstehen, die zu dem Konflikt geführt haben. Es gibt internationale Aspekte, die zur Provokation des Krieges beigetragen haben.“Als Katholik und Mitarbeiter der Wahrheit freue ich mich über diese Papstworte. Gerne hätte er aber Ross und Reiter noch klarer benennen dürfen. Zum Antworten anmelden
  7. heniosagt: Es ist höchste Zeit die USA spüren zu lassen, dass sie mit ihrer Beteiligung am Ukraine-Krieg, nicht ungestraft davon kommen, Warnungen reichen nicht.Angriffe auf Infrastruktur der Ukraine, um Waffenlieferungen und Zugang von Ausbildern ukrainischer Nazis zu unterbinden, sind überfällig. Zum Antworten anmelden
  8. kulinuxsagt: Das war‘s dann wohl:Die US-Botschaft in Moskau fordert die US-Bürger auf, Russland sofort zu verlassen!„U.S. citizens should not travel to Russia and those residing or travelling in Russia should depart Russia immediately while limited commercial travel options remain.“Quelle:https://ru.usembassy.gov/security-alert-for-u-s-citizens-in-russia/Aus Polen und Rumänien kommen auch solche Botschaften. Zum Antworten anmelden
    1. Pacosagt: Wen juckt das? Zum Antworten anmelden
      1. Hausgeistsagt: Tendenziell niemanden – die Aussagekraft dieser Aktion allerdings schon. Zum Antworten anmelden
  9. Mircutuxsagt: Sehr geschätzter Herr Röper,
    wir sind sehr gut von ihnen bedient worden.
    Sie haben uns einen authentischen Eindruck von den Referenden vermittelt.
    Vielen Dank dafür.
    Eine ein Mann Redaktion kann nicht 365/24 Stunden auf den Beinen sein.
    Das schaffen selbst sie nicht!
    Wenn das russische Fernsehen von ihnen wieder ablässt, lassen sie bitte auch mal die Seele baumeln. Der Krieg läuft leider nicht weg und wird noch sehr lange andauern. Das war leider nur das Vorspiel.
    Und wir brauchen einen ausgeschlafenen T. Röper, mit seinem analytischen Sachverstand.
    Viele Grüße M. Zum Antworten anmelden
  10. Qumingisagt: Die ukrainische Sicht auf Wahlbeobachter klingt irgendwie so undemokratisch:„Kiew: Ausländische Beobachter bei Referenden werden auf Fahndungsliste gesetztAusländische Staatsangehörige, die als Beobachter an Volksabstimmungen in der DVR und LVR sowie in den Gebieten Cherson und Saporoschje teilgenommen haben, müssen mit Konsequenzen rechnen. Dies erklärte Michail Podoljak, der Berater von Andrei Jermak, dem Leiter des Präsidialamts der Ukraine. Podoljak schrieb auf Twitter:„Bürger anderer Länder, die sich bereit erklärt haben, bei den russischen Pseudo-Referenden die Rolle von ‚Beobachtern‘ zu spielen, werden als Komplizen des Eingriffs in die Integrität der Ukraine eingestuft.“Podoljak präzisierte, dass diese Personen auf die internationale Fahndungsliste gesetzt und von mehreren Staaten mit Sanktionen belegt werden.”Quelle: RT DE Liveticker Zum Antworten anmelden
  11. some1sagt: Kann ich mir vorstellen, dass das russische Fernsehen gerne mit den Beobachtern spricht über ihre Erlebnisse. Zum Antworten anmelden
    1. Hummlsagt: Nu mit wem auch sonst? Etwa mit den „Völkischen Beobachtern“ der liberal Geordneten? Zum Antworten anmelden

Schreibe einen Kommentar

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.


Nächster Beitrag: Kurzbericht über das Referendum und ein paar Tage Sendepause

Beliebteste Artikel
  1. Was westliche Medien über Lawrows Rede im UNO-Sicherheitsrat verschweigen
  2. Kampfansage von Außenminister Lawrow an den Westen in der UNO-Vollversammlung
  3. Mordanschlag auf meine Beobachtergruppe vereitelt
  4. Erster Bericht über die Beobachtung des Referendums
  5. Wird Deutschland im Winter zu einem Dritte-Welt-Land?
  6. Mit gefälschten Dokumenten: Studenten versuchen, vor der Einberufung zu fliehen
  7. Kurzbericht über das Referendum und ein paar Tage Sendepause
  8. Was über den überraschenden Gefangenenaustausch bekannt ist
  9. Der Anti-Spiegel wird direkt vom Referendum berichten
  10. War es das wirklich wert?
Archiv
Unterstützen

Hier können Sie meine Arbeit unterstützen (PayPal)

RSS-Feed

Newsletter

Vorname oder ganzer Name Email

Bücher von Thomas RöpeR

Anzeige

Buchtipps


Facebook Telegram Twitter Youtube Rss

© 2018 – 2021 Anti-Spiegel Thomas Röper
Alle Rechte vorbehalten.

Design & Technische Realisierung JKF Media

123

Regierung tötet Menschen im Ahrtal: Bisher geheim gehaltene Polizei-Videos zeigen verzweifelte Menschen auf Dächern und Sterbende in den Fluten

Unabhängige News und Infos

Menü

Regierung tötet Menschen im Ahrtal: Bisher geheim gehaltene Polizei-Videos zeigen verzweifelte Menschen auf Dächern und Sterbende in den Fluten

SWR: Flutnacht-Videos: Warum sie Minister Lewentz extrem in Bedrängnis bringen

„Nach allem, was bisher bekannt ist, geben die nach 22 Uhr aus einem Polizeihubschrauber aufgenommenen Videos die dramatische Hochwasserlage am Abend des 14. Juli 2021 im Ahrtal erschütternd eindrücklich wieder. So eindrücklich, dass die Aufnahmen laut Landesregierung derzeit nicht öffentlich gezeigt werden dürfen, weil dort Menschen in großer Not zu sehen sind und damit Persönlichkeitsrechte verletzt werden könnten. ‚Wenn man die Filme gesehen hat, gibt es keine Zweifel mehr über die Lage in der Nacht‘, so Stephan Wefelscheid, der Obmann der Freien Wähler im U-Ausschuss.“

Die BILD schreibt:

„Schock-Video setzt Innenminister unter Druck. Bilder, die laut Augenzeugen kaum zu ertragen sind! Videos der RLP-Polizeihubschrauberstaffel vom 14. Juli 2021 gegen 22.15 Uhr zeigen verzweifelte Menschen auf ihren

Weiterlesen

Von Selbstmord zu tot und begraben… Deutschland provoziert jetzt China

26/09/2022

Grüne Politiker braucht kein Mensch

26/09/2022

Nancy Faeser deckt den NSU-Nazi-Skandal

23/09/2022

Prev

Unmanipulierte & Freie Medien

Wir werden nicht von Vereinen, Verbänden, Parteien oder sonstigen Lobbygruppen unterstützt. Wir schalten keine Werbung, wir belästigen auch nicht mit lästigen Pop-ups oder nötigen unsere Besucher, den Adblocker zu deaktivieren.  Unterstütze unsere Unabhängigkeit!

Suche

Auf einen Blick

Connect

© 2022 All rights reserved

Blutlinien geraten in Panik: Nach dem Tod der Queen droht der Pädophilenring aufzufliegen (Video)

Datenschutz

Skip to content

Blutlinien geraten in Panik: Nach dem Tod der Queen droht der Pädophilenring aufzufliegen (Video)

aikos2309

Teile die Wahrheit!

15

Boris Becker Erklärt, Warum Er Millionen In Krypto Investiert Hat

Boris Becker Erklärt, Warum Er Millionen In Krypto Investiert Hat

Werbung von Ad.Style

Während die Welt von dem wochenlangen Prunk und der okkulten Symbolik der Beerdigung von Königin Elizabeth fasziniert war, lohnt es sich, innezuhalten und uns zu fragen, um welche Frau wir trauern, und verdient die königliche Familie unser Mitgefühl?

Wussten Sie, dass über 50.000 kanadische Kinder in kanadischen kirchlichen Internaten gefoltert, sexuell missbraucht und einige ermordet wurden – und die Königin von England vom Internationalen Tribunal wegen Verbrechen der Kirche und des Staates für schuldig befunden wurde, dass 10 Kinder, die sie selbst die Kinder mitgenommen hatte, verschwunden waren – und nie wieder lebend gesehen wurden?

Dies mag Sie schockieren – aber viele Kanadier behaupten, dass die Königin und der Prinz Phillip Waisenkinder in Kanada zu Picknicks mitgenommen haben – und diese Kinder nie in die Waisenhäuser zurückgebracht oder wieder gesehen wurden. 

EILMEDUNG - Horst Lichter hat alle belogen

EILMEDUNG – Horst Lichter hat alle belogen

Weiterlesen

Werbung von Ad.Style

Was haben die Royals mit ihnen gemacht? Sie irgendwo in den Wald entlassen?

Sicher haben Sie schon einmal von Jimmy Savile gehört – enger Freund der britischen Königsfamilie und bester Freund des Mannes, der König Charles III wurde. 

Nach Saviles Tod wurde bekannt, dass er der Lieferant von Kindern für die HÖCHSTEN Pädophilenringe der High Society in Großbritannien war, mit Premierministern, Richtern, Polizei und Militär, hochrangigen Geistlichen und, ja, Mitgliedern der königlichen Familie und Britische Aristokratie involviert.

Dann haben wir Jeffrey Epstein – enger Freund der britischen Königsfamilie und bester Freund von Prinz Andrew, dem Lieblingssohn von Queen Elizabeth. Epsteins Heldentaten sind derzeit Gegenstand einer extremen Vertuschung durch die Gerichte und die Machthaber, aber wir wissen mit Sicherheit, dass Epstein wie Savile ein Lieferant von Kindern für die HÖCHSTEN der High Society in den USA und Europa war Präsidenten, CEOs und Könige, die alle an seinem Elite-Pädophilenring beteiligt sind.

Nachdem man die Natur ihrer beiden Söhne verstanden hat, ist es vielleicht keine Überraschung herauszufinden, dass Königin Elizabeth II. 1964 in Westkanada für schuldig befunden wurde, 10 kleine Kinder getötet zu haben. Aber es ist die Vertuschung, die einem wirklich ins Auge sticht. (Queen Elizabeth II. starb am 08.09.2022 – einem besonderen Datum)

 

You Might Also Like

Gerhard Schröder: Größte Lüge in der Geschichte Deutschlands

Gerhard Schröder: Größte Lüge in der Geschichte Deutschlands

TV-Star und Investor Maschmeyer verliert alles

TV-Star und Investor Maschmeyer verliert alles

Bares für Rares (ZDF): Horst Lichter schockt mit DIESER ...

Bares für Rares (ZDF): Horst Lichter schockt mit DIESER …

Robert Geiss: Neues Video sorgt für Ekel bei den Fans

Robert Geiss: Neues Video sorgt für Ekel bei den Fans

William Combes, 59 Jahre alt und bei guter Gesundheit, sollte als Hauptzeuge bei der Eröffnungssitzung des Internationalen Strafgerichtshofs für Kirchen- und Staatsverbrechen am 12. September in London, England, fungieren.

Am Tag vor der Eröffnungssitzung starb William plötzlich aus noch unbekannter Ursache. Das Vancouver Coroner’s Office weigert sich, Williams Tod zu kommentieren.

William war der einzige Überlebende einer Gruppe von drei Jungen, die behaupten, Zeuge der Entführung von zehn Kindern während eines königlichen Besuchs in der Internatsschule von Kamloops Mitte Oktober 1964 gewesen zu sein, als sowohl die Königin als auch Prinz Philip in Kanada waren.

„Sie haben diese zehn Kinder mitgenommen, und niemand hat sie je wiedergesehen“ , beschrieb William in mehreren öffentlichen Erklärungen, die über den Äther des Vancouver Co-op-Radioprogramms abgegeben wurden, sowie in unterschriebenen und bezeugten Erklärungen, die 2010 abgegeben wurden.

Laut Faktenprüfern wie Snopes stimmt das nicht. Sie behaupten, Königin Elizabeths offizieller Zeitplan habe sie nicht in British Columbia platziert, als das mutmaßliche Verbrechen stattfand, und das internationale Gericht, das sie für schuldig befand, habe keine legitime Justizbehörde in Kanada. (Indigene Gemeinschaft findet weitere 169 Kindergräber in Kanada – was die Queen mit verschwunden Kindern zu tun hat)

Robert Geiss in Saint Tropez verhaftet

Robert Geiss in Saint Tropez verhaftet

Weiterlesen

Werbung von Ad.Style

Wie praktisch für die britische Königsfamilie, dass die Machthaber sie weiterhin vor einer Überprüfung schützen. In zukünftigen Generationen wird Prinz Andrews enge Freundschaft mit Jeffrey Epstein wahrscheinlich von den großen Medien aus der Geschichte gestrichen werden, wobei diejenigen, die sich an die Fakten erinnern, als Verschwörungsverrückte verspottet werden.

Unglücklicherweise für die Faktenprüfer gibt es in Kanada viele echte, lebende Menschen, die sich daran erinnern, was die Royals in früheren Generationen getan haben. Und sie fordern Gerechtigkeit..(England unter Schock: Queen Elizabeth II. ist tot – Queen als „Echsenwesen“ enttarnt? Außerirdische Reptiloide beherrschen den Planeten! (Videos))

Für viele, die die Vorfahren der europäischen Königsfamilien nicht unermüdlich verfolgen, klingt das wie eine „absurde Behauptung“, aber wenn Sie Ihre eigenen Nachforschungen anstellen, werden Sie einige sehr interessante Fakten finden.

Charles ist sehr stolz darauf, dass er ein direkter Nachkomme von Dracula ist. Laut NPR sagte Prinz Charles während eines Interviews im Jahr 2011: „Siebenbürgen liegt mir im Blut. Die Genealogie zeigt, dass ich von Vlad dem Pfähler abstamme, verstehen Sie.“

Falls Sie eine kurze Auffrischung benötigen: Im 15. Jahrhundert war Vlad III. – allgemein bekannt als Vlad der Pfähler oder Vlad Dracula – der Prinz der Walachei (heutiges Rumänien). 

Laut NBC nahm sein Vater den Nachnamen Dracul (was Drache bedeutet) an, was bedeutete, dass Vlads Nachname Dracula (Sohn des Drachen) wurde. Allen Berichten zufolge war er ein EXTREM gewalttätiger Herrscher.

Großbritannien und das Commonwealth haben jetzt einen Souverän, der von dem berüchtigten Tyrannen abstammt, der sein Brot in das Blut seiner aufgespießten Opfer tauchte.

Aber es ist nicht nur Charles, der an hohen Herrschaftspositionen Blut mit der Dunkelheit teilt.

Alle europäischen Königsfamilien können über mindestens einen Vorfahren auf ein Mitglied der kaiserlichen Blutlinie des Römischen Reiches zurückführen, und die römischen Kaiser können über mindestens einen Vorfahren auf die königliche Blutlinie der ägyptischen Dynastien zurückführen – die sie wiederum zurückverfolgen können bis zu einem Vorfahren der babylonischen königlichen Blutlinien – die die ersten „Royals“ waren, die behaupteten, dass ihnen „ein göttliches Recht, über die Menschheit zu herrschen, von übernatürlichen Wesen verliehen wurde, die sie „Götter“ nannten (und auch die ersten, die sich an rituellen Kindersex und Opfern von Kindern für diese ‚Götter‘ in dunklen Ritualen erinnern).

 

Seit den Babyloniern haben viele andere Könige und Kaiser auf der ganzen Welt sie kopiert und dieses „göttliche Recht“ in ihren eigenen Ländern beansprucht (obwohl diese anderen „Royals“ die Aspekte der Kinderopfer und der rituellen Pädophilie der Babylonier nicht übernommen haben).

Es scheint jedoch, dass die britische Königsfamilie, die 70 Jahre lang von Königin Elizabeth regiert wurde und allgemein als das Oberhaupt der Schlange existiert, Kinderopfer und rituelle Pädophilie als einen ihrer alten Riten und Bräuche angenommen hat. 

Wie stehen die Chancen, dass zwei der Söhne von Queen Elizabeth, Charles und Andrew, beide beste Freunde der berüchtigtsten Pädophilen ihrer Zeit sind?

Wenn Sie ein Christ sind – sollten Sie sich an die Warnung in Ihrer Bibel erinnern, die besagt: „Diese Welt wird von den Mächten und Fürstentümern der DUNKELHEIT an HÖCHSTEN ORTEN regiert“ … Sie sollten sich Ihr ganzes Leben lang an dieses Zitat erinnern.

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon  verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel Adrenochrom und befreite Kinder aus den DUMBs“.

Am 18. März 2022 erschien „Die moderne Musik-Verschwörung: Popstars, Hits und Videoclips – für die perfekte Gehirnwäsche“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Stars Pro und Contra Impfung: „Die Ärzte“, „Die Toten Hosen“, Nena, Westernhagen, Eric Clapton, Neil Young und weitere“.

Am 26. August 2022 erschien „Der Hollywood-Code 2: Prophetische Werke, Alien-Agenda, Neue Weltordnung und Pädophilie – sie sagen es uns durch Filme“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Die Illuminati und die Neue Weltordnung in Hollywood“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle fünf Bücher für Euro 150,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Video:

Quellen: PublicDomain/newspunch.com am 28.09.2022

You Might Also Like

EILMEDUNG - Gerhard Schröder hat alle belogen

EILMEDUNG – Gerhard Schröder hat alle belogen

Lena Meyer-Landrut: Satiriker Jan Böhmermann attackiert ...

Lena Meyer-Landrut: Satiriker Jan Böhmermann attackiert …

Frank Thelen: Pikante Enthüllung! Bringt Judith Williams seine ..

Frank Thelen: Pikante Enthüllung! Bringt Judith Williams seine ..

Bares für Rares (ZDF): Carsten Maschmeyer schockt mit DIESER ...

Bares für Rares (ZDF): Carsten Maschmeyer schockt mit DIESER …

Robert Geiss hat die Nase voll: Darum lässt er jetzt seinen ...

Robert Geiss hat die Nase voll: Darum lässt er jetzt seinen …

Warum der Bitcoin neue Rekorde bricht : über 40.000 Euro!

Warum der Bitcoin neue Rekorde bricht : über 40.000 Euro!

Werbung vonWerbung von Ad.Style

https://mg.mgid.com/mghtml/framehtml/c/p/r/pravda-tv.com.1142372.html Politik Wirtschaft Soziales, Weltkrieg 3 & Neue Weltordnung permalink

About aikos2309

See all posts by aikos2309

Post navigation

Energiekrise: Montags sollen Möbelhäuser geschlossen bleiben – Decken kaufen statt heizen

Darum kommen Aliens auf die Erde: Eine Invasion, Verhinderung von Kriegen oder eine neue Religion …

2 comments on “Blutlinien geraten in Panik: Nach dem Tod der Queen droht der Pädophilenring aufzufliegen (Video)”

  1. Pingback: Panico Bloodlines: Dopo la morte della Regina, il giro di pedofili rischia di essere smascherato (Video) ⋆ Green Pass News
  2. Hannessagt: Besagter Ausschnitt des „Draculainterviews“ : https://m.youtube.com/watch?time_continue=57&v=8_ikR49Q-fk&feature=emb_title Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kommentar *

Name *

E-Mail *

Website

Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E-Mail.

Benachrichtige mich über neue Beiträge via E-Mail.

Proudly powered by WordPress | Theme: Solon by aThemes

Wer profitiert? Anschlag auf Nord Stream-Pipelines, trägt die Handschrift der USA (Videos)

Datenschutz

Skip to content

Wer profitiert? Anschlag auf Nord Stream-Pipelines, trägt die Handschrift der USA (Videos)

aikos2309

Teile die Wahrheit!

12

EILMEDUNG - Thelen hat alle belogen

EILMEDUNG – Thelen hat alle belogen

Werbung von Ad.Style

An den beiden Gaspipelines Nord Stream 1 und 2 wurden insgesamt drei Lecks entdeckt. Dabei handelt es sich um keine kleinen Lecks und es wurde damit der letzte Energiestrohhalm nach Russland gekappt.

Wie immer stellt sich dabei die Frage: Wer profitiert davon? Russland ist auszuschließen, denn sie würden sich nicht zusätzlich Schaden zufügen wollen.

Deutschland ebenso nicht, denn der Winter steht kurz bevor und es ist der letzte Notnagel, bevor überhaupt kein Gas mehr in Deutschland ankommt und Millionen Menschen frieren müssen.

EILMEDUNG - Gerhard Schröder hat alle belogen

EILMEDUNG – Gerhard Schröder hat alle belogen

Weiterlesen

Werbung von Ad.Style

Die Pipelines befinden sich unter Wasser, wurden vergraben und sind mit Beton ummantelt und es wurden mehrere Explosionen registriert. Die Ukraine hat dazu nicht die technischen und personellen Fähigkeiten, wie es der Tagesspiegel vorschlägt.

Es handelt sich somit um keine Amateure, die einen dreifachen gezielten Anschlag durchführen konnten, sondern es spricht die Expertensprache eines westlichen Staates. (Frieren und Hungern: Von der Gaskrise in die Lebensmittelkrise)

Auch aus Sicht deutscher Sicherheitskreise spricht vieles für Sabotage. Sollte es sich um einen Anschlag handeln, würde angesichts des Aufwands nur ein staatlicher Akteur infrage kommen, hieß es am Dienstag. Schwedische und dänische Seismologen berichten derweil von Unterwasserexplosionen am Montag im Gebiet der Pipelinelecks. ~ RND

Dazu Joe Biden am 7. Februar dieses Jahres, ca. 3 Wochen vor dem Einmarsch der russischen Truppen in die Ukraine:

https://platform.twitter.com/embed/Tweet.html?dnt=false&embedId=twitter-widget-0&features=eyJ0ZndfdGltZWxpbmVfbGlzdCI6eyJidWNrZXQiOlsibGlua3RyLmVlIiwidHIuZWUiLCJ0ZXJyYS5jb20uYnIiLCJ3d3cubGlua3RyLmVlIiwid3d3LnRyLmVlIiwid3d3LnRlcnJhLmNvbS5iciJdLCJ2ZXJzaW9uIjpudWxsfSwidGZ3X2hvcml6b25fdGltZWxpbmVfMTIwMzQiOnsiYnVja2V0IjoidHJlYXRtZW50IiwidmVyc2lvbiI6bnVsbH0sInRmd190d2VldF9lZGl0X2JhY2tlbmQiOnsiYnVja2V0Ijoib24iLCJ2ZXJzaW9uIjpudWxsfSwidGZ3X3JlZnNyY19zZXNzaW9uIjp7ImJ1Y2tldCI6Im9uIiwidmVyc2lvbiI6bnVsbH0sInRmd19jaGluX3BpbGxzXzE0NzQxIjp7ImJ1Y2tldCI6ImNvbG9yX2ljb25zIiwidmVyc2lvbiI6bnVsbH0sInRmd190d2VldF9yZXN1bHRfbWlncmF0aW9uXzEzOTc5Ijp7ImJ1Y2tldCI6InR3ZWV0X3Jlc3VsdCIsInZlcnNpb24iOm51bGx9LCJ0Zndfc2Vuc2l0aXZlX21lZGlhX2ludGVyc3RpdGlhbF8xMzk2MyI6eyJidWNrZXQiOiJpbnRlcnN0aXRpYWwiLCJ2ZXJzaW9uIjpudWxsfSwidGZ3X2V4cGVyaW1lbnRzX2Nvb2tpZV9leHBpcmF0aW9uIjp7ImJ1Y2tldCI6MTIwOTYwMCwidmVyc2lvbiI6bnVsbH0sInRmd19kdXBsaWNhdGVfc2NyaWJlc190b19zZXR0aW5ncyI6eyJidWNrZXQiOiJvbiIsInZlcnNpb24iOm51bGx9LCJ0ZndfdHdlZXRfZWRpdF9mcm9udGVuZCI6eyJidWNrZXQiOiJvZmYiLCJ2ZXJzaW9uIjpudWxsfX0%3D&frame=false&hideCard=false&hideThread=false&id=1490792461979078662&lang=de&origin=https%3A%2F%2Fwww.pravda-tv.com%2F2022%2F09%2Fwer-profitiert-anschlag-auf-nord-stream-pipelines-traegt-die-handschrift-der-usa-videos%2F&sessionId=8b9af95a12193e0d64e4ead9ec1c59a56c241656&theme=light&widgetsVersion=1bfeb5c3714e8%3A1661975971032&width=550px

Präsident Biden: „Wenn Russland einmarschiert … dann wird es kein Nord Stream 2 mehr geben. Wir werden dem ein Ende setzen.“

Reporter: „Aber wie wollen Sie das genau machen, da… das Projekt unter deutscher Kontrolle ist?“

Robert Geiss in Saint Tropez verhaftet

Robert Geiss in Saint Tropez verhaftet

Weiterlesen

Werbung von Ad.Style

Biden: „Ich verspreche Ihnen, dass wir in der Lage sein werden, das zu tun.

Erst vor vier Tagen hat der russische FSB nach eigenen Angaben „einen Sabotage- und Terroranschlag der ukrainischen Sonderdienste auf die Anlage des Öl- und Gaskomplexes, der die Türkei und Europa mit Energie versorgt, verhindert.“

https://platform.twitter.com/embed/Tweet.html?dnt=false&embedId=twitter-widget-1&features=eyJ0ZndfdGltZWxpbmVfbGlzdCI6eyJidWNrZXQiOlsibGlua3RyLmVlIiwidHIuZWUiLCJ0ZXJyYS5jb20uYnIiLCJ3d3cubGlua3RyLmVlIiwid3d3LnRyLmVlIiwid3d3LnRlcnJhLmNvbS5iciJdLCJ2ZXJzaW9uIjpudWxsfSwidGZ3X2hvcml6b25fdGltZWxpbmVfMTIwMzQiOnsiYnVja2V0IjoidHJlYXRtZW50IiwidmVyc2lvbiI6bnVsbH0sInRmd190d2VldF9lZGl0X2JhY2tlbmQiOnsiYnVja2V0Ijoib24iLCJ2ZXJzaW9uIjpudWxsfSwidGZ3X3JlZnNyY19zZXNzaW9uIjp7ImJ1Y2tldCI6Im9uIiwidmVyc2lvbiI6bnVsbH0sInRmd19jaGluX3BpbGxzXzE0NzQxIjp7ImJ1Y2tldCI6ImNvbG9yX2ljb25zIiwidmVyc2lvbiI6bnVsbH0sInRmd190d2VldF9yZXN1bHRfbWlncmF0aW9uXzEzOTc5Ijp7ImJ1Y2tldCI6InR3ZWV0X3Jlc3VsdCIsInZlcnNpb24iOm51bGx9LCJ0Zndfc2Vuc2l0aXZlX21lZGlhX2ludGVyc3RpdGlhbF8xMzk2MyI6eyJidWNrZXQiOiJpbnRlcnN0aXRpYWwiLCJ2ZXJzaW9uIjpudWxsfSwidGZ3X2V4cGVyaW1lbnRzX2Nvb2tpZV9leHBpcmF0aW9uIjp7ImJ1Y2tldCI6MTIwOTYwMCwidmVyc2lvbiI6bnVsbH0sInRmd19kdXBsaWNhdGVfc2NyaWJlc190b19zZXR0aW5ncyI6eyJidWNrZXQiOiJvbiIsInZlcnNpb24iOm51bGx9LCJ0ZndfdHdlZXRfZWRpdF9mcm9udGVuZCI6eyJidWNrZXQiOiJvZmYiLCJ2ZXJzaW9uIjpudWxsfX0%3D&frame=false&hideCard=false&hideThread=false&id=1574739041504870400&lang=de&origin=https%3A%2F%2Fwww.pravda-tv.com%2F2022%2F09%2Fwer-profitiert-anschlag-auf-nord-stream-pipelines-traegt-die-handschrift-der-usa-videos%2F&sessionId=8b9af95a12193e0d64e4ead9ec1c59a56c241656&theme=light&widgetsVersion=1bfeb5c3714e8%3A1661975971032&width=550px

Der ukrainische Geheimdienst ist – wie alles Ukrainische in diesen Tagen – nichts ohne den amerikanischen (und britischen) Geheimdienst. Daraus lässt sich schließen, dass die Angloamerikaner aktiv daran arbeiten, die verbleibenden Energieverbindungen zwischen Russland und Europa vor dem Winter zu zerstören.

Versucht die USA, zig Millionen Menschen zu töten?

Und wird Deutschland entsprechend reagieren?

Polnischer Ex-Außenminister dankt den USA für die Sprengung von Nord Stream 2

Der polnische Ex-Außenminister Radosław Sikorski zeigte sich auf Twitter erfreut über die Beschädigungen der beiden Nord-Stream-Leitungen und legte sich bei der Frage nach dem Urheber der Sabotageakte fest.

Der polnische Ex-Außenminister Radosław Sikorski hat die Sprengung der Ostsee-Pipelines Nord Stream 1 und 2 auf seinem Twitter-Kanal kommentiert. „Es ist eine kleine Sache, aber sie macht glücklich“, schrieb er und fügte in einem anderen Tweet hinzu:

„Danke USA“

https://platform.twitter.com/embed/Tweet.html?dnt=false&embedId=twitter-widget-2&features=eyJ0ZndfdGltZWxpbmVfbGlzdCI6eyJidWNrZXQiOlsibGlua3RyLmVlIiwidHIuZWUiLCJ0ZXJyYS5jb20uYnIiLCJ3d3cubGlua3RyLmVlIiwid3d3LnRyLmVlIiwid3d3LnRlcnJhLmNvbS5iciJdLCJ2ZXJzaW9uIjpudWxsfSwidGZ3X2hvcml6b25fdGltZWxpbmVfMTIwMzQiOnsiYnVja2V0IjoidHJlYXRtZW50IiwidmVyc2lvbiI6bnVsbH0sInRmd190d2VldF9lZGl0X2JhY2tlbmQiOnsiYnVja2V0Ijoib24iLCJ2ZXJzaW9uIjpudWxsfSwidGZ3X3JlZnNyY19zZXNzaW9uIjp7ImJ1Y2tldCI6Im9uIiwidmVyc2lvbiI6bnVsbH0sInRmd19jaGluX3BpbGxzXzE0NzQxIjp7ImJ1Y2tldCI6ImNvbG9yX2ljb25zIiwidmVyc2lvbiI6bnVsbH0sInRmd190d2VldF9yZXN1bHRfbWlncmF0aW9uXzEzOTc5Ijp7ImJ1Y2tldCI6InR3ZWV0X3Jlc3VsdCIsInZlcnNpb24iOm51bGx9LCJ0Zndfc2Vuc2l0aXZlX21lZGlhX2ludGVyc3RpdGlhbF8xMzk2MyI6eyJidWNrZXQiOiJpbnRlcnN0aXRpYWwiLCJ2ZXJzaW9uIjpudWxsfSwidGZ3X2V4cGVyaW1lbnRzX2Nvb2tpZV9leHBpcmF0aW9uIjp7ImJ1Y2tldCI6MTIwOTYwMCwidmVyc2lvbiI6bnVsbH0sInRmd19kdXBsaWNhdGVfc2NyaWJlc190b19zZXR0aW5ncyI6eyJidWNrZXQiOiJvbiIsInZlcnNpb24iOm51bGx9LCJ0ZndfdHdlZXRfZWRpdF9mcm9udGVuZCI6eyJidWNrZXQiOiJvZmYiLCJ2ZXJzaW9uIjpudWxsfX0%3D&frame=false&hideCard=false&hideThread=false&id=1574800653724966915&lang=de&origin=https%3A%2F%2Fwww.pravda-tv.com%2F2022%2F09%2Fwer-profitiert-anschlag-auf-nord-stream-pipelines-traegt-die-handschrift-der-usa-videos%2F&sessionId=8b9af95a12193e0d64e4ead9ec1c59a56c241656&theme=light&widgetsVersion=1bfeb5c3714e8%3A1661975971032&width=550px

Sikorski ist seit 2019 Mitglied des Europäischen Parlaments. Zuvor war er mehrere Jahre lang Außenminister Polens. Bekanntheit erlangte er durch seine Beteiligung an Verhandlungen zwischen dem ukrainischem Ex-Präsidenten Wiktor Janukowitsch und der Opposition, während des Maidan-Umsturzes im Februar 2014.

Nach gleich drei Lecks in nur kurzer Zeit an den beiden Ostsee-Pipelines wird ein Sabotageakt nicht ausgeschlossen. In Polen, Russland und Dänemark wird ein gezielter Anschlag auf die europäische Gasinfrastruktur als Ursache für die als beispiellos geltenden Schäden an beiden Pipelines für denkbar gehalten.

„Wir kennen heute noch nicht die Details dessen, was da passiert ist, aber wir sehen deutlich, dass ein Sabotageakt vorliegt“, sagte der polnische Regierungschef Mateusz Morawiecki im polnischen Goleniów bei Stettin.

Aus Sicht der dänischen Ministerpräsidentin Mette Frederiksen ist es schwer vorstellbar, dass es sich um Zufall handele. In Moskau will die Regierung einem Sprecher zufolge keine Variante ausschließen. Auch der Betreiber von Nord Stream 2 ist skeptisch: Dem Sprecher Ulrich Lissek zufolge sind die Leitungen so verlegt, dass eine gleichzeitige Beschädigung mehrerer Leitungen etwa durch einen einzelnen Schiffsunfall höchst unwahrscheinlich ist.

Auch aus Sicht deutscher Sicherheitskreise spricht vieles für Sabotage. Sollte es sich um einen Anschlag handeln, käme angesichts des Aufwands nur ein staatlicher Akteur infrage, hieß es am Dienstag. Am Montag war in den Leitungen von Russland nach Deutschland ein plötzlicher Druckabfall beobachtet worden.

Messstationen in Schweden und Dänemark haben einem Medienbericht zufolge vor dem Entstehen der Nord-Stream-Gaslecks kräftige Detonationen unter Wasser verzeichnet. Es bestehe kein Zweifel daran, dass es sich um Sprengungen oder Explosionen handele, sagte der Seismologe Björn Lund vom Schwedischen Seismologischen Netzwerk (SNSN) dem schwedischen Rundfunksender SVT.

Dänische Behörden lokalisierten diese in der Ostsee vor der dänischen Insel Bornholm, teils in schwedischen Gewässern. Wegen der Gefahr für die Schifffahrt richteten dänische Behörden Sperrzonen ein. (Foodwatch befürchtet Mangelernährung durch hohe Lebensmittelpreise – „Ohne Gas keine Milch“ – Bauernverband und Versorger warnen)

Das Bundesinnenministerium nimmt die Beschädigungen an den Pipelines nach Aussage eines Sprechers sehr ernst. „Wir sind hierzu innerhalb der Bundesregierung, mit den deutschen Sicherheitsbehörden und mit unseren dänischen und schwedischen Partnern im engen Kontakt.“

Auch der Betreiber der Nord-Stream-1-Trasse will nicht untätig bleiben. Man veranlasse derzeit Untersuchungen, sagte ein Sprecher der Nord Stream AG, die für Nord Stream 1 zuständig ist. Zum Ausmaß etwaiger Schäden könne man vorher keine Angaben machen.

Pipeline-Anschläge: Tucker Carlson hält die Biden-Regierung für möglichen Saboteur

Rein zufällig nachdem ein amerikanischer Flottenverband durch die Gewässer kreuzte, haben große Unterwasserexplosionen beide Pipelines Nord Stream 1 und 2 massiv beschädigt. Die meisten US-Mainstream-Medien geben jedoch Putin die Schuld. Tucker Carlson vermutet die Biden-Administration dahinter.

Der US-Kommentator Tucker Carlson denkt ebenfalls, es könnten die Amerikaner gewesen sein, die dahinterstecken könnte, während die US-Mainstream-Medien Wladimir Putin dafür verantwortlich machen. Nach Carlson gebe es für Russland keine Motivation, dies zu tun, weil dann kein Verhandlungsmaterial mehr gegenüber den Europäern bestünde, die auf das Gas besonders über den Winter angewiesen sind.

Tucker Carlson zeigt Bild- und Tonmaterial, in dem Joe Biden selbst mit dem Gedanken spielte, die Pipelines zu »beenden«.

Ist es ein Zufall, dass ausgerechnet in dieser Zeit amerikanische Schiffe in dieser Region patrouillieren? Ein großer US-Flottenverband hatte zuvor den Fehmarnbelt durchfahren.

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon  verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel Adrenochrom und befreite Kinder aus den DUMBs“.

Am 18. März 2022 erschien „Die moderne Musik-Verschwörung: Popstars, Hits und Videoclips – für die perfekte Gehirnwäsche“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Stars Pro und Contra Impfung: „Die Ärzte“, „Die Toten Hosen“, Nena, Westernhagen, Eric Clapton, Neil Young und weitere“.

Am 26. August 2022 erschien „Der Hollywood-Code 2: Prophetische Werke, Alien-Agenda, Neue Weltordnung und Pädophilie – sie sagen es uns durch Filme“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Die Illuminati und die Neue Weltordnung in Hollywood“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle fünf Bücher für Euro 150,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Quellen: PublicDomain/de.sott.net/freiewelt.net/de.rt.com am 28.09.2022

You Might Also Like

Lena Meyer-Landrut: Satiriker Jan Böhmermann attackiert ...

Lena Meyer-Landrut: Satiriker Jan Böhmermann attackiert …

Frank Thelen: Pikante Enthüllung! Bringt Judith Williams seine ..

Frank Thelen: Pikante Enthüllung! Bringt Judith Williams seine ..

Boris Becker Erklärt, Warum Er Millionen In Krypto Investiert Hat

Boris Becker Erklärt, Warum Er Millionen In Krypto Investiert Hat

Bares für Rares (ZDF): Carsten Maschmeyer schockt mit DIESER ...

Bares für Rares (ZDF): Carsten Maschmeyer schockt mit DIESER …

Warum der Bitcoin neue Rekorde bricht : über 40.000 Euro!

Warum der Bitcoin neue Rekorde bricht : über 40.000 Euro!

Was die Löwen wirklich über einander denken

Was die Löwen wirklich über einander denken

Werbung vonWerbung von Ad.Style

https://mg.mgid.com/mghtml/framehtml/c/p/r/pravda-tv.com.1142372.html Politik Wirtschaft Soziales, Weltkrieg 3 & Neue Weltordnung permalink

About aikos2309

See all posts by aikos2309

Post navigation

Vor 8.000 Jahren wurde die Erde mit dem Untergang von Atlantis durch Schwarzmagie in ein düsteres Zeitalter gestürzt

3 comments on “Wer profitiert? Anschlag auf Nord Stream-Pipelines, trägt die Handschrift der USA (Videos)”

  1. Pingback: Chi ne beneficia? L’attacco agli oleodotti Nord Stream porta la firma degli Stati Uniti (video) ⋆ Green Pass News
  2. Günther Machatschkesagt: Zerstörung von Nord Stream 1 und 2
    28/09/2022Angeblich sind beide Pipelines – Nordstream 1 und Nordstream 2 – leck.Lecks entstehen nicht zufällig. Die “USS Kearsarge” ist neben den parallel laufenden Pipelines und über diese gefahren. Genau dort entstanden die Schäden.Die USS Keasarge ist Teil eines größeren Kampfverbandes, welche die Ostsee inzwischen verlassen hat.https://t.me/Q_Kingdom/146825
    Die Deep-State USA sorgen auf ihre Art dafür, daß die Sanktionen eingehalten werden. Zudem verdienen sie an dem umweltschädlichen Frackinggas, welches mit Dieselfrachtern nach Europa verschifft werden muß. Zu Vielfachen des russischen Preises.
    Quelle: https://traugott-ickeroth.com/liveticker/ vom 28.09.2022 Antworten
  3. anjasagt: Oh ne ,…nicht schon wieder der Igor Kowalski -Traugott-…….. Kollektiv …….. komatös……… Kollektiv……. komatös, ……..mönsch dann soll der doch als neuer Guru dem Kollektiv endlich mal helfen und nicht nur Spenden einsacken ,hat ja bald ein langes Wochenende…also los helfe nun endlich den komatösen und labber nicht soviel rum..Traugott
    ………………..
    politicom.com.au/boom-tucker-goes-there-suggests-joe-biden-and-us-behind-sabotage-of-nord-stream-pipelines-video/ Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kommentar *

Name *

E-Mail *

Website

Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E-Mail.

Benachrichtige mich über neue Beiträge via E-Mail.

Proudly powered by WordPress | Theme: Solon by aThemes

»Deutschland soll plattgemacht werden« – »Das ist ein Verbrechen am Volk«

Datenschutz

Skip to content

»Deutschland soll plattgemacht werden« – »Das ist ein Verbrechen am Volk«

aikos2309

Teile die Wahrheit!

16

EILMEDUNG - Gerhard Schröder hat alle belogen

EILMEDUNG – Gerhard Schröder hat alle belogen

Werbung von Ad.Style

US-Strategie sei gegen Russland und Deutschland gleichermaßen gerichtet:

Auf dem alternativen Nachrichten-Kanal »Auf1« wirft Bestseller-Autor Gerhard Wisnewski der Washington eine perfide langfristige Doppel-Strategie in Europa vor.

Auf dem alternativen Nachrichten-Kanal »Auf1« wirft Bestseller-Autor Gerhard Wisnewski der US-Regierung in Washington eine perfide langfristige Doppel-Strategie in Europa vor. Die Strippenzieher im Pentagon hätten seiner Einschätzung nach den Stellvertreterkrieg gegen Russland von langer Hand geplant.

EILMEDUNG - Horst Lichter hat alle belogen

EILMEDUNG – Horst Lichter hat alle belogen

Weiterlesen

Werbung von Ad.Style

Dabei würden gleich zwei Pläne auf einmal umgesetzt, nämlich Russland und Deutschland zu entzweien und beide gleichermaßen zu schwächen. Der Krieg in der Ukraine sei ein Stellvertreterkrieg und auch eine Form des Wirtschaftskrieges.

Für Gerhard Wisnewski sind die Mitglieder der deutschen Ampel-Regierung lediglich willige nützliche Idioten im globalen Strategiespiel. Deutschland werde für geopolitische und wirtschaftliche Interessen der USA geopfert.

Er könne sich eine Verschäfung der Lage in Deutschland im Herbst und Winter vorstellen. Die Energiekrise und die Inflation würden die Stimmung der Bevölkerung gegen den Staat anheizen.

Gerhard Wisnewski sei schockiert, wie willfährig die Regierungsmitglieder der Ampel-Koalition seien, wenn beispielsweise Außenministerin Annalena Baerbock vor Kriegsmüdigkeit warne. (Jetzt droht der nächste Strompreis-Hammer – immer mehr Kreise und Gemeinden bereiten sich auf den Zusammenbruch vor)

Für die Amerikaner sei der Krieg jedenfalls ein großer Gewinn: Die NATO werde erweitert, die Waffenindustrie boomt, Deutschland ist von russischen Rohstoffen abgeschnitten und müsse nun mehr Ressourcen aus Amerika einkaufen.

You Might Also Like

Gerhard Schröder: Größte Lüge in der Geschichte Deutschlands

Gerhard Schröder: Größte Lüge in der Geschichte Deutschlands

TV-Star und Investor Maschmeyer verliert alles

TV-Star und Investor Maschmeyer verliert alles

Bares für Rares (ZDF): Horst Lichter schockt mit DIESER ...

Bares für Rares (ZDF): Horst Lichter schockt mit DIESER …

Robert Geiss: Neues Video sorgt für Ekel bei den Fans

Robert Geiss: Neues Video sorgt für Ekel bei den Fans

[Siehe Video auf dem Kanal von »Auf1« HIER]

Schnappatmung im Mainstream: Trigema-Chef Grupp ist sich sicher, dass Amerikaner alles im Hintergrund steuern

Der ehemalige Grünen-Wähler Trigema-Chef Wolfgang Grupp „verwirrt“ den Mainstream mit der Aussage, dass die „Amerikaner alles im Hintergrund steuern“.

Wolfgang Grupp, Inhaber und Geschäftsführer des Textilunternehmens Trigema, „verwirrt“ laut dem Focus aktuell mit seiner Aussage, dass die USA im Hintergrund alles steuern und die einzigen Gewinner des Ukrainekonflikts sind.

Diese Einschätzung gab Grupp – der windschnittige Unternehmer rührte im vergangenen Jahr noch kräftig bei den Landtagswahlen in Baden-Württemberg die Werbetrommel für die Grünen – in einem Interview mit „BW24.de“ab.

TV-Star und Investor Thelen verliert alles

TV-Star und Investor Thelen verliert alles

Weiterlesen

Werbung von Ad.Style

Grupp wörtlich: „Ich verstehe nicht, dass man 20 Jahre mit Herrn Putin bestens befreundet ist, sich 100 Prozent abhängig macht und innerhalb von zwei Monaten ist man Todfeind! Das gibt es nicht.“ Da müsse schon länger etwas geschehen sein, so Grupps Vermutung.(400 Tote in 96 Stunden: Erster deutscher Landkreis simuliert Blackout)

 

Der Trigema-Chef glaubt, dass „der Amerikaner im Hintergrund alles steuert, damit er Weltmacht bleibt.“ Die USA seien der einzige Gewinner an diesem Krieg.

Grupp – mutmaßlich nicht mehr auf der von ihm vorher bejubelten grünen Linie – weiter im Interview: „Wenn wir mit einer Großspurigkeit für Milliarden Waffen in die Ukraine liefern und gleichzeitig sagen: Kein Problem, das müssen die Bürger und die Wirtschaft bezahlen. Das sind Aussagen, die ich nicht verstehen kann.“

Er habe noch nie erlebt, „dass man einen Streit beendet, indem man dem einen ein größeres Messer und dem anderen eine größere Axt gibt.“

Ganz gegen den links-grünen Kriegstreiber-Mainstream schwimmend, pocht Grupp stattdessen auf Verhandlungen mit Putin. Sonst könne der Krieg nicht beendet werden.

Der Unternehmer ist sich sicher, dass wir diesen Krieg gar nicht erst anfangen lassen dürfen, sondern ihn durch Diplomatie und durch Gespräche verhindern müssen.

„Wir können ihn jetzt auch nicht ewig durch Waffenlieferungen verlängern. Ich bin der festen Überzeugung, dass es in diesem Krieg keine Sieger, sondern nur Verlierer geben wird“.

Hier wiederum widerspricht sich Grupp: Denn nicht nur seiner Einschätzung nach heißen die Gewinner: USA. Deutschland indes dürfte zu den Maximalverlierern zählen.

 

Energie-Berater: »Das ist ein Verbrechen am Volk«

Immer mehr Familien und Haushalte erschrecken wegen der horrenden Abschlagszahlungen für Strom und Gas, die sie künftig bezahlen müssten. Das sind teils exorbitante Summen, die Menschen in pure Existenznot bringen. Die Ampel-Regierung schaut weg.

»Das ist ein Verbrechen am Volk« — So fasst der Energie-Fachberater Michael Schäfer bei »BILD« die Energie-Preis-Entwicklung und die Energie-Politik der Ampel-Regierung zusammen.

Die sogenannten Hilfen der Ampel-Regierung für die Haushalte sind nur ein Tropfen auf dem heißen Stein. Es sei einfach traurig, wie weit sich die Politiker von den Problemen der Bürger entfernt haben.

Er berichtet von Familienhaushalten mit Kindern, die statt 150 Euro für Gas monatlich nun 800 Euro zahlen müssen, und statt 120 Euro für Strom nun 300 Euro bezahlen müssen. »BILD« berichtete zudem vom Beispiel eines Rentners aus Zwickau, der ab November statt bisher 165 Euro nun plötzlich 2.268 Euro als monatlichen Abschlag bezahlen muss. Das sind bei 11 Abschlägen knapp 25.000 Euro im Jahr, die der Rentner beim besten Willen nicht aufbringen kann.

Viele Rentner und Familien, die sparen müssen, können sich gegen die hohen Strom- und vor allem Heizkosten nicht wehren. Sie haben keine Chancen, zu einem günstigeren Anbieter zu wechseln, sie haben kaum eine Möglichkeit, in eine günstigere Wohnung oder ein billigeres Haus zu ziehen, und sie können sich nicht spontan eine teure Photovoltaik-Anlage leisten. Auch die Installation einer neuen Heizung, um vom Gas wegzukommen, ist teuer.

Völlig spontan ist das für viele nicht finanzierbar. Angesichts der Inflation und hohen Kosten, die sie für aktuelle Nachzahlungen und neue Abschläge aufbringen müssen, ist das Sparen für neue Installationen nicht möglich.

Die Bürger werden buchstäblich ärmer gemacht und an den Rand ihrer Existenz getrieben. Erspartes wird vernichtet. Die Schuldenfalle schnappt zu. Doch die Ampel-Regierung schaut zu und redet von der Ukraine und vom Klima. Der grüne Energieminister Robert Habeck ist mit seiner Politik drauf und dran, Millionen Haushalte in finanzielle Not zu treiben.

Und Olaf Scholz trägt mit seiner Entscheidung, Nord Stream 2 nicht in Betrieb zu nehmen, schwere Mitschuld am Desaster. Es stimmt schon, was Herr Schäfer bei »BILD« sagt: »Das ist ein Verbrechen am Volk.«

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon  verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel Adrenochrom und befreite Kinder aus den DUMBs“.

Am 18. März 2022 erschien „Die moderne Musik-Verschwörung: Popstars, Hits und Videoclips – für die perfekte Gehirnwäsche“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Stars Pro und Contra Impfung: „Die Ärzte“, „Die Toten Hosen“, Nena, Westernhagen, Eric Clapton, Neil Young und weitere“.

Am 26. August 2022 erschien „Der Hollywood-Code 2: Prophetische Werke, Alien-Agenda, Neue Weltordnung und Pädophilie – sie sagen es uns durch Filme“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Hollywood sagte die Pandemie “.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle fünf Bücher für Euro 150,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Quellen: PublicDomain/freiewelt.net/journalistenwatch.com/ am 27.09.2022

You Might Also Like

Tragischer Unfall: Bushido verliert alles ...

Tragischer Unfall: Bushido verliert alles …

EILMEDUNG - Maschmeyer hat alle belogen

EILMEDUNG – Maschmeyer hat alle belogen

Boris Becker Erklärt, Warum Er Millionen In Krypto Investiert Hat

Boris Becker Erklärt, Warum Er Millionen In Krypto Investiert Hat

"Mein Herz blutet": Investor Frank Thelen zeichnet düsteres ...

„Mein Herz blutet“: Investor Frank Thelen zeichnet düsteres …

Warum die Kryptowährung Bitcoin neue Rekorde bricht

Warum die Kryptowährung Bitcoin neue Rekorde bricht

Bitcoin ist jetzt auf ein Erdbeben im Wert von $3,4M vorbereitet

Bitcoin ist jetzt auf ein Erdbeben im Wert von $3,4M vorbereitet

Werbung vonWerbung von Ad.Style

https://mg.mgid.com/mghtml/framehtml/c/p/r/pravda-tv.com.1142372.html Politik Wirtschaft Soziales permalink

About aikos2309

See all posts by aikos2309

Post navigation

Das beste Geschenk für jede Frau

15 Meter tiefes Erdloch verschluckt Auto mitsamt Insassen (Video)

10 comments on “»Deutschland soll plattgemacht werden« – »Das ist ein Verbrechen am Volk«”

  1. Pingback: »La Germania dovrebbe essere appiattita« – »Questo è un crimine contro il popolo« ⋆ Green Pass News
  2. Force Majeuresagt: Siehe die Städte in den USA. Eine bereits untergegangene Nation, die auch nur anderen Zwecken dient, die sie sich selbst je gegeben hat. Sie haben die Auto-, Stahl- Energie-, Lebensmittel-, Agrar-Industrie u.a. herunter gewirtschaftet und ruiniert. Bill Gates als größter Ackerlandbesitzer, der erst die Farmer auf perfide Art und Weise schädigt und dann nachdem sie pleite sind ihr Land aneignet. Um darauf patentierten Dreck-Gen-Samen in gigantischen Monokulturen anzubauen. Allerdings hat er, der eugenisch handelnde Philanthrop, die natürlichen Samen aller Getreide für die Menschheit gerettet und in seinen Fittichen. Die Industrie zerstören und in die Jauchegrube der Erde, China, die große Blaupause für den Rest der Welt, verlegen. Jedes Land abhängig machen. Alle Nationen zerstören. Ist die Selbständigkeit eines jeden Landes erst dahin, so sind alle voneinander abhängig. Unnötige Transportketten die leicht willentlich unterbrochen werden können sorgen dann regional für Hunger und Tod. Es dient alles der Zerstörung der wirtschaftlichen Strukturen außer denen deren man ausdrücklich benötigt. Um ihre totalitäre aristokratisch-plutokratische Welt zu installieren. Was sagt Klaus Schwab und sein schwachsinniger Berater Harari: 80 % (nur?) der Weltbevölkerung wird nicht benötigt und kann möglichst bald weg. Den Herren des Kultes, wehe die Leute interessieren sich plötzlich für die Wahrheit. Antworten
    1. Vasco da Gamasagt: @Force Majeure Es ist doch schon seit Beginn der Coronakrise bekannt geworden, welches Ziel die Mächtigen, Großkonzerne udn Magnaten verfolgen. Alle Kleinbetriebe, KLeingewerbtreibenden und kleinen Landwirte in den Ruin treiben, um diese hinterher alle zu Ramschpreisen aufzukaufen. Und somit die vielen kleinen Konkurrenten loszuwerden.
      Die Großkonzerne und Großbanken sollen damit gestärkt und mächtiger gemacht werden! Die Monopolisten wollen ihre Monopolstellungen zementieren.Was die Masseneinwanderung angeht. Schon seit 2015 kurisert in den sozialen Netzwerken eine Verschwörungstheorie, wonach das Ziel der Masserneinwaderung dazu dient das Land Deutschland innerhalb der EU zu schwächen, weil Deutschland durch die Eurokrise zu mächtig udn zu einflussreich geworden ist. Der Sozialstaat soll in Deutschland durch die Masseneinwaderung von bildungsfernen und Analphabeten Migranten kaputtgemacht werden, um somit die neoliberalen Reformen alternativlos durchpeitschen zu können. Dadurch sollen die Neoliberalen und die Großkapitalisten in Deutschland endlich mächtiger und einflussreicher werden. Und diese guten Neoliberalen und Großkapitalisten sind natürlich alle grüngewaschen (greenwashing).Ich erinnere hier nur an ein ähnliches Szenario aus der Finanzkrise. Die privaten Pleitebanken wurden nicht abgewickelt, sondern diese Zombiebanken sind dank den „too big to fail“ Märchenerzählungen in der Finanzkrise viel mächtiger und reicher geworden (siehe sttaliche Finanzpritzen und die Rettungsschirme)! Antworten
  3. Jeronimosagt: Nur wenn diese GmbH plattgemacht wird, kann ein souveränes Deutschland entstehen.
    Muß wohl sehr tief plattgemacht werden, damit aus den untersten Grund-Wurzeln ein neues Kelten-Deutsch-Land entsteht. Aber es ist das Volk selbst, das diesen Weg gehen will, Ein Volk kann nur zu einem geringen Teil gelenkt werden, doch in der Summe und über Jahrzehnte ist der geführte und gelenkte Teil des Weges sehr groß.
    Dabei vom mündigen Bürger und freier Entscheidung zu sprechen ist pervers, denn die „Lenker“ des Landes sehen in den Menschen nur Tiere und Vieh, welche für die da Oben zu arbeiteten haben. Antworten
  4. Jeronimosagt: Die haben den großen Resetknopf in Deutschland schon gedrückt, meiner Meinung werden die letzten 1500 Jahre in Deutschland resettet.
    Ein Neubeginn, Weidenkörbe und Kupferkessel sind dann Hochtechnologie. Antworten
  5. anjasagt: reservistenverband.de/magazin-die-reserve/zusaetzliches-heimatschutzregiment-wird-in-niedersachsen-aufgestellt/ Antworten
  6. Vasco da Gamasagt: Der Hauptkrieg der US Vanguardplutokratie, spielt
    sich in einem verdeckten Wirtschaftskrieg ab, indem
    mit wertlosen Dollarschnipseln, die Sachwerte und
    führenden Aktienkonzerne aufgekauft werden, oder
    schon wurden.
    http://axelkra.us/wer-regiert-die-welt-blackrock-und-vanguard-bill-sardi/ Antworten
  7. Vasco da Gamasagt: Die Angelsachsen haben bereits vor 2–3 Jahren erklärt, wohin die Reise geht. Die EU und der Euro werden an wirtschaftlich und ökonomisch massiv an Bedeutung global gesehen verlieren. Denn der Euro und der EU Raum hatten schon vorher die wirtschaftliche Stellung der USA als Nr.1 und den US Dollar als Weltreservewährung bedroht. Die Zukunft des Welthandels und der Weltwirtschaft soll der Trans-Pazifische Wirtschaftsraum dominieren. Diese Ziel haben die US Amerikaner vor ca. 3 Jahren formuliert. Die USA haben bereits ein Freihandelsabkommen mit einigen Staaten des Transpazifischen Raumes unterschrieben und wollen ihren Handel mit diesen Staaten noch weiter ausbauen.
    Die Briten werden sich wirtschaftlich, ökonomisch und handelsmäßig vollständig auf ihr Commonwealth of Nations konzentrieren und ihre wirtschaftliche Zusammenarbeit auf diese Staaten ausrichten.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Commonwealth_of_NationsDIe EU wird zu einem Angelsächsischem militärischen Verwaltungsgebiet umgebaut. Alle anderen Großunternehmen in der EU werden früher oder später von Konzernen und Big Tech aufgekauft und vollständig unter die Angelsächsische Kontrolle gebracht. Die EU wird vollständig unter die Kontrolle der NATO gebracht. Als Vorwand dient natürlich die Bedrohung durch Russland, China und Iran!Das alles wurde von langer Hand vor vielen Jahren so geplant. Die Angelsachsen wollen Europa wirtschaftlich kaputtmachen,degradieren, zersetzen .
    Und der Euro? Der Euro verliert massiv an Wert. Auch das war von den US Amerikanern schon vor über 10 Jahren so geplant gewesen! Es läuft alles nach Plan für die Angelsachsen.Der Euro hat in den letzten 4 Monaten massiv an Wert verloren
    https://www.heise.de/tp/features/Der-Euro-faellt-und-faellt-und-faellt-7080515.html Antworten
  8. Vasco da Gamasagt: Die EU ist eine Kreation der USA!
    https://deinweckruf.wordpress.com/2011/10/17/die-eu-ist-eine-kreation-der-usa/Die EU ist eine Kreation der USA. Die Vereinigten Staaten haben massiven Druck ausgeübt, um Europa zur Integration zu zwingen. EU plus Nato sind der verlängerte Arm der USA.Winston Churchill bestimmte schon 1946, dass es ein „Vereinigte Staaten von Europa“ geben wird!
    https://deinweckruf.wordpress.com/2011/08/19/winston-churchill-bestimmte-schon-1946-dass-es-ein-vereinigte-staaten-von-europa-geben-wird/Der Spiegel deutete im Jahr 1997 an: „Deutschland hat seine volle Souveränität nur sporadisch zurückerlangt und ist ein treuer Vasall Amerikas“
    https://deinweckruf.wordpress.com/2011/07/26/der-spiegel-deutete-im-jahr-1997-an-deutschland-hat-seine-volle-souveranitat-nur-sporadisch-zuruckerlangt-und-ist-ein-treuer-vasall-amerikas/Freies, souveränes Deutschland? Von wegen! Die Bundesregierung braucht bei Geschäften die Erlaubnis von den USA und Israel!
    https://deinweckruf.wordpress.com/2011/07/06/freies-souveranes-deutschland-von-wegen-die-bundesregierung-braucht-bei-geschaften-die-erlaubnis-von-den-usa-und-israel/US-Sicherheitsberater Zbigniew Brzezinski: „Deutschland ist ein amerikanisches Protektorat und ein tributpflichtiger Vasallenstaat“
    https://deinweckruf.wordpress.com/2011/07/19/us-sicherheitsberater-zbigniew-brzezinski-deutschland-ist-ein-amerikanisches-protektorat-und-ein-tributpflichtiger-vasallenstaat/„Die NATO wird auch weiterhin an den von NATO-Generalsektrtär Lord Ismay aufgestellten Richtlinien festhalten:
    ‚…Die Amerikaner [in Europa] zu halten, die Russen [aus Europa] herauszuhalten und die Deutschen kleinzuhalten.‘
    Das heißt Kontrolle über Deutschlands Militär, sie verstehen das die Deutschen sich immer zu einer Macht entwickeln könnten, welche dann ganz Europa umschließen wird.“Führende NATO-Vertreter wollen Deutschland, ganz nach Lord Ismays Devise, weiter kleinhalten!
    https://deinweckruf.wordpress.com/2012/01/04/nato-vertreter-dmitri-rogosin-will-deutschland-ganz-nach-lord-ismays-devise-weiter-kleinhalten/ Antworten
  9. Uwesagt: Victor Schauberger hat 1933 ein allessagende Buch geschrieben.
    https://pdfcoffee.com/schauberger-unsere-sinnlose-arbeit-1933-pdf-free.html
    Der einzige Ausweg ist der Einstieg ins eigene Selbst.Finden wir unsere Mitte. Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kommentar *

Name *

E-Mail *

Website

Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E-Mail.

Benachrichtige mich über neue Beiträge via E-Mail.

Proudly powered by WordPress | Theme: Solon by aThemes

15 Meter tiefes Erdloch verschluckt Auto mitsamt Insassen (Video)

Datenschutz

15 Meter tiefes Erdloch verschluckt Auto mitsamt Insassen (Video)

Anmelden

Anmelden

Herzlich willkommen!Melde dich in deinem Konto an Ihr Benutzername Ihr Passwort

Passwort vergessen?

Datenschutz

Passwort-Wiederherstellung

Passwort zurücksetzenIhre E-Mail-Adresse

anti-matrix.com

StartAktuell15 Meter tiefes Erdloch verschluckt Auto mitsamt Insassen (Video)

15 Meter tiefes Erdloch verschluckt Auto mitsamt Insassen (Video)

27. September 2022

Auf einer Strasse in der Stadt Villanueva in Guatemala haben sich zwei riesige Erdlöcher aufgetan. Ein Fahrzeug stürzte dabei etliche Meter in die Tiefe. Zwei der Insassen werden immer noch vermisst.

Nachdem sich am Samstag mitten auf einer Strasse in der Stadt Villanueva in Guatemala zwei grosse Erdlöcher gebildet haben, werden noch zwei Personen vermisst.

Ein Fahrzeug war in ein 15 Meter tiefes Erdloch gestürzt. Drei weitere Personen konnten nach Stunden verletzt geborgen werden.

Der guatemaltekische Katastrophenschutz prüft derzeit, ob eine Gefahr für die Anwohner in dem Gebiet besteht und wie es zum Unglück kam.

Erdlöcher sind in dem zentralamerikanischen Staat keine Seltenheit und treten ohne Vorzeichen auf. Schlagzeilen machte ein Erdloch im Jahr 2007, das ganze Häuser und einen Lastwagen verschluckte.

Damals starben drei Menschen. Drei Jahre später verschwand ein dreistöckiges Gebäude, als der Boden plötzlich nachgab.

Video:

Kommentieren Sie den Artikel

Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E-Mail.

Benachrichtige mich über neue Beiträge via E-Mail.

German

Beiträge per E-Mail erhalten

E-Mail-Adresse

© 2022 anti-matrix.com

Staatsterror gegen die „Nord Stream“-Pipelines?

Sign inJoinStaatsterror gegen die „Nord Stream“-Pipelines?

Sign in

Welcome!Log into your accountIhr BenutzernameIhr Passwort

Passwort vergessen?

Sign up

Welcome!Registrieren Sie sich für ein KontoIhre E-MailIhr Benutzername

Ein Passwort wird Ihnen per E-Mail zugeschickt.

Password recovery

Passwort zurücksetzenIhre E-Mail

Staatsterror gegen die „Nord Stream“-Pipelines?

27. September 2022

68

Es ist die Pflicht und Schuldigkeit der deutschen Regierung und Behörden, den oder die Schuldigen für die Nord Stream-Lecks ausfindig und für den Schaden haftbar zu machen.
Es ist die Pflicht und Schuldigkeit der deutschen Regierung und Behörden, den oder die Schuldigen für die Nord Stream-Lecks ausfindig und für den Schaden haftbar zu machen.

Von WOLFGANG HÜBNER | Es bedarf wirklich keiner ausgeprägten Verschwörungsphantasie, um hinter den offenbar so schwerwiegenden wie mutwilligen Beschädigungen der Gas-Pipelines „Nord Stream 1“ und „Nord Stream 2“ politisch motivierte Sabotage zu vermuten. Und wenn diese Vermutung zutrifft, dann kann es sich nur um Sabotageakte gehandelt haben, die staatlich angeordnet und mit den Möglichkeiten eines technisch-militärisch hochentwickelten Staates durchgeführt wurden. Das Ziel dieses Verbrechens, denn um ein solches würde es sich im ganz großen Stil handeln, könnte nur gewesen sein, jede Hoffnung auf weitere Gaslieferungen aus Russland nach Deutschland zu zerstören.

Wenn ein Verbrechen geschehen ist, halten die Ermittler selbstverständlich Ausschau nach möglichen Verdächtigen. Das gälte im vorliegenden Fall nicht anders. Wer also käme als Täter in Frage?

Tragischer Unfall: Bushido verliert alles ...

Tragischer Unfall: Bushido verliert alles …

Weiterlesen

Werbung von Ad.Style

Verdächtiger Nummer 1 wären die USA: Sie haben ein starkes Motiv und zweifellos alle Mittel, um die Pipelines außer Betrieb zu setzen. Ein ganz starkes Indiz für die Täterschaft der USA ist die Erklärung ihres Präsidenten Biden von Anfang Februar, es werde schon sichergestellt, dass „Nord Stream 2“ nicht in Betrieb gehen werde. Zudem besitzen die USA die weltweit größte Erfahrung und Skrupellosigkeit in Staatsterrorismus.

Verdächtiger Nummer 2 wäre die deutsche Bundesregierung oder Teile davon:  Auch sie hätte/hätten ein starkes Motiv, aber zu bezweifelnde ausreichende Mittel und Fähigkeiten zur Durchführung der Tat. Immerhin aber wird die Bundesregierung durch das Geschehen von dem Druck seitens Teile der Bevölkerung entlastet, doch noch von den Russland-Sanktionen abzurücken. Keineswegs ausgeschlossen wäre eine Mitwisserschaft oder gar Mittäterschaft der Bundesregierung oder Teilen davon.

Verdächtiger Nummer 3 wäre die Ukraine: Sie hätte ebenfalls ein starkes Motiv, jedoch nur sehr unwahrscheinlich die Mittel und Kenntnisse dazu. Das träfe auch auf Polen und die baltischen Staaten zu, allesamt Feinde der russischen Gaslieferungen nach Deutschland.

Bleibt die Frage: Könnte es nicht Russland selbst gewesen sein, das die zumindest vorerst nutzlosen Pipelines außer Gefecht gesetzt hat? Diese Frage kann zwar zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht definitiv beantwortet werden. Doch ist kein Motiv erkennbar, warum Russland das hätte tun sollen.

Wer auch immer verantwortlich ist für diesen Staatsterrorismus: Es ist die Pflicht und Schuldigkeit der deutschen Regierung und Behörden, den oder die Schuldigen ausfindig und für den Schaden haftbar zu machen. Da sie selbst unter Verdacht stehen könnte, ist die Bundesregierung aufgefordert, eine politisch unabhängige Ermittlung in Gang zu setzen. Bei den Pipelines handelt es sich um Multimilliarden-Einrichtungen, die von den deutschen Steuerzahlern finanziert wurden.  Die Deutschen haben ein Recht auf die Wahrheit und Bestrafung der Täter.


Wolfgang Hübner.

PI-NEWS-Autor Wolfgang Hübner schreibt seit vielen Jahren für diesen Blog, vornehmlich zu den Themen Linksfaschismus, Islamisierung Deutschlands und Meinungsfreiheit. Der langjährige Stadtverordnete und Fraktionsvorsitzende der „Bürger für Frankfurt“ (BFF) legte zum Ende des Oktobers 2016 sein Mandat im Frankfurter Römer nieder. Der leidenschaftliche Radfahrer ist über seine Facebook-Seite und seinen Telegram-Kanal erreichbar. Like

Beitrag teilen:

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht – Finca Bayano, Panama.

VIELLEICHT GEFÄLLT DIR

Gerhard Schröder: Größte Lüge in der Geschichte Deutschlands

Lena Meyer-Landrut: Satiriker Jan Böhmermann attackiert …

EILMEDUNG – Horst Lichter hat alle belogen

TV-Star und Investor Maschmeyer verliert alles

Robert Geiss in Saint Tropez verhaftet

„Mein Herz blutet“: Investor Frank Thelen zeichnet düsteres …

Dieser seltsame Trick saugt Toxine & Schmerzen aus dem Körper

Der Bitcoin geht wieder auf Rekordjagd

Frau Aus Berlin Wurde Mit Diesem Einfachen System Millionär

Boris Becker Über Das Geldverdienen Während Einer Pandemie

Elektriker schockiert! Stromrechnungen einfacher um 50% zu senkenUtopia

So verdienten die „Löwen“ ihr erstes Geld

Warum die Kryptowährung Bitcoin neue Rekorde bricht

Episch: Bitcoin-Kurs (BTC) über 40.000 US-Dollar

Was die Löwen wirklich über einander denken

Werbung vonWerbung von Ad.Style

Vorheriger ArtikelDie Opfer der Bunten Republik brauchen mehr Gedenken!

VERWANDTE ARTIKELMEHR VOM AUTOR

Italien: Freude ohne Illusionen

Will die Ampel-Regierung nach all den extrem schädlichen Folgen der Beteiligung an dem Wirtschaftskrieg sowie auch an der militärischen Auseinandersetzung mit Russland nun wirklich noch eine weitere, lebensgefährliche Eskalationsstufe höher schalten?

Die deutsche Ukraine-Politik ist ruinös

video

Das politische Personal hyperventiliert

68 KOMMENTARE

  1. derHoffende Zwei Staaten kämen für diesen Anschlag in Betracht: USA und Russland. Andere Staaten, welche in der Lage wären, einen solchen Anschlag durchzuführen (Schweden, Polen, UK), würden diesen Schritt nicht wagen bzw. haben kein hinreichendes Interesse daran.
    Man kann den Amerikanern mit ihrem Präsidenten alles mögliche vorwerfen, jedoch sind sie nicht so blöde um etwas zu zerstören, was eh auf lange Zeit nicht mehr funktionieren wird. Die Nutzen/RisikoAbwägung würde sowas verbieten. Ein SabotageAkt gegen Russland in der momentanen Situation wäre in der Konsequenz schwer kalkulierbar.
    Russland hätte zwar grundsätzlich kein Interesse daran, eine eigene Lieferverbindung zu kappen, jedoch ist sie auf unabsehbarer Zeit für dem Kreml wertlos. Als Botschaft, als Drohung lassen sich die Röhren aber sehr wohl nutzen:
    Wir kappen die Leitungen zu euch (Westen), wir haben weder Hoffnung noch Verhandlungsspielraum mit euch zu einer einvernehmlichen Lösung zu kommen. Wir hinterlassen eher verbrannte Erde, als daß wir nachgeben. Wir sind zu allem bereit.
  2. Traudl So schnell hat sich der feuchte Traum von Fräulein Neubauer schon erfüllt!
  3. ich2 „Bleibt die Frage: Könnte es nicht Russland selbst gewesen sein, das die zumindest vorerst nutzlosen Pipelines außer Gefecht gesetzt hat?“
    Na z.B. sie wollen das bezahlte Gas nicht liefern ist ja nicht die erste false flag Aktion!
  4. kewil Einer Meldung des Tagesspiegels zufolge kam es in der Nacht zum Montag und gestern Abend zu massiven Druckabfällen in den Erdgaspipelines Nord Stream 1 und 2. Die Bundesregierung geht von gezielten Anschlägen aus. Meldungen der Betreiber lassen vermuten, dass zumindest ein Teilstück von Nord Stream 2 völlig zerstört ist. Wer kommt als Täter infrage? Absurderweise spekulieren die Medien bereits, dass Russland hinter den Anschlägen stecken könnte. Dabei liegt es doch auf der Hand, wer das größte Interesse an einem endgültigen Aus der beiden Ostseepipelines haben könnte. Im Februar kündigte US-Präsident Biden bereits offen an, dass die USA einen Weg finden werden, Nord Stream auch gegen die Interessen Deutschlands „ein Ende zu setzen“. Das ist nun offenbar auch passiert und Deutschland schweigt. Nachdekseiten
  5. kewil Erstaunlich ist vor allem, dass niemand den Elefanten im Raum anspricht. Es ist ja nicht so, dass es keinen Verdächtigen gäbe. Die USA haben ein Motiv und die technischen Mittel, um diese Taten begangen zu haben, und sie haben im Vorfeld auch bereits erklärt, dass sie im Zweifel Nord Stream 2 „ein Ende setzen werden“. Auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Bundeskanzler Scholz verkündete dies US-Präsident Biden. Auf die Frage, wie er das denn genau umzusetzen gedenke, da dieses Projekt doch innerhalb der deutschen Entscheidungsmacht liegt, antwortete er kühl: „Ich verspreche Ihnen, dass wir in der Lage sind, dies zu tun“. Das hat er nun ja wohl möglicherweise bewiesen. Pres. Biden: „If Russia invades…then there will be no longer a Nord Stream 2. We will bring an end to it.“ Reporter: „But how will you do that, exactly, since…the project is in Germany’s control?“ Biden: „I promise you, we will be able to do that.“ https://t.co/uruQ4F4zM9 pic.twitter.com/4ksDaaU0YC — ABC News (@ABC) February 7, 2022Dass die USA ein großes Interesse daran haben, russische Rohstofflieferungen nach Deutschland auch langfristig zu verhindern, steht außer Frage. Die USA sind kurz davor, Europas größter LNG-Lieferant zu werden. Die Milliarden Euro, die bis zum letzten Jahr für Energielieferungen nach Russland gingen, gehen jetzt zu einem großen Teil in die USA. Da LNG deutlich teurer als leitungsgebundenes Erdgas ist, hat dies natürlich Auswirkungen auf die europäischen Energiepreise. Europa ist nicht mehr konkurrenzfähig. Sowohl Gas als auch Strom sind in den USA ungefähr um den Faktor zehn preiswerter als in Deutschland und die USA nutzen diese Preisvorteile bereits massiv, um deutsche Unternehmen zur Verlagerung ihrer Produktionskapazitäten über den Atlantik zu bewegen. Es herrscht Wirtschaftskrieg – nicht nur zwischen dem Westen und Russland, sondern auch zwischen den USA und der EU; nur, dass dies hierzulande niemand anspricht. Die Sprengung der Ostseepipelines stünde ganz im Zeichen dieses Krieges.Die USA haben jedoch auch ein geostrategisches Interesse, einen Keil zwischen Deutschland und Russland zu treiben. Man schlägt zwei Fliegen mit einer Klappe – den alten Feind Russland und den alten Konkurrenten Deutschland….https://www.nachdenkseiten.de/?p=88560
  6. seeadler Eine Frage, die sich ein Ermittler zu erst stellt ist: wer profitiert von der Aktion . . . ?
  7. Viper Nach langwierigen Untersuchungen ist man zu der Erkenntnis geraten, daß die Pipeline einfach durchgerostet ist.
    (ihre öffentlich-rechtlichen Propagandasender)
  8. LEUKOZYT Reichslehrsender Ende-R prüft Reichslehrsender Ende-R
    durch eigenes Reichslehrsender-Personal: Alles gut, sagen Reichslehrsender Prüfer.
    +https://www.kn-online.de/schleswig-holstein/ndr-pruefbericht-keine-belege-fuer-politische-filter-im-funkhaus-kiel-ATQXV4WCWX76BYLC5GXRMVQGOI.htmlKuhl.
  9. Haremhab Natürlich ist ein Sabotageakt denkbar. Wer ist denn gegen diese Gasleitung?
  10. Haremhab Wahnsinn. Die Strompreise explodieren. Normal ist das nicht, denn Nachbarländer sind beim Strompreis normal. Erster Stromanbieter verlangt mehr als einen Euro pro Kilowattstunde.https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen/strompreis-steigt-ueber-ein-euro-verbraucherzentrale-100.html
  11. gonger Meines Wissen nach erfolgte die Beschädigung nahe der Insel Bornholm, also ganz klar in dänischen Hoheitsgewässern. Ob es genügt da ein paar Frochmänner hinzuschicken umd die Leitung zu beschädigen oder ob es da mehr braucht kann nur jemand vom Fach beantworten. Alles andere wäre Spekulatius.
    Im Krimi wird immer zuerst nach dem Motiv des Täters gesucht…
  12. Das_Sanfte_Lamm Viper 27. September 2022 at 14:11
    Nach langwierigen Untersuchungen ist man zu der Erkenntnis geraten, daß die Pipeline einfach durchgerostet ist.
    […] Würde kein gutes Licht auf die westliche Technik und Materialien werfen, da die Pipelines größtenteils von westlichen Firmen gebaut worden sind.
  13. Goldfischteich seeadler 27. September 2022 at 14:07
    Eine Frage, die sich ein Ermittler zu erst stellt ist: wer profitiert von der Aktion . . . ?
    ————
    Genau!
    Es soll jede Möglichkeit ausgeschlossen werden, daß Deutschland durch Verhandlungen mit Russland, durch Antrag in der EU, vielleicht gemeinsam mit anderen betroffenen EU-Ländern, die Sanktionen ganz oder teilweise aufzuheben, oder durch eigenen Entscheidung der Bundesregierung, sich doch noch von den USA unabhängig machen kann. Es müssen nicht US-Agenten sein, das ist sogar unwahrscheinlich, die gut bezahlten Hilfskräfte sitzen zuhauf in den mitteleuropäischen Staaten. Die USA lassen andere sterben für ihre Interessen, wie in der Ukraine, warum ausgerechnet für NS2 eigene Leute verschleißen? Das brächte auch unkontrollierbaren zusätzlichen Ärger mit Russland.
  14. T.Acheles Verbrechen

    Ich würde dies eher als
    – Terror oder
    – Kriegshandlung
    bezeichnen.Der Staatsschutz muss ermitteln.
  15. T.Acheles Die Röhren müssen umgehend repariert werden, erstmal mit staatlichen Geldern, damit unsere Versorgung spätestens ab Dezember wieder gesichert ist.
    Ich gehe davon aus, dass DeutschlandHASSER und WirtschaftsHASSER HabnixWirtschaftnixPhysikLeugner und mit der/die/das HAmpelFrau*innen in wenigen Wochen das Amt verlassen (mehr oder weniger freiwillig) und Deutschland wieder mit der dringenden Energie aus Russland versorgt wird, weil alle bisherigen Versuche (umweltschädliches und überteuertes Frackinggas aus Russland oder Blutgas aus Emiraten Aserbaidschan etc.,) sowohl praktisch, als auch finanziell, zeitlich oder „moralisch“ gescheitert sind, absolut gescheitert.Reparaturkosten: vermutlich einstellig Millionen €.
    (wenn Schuldige gefunden, dann Forderungen an diese und deren Unterstützerkreis durchsetzen).Weitere rot-grüne SelbstSanktionen (SelbstSabbotage, SelbstHASS) von russischem Gas:
    direkte Kosten über 200 Mrd. €/a.
    Dazu Dominoeffekt, geschätzt weit über 1000 Mrd.€/a auf nächsten 5 JahreAlso los, wir schaffen das!
  16. LEUKOZYT @ seeadler 27. September 2022 at 14:07
    „Eine Frage, die sich ein Ermittler zu erst stellt ist: wer profitiert von der Aktion . . . ?“Geniale Taktik dieser Berufsgruppe.Fragen, die sich lange vorher schon Saboteure stellen sind zb:
    Was, wo, wie ist das Objekt und was ist wann drumrum. Das ist das Ziel.
    Dann: Wer gibt undercover inoffizielle, nichtstaatliche Hilfe zur Durchführung ?Das koennen vorgebliche „Unterwasserarchaeologen“/“Meereskundler“ sein …
  17. jeanette Das ist nun genau das, was der US Präsident angekündigt hatte.
    „DIE PIPELINE wird nicht in Betrieb gehen.“ Das erklärte er vor langer Zeit. Das wie und warum nicht, darüber schwieg er sich aus.Jetzt, wo die Rufe nach Öffnung von Nordstream II immer lauter und dringlicher werden, war es wohl höchste Zeit diese Option NS II auszuschalten.Da die UKRAINE nur ein Handlanger der USA ist, kann man vermuten, die offensichtliche Sabotage an der NS II Pipeline ist ein geheimes Gemeinschaftsprojekt der USA und der EU/NATO. Nur die Obersten werden eingeweiht sind.
    „Mission NS II Impossible“.Anders ist das gar nicht zu erklären.
    Polen wird sich hüten, sich daran „die Finger schmutzig zu machen“.Die Handschrift heißt US.
    Mit Pipelines schon im IRAK kennen die sich ja bestens aus.
    Vielleicht bedarf es nicht mal die Kenntnis der EU und der NATO.
    Die schaffen das zur Not ganz allein. Sie haben ja ihre Soldaten im Baltikum stationiert. Sicher auch ihre Marines.
  18. Viper Das_Sanfte_Lamm 27. September 2022 at 14:18 Viper 27. September 2022 at 14:11
    Nach langwierigen Untersuchungen ist man zu der Erkenntnis geraten, daß die Pipeline einfach durchgerostet ist.
    […]
    ——————————-Würde kein gutes Licht auf die westliche Technik und Materialien werfen, da die Pipelines größtenteils von westlichen Firmen gebaut worden sind.
    —————————–
    Das war sarkastisch gemeint. Deshalb der Hinweis auf die ÖR, denn etwas Ähnliches werden wir zu hören bekommen, wenn der Saboteur nicht paßt.
  19. jeanette Deshalb wollten die Amerikaner FINNLAND und SCHWEDEN
    mit in der NATO haben.Denn dort brauchen sie Zugang.
  20. jeanette kewil 27. September 2022 at 13:55Erstaunlich ist vor allem, dass niemand den Elefanten im Raum anspricht. Es ist ja nicht so, dass es keinen Verdächtigen gäbe. Die USA haben ein Motiv und die technischen Mittel, um diese Taten begangen zu haben, und sie haben im Vorfeld auch bereits erklärt, dass sie im Zweifel Nord Stream 2 „ein Ende setzen werden“. Auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Bundeskanzler Scholz verkündete dies US-Präsident Biden. Auf die Frage, wie er das denn genau umzusetzen gedenke, da dieses Projekt doch innerhalb der deutschen Entscheidungsmacht liegt, antwortete er kühl: „Ich verspreche Ihnen, dass wir in der Lage sind, dies zu tun“. Das hat er nun ja wohl möglicherweise bewiesen.Pres. Biden: „If Russia invades…then there will be no longer a Nord Stream 2. We will bring an end to it.“Reporter: „But how will you do that, exactly, since…the project is in Germany’s control?“Biden: „I promise you, we will be able to do that.“ https://t.co/uruQ4F4zM9 pic.twitter.com/4ksDaaU0YC——————————- Genau das waren seine Worte!!
  21. nicht die mama Hatte es nicht von unserer Regierungsseite aus mal geheissen, Russland würde kein Gas über diese Leitung liefern?Warum war dann Druck drauf?———————————- ich2 27. September 2022 at 13:51 Die Klausel, dass wir das Gas zahlen müssen, auch wenn unsere Regierung das Gas nicht abnimmt, ist m.W. hinfällig, wenn das Gas von Russland nicht geliefert werden kann.
    Jetzt muss unsere Regierung nicht mehr zahlen.
  22. DerFrobi Goldfischteich 27. September 2022 at 14:22
    Genau!
    Es soll jede Möglichkeit ausgeschlossen werden, daß Deutschland durch Verhandlungen mit Russland, durch Antrag in der EU, vielleicht gemeinsam mit anderen betroffenen EU-Ländern, die Sanktionen ganz oder teilweise aufzuheben, oder durch eigenen Entscheidung der Bundesregierung, sich doch noch von den USA unabhängig machen kann. Es müssen nicht US-Agenten sein, das ist sogar unwahrscheinlich, die gut bezahlten Hilfskräfte sitzen zuhauf in den mitteleuropäischen Staaten. Die USA lassen andere sterben für ihre Interessen, wie in der Ukraine, warum ausgerechnet für NS2 eigene Leute verschleißen? Das brächte auch unkontrollierbaren zusätzlichen Ärger mit Russland.

    Es fällt mir persönlich schwer, aber ich stimme Ihnen zu. Ich denke auch nicht, daß die USA selbst ihre Agenten geschickt haben. Das politische Risiko wäre viel zu groß. Die Polen biedern sich den USA doch schon seit Jahren an und wollen gerne große amerikanische Kontingente in ihrem Land haben. Auch so ein Freundschaftsdienst wäre ja eine Möglichkeit sich beliebt zu machen. Man schädigt Russland und Deutschland und begeistert die Amis. Perfekt. Aber das ist auch aus der Hüfte geschossen. Ich vermute ganz stark, dass wir nie erfahren werden wer es war.
  23. Goldfischteich Bereits am 22. September meldete der russische Inlandsgeheimdienst FSB, Anschläge des ukrainischen Geheimdienstes auf die Infrastruktur zur Energieversorgung in der Türkei und in Europa verhindert zu haben. Auf Telegram-Kanälen wird jetzt ein Zusammenhang mit Nord Stream vermutet. Beweise dafür gibt es dafür derzeit allerdings nicht.
    https://rtde.site/europa/149984-druckabfall-in-beiden-nord-stream-pipelines/
  24. Hilda So einer Anlage kann man sich doch wohl nicht einfach nähern und ein Loch mit einem Eierpiker stechen! Da müssen schon Profis am Werk gewesen sein.
  25. jeanette Die USA führt einen Wirtschaftskrieg gegen EUROPA und RUSSLAND
    Sie sind pleite!
    Sie müssen ihr schlechtes FRACKING GAS loswerden, um überhaupt überleben zu können.Die NATO Staaten helfen auch noch dabei!!
    Total verrückt!
  26. ich2 @nicht die mama 27. September 2022 at 14:31„Hatte es nicht von unserer Regierungsseite aus mal geheissen, Russland würde kein Gas über diese Leitung liefern?Warum war dann Druck drauf?———————————-ich2 27. September 2022 at 13:51Die Klausel, dass wir das Gas zahlen müssen, auch wenn unsere Regierung das Gas nicht abnimmt, ist m.W. hinfällig, wenn das Gas von Russland nicht geliefert werden kann.
    Jetzt muss unsere Regierung nicht mehr zahlen.“
    Dann mus es Russland es zurücküberweisen aber man kommt aus der Geschichte mit den defeckten Verdichterstationen raus.
  27. MaHei Nunja, wie das Fehmarnsche Tageblatt dieses Wochenende berichtete, passierte dieser Tage zufällig gerade ein NATO-Flottenverband mit dem Flaggschiff USS Kearsage die Region… Und gemäß marinetraffic.com befand sich bspw. letzten Mittwoch ein US-Kriegsschiff nahe Bornholm (dort bloß als „USGOVERNMENT VESSEL3“ ausgewiesen, neuere Positionsdaten werden nicht gefunden).
  28. INGRES Die Deutschen haben ein Recht auf die Wahrheit und Bestrafung der Täter.Ich kann solche Sätze nicht mehr hören oder lesen. Offensichtlich interessieren sich 90% der Deutschen doch gar nicht dafür (wie man demnächst wieder in Niedersachsen sehen wird, wo sie ihre eigenen Mörder wählen werden). Wenn dann haben die 10% Anständigen ein Recht darauf, aber dieses Recht wird ihnen (auch manipulativ) verwehrt werden). Denn es waren doch sowieso die Russen. Glaubt irgend jemand, dass wenn etwas rauskommt, etwas anderes rauskommt (insofern werden die Russen indirekt verantwortlich gemacht und rauskommen tut nichts! Das geht doch gar nicht, dann wären die Herrschenden möglicherweise doch tatsächlich gefährdet.
  29. nicht die mama Vor drei Monaten war übrigens ein russisches Schiff bei Bornholm in dänische Gewässer eingedrungen, man kann also davon ausgehen, dass der Seeabschnitt seitdem sehr gut überwacht wurde.Unbemerkt kommt man da schätzungsweise also nicht hin.
  30. INGRES INGRES 27. September 2022 at 14:37Bzw. die 90% interessieren sich vielleicht schon dafür, aber nur unter dem Aspekt, dass es die Russen waren.
  31. jeanette Erinnert sich vielleicht noch jemand als in KUWAIT etc. die ÖLFELDER brannten?
    Keiner wusste warum!
    Das schob man dann den IRAKERN in die Schuhe.Es ist davon auszugehen, dass die USA auch hier bald einen Schuldigen für die Pipeline Sabotage ausmachen und verkünden werden.
  32. jeanette Bald werden sie sich als HELFER mit ihrem FRACKING GAS anbieten, zur Stelle sein.Aber noch ist die Not nicht groß genug.
    Es muss erst noch schlimmer kommen.
  33. nicht die mama ich2 27. September 2022 at 14:35 Sie meinen die Geschichte mit der Turbine?
    Das war eine andere Gasleitung, und die ist, bis auf die in Deutschland rumliegende Turbine, lieferbereit.
  34. Peter Blum Müssen mal die „Anal – Äääh – Na!“ Bockbärchen fragen was das Völkerrecht sagt wenn Amerikaner Deutsche Röhren in die Luft jagen. Die gehörten doch Uns, oder? Ach nee, die gehörten ja eigentlich Keinem mehr weil die Pleitefirma die sie gebaut hat „Aufgehört hat zu Arbeiten und zu verkaufen“ oder war die richtig Insolvent? Ja, war Sie Robert! Und damit wurde die Pipeline zur Insolvenzmasse aus der die Gläubiger zu bedienen sind. Ob Ampelmännchen CumEx das schon wieder vergessen hat? Das mit den Straftaten hat er eh nicht so drauf, ob Mohammed Atta oder Wartburgbanker wegen solchen Leuten lässt sich der Glatzkopf keine grauen Haare wachsen 🙂 . Na wer hat denn jetzt Schadensersatzansprüche? Gegen WEN die Bundesrepublik Schadenersatzansprüche hat ist in meinen Augen nur eine theoretische Frage. Aber wer wird den Mumm haben die Interessen der Buntschland SR, Teilrepublik der EUDSSR, im Weißen Haus durchzusetzen?
    Blum, Peter
  35. jeanette T.Acheles 27. September 2022 at 14:25Die Röhren müssen umgehend repariert werden, erstmal mit staatlichen Geldern,
    ———————- Sie meinen eine PIPELINE PAUSCHALE?Ein Loch ist geflickt, dann kommt das nächste.
    Die USA lassen jetzt nicht mehr locker!!JETZT SIND WIR HIER SYRIEN!!
  36. INGRES Die verrottete polnische Regierung ist übrigens bereits vorgeprescht. Es soll sich um Sabotage und eine nächste Stufe der Eskalation handeln. Und wer eskaliert in der Ukraine? Sicher niemand außer der Russe. Insofern steht der Schuldige fest, wieso verschwendet man also überhaupt einen Gedanken an eine objektive Untersuchung des Vorgangs. Die Bundesregierung kann doch nicht feststellen, dass es die USA waren.
    Es ist vorbei. Es werden Nägel mit Köpfen gemacht. Die deutsch Bevölkerung wird um Millionen dezimiert werden.
  37. LEUKOZYT „Ausschlaggebend für die aktuelle Entwicklung ist der Zuzug von Geflüchteten
    aus der Ukraine infolge des russischen Angriffskriegs“, erklärten die Statistiker.“NEIN. Doch. OOOHHH.„Starker Anstieg in diesem Jahr
    In Deutschland leben erstmals mehr als 84 Millionen Menschen“
    +https://www.kn-online.de/wissen/bevoelkerung-in-deutschland-leben-erstmals-mehr-als-84-millionen-menschen-QJ6ZHXCU6WCWM33E7M76DUGJIQ.htmlAlle wollen warm, satt, gesund, glücklich, ggf mithilfe Moral/Gesetze/Klagen.
    Nur einige müssen für alles zahlen. Das ist die Aufgabe für die Hampel-Ampel.
    Fangt schon mal an in Berlin, ich warte noch ab, ob Mitmachen Erfolg verspricht.
  38. jeanette Die BIDEN TRUPPE das sind professionelle Piraten.
    Da stehen wir hilflos gegenüber.Wir sind kein eigenes Land mehr nur noch eine MILITÄRBASIS der USA
    Ein militärisch genutztes Gelände dienend der Stationierung von Truppen und militärischer Ausrüstung.
    Für deren Depots, Arsenale, Truppenübungsplätze, Militärflugplätze und Luftwaffenstützpunkte mit inbegriffen Raketenabschussbasen.
  39. Das_Sanfte_Lamm Viper 27. September 2022 at 14:27Das war sarkastisch gemeint. Deshalb der Hinweis auf die ÖR, denn etwas Ähnliches werden wir zu hören bekommen, wenn der Saboteur nicht paßt. Den Sarkasmus hatte ich bemerkt 🙂
    Das würde an die Häme erinnern, als man „Erichs Lampenladen“ (Palast der Republik) abriß, und sich über das massiv verwendete Asbest amüsierte.
    Zu dumm, dass das Teil von westlichen Firmen gebaut wurde (ursprünglich war es ein schwedischer Entwurf für ein Kongresszentrum)
  40. Blimpi Man stelle sich vor,auf die Röhren,wäre ein Hakenkreuz
    geschmiert worden, was dann hier los wäre,vom Staatsschutz bis zu anderen
    Schlapphüten,
    und die Täter wären schon hinter Gittern.
    Aber wahrscheinlich handelte es sich n u r
    um Umweltaktionisten,das ist natürlich und nachvollziehbar,
    da muss man Milde walten lassen !
  41. jeanette Wenn sich die UKRAINE nicht opfert, sich nicht ergeben will, dann werden die USA die gesamte nördliche ERDHALBKUGEL durch ihr Wirken nachhaltig vernichten.
    Die UKRAINE muss sich ergeben, um den Weltfrieden zu wahren, und um die USA nachhaltig zu stoppen!Die UKRAINE hat gar nichts mehr zu gewinnen.
    Das ganze Land ist ein Schutthaufen.
  42. jeanette Wir sind schon einmal gespannt was der Russische Geheimdienst dazu zu sagen hat.
  43. Marie-Belen @ JeanetteIch habe bereits bei Köppel geantwortet.
  44. flaschensammler ….das Russland seine stillgelegten Pipelines sabotiert ist unwahrscheinlich…..aber angesichts immer lauter werdender Forderungen hierzulande den Betrieb wieder aufzunehmen,bleibt nur die Vermutung das die USA für „klare Verhältnisse“ gesorgt hat….man kann nur auf das russische Echo gespannt sein.
  45. Meusche Hustensaft Was für ein Zufall aber auch – unsere besten Freunde gerade in der Ecke unterwegs:
    https://www.kreiszeitung.de/lokales/schleswig-holstein/fehmarn/grosser-flottenverband-der-us-navy-passiert-fehmarnbelt-91809308.html
  46. jeanette Die Russen dessen zu beschuldigen ist etwa so schlüssig wie IKEA des Großbrandes im eigenen Haus verantwortlich zu machen.
    Ja, wir haben unser Haus angezündet, weil wir die „Versicherungssumme“ kassieren wollen. ????
    So??Es ist genau wie mit CORONA, die Wahrheit ist zu schmerzhaft, um sie zu glauben, zuzulassen.
    Die einfache Lösung: Die bösen Ungeimpften, der böse Russe.
  47. jeanette Marie-Belen 27. September 2022 at 15:04@ JeanetteIch habe bereits bei Köppel geantwortet.

    Danke, ich habe es gesehen.Da hatte ich wohl was übersehen.
  48. Mattes Ich dachte auch, da fließt seit Anfang September nichts mehr durch. Was soll’s, irgendetwas passiert dauernd und irgendetwas darüber steht in den Zeitungen. „Recht auf die Wahrheit“, das wäre mal was ganz Neues. Die wird vielleicht ein, zwei Generationen später von Historikern ausgegraben, wenn man sie läßt.
  49. Waldorf und Statler Verdächtiger Nummer …. 1…2…3… beim lesen diese Meldung hatte ich sofort den Gedanken die Luisa Neubauer und FFF steckt hinter diesen Sabotageakt , denn sagte sie nicht selbst . . . Zitat . . . Wir planen, eine Pipeline in die Luft zu jagen“ … klick !
  50. jeanette Marie-Belen 27. September 2022 at 15:04@ JeanetteIch habe bereits bei Köppel geantwortet.————————– Es war in der BILDZEITUNG gestern, da ist es mir aufgefallen, und da der Artikel gesperrt war, hatte ich „im freien Internet“ auf „eigene Faust“ recherchiert.
    Da fiel mir das Video direkt vor die Füsse! 🙂
  51. LEUKOZYT Doppelposting bei den Opfern der Buntesrepublik, hier sollte das hinWenn das Loch im Erdgasrohr gestopft ist – weiter zur „Flexitarischen Ernährung“„CO?-Fußabdruck verringern „Mehr Gemüse fürs Klima:
    Wie wir mit einer ultraflexitarischen Ernährung den Klimawandel positiv beeinflussen können
    HAhttps://www.kn-online.de/wissen/mehr-gemuese-fuer-s-klima-wie-wir-mit-einer-ultraflexitarischen-ernaehrung-den-klimawandel-positiv-NGAI3P6HVNCPZNNKLIYD56DWYQ.htmlWir, müssen, sollten… sagt uns auch Autor Frolln Kira von der Brelie
    Man könnte den Eindruck gewinnen, der 1. April dauerte dieses Jahr 365 Tage.
  52. ghazawat Ein schwieriges Thema.Selbst wenn bei dem Sabotage Akt amerikanische Kampftaucher gefilmt worden wären, die aus einem amerikanischen U-Boot aussteigen, würde Herr Scholz stur behaupten, es waren Russen und Frau Baerbock würde wieder nach Kiel fahren, um Herrn Selinsyi zu küssen.
  53. Viper Waldorf und Statler 27. September 2022 at 15:13Verdächtiger Nummer …. 1…2…3…beim lesen diese Meldung hatte ich sofort den Gedanken die Luisa Neubauer und FFF steckt hinter diesen Sabotageakt , denn sagte sie nicht selbst . . . Zitat . . .Wir planen, eine Pipeline in die Luft zu jagen“ …
    —————————
    Wenn ich das richtig verstanden habe, liegt das/die Leck(s) unter Wasser. Um das so zu sabotieren, sind diese Schreikids schlichtweg zu doof.
  54. INGRES Ich verstehe auch nicht, wieso man die sog. Bundesregierung zu etwas auffordert. Die Bundesregierung ist doch federführend bei der Vernichtung Deutschlands und der materiellen Lebensgrundlagen seiner Bürger. Die werden eine Scheinuntersuchung machen und der deutsche (Niedersachsen-Wähler) ist eh schon davon überzeugt, dass es Putin war.
  55. Marie-Belen OTHeute beim EinkaufenIch komme vom Betrachten der Lügenpresse-Titelseiten zu meinem Mann, der an der Kasse ansteht und sage: „Der Stern titelt heute `Die gefährlichste Frau Europas´ „.Er: „Ursula von der Leyen.“Die Antwort:
    https://www.meine-zeitschrift.de/stern-39-2022.html
  56. LEUKOZYT @ Blimpi 27. September 2022 at 14:58
    „Man stelle sich vor,auf die Röhren,wäre ein Hakenkreuz…Staatsschutz…“Es reicht, dass der Schweizer Eigner „Nord Stream Zwei“ und die Presse
    die Rohre Zeit und Druckfarb-sparend kurz als „NS 2“ bezeichnen.
    Ein Harkenkreuz ist für Verwirrung nicht notwendig.
  57. LEUKOZYT @ ghazawat 27. September 2022 at 15:16
    “ …Baerbock würde wieder nach Kiel fahren, um Herrn Selinsyi zu küssen.“Selinski in der Ukra Ihner Unterkunft in Kiel ? Das erklaerte die dicken SUFFs davor
  58. jeanette Wir sind jetzt in der Situation von den USA energiepolitisch vernichtet zu werden, und das solange bis die ihre Ziele durchgesetzt haben.Sie werden uns aushungern und erfrieren lassen. Sie werden alle Hebel in Bewegung setzen Europa von ihrem Drecksgas abhängig zu machen, aber nicht nur das allein.Wir stecken mitten in einem Wirtschaftskrieg, werden von den USA als GEISELN benutzt.Ziel, longterm goal, ist es für diese Piraten an RUSSLANDS ÖL und GASRESERVEN zu gelangen , Bodengebiete zu erobern.
    Alle Opfer auf diesem Weg sind Collateral Damage!
    Wie lange das dauert, ist denen egal. Sie arbeiten schon seit dem Ukraine Putsch 2014 daran.—
    Wohnungen werden jetzt mit Gewalt leergeräumt:
    Vonovia will Mieter trotz Energiekrise nach 2 Monaten kündigen, wenn sie im Rückstand sind.https://www.bild.de/geld/wirtschaft/wirtschaft/miete-wohnriese-vonovia-will-auch-trotz-energiekrise-kuendigen-81449776.bild.htmlMan fragt sich nur für wen die Wohnungen geräumt werden sollen?
  59. Viper Marie-Belen 27. September 2022 at 15:21OTHeute beim EinkaufenIch komme vom Betrachten der Lügenpresse-Titelseiten zu meinem Mann, der an der Kasse ansteht und sage:„Der Stern titelt heute `Die gefährlichste Frau Europas´ „.Er: „Ursula von der Leyen.“
    —————————-
    Wobei ich die Holzbock für gefährlicher halte. Während ich anfangs noch vor lachen unterm Tisch lag, wenn es hieß: „Außenministerin Baerbock hat…“ , bleibt mir inzwischen das Lachen im Halse stecken, wenn ich diesen Satzbeginn höre. Diese Schl…. ist gemeingefährlich.
  60. Eisfee Verdächtiger Nummer 4 in meinen Augen Ökoterroristen, die das ja andererorts schon angekündigt haben.Warum sollte das zu schwierig sein für die?Man braucht heutzutage doch nicht mal gute Taucher, es reicht schon eine ferngesteuerte Unterwasserdrohne (ROV) und daran eine fernausgelöste und ggf zeitverzögerte Sprengladung.
    NS2 wurde SW nahe Bornholm zerlegt, NS1 NO davon, in beiden Fällen dürfte die Pipeline dort nicht ganz so tief liegen und ein besseres Hightech-Spielzeug würde wohl ausreichen, die Röhren zu erreichen.
    Dazu ein kleines Schlauchboot ohne Tracking, von dem aus das ROV gesteuert wird, 2 unterschiedliche Stellen, beide von Bornholm aus leicht erreichbar und an 2 unterschiedlichen Seiten und Tagen.Die Frage nach dem qui bono ist natürlich richtig, USA und vor allem unsere Regierung angesichts der immer lauter werdenden Forderungen nach der Öffnung von NS2, aber warum dann auch NS1 zerlegen? Da war jemand sehr gründlich gegen alle Liefermöglichkeiten. Und das passt imo zu Ökoterroristen ganz gut.
  61. Marie-Belen jeanette 27. September 2022 at 15:29Man fragt sich nur für wen die Wohnungen geräumt werden sollen?*********
    „„Konvoi des Lichts“: Zehntausende Migranten stürmen auf Europa zu“https://politikstube.com/konvoi-des-lichts-zehntausende-migranten-stuermen-auf-europa-zu/
  62. Dichter Wenn heraquskommt, wer es war, dann weden die Akten erst in 130 Jahren freigegeben, es sei denn, die AfD war‘s.
  63. Byzanztion NATO-Gewässer!!!
    Der Sabotageakt geschah in Natogewässern vor Dänemark. Obendrein finden Natomanöver unter Anleitung der USA und GB in der Ostsee statt.
    Beide Leitungen gehören zu gleichen Anteilen Russland und Deutschland. Weshalb sollte Russland sein Eigentum zerstören? Das entbehrt jeder Logik.
    Der Serienvergewaltiger des Völkerrechts hatte schon zuvor die Gasleitung politisch sabotiert.
    Die Sektkorken im Pentagon und in der US-Fracking-Industrie schießen in die Höhe.
  64. Dichter Wenn herauskommt, wer es war, dann weden die Akten erst in 130 Jahren freigegeben, es sei denn, die AfD war‘s.
  65. Goldfischteich Scale of destruction at Nord Stream estimated as unprecedented
    Pravda, 27.09.2022 12:33
    https://english.pravda.ru/news/world/154115-nord_stream_destruction/„Die Ausmaße der Zerstörung an Nordstream werden als beispiellos eingeschätzt.
    Die zeitgleiche Zerstörung von drei Reihen der Gasleitung in der Ostsee ist beispiellos, sagt der Betreiber Nordstream AG. Alle Vorfälle ereigneten sich an ein und demselben Tag.“
  66. Kulturhistoriker Entschädigung für die Finanzierer der Pipeline?
  67. Goldfischteich Deutschland führt gemeinsam mit der NATO gegen sich selbst Krieg.
    Das ist, als wenn in einem internationalen Fußballspiel die deutschen Spieler immerzu auf ihr eigenes Tor schössen, und die deutschen Zuschauer das auch noch frenetisch beklatschten, derweil niemand der Koofmichs einen Verstoß gegen die regelbasierte internationale Fußballordnung feststellte.
    Ich einsamer Goldfischteich habe meinen Fischen empfohlen, sich von einem Dieb fangen und in einem anderen Teich aussetzen zu lassen. *seufz*
  68. Waldorf und Statler @ Marie-Belen 27. September 2022 at 15:21„Der Stern titelt heute `Die gefährlichste Frau Europas´ „.hat man in Deutschland noch vor wenigen Wochen propagiert , dass Deutsche Leute wegen der Energiekosten in wärmeren Ländern , etwa Italien überwintern sollten , schreit man nun dieses Land wird von Nazis und der gefährlichsten Frau Europas regiertund komisch, von allen Linksrotgrünveganverschwulten deutschen Entscheidungsträgern und Politikern die nach den Wahlen in Italien lauthals . . . Nazis . . . riefen , meldet sich niemand der . . ( wie damals nach den gewonnenen Wahlen in US beim Trump ) . . der nun seinen Ferien Zweitwohnsitz in Nazi-Italien aufgeben will und sich aus Italien zurückziehen wird

Die Kommentare zu den Beiträgen geben nicht die Meinung des PI-Teams wieder. Wir behalten uns vor, sie zu kürzen oder zu löschen. Das betrifft auch Kommentare, die zu sehr vom Thema der Beiträge abweichen (OT). Kommentatoren, die gegen unsere Policy verstoßen werden gesperrt oder unter Moderation gestellt. Wir bitten unsere Leser, entsprechende Kommentare dem PI-Team zu melden. Kommentare, die mehr als zwei Links enthalten, gehen automatisch in die Moderation. Unterstützen Sie die Arbeit von PI

.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

You Might Also Like

Dieser seltsame Trick saugt Toxine & Schmerzen aus dem Körper

Dieser seltsame Trick saugt Toxine & Schmerzen aus dem Körper

Millionen Von Deutschen Nutzen Diese "Vermögenslücke"

Millionen Von Deutschen Nutzen Diese „Vermögenslücke“

Mit Diesem System Verdienen Sie Tausende Von Euro Aus Der Ferne

Mit Diesem System Verdienen Sie Tausende Von Euro Aus Der Ferne

Boris Becker Erklärt, Warum Er Millionen In Krypto Investiert Hat

Boris Becker Erklärt, Warum Er Millionen In Krypto Investiert Hat

Anzeige

Anzeige

MMnews

https://news1.mmnews.de/mmnews-3.html

Hier können Sie werben!
MDMDFSS
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930 
« Aug  

Service

PI-NEWS Reporter werden
Werben auf PI-NEWS
Spende für PI-NEWS
Leitlinien
Kontakt

Beliebte Kategorien

© PI-NEWS (Politically Incorrect) · News gegen den Mainstream · Proamerikanisch · Proisraelisch · Gegen die Islamisierung Europas · Für Grundgesetz und Menschenrechte