Der Sturm ist da – Liveticker

Skip to content

Traugott Ickeroth Blog

SealedIndictments

Der Sturm ist da – Liveticker

https://traugott-ickeroth.com/liveticker/

 Folgende Informationen© unterliegen meiner Meinungsfreiheit und sind bitte nachzuprüfen; ich bürge nicht für die Richtigkeit. Ich versuche aber nach bestem Wissen und Gewissen, die umwälzenden Ereignisse in etwa chronologisch zusammenzuführen. Der wichtigste Punkt hierbei ist, zu verstehen, daß es „Corona“ in dem Sinne nicht gibt. Es ist eine leichte Erkältung, welche jedes Jahr auftritt und auch entsprechende Todesopfer, bei jenen mit eingeschränktem Immunsystem, fordert (hier). Die Toten in Wuhan, welches das Merkel September 2019 besuchte (hier) (merkwürdig), gehen auf 5G zurück. Die Aussendung der elektromagnetischen Krankheitssignatur durch gepulste Mikrowellen war (absichtlich?) zu stark; die Lungenalveolen platzten und die Erkrankten spuckten Blut. Um dies zu verheimlichen, wurden sie direkt kremiert. Der Covid-19-Hype ist wie ein Vorhang, damit wir nicht sehen, was hinter dem Vorhang geschieht. Hinter dem Vorhang ringen zwei Mächte: Der Tiefe Staat weltweit (Deep State) und die Lichtkräfte. Für den DS/Illuminati (in Hexensprache „Moreya“ – Der erobernde Wind) ist es die letzte Chance, die Neue Weltordnung einzuführen; daher Corona, und gleichzeitig der Versuch, durch Massenimpfungen die gesamte Menschheit zu implantieren (hier), Bargeld abzuschaffen, Trump zu beseitigen usw. Die Lichtkräfte benutzen die DS-Agenda, um geschickt und erfolgreich dagegen v.orzugehen. Also: Vorhang auf! Die Ereignisse zusammengefasst in Tagesblöcken; chronologisch von unten nach oben.

05.04.2020Einen schönen guten Morgen! Der Himmel ist frei! Und wir werden es auch bald sein! Ist Euch aufgefallen, daß etliche Politiker auf Fotos mit roten Punkten markiert sind? Habe absichtlich gewartet, bin mir jetzt aber sicher, daß dies etwas bedeutet. Ampel? Stopp! Der rote Punkt ist ein Symbol der Freimaurerei! Symbolisiert die Sonne: „Ex oriente lux.“ Der Stuhlmeister sitzt ja auch im Osten… Und nun eine sehr gute Nachricht: FOX-News berichtete, daß Militär in Untergrund-anlagen eingedrungen seien. Jemand hat es mit einem Handy aufgenommen (hier). Was bedeutet das? Es bedeutet, daß wir richtig liegen und alles in die richtige Richtung geht! Im Central-Park/NY ist eine Befreiung im Gang. Corona ist eine geniale Tarnung (hier). Schutzmasken abgefangen – nicht abgefangen – abgefangen – doch nicht abgefangen. Fake News hier! Kanzler Kurz verfolgt die NWO – anders ist dies nicht zu erklären (hier). Ich würde es sogar machen, aber nur, wenn Herr Kurz mit gutem Beispiel vorausgeht; mit einer App, wo jeder sehen kann, wo er sich derzeit befindet und natürlich was er sagt. Absolute Transparenz!   🙂 Die Bilderberger-Konferenz soll abgesagt oder verschoben worden sein. Habe noch keine offizielle Bestätigung im Netz gefunden. Über die Übernahme der FED und Blackrock (hier). Gute Berichte von Andi Kandare. Lufthansa-Finanzvorstand tritt aus gesundheitlichen Gründen zurück (hier). Hat der Schwede Schnupfen? Ich habe Erkundungen eingezogen und möchte etwas richtig stellen. Es scheint sich nicht um Erstürmung oder Kämpfe zu handeln. In den Cheyenne Mountains in Colorado ist das Lagezentrum für Notfälle des US-Militär, von hier aus gehen die Einsatzbefehle raus. Es ist ein unterirdischer riesiger Komplex im Falle eines Krieges. Durch diese Fox-Nachricht wird Insidern quasi mitgeteilt: „Wir sind im Krieg.“ Die Frage ist ja auch, warum so viele Panzer im Einsatz sind, einige sollen an der mexikanisch-amerikanischen Grenze aufgefahren worden sein. In diesem Artikel (hier) wird zwar bestätigt, daß die Airforce dort Quartier genommen habe, aus Sicherheitsgründen vor dem Virus. Also: Ersteres stimmt, aber die Begründung ist falsch. Jene Militärs, welche für den Tiefen Staat arbeiten, werden jetzt Probleme bekommen. Sie müssen, da sie in der hierarchischen Befehlskette stehen, für die lichtvolle Seite arbeiten, oder, wenn sie das verweigern… nun, es herrscht Kriegsrecht. Peng! Solche Probleme werden schnell gelöst. Noch was: Wenn die Alliierten hier das Kommando haben, sind wir automatisch aus der EU raus, da das Deutsche Reich niemals der EU beigetreten ist! Kurz will die Österreicher auch alle impfen lassen (hier). Klarer Deep-State-Spieler. Er muß weg! Die Spreu trennt sich vom Weizen, wir bekommen immer mehr Klarheit!      
04.04.2020Einen schönen guten Morgen! Ein weiterer Tag ohne Sprühaktion am Himmel. Die brauchen wohl ihr restliches Geld, um sich zu retten.   🙂 An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle, welche meine Arbeit durch Spenden unterstützt haben. Kommt gerade richtig, da ich ein wenig Öl nachbestellen muß. Ich hoffe, zum letzten Mal, denn ich bin sicher, daß wir in absehbarer Zeit auf Freie Energie umstellen werden. Schon lange habe ich Infrarot-Heizelemente eingelagert, eine sehr angenehme Wärme. Man hängt die Elemente wie Bilder an die Wand. Ich schrieb bereits, daß in den 60er das Supramentele Bewußtsein herabkommen wollte, es aber nicht von dem menschlichen Kollektiv gehalten werden konnte. Als Motor wurde dafür John F. Kennedy vorgesehen. Nach seiner Ermordung war „die Mutter – Mira Alfassa“ regelrecht schockiert; es war ein Versuch der Geistigen Welt, die Menschheit zu befreien, auch wenn die Chancen damals gering waren. Es ist nicht so, daß nur die Dunkelmächte langfristig – über tausende von Jahren planen, auch die Lichtkräfte planen langfristig – und deutlich raffinierter! Übrigens auch mit wesentlich mehr Humor! Hier könnt Ihr abstimmen, ob Ihr Implantate wollt und Euch danach das Ergebnis anschauen. Schaut Euch hinterher auch den Blödheitsquotienten an. Einige von Euch wollten die Erdbeben-Liste. Also bitteschön. Vor vier Stunden gab es wieder ein schweres Erdbeben in Kalifornien. Ich gehe davon aus, daß dort Kämpfe sind. Nach und nach wird auf allen amerikanischen Programmen ein Satz eingeblendet: „We are here with You“. Selbst bei Anti-Trump-Sendern. Das bedeutet, daß die Sender nach und nach von den Lichtkräften übernommen werden! Da kommt Freude auf, wenn die Lügenmedien fallen. Wir werden die Geburt eines neuen Menschen erleben, aber ich glaube nicht, daß Aurobindo oder Nietzsche sich diese beiden rechts vorstellten. Ja, wir sind liberal, wir haben das Recht, die Schöpfungsgesetze zu übertreten. Nur, wo liegt der Sinn darin? Die Massenmedien verbreiten weiterhin Horror um Angst und Panik zu erzeugen. Diese Energien nähren sie, gleichzeitig versuchen sie, ihre NWO durchzuziehen. Sie wissen, daß sie keine Chance haben, aber sie können nicht anders. So rennen sie mit wehenden Fahnen in ihren Untergang. Die Lichtkräfte spielen bis zu einem bestimmten Grad dieses Spiel mit, um ihre Agenda umzusetzen. Robert F. Kennedys Enkelin und ihr achtjähriger Sohn werden vermisst (hier), nachdem ihr Kajak verschwunden ist, als sie in eine Bucht von Maryland gepaddelt sind, um einen Ball zu holen. Ich glaube, sie wurden in Sicherheit gebracht. Für die Neueinsteiger unter Euch: Worum es eigentlich geht (hier). Eva Herman wurde bewußt, was an Grausamkeiten mit Kindern alles geschieht, wollte da aber nicht tiefer hinschauen. Danach bekam sie einen Brief von einem Opfer. Audio-Player

00:0000:00

Pfeiltasten Hoch/Runter benutzen, um die Lautstärke zu regeln. Ahmet im Knast (hier). Sei nicht wie Ahmet. 😉 Es soll Fotos von ersten geretteten Kindern geben, hier ist eines davon. Momentan gibt es keine heißen Infos, ist ja auch eine militärische Operation. Allerdings dürfte inzwischen jedem klar sein, daß dies das Ende der Welt ist, so wie wir sie bisher kennen.  Für jene, die mehr über die Rechtslage wissen möchte, habe ich hier was.  Und an Udo S.: Du hast mir zweimal geschrieben und ich habe nicht geantwortet, das ist richtig. Den Klopapierrechner findest Du am 22.März, er ist noch drin. Wenn Du sonst keine Probleme hast… Peregrine Broadbent, Chef der mächtigen amerikanischen Investmentbank Jefferies, ist mit 56 Jahren verstorben. Auch er hatte Schnupfen (hier). 2.100 Kinder aus Käfigen befreit (hier). Das geschah bereits im Oktober 2019; unsere tollen Massenmedien bringen darüber Garnichts. O, zero, niente, Nothing. Nahezu alle großen Medienanstalten befinden sich in der Hand der Kabale. Das ändert sich! Schlechte Nachricht: Maeve und Gideon sollen Tod sein. Ob der Bericht hier stimmt? Oder wurden die Kinder aus der Schußlinie gebracht. Schließlich ist es ziemlich sicher, daß „John-John“, der Sohn von JFK, noch lebt. Wenn in Berlin sich 300 Moslems versammeln (hier), kommt die Polizei und sagt dududu! Wären das Deutsche gewesen, hätte es Geldstraft zwischen 200 und 500 Euro gehagelt. Und das hat mich schon über Jahre extrem geärgert, die antideutsche sogenannte „Justiz“, welche durch Korruption und politische Korrektheit sich selbst ad absurdum geführt hat. Hier muß nahezu komplett ausgemistet werden. Österreich: Kurz will tracken! Wer kein Mobilphone hat, soll Schlüsselanhänger bekommen. Zur Ausgangssperre kommt noch die Maskenpflicht (hier)! Hier hat Kurz die rote Linie deutlich überschritten; jetzt müssen die Österreicher ihre mächtige Stimme erheben. Laßt Q nicht alles alleine machen. Vollkommen leeres Krankenhaus in den USA (hier). Das belegt: Es ist nur Schnupfen! Sie scheinen auf andere Zugänge zu warten. Die Alliierten haben übernommen, klar zu lesen. Regierungsinstituition… Seit 04. April 2020! Wenn SHAEF übernommen hat bedeutet dies nach meinem Wissensstand, daß das Deutsche Reich reaktiviert wird. Wir werden wieder Souverän. Diesen Prozess dürfen wir unterstützen. Der Höchste Souverän in einem Staat ist das Volk. Dies entscheidet. Und das Volk braucht sich auch nicht zu erklären. Warum? Eben weil es der Höchste Souverän ist. War einer der bedeutendsten Lyriker Deutschlands. Sein psychisches Befinden wechselte zwischen Apathie und Erregung. In Anflügen von Wahnsinn steigerte sich seine Schaffenskraft in den letzten Phasen seines Seins. Durch seine Dichtung offenbart sich sein sensibles Gemüt und seine starke Spiritualität. Den Zweiflern unter Euch wegen nahm ich Hölderlin und diese seine Verse auf: „Glaube, Liebe und Hoffnung sollen nie aus meinem Herzen weichen. dann gehe ich, wohin es soll und werde gewiß am Ende sagen: ‚Ich habe gelebt.“ Und wenn es kein Stolz und keine Täuschung ist, so darf ich wohl sagen, daß ich in jenen Stunden nach und nach durch die Prüfungen meines Lebens fester und sicherer geworden bin.“ Johann Christian Friedrich Hölderlin, 1770 – 1843  
03.04.2020Einen schönen guten Morgen! Hier ist es bewölkt, kaum Wind und wieder kein Gift am Himmel. Gelegentlich schreiben Leser, daß vereinzelt doch noch Streifen am Himmel zu sehen sind. Dennoch, es wird deutlich weniger! Aber viel militärischer Flugverkehr heute. Schau an, ich dachte, wir haben bereits 18 Millionen Erntehelfer… (hier). Sehe ich das richtig, daß hier weiter geflutet wird? Das Erwachen der Menschheit (hier). Aufbauendes Video. Hier eine Audionachricht von einer Frau, deren Mutter Kinder im Central-Park/NY behandelt. Sie meint, es sei der pure Horror. Ich kann das nicht überprüfen, aber gehe davon aus, daß es stimmt. Am Rande, da mir ab und zu kleine Fehler unterlaufen: Bekomme über 100 Mails am Tag, die ich versuche alle zu lesen, auch wenn ich sie nicht alle beantworten kann, sichte ca. 25 Videos, lese 50 On-Line-Artikel, ca. zehn Anrufe, bekomme auf FB ca. 100 Nachrichten + 20 Sprachnachrichten, auf Telegramm noch mal so viele und habe vorausgestellt, daß jeder selbst recherchieren soll; bin auch nicht vollkommen. Habe auch keine 20.000 Angestellte wie der Klebrige… Durch die Schwarmintelligenz wurde ja einiges bereits korrigiert (GEZ). Danke an dieser Stelle! Mir geht es darum, Hoffnung zu machen und aufzuzeigen, daß es in die richtige Richtung geht. Und ich glaube, daß es immer mehr Menschen merken, zugegeben, es geht noch langsam. Hier ein Film über einige Untergrundanlagen; in englisch, aber viele Bilder. Hier der Bericht der Tochter der Krankenschwester auf Deutsch. Hört Euch ihn an, ich glaube, er hat recht… 15 Millionen. Ich befasse mich schon lange mit dem Thema, aber das sprengt meine Vorstellungskraft (hier). Rechts Macron mit der Satanistin Marina Abramović. Sie ist jetzt 74 Jahre alt. Sie leitet die Zeremonie des „Spirit Coocking“. Ob sie rote Schuhe hat, weiß ich nicht. Rote Schuhe sind das Erkennungszeichen der obersten Satanisten; die Schuhe werden aus der Haut von Kindern gefertigt, mehrlagig. Und mit Blut sowie einem Aditiv gefärbt. Trump ist böse, wie hier klar ersichtlich zu sehen! Hier noch ein Video, damit Ihr den Eindruck bekommt, wie solche unterirdischen Anlagen bzw. Tunnelsysteme aussehen. Es ist eine eigenständige, autonome, riesige unterirdische Welt, von der die meisten noch überhaupt nichts wissen. Sie nennt sich Sub-Global-System. Hier gibt es Technologie jenseits des Vorstellbaren. Manche liegen in einer Tiefe von zehn Kilometern, viele haben dutzende Etagen. Und hier liegen auch die Stollensysteme, in welchen die Reptiloiden hausen, meistens sogar noch tiefer. Thomas Edwin Castello hat ja darüber berichtet. Ich habe die Essenz seiner Aussagen zusammengefaßt. Castello war Senior-Sicherheitschef in Dulce; er hat ausgepackt und ist danach spurlos verschwunden. Bestimmte Kreise versuchen schon seit längerem, Kannibalismus salonfähig zu machen; die österreichischen Grünen tun sich damit besonders hervor (hier). Netzfund, vllt. finde ich noch eine offizielle Bestätigung: Erdbeben in Rom am 3. April 2020; Epizentrum angeblich in Marcellina; Stärke 3. Sie haben ja gesagt, daß sie in bestimmten Situationen taktische Atombomben einsetzen. Vielleicht hat das damit zu tun? War eben einkaufen; ca. ein Drittel aller Kunden hatte Atemschutzmaske, Latexhandschuhe oder beides. Daran erkennen wir, wie gut Mindkontrol funktioniert. Die „Regierung“ sagt was und alle glauben es. Nächstes Mal gehe ich wie der da rechts.  🙂 Unsere Bewegungsprofile werden ausgewertet… heftig (hier). Blutabnahme in München (hier) – würde ich nicht mitmachen, auf keinen Fall.  Bezahlter Urlaub für ganz Russland (hier) – Putin gibt allen Bürgern einen Monat frei! Viele Deutsche müssen weitermalochen – unser Dank gilt den Geschäftsführern der Staatssimulation. Viel Information kommt aus den USA und ist daher auf Englisch. Wurde gebeten, nicht zu viel in Englisch zu bringen, daher nur kurz: Es geht voran! Drogenkartelle, Venezuela (hier). Guter Bericht! Flughafen Stuttgart, 17 Tage geschlossen… 17 Tage (hier)! Wir surfen ein wenig: Bundeskanzlerin.de – Angela Merkel – Terminkalender – Terminvorschau – huch? Gemeinsam in ein Neues Zeitalter (hier), Musik von Enya. Thomas Gottschalk… genießt es einfach (hier). Zurücklehnen und anhören (hier). Desinfektionsflugzeug über Wien? Was ist da los? (hier) Bill Gates fordert „Digitales Zertifikat“ (hier). Er wollte bereits durch Massenimpfungen eine Bevölkerungsreduktion. Ich bin sicher: Am Ende wird er reduziert. Nach 30 Jahren habe ich mir heute mal wieder die Tagesschau angesehen. Keine Sorge, ich werde nicht rückfällig. Millionen Opfer, Katastrophe, wir werden alle sterben und noch ein ARD-Corona-Extra als Sahnehäubchen. Die Kulisse steht. Wie eine 1.  🙂 Heute möchte ich Euch den russischen Naturwissenschaftler Viktor Grebennikov vorstellen. Er entdeckte, daß bei wenigen bestimmten Käfersorten, die beiden aus Chitin bestehenden Flügel sich abstoßen. Diese verblüffende Erkenntnis nutze er, um ein Fluggerät zu konstruieren, mit welchem er wie auf einem fliegenden Teppich über Sibirien flog. Der KGB (heute SFB) beschlagnahmte zunächst sein Flugbrett und verlangte Schwärzung weiterer Teile seiner wissenschaftlichen Arbeit. Bei seinen Flügen geschahen merkwürdige Dinge: Ab einer Höhe von ca. zwölf Metern wurde er plasmatisch und dann ganz unsichtbar, der Sekundenzeiger seiner Uhr lief rückwärts und wenn unter ihm auf dem Boden Bienenstöcke waren, verlor er rasch an Höhe. Wenn das Chitin in einer hexagonalen Struktur formatiert wird, bilden sich Phänomene, welche denen in einer Pyramide gleichen. Die Batterie der Levitationsplattform brauchte er wahrscheinlich, um die Lamellen im geometrischen Winkel zu verändern, zum Aufsteigen, Bremsen etc.  Leider kennen ihn nur wenige; ich halte ihn für ein Genie seiner Zeit. Ich glaube, er hat nicht nur die Gravitation überwunden, sondern unser Raum-Zeit-Kontinuum verlassen. Über die Dreiecksufos über Belgien 1989/90 sagte er: „Ich kann wetten, daß die Gravitationsfilter – kurz gesagt ‚Block-Panels‘ – dieser Objekte nicht groß waren, die form eines Dreiecks haben und hier auf der Erde konstruiert wurden. Natürlich wurden sie mit einer raffinierteren Methode konstruiert als meine einfache Plattform.“ Victor Stepanovich Grebennikov, 1927 – 2001  
02.04.200Einen guten Morgen Euch allen, laßt uns gemeinsam weiter durch diese spannende Zeit gehen. Der Himmel ist wieder blau, hellblau, keine Wolken, kühler Wind. Das Aufschlagen der Lichtkräfte auf den Tiefen Staat steht unmittelbar bevor. Diese Woche noch. Es wird mindestens eine deutliche Veränderung im Energiefeld geben, auf der äußeren Ebene wird sich die Kommunikation und Information verändern. Nicht aufregen, das muß so sein und ist notwendig. Ich rechne damit, daß die Kommunikations- und Informationskanäle sich eventuell auch technisch drastisch ändern werden. Was, wann, wie entzieht sich meiner Kenntnis. Die Bombe aber muß und wird explodieren. Das wird biblisch und die meisten wissen noch nicht, was alles auf sie zukommt. Das wird lustig… Wir erleben bewußt und voller Freude jetzt die Geburt eines neuen Bewußtseins. Das Alte muß uns loslassen – wir müssen das Alte loslassen. Das Negative muß uns  loslassen. Wir müssen das Negative loslassen. Das Dunkle schmeißen wir in die Hölle zurück; es muß verschwinden. Komplett. Man kann diesen Prozess mit Geburtswehen vergleichen, aber wenn man das Ziel sieht, kommt große Freude auf! Das ist mein Resümee aus diesem Video hier. Die Information aus diesem Video beruht auf der Auswertung der verschlüsselten Q-Botschaften. Wenn Q Q ist, wird er sicher dafür sorgen, daß die Dechiffrierung zumindest in der Richtung stimmig ist. Es wäre ein starkes Indiz für die Richtigkeit und Wahrheit von Q. Für jene, denen das Vertrauen in Q noch etwas fehlt.  Das supramentale Bewußsein ist da! Es ist da! Und es wird natürlich bleiben! 🙂 Zu den Ereignissen heute: Diese Serie auf Deutsch vermittelt Euch grob, um was es geht (hier). Benjamin Fulford zur aktuellen Lage (hier). Es wird sicher keine Probleme wegen Venezuela geben. Münchner Medienkonzern ProSieben.Sat1 wechselt Vorstandsvorsitzenden aus (hier). Ein weiteres Beispiel, daß hinter den Kulissen sehr viel in Bewegung ist. Hier werden laufend die Punkte verbunden. Hier spricht der Engel von der Burg. Schwerpunkt „Lichter am Himmel!“ Habe bereits über die „Lichtpunkte“ geschrieben; die meisten meinten, das wären Satelliten von Elon Musk, wenn ja, dann aber nicht nur. Seid eingedenk, daß man uns Jahre lang über die Realität von Extradimensionalen Lebensformen getäuscht hat. …sind alles Spinner und Verschwörungstheoretiker… Vielleicht legt Ihr Euch mal ein Fernglas und Handy bereit und schaut heute Nacht in den Himmel… Der Antiilluminat über Julian Assange (hier). Ich hoffe und glaube, daß ihm nichts geschehen wird. Trump braucht seine Aussage als Kronzeugen und versucht ihn zu schützen. Hier ein Bericht in englisch; ein hoher Marine berichtet über den Stand der Kämpfe. Es gibt riesige unterirdische Anlagen, Städte, Tunnelsysteme, Fabriken, Laboratorien, in welchen Menschen, Echsen und Menschen mit Echsen zusammen leben. Natürlich getrennt. Diese befinden sich nicht nur unter den USA sondern durchziehen den gesamten Planeten. Ihre Größe ist unvorstellbar und jetzt wissen wir, wohin alle die Gelder gegangen sind. Was sagte Donald Rumsfeld, als man ihn fragte, wo die wieviele Milliarden aus dem Pentagon nach dem 11. September gegangen sind? In diesen Anlagen werden Menschen gehalten. Für Versuche aller Art, genetische Versuche, Mindcontrol usw. Tausende von Kindern werden hier gehalten, gezüchtet, verarbeitet und verspeist. Das hat Dimensionen, die für normale Oberflächenmenschen (in doppeltem Sinne) nicht vorstellbar sind. Ich berichtete in meinen Vorträgen darüber. Diese DUMBS werden nun ausgeräuchert und geflutet. Das ist auch der Grund dafür, daß aus vielen Gullys Feuer schlägt. Video-Player

00:0000:42

Einen FB-Fund möchte ich in hier einfügen: 

„Jetzt ist mir die Rede von Potus auf einmal Sonnenklar!!!😮 Sie brauchen das alles für die Kinder! Atemgeräte, Ventilatoren, die großen Schiffe und Zelte! Für die Satanisten braucht es all das nicht ! DESHALB AUCH BEI UNS… die KH IN BEREITSCHAFT! Und die ganze Zeit waren die KH LEER! Die Kinder kommen dorthin! Die Täter auf die großen Schiffe und die Kinder in die Krankenhäuser! Nicht wegen Corona.📌 Und dieses Theater über Corona damit sind die Kinder gemeint 😮 UND mit zehn Tagen DUNKELHEIT ist gemeint daß sie die Kinder aus „dem Dunklen holen“! DESHALB AUCH das abscannen der Böden mit Flugzeugen ✈️ …deshalb bekommt keiner etwas mit, sie können die Kinder NUR NACHTS da raus holen! Was glaubt ihr wäre los, wenn sie das am helllichten Tag machen würden? Ihr habt keine Ahnung wie VIELE DAS SIND. Schaut Euch die Rede von Potus gestern an! Wie er beschreibt, WAS für eine großartige Krankenhausausstattung und welch tollen Ärzte auf den Riesen KH Schiffen sind! Er hat regelrecht davon geschwärmt wie gut die Schiffe ausgestattet sind und mit was für tollen Ärzten! UND …es wird biblisch, weil alle Kinder BIS Ostern gerettet sind! HALLELUJA 🙏🏻🙏🏻 Good Bless Mister President ♥️💙🙏🏻 Dank der Verfasserin!“

Weiteres Foto mit Kindern in Käfigen, so in etwa müssen wir uns das vorstellen.. sie zeigen es uns in Filmen..

Wir werden noch ganz andere Fotos sehen, dagegen wird dies hier „harmlos“ sein…

Eine Frau behauptet hier, Audio-Player00:0000:00

Pfeiltasten Hoch/Runter benutzen, um die Lautstärke zu regeln. daß es unter dem Central-Park in New York einen DUMP gäbe, aus welcher Kinder befreit werden würden. (Da steht auch ein Obelisk.) Daher habe ein Lazarettschiff in New York angelegt. Die Kinder, welche niemals das Tageslicht gesehen hätten, kämen zunächst in Zelte, welche man dort aufgebaut habe. Wir sollten für die Kinder beten und auch für die Einsatzgruppen. Daniel Lee sagte, es gingen 10.000 Soldaten in jeweils eine der unterirdischen Anlagen. Es ist Krieg. Es sind nicht alles Supersoldiers, auch ganz normale Soldaten. Sie fürchten sich, gegen „Außerirdische“ zu kämpfen, gehen aber trotzdem rein. Hier beten sie zuvor. Wir wissen, daß es nicht ohne Verluste gewonnen werden kann, wie bei Idlib gesehen. Während die Lügenmedien uns mit dem Corona-Müll zutexten, geschehen hinter dem Vorhang unglaubliche Dinge. So lassen die Erdbeben um den Yosemite Nationalpark (Montana, Idaho, Washington) auf unterirdische Gefechte schließen. Hier eine Übersicht aller aktuellen Erdbeben. Kann nicht alles hier schreiben, was gerade reinkommt, dazu ist es zu viel. „Corona ist der Strahlenkranz der Sonne, sichtbar, wenn der Mond sich bei Sonnenfinsternis vor die Sonne schiebt.“ Jemand, der den Flighttracker intensiv verfolgt, hat eine interessante Beobachtung gemacht: Bestimmte Gebiete in Deutschland und Österreich werden wahrscheinlich nachts abgescannt, um unterirdische Anlagen zu finden. Oder gibt es noch andere Gründe? Hier nochmal der FT. Und rechts eine von vielen Auffälligkeiten. Einen Dank an den Unbekannten. Ihr habt sicher Verständnis dafür, daß ich auf den mysteriösen Diebstahl eines Van Gogh-Gemäldes oder dem Tod des Arrows-Frontman Alan Merrill jetzt nicht eingehen kann… Nur mal zum Vergleich was derzeit geschieht und was die Medien so berichten (hier). Wer bringt hier wohl „Fake News“? Beide Schiffe liegen vor Ort (LA/NY) und sind vorbereitet, wie Ihr hier sehen könnt. Bei den Kämpfen werden Kinder eventuell auch verletzt. Adam Schlesinger an Schnupfen verstorben (hier). Kurz und schmerzlos – sehr konsequent und sein Ruf bleibt für die Nachwelt bewahrt… Die DUMBS werden mit „Freier Energie“ betrieben. Lange vor Tesla haben Erfinder kostenlose Antriebsmöglichkeiten gefunden. Johann Bessler hat das nach ihm entwickelte Bessler Rad um 1712 entwickelt, John Worrel Keely die „Ätherkraftmaschine“ 1855, welche mechanisch angeschmissen werden mußte, doch nicht bei jedem Charakter lief sie weiter. Tesla kam erst später. Übrigens hat der „Tesla“ von Elon Musk nichts mit Nicola Tesla gemein. Diese Technologie hat nur den guten Namen gestohlen, die Technik hat überhaupt nichts mit „Freier Energie“ zu tun. Wer sich mit dieser Technik auseinandersetzen will, dem empfehle ich zuerst sich mit Wilhelm Reich zu beschäftigen; mit der Entdeckung des Orgons, Bionen und der Wirkungsweise dieser Energie. Sehr verständlich wird dies mit einfachen Worten von Bernd Senf erklärt. Selbst ich habe es auf Anhieb verstanden und wenn man etwas tiefer einsteigt, stellt man fest, daß wir mir reiner Lebensenergie arbeiten, welches ein eigenes Bewußtsein hat. Nicht umsonst wurde bei der dritten Maxwellschen Gleichung der Skalarwellenanteil auf beiden Seiten auf „0“ gesetzt, die grundlegende Energie, später „Äther“ genannt, von Einstein abgeschafft, und Wilhelm Reich ermordet.  Wilhelm Reich war ein österreichisch-amerikanischer Wissenschaftler, Psychiater, Psychoanalytiker und Soziologe und (Wieder-) Entdecker der allem Dasein zugrunde liegenden Lebensenergie. „Das Lebendige beansprucht nicht Macht, sondern Geltung im menschlichen Leben. Es ruht auf den drei Pfeilern der Liebe, der Arbeit und des Wissens.“ „Rede an den kleinen Mann“, Fischer Tb; Frankfurt/M., Juni 1984, S. 79  
01.04.2020Einen schönen guten Morgen! Himmel hellblau, ohne Schwermetalle, mild. Schön. 🙂 Ansprache der Rothschildmarionette Macron. Sieht aus wie im Knast (rechts). Der wird noch kräftig niesen. Jefferies-Finanzvorstand stirbt an Corona (hier). Hoher Bänker, schwupps tot. Corona-Maßnahmen: Österreich führt Maskenpflicht beim Einkaufen ein (hier). An unsere österreichischen Freunde: Spielt das idiotische Spiel einfach mit, dann bekommt Ihr keinen Ärger. Is Fasching halt. Größe zeigen, lächeln und darüber stehen. Antarktis wird von Hitzewelle geplagt (hier). Aha, da lugt die Klimaerwärmung durch den Vorhang hervor. Wir verbrennen alle. Das ist ein Rülpser aus der Gruft. Privat-Flugzeug abgestürzt (hier), sollte wahrscheinlich Menschen aus Japan rausbringen: Merkwürdig. Flucht? Was macht Q und wo ist die Echse? Eine Analyse von „Volksentscheid“ (hier). Flugzeugträger begleitet Sanitätsschiff. Die bedeutendsten Kranken werden mit Flugzeugen abgeholt und auf See isoliert. Sie sind krank. Sehr krank. Sie werden wahrscheinlich auf Kuba sterben. Dazu gibt es neue Erkenntnisse, siehe unten. Dem Klerus geht es endlich in Deutschland an den Kragen (hier)! Die Verhaftung von Tom Hanks und das blutige „Wilson-Gesicht“ (hier). Habe eine Nachricht bekommen, daß in Ungarn einige Fernsehprogramme nicht mehr funktionieren; da würde man „reparieren“… Hochinteressanter Bericht über leere Krankenhäuser, leere Notzelte… alles leer (hier)! Es bestätigt eindeutig, daß es nirgendwo Coronakranke gibt. Der Beweis, unbedingt anschauen! Googels Graphikprozessor heißt „Adreno.“ Ihr Webbrowser heißt „Chrome“. Wieviel Kinder frisst der Vorstand täglich (hier)? Es ist erst der Anfang… Das Adrenochrome aus Wuhan sei markiert worden, so könne nachgewiesen werden, wer das konsumiere. Ich glaube, es stimmt. Habe gehört, 150.000 für ein 25 ml-Flächschen. Die gigantische Menge der Kinder, die dafür täglich verarbeitet werden, übersteigt bei weitem unsere Vorstellung. Man braucht sie nur zu entlarven. Was sollen sie dann tun? Sie können nicht fliehen. Gehen sie vor die Tür, wird das Volk sie zerfetzen. Dann doch besser Zyankali oder Strick. Und der Kaninchenbau ist tief, da muß alles radikal und ohne Kompromisse gesäubert werden. Die Deltaforce und Speznas sind dabei. Es gibt Berichte , daß man sah, wie die Echsen – menschlich oder nicht-menschlich – aus ihren Löchern krochen. Inzwischen ist alles vorstellbar. Es ist wie eine Offenbahrung, und solche Leute regieren uns, sperren uns ein wegen Meinungsdelikt oder nicht bezahltes Falschparken: Weg mit dem Dreck! Bänker schießt um sich (hier). Habe gelesen, die FED hat fast alle Mitarbeiter für vier Wochen in bezahlten Urlaub geschickt. Das US-Schatzamt hat die mächtige Privatbank Blackrock übernommen. Damit ist Trump ist Vorsitzender. Seht Ihr hier was? Bundesministerium für Landwirtschaft/Landwirtschaftskammer Österreich. Fällt wem was auf? Ich habe es auch nicht gesehen, ist gut versteckt…   Rätsel. Warnung: Bill Gates verlangt Massenimpfungen (hier). Laßt Euch bloß nicht impfen! Operation „Rig for RED“ hat begonnen. Daher ist das Empire State Building rot erleuchtet. Wir wünschen den weltweiten Spezialeinheiten viel Glück und Erfolg! Sehr viel ziviler? Flugverkehr (hier), angesichts drastischer Reisebeschränkungen. Wer fliegt warum wohin? Rätsel. Heute ging es bereits um Google/Chrome. Soeben kam hier die Meldung, daß der Vize-CEO von Google positiv ist. Also negativ. Zu viel AC… Stopp. Es gibt Hinweise, daß das Lazarettschiff für Kinder ist. Viele Ärzte, Top-Ausstattung. Wozu die vielen Ärzte? Um dem Tod geweihte Satanisten zu pflegen? Wenig wahrscheinlich. Wir werden es sehen. Alles so spannend – verzeiht, wenn ich daneben liege.  Hier was Gutes. In Belgien wurde ein weltweit operierender Pädophilenring ausgehoben; Operation GARGAMEL wurde vor Europol unterstützt. Der Platz in den Gefängnissen wird nicht ausreichen… Offizieller Artikel von EUROPOL. Hoffentlich wird in den deutschen Jugendämtern auch kräftig durchgefegt! Könnt Ihr Euch eine Welt vorstellen ohne Satanisten, Satanismus in allen seinen Formen, eine Welt ohne im Dunkel operierender Freimaurer- und anderer Logen? Ich weiß, daß viele Maurer z.Zt. aufwachen und die Seite wechseln, da sie jetzt sehen, daß sie nur Handlanger waren, als Hilfstruppe des Bösen mißbraucht wurden. Die Satanisten verachten sie: „Der Mohr hat seine Schuldigkeit getan – der Mohr kann gehen.“ Satan hat sogar eine spezielle Loge für Christen gründen lassen; diese Maurer arbeiten mit dem Swedenborg-Ritus. Also für jene, die glauben, sie könnten Gott und dem Teufel gleichzeitig dienen… Zum Abschluß möchte ich Euch Novalis vorstellen. Er war Universalgenie, Philosoph und Mystiker. Nachdem seine Geliebte Sophie starb, überkam ihn Todessehnsucht. So verstarb er im jungen Alter von nur 28 Jahren. „Der Mensch besteht in der Wahrheit. Gibt er die Wahrheit preis, so gibt er sich selbst preis.“ Novalis; (1772 – 1801), eigentlich Georg Philipp Friedrich Leopold Freiherr von Hardenberg  
31.03.2020Einen schönen guten Morgen, ich hoffe, Euch geht es gut und Ihr seid alle wohlauf! Es ist hier leicht bewölkt, leicht windig und wieder keine Streifen von Barium, Aluminium und Strontium zu sehen. Ein gutes Zeichen! Zur Lockerung beginnen wir mit einem Netzfund – danke dem unbekannten Autor! „Leute, wir müssen die Quarantäne wirklich ruhig angehen… Es gibt Menschen, die wirklich verrückt werden weil sie eingesperrt sind. Ich habe es vorhin mit der Mikrowelle und dem Toaster besprochen, während ich meinen Kaffee getrunken habe, und wir drei waren uns einig. Wir reden nicht mehr mit der Waschmaschine: Die verdreht alles!“ Hannovers Polizeipräsident Volker Kluwe in Quarantäne (hier); er wurde positiv getestet… Hat er pädophile Psychopathen gedeckt? Der Lokus schreibt, daß das Kontaktverbot am 20. April aufgehoben werden wird. Woher wissen die, daß zu diesem Datum der Schnupfen weg ist? Hat da nicht jemand Geburtstag, der nach Argentinien ausgewandert ist? Wahrscheinlich aber alles Zufall. Wir werden sehen; Q sagte, daß wir jede Menge Überraschungen erleben werden. Merkel wurde zum dritten Mal getestet, immer noch negativ (hier). Wenn sie doch in Quarantäne sitzt, warum wird sie dann laufend getestet? Merkwürdig… Kerry Cassidy von Projekt Camelot behauptet in ihrem Video, daß zumindest in den USA es gelungen sei, die 5G-Sendetechnologie zu entschärfen (hier). Sie ist schon seit vielen Jahren in der Aufklärungsszene aktiv und ich glaube ihr das. 5G ist eine militärische Waffe, mit der man uns grillen kann. Auch hier verschwindet die EU-Flagge. Das freut mich!  🙂 Sie wollten unsere Souveränität nehmen. Jetzt sind sie weg. Die NATO wird folgen. James B. Comey, ehemaliger FBI-Chef sowie ehemaliger stellvertretender Justizminister, hat ein Foto mit einem Spiel veröffentlich. Bei diesem Familienspiel „Camel Up“ fehlt die Spitze der Pyramide. Er schreibt: „Wir haben verloren.“ Wurde die oberste Führung der Illuminati einkassiert? Seit längerem bekomme ich Nachrichten, daß viele Krankenhäuser kaum oder keine Corona-Patienten haben; eilig aufgebaute Notzelte stünden leer. Jetzt sah ich ein Video von Heiko Schrang, welcher das bestätigte. Dies belegt das Nichtvorhandensein des „tödlichen Virus“.  Soeben eine weitergeleitete Sprachnachricht bekommen: In den England lassen sich welche impfen, sie würden unmittelbar danach sterben. Das gleiche in einem Krankenhaus rechts der Isar in München. Sie brauchen Tote! Die USNS-Comfort, ein US-Sanitätsschiff fährt einen großen Umweg, um ein Q ins Wasser zu zeichnen. Da kommen dann die Kranken rein, zur Weiterbehandlung in Gitmo… 🙂 Der Hase/das Kaninchen war auch gestern, am 30. März in der Tagesschau zu sehen. Klar, ist ja bald Ostern. Ich hoffe Ihr seht, daß die Reise in die richtige Richtung geht und bekommt Sicherheit und Zuversicht. An dieser Stelle empfehle ich Euch die Kommentare von Chaterine Thurner (hier), immer aktuell! Geht mal auf die Google-Seite (hier) und klickt mal auf das Paar rote Schuhe unter der Bildcollage… wow! Für die roten Schuhe wird Kinderhaut benutzt, wie die hergestellt werden, wird noch gezeigt werden, aber bitte nicht anschauen. Die hochgradigen Satanisten (Order of the Palladium) tragen solche Schuhe, auch die Päpste. Birgit Doll plaudert leicht verständlich was Sache ist (hier). Zur Erinnerung wer mag, heute Abend 20:00 bei Okitalk; Archiv-Link hier. Britischer Inlandsgeheimdienst MI5 bekommt neuen Chef (hier). Ein weiterer Austausch… Hier der neue X22-Report. Und zum Abschluß möchte ich Euch heute ein Zitat eines der bedeutendsten deutschen Dichters, Philosophen und Arztes vorstellen: Friedrich Schiller. „Der Menschheit Würde ist in Eure Hand gegeben. Bewahret sie! Sie sinkt mit Euch, mit Euch wird sie sich heben. – Ans Vaterland, ans teure, schließ Dich an, das halte fest mit deinem ganzen Herzen! Hier sind die starken Wurzeln Deiner Kraft.“ Friedrich Schiller 1795 Marbach – 1805 Weimar  
30.03.2020Einen schönen guten Morgen, der Himmel ist strahlend blau, kalter Wind und wieder keine Chemtrails. Trump sagte, es sei ein „unsichtbarer Feind“. Natürlich meinte er nicht Corona. Berichte von immer mehr US-Truppen…  Audio-Player

00:0000:00

Pfeiltasten Hoch/Runter benutzen, um die Lautstärke zu regeln. Hinter den Kulissen wird es immer unruhiger, es scheint gut voranzugehen. Könnte es sein, daß Söldner des Tiefen Staats oder andere negative Wesen auf ihren Einsatzbefehl warten? Fürchtet Euch nicht vor dem vielen Militär, ich weiß, sie sind zu unserem Schutz da. Wo wir gerade beim Thema „andere Wesen“ sind: Ich habe mehrere Schreiben und Anrufe über die Sichtung von „Lichtpunkten“ am Himmel bekommen… Um es ganz klar zu sagen: Der Krieg findet auf verschiedenen Ebenen statt, es ist auch ein Kampf gegen uns nicht wohl gesonnenen „Außerirdische“. Ich habe bereits mehrfach angedeutet, daß es in diversen unterirdischen Anlagen heftig zur Sache geht, wie in der China-Lake-Basis bei Bakersfield in Kalifornien (befreit) oder bei Idlib in Syrien (befreit). Die Beschränkungen, welche man uns in Deutschland auferlegt, sind teilweise absurd: „Berlin … hat überdies verfügt, daß jeder nun ständig einen Personalausweis dabei haben muß, beziehungsweise einen anderen ‚amtlichen Lichtbildausweis nebst einem Dokument, aus dem die Wohnanschrift der Person ersichtlich ist.“ Eine solche Ausweispflicht steht allerdings in keinem deutschen Gesetz, es gebe für sie keine Rechtsgrundlage, sagt Clemens Arzt, der als Staats- und Ordnungsrechtler unter anderem an einer Polizeihochschule lehrt: ‚Das ist aus meiner Sicht grob rechtswidrig. Auf einer Bank zu sitzen begründet nicht, warum ich einen Ausweis vorzeigen müsste‘, sagte er. Polizeibeamte hätten, seiner Auffassung nach, in einem solchen Fall ‚keine Kontrollbefugnis‘ (ganzer Artikel hier). Auf der anderen Seite ist es so, daß Q uns nahe legt, zu Hause zu bleiben; das hat seinen Grund. Das Foto​ von Julia Roberts im Live-Ticker von gestern wurde bereits am 31. Januar 2020 auf Instagram gepostet. Sie schrieb dazu: „Dear World Leaders, we are watching you.“ Jemand meinte, daß das eine Warnung von ihr an den Deep State sein könnte; es ist aber auch möglich, daß sie damit ausdrücken will, daß sie genau beobachten, ob es Anweisungen von oben gibt, sie auf Anweisung warten. Dann bedeutet dies, daß sie sich im Stich gelassen fühlen…, in Quarantäne (Haft), und niemand holt sie da raus. Warten wir also ab und beobachten wir ebenso aufmerksam, was geschieht. Immer mehr Menschen beginnen zu erkennen, daß Corona nur eine Kulisse ist und daß dahinter ganz andere Dinge geschehen. Diese Erkenntnis beunruhigt viele noch mehr, denn sie fragen sich „In Gottes Namen, was geschieht DANN?“ Hier kann ich beruhigen, denn aus meiner Sicht geschieht sehr viel Positives. Bisher wurde noch kein einziger Wahrheitssucher verhaftet, aber viele, von denen wir wissen, daß sie in den Satanismus verstrickt sind, stehen unter „Quarantäne“. Zweifel sind normal, es ist natürlich zu zweifeln. Selbst Polly hatte Zweifel, hier ihre Analyse. Sie spricht von asymmetrischer Kriegsführung der vierten Generation und von der Wichtigkeit der Arbeit der „Digitalen Soldaten“ (hier). Zwischen den Zeilen deutet sie an, daß wir alle die „Rote Pille“ eingetrichtert bekommen werden, ob wir wollen oder nicht. Hier ein älterer Artikel, in dem Mel Gibson behauptet, daß Hollywood-Eliten Kinder töten und ihr Blut trinken. Netanyahu stellt sich unter Selbst-Quarantäne (hier). Wo bleibt der Champus? GEZ verzichtet auf Beitragszahlung (hier). Gestern habe ich Euch mitgeteilt, daß Ihr nicht mehr zu zahlen braucht. Sie sagen: Wegen Corona. So kommen sie ohne Gesichtsverlust aus der Nummer, denn: Wir haben sie durch Zahlungsverweigerung bereits zuvor platt gemacht. Wer bezahlt jetzt die korrupten Lügensender? Sie werden aber noch eine Weile zucken…, stört Euch nicht daran.  🙂 Joe Diffie stirbt an Corona-Folgen (hier). Die Dämonen werden nach und nach ihre Körper, und damit unseren Planeten, verlassen. Sehr gute Nachricht mit starker okkulter Symbolik: Trump bekommt von Camelot Castel/England das Excalibur ausgehändigt (hier). Vielleicht hat er auch den „Speer des Schicksals“? Thomas Schäfer, der  verstorbene Hessische Finanzminister, soll sich an der Börse verzockt haben; drei Milliarden Steuergelder sind weg… (hier), ist von Ende 2018, aber es scheint sich zu bestätigen. Dürfen Politiker mit Steuergeldern spekulieren? Solche und ähnliche Lichterscheinungen nehmen offensichtlich zu, weltweit (hier). Satelliten? Blue Beam? Echte Ufos? ‚Menschliche‘ Ufos? Reichsdeutsche Flugobjekte? Naturphänomene wohl kaum. Habe keine Ahnung. Einige Leser schreiben von Elon Musk-Technologie… Nachrichtensprecherin der TAGESSCHAU zeigt auffällig unauffällig ein „Q“ auf der Rückseite ihres Scripts! 🙂 Was das bedeutet, können wir uns denken! (hier) Hammer! Während sie das Blatt anhebt, fällt das Wort „Suizid“. Ich weiß, daß der Tiefe Staat sich wehrt, ich weiß aber auch, daß Q alles unter Kontrolle hat. Q gibt im Sekundentakt Befehle, welche alle umgehend ausgeführt werden. Wir können Q dadurch unterstützen, indem wir alle mitgehen: WWG1WGA! Wir schaffen eine neue Welt – jetzt oder nie! Es gab in der Geschichte der Menschheit keine vergleichbare Operation mit solch gigantischer Logistik. Läuft wie ein Uhrwerk. Bekomme Schreiben bzgl. GEZ. Sei Satire. Ihr könnt gerne weiterzahlen; die sind am Ende, ob Satire oder nicht. Das alte System bricht zusammen! Danke für Eure vielen Zuschriften, kann ich unmöglich alle beantworten.  Prof. Sucharit Bhakdi zu Corona aus wissenschaftlicher Sicht. Für jene, welche Covid-19 für „hochgefährlich“ halten (hier). Hier was Schönes und Lustiges von einem „Digital-Soldaten“! Und hier ein altes Lied von Gamma Ray: „Illuminati, You’ve come to take control…“ Sehr aufbauender Text!  Gerade eben bekommen: Die EU-Flagge wird demonstrativ vom französischen Finanzamt entfernt (hier). Scheinbar sind noch viele im Panik-Modus; es erzeugt Adrenalin und diese Leute bekommen einen Kick. Das ist aber kontraproduktiv. Mögen die Apokalyptiker unter sich bleiben. Klar, es wird apokalyptisch, aber für die Illuminati! 🙂 Alles was sie geplant haben und derzeit durchzuführen versuchen, wird gegen sie angewendet. Ach ja, morgen 20:00; bin von Okitalk zu einem kleinen Interview eigeladen worden, wer Interesse hat hier. Es verdichten sich Hinweise, daß in Berlin und Hamburg feinstoffliche Portale durch okkulte Rituale versiegelt wurden. Ihr erinnert Euch, der Reichstag wurde vor Jahren verpackt, ebenso wurde das Bismarckdenkmal in Hamburg durch einen Baphomet symbolisierenden Geisbock versiegelt. Es wäre wichtig, das umgehend aufzulösen, vielleicht gibt es ja Medien, welche das – wenn nicht vor Ort, so dann von zu Hause aus – bereinigen bzw. öffnen können? Das wurde uns als „Kunst“ verkauft… Es ist jetzt ungeheuer wichtig, die geomantischen Linien zu reinigen. Ich danke Euch! Wenn ich es richtig deute, bedeutet Quarantäne grundsätzlich Haft. Wer davon infiziert ist, bekommt zum letzten Mahl die Speisekarte mit einer kleinen Glaskapsel zu Dessert; die Nicht-Infizierten einen Prozess… Weitere drastische Einschränkungen sind zu erwarten, ich kann sie alle gar nicht aufzählen. Die Medienanstalten, so meine Information, werden übernommen werden und dann gibt es knallharte Aufklärung, zieht Euch also warm an und seid auf alles vorbereitet. Falls Internet, Strom, Finanzdienstleister etc. ausfallen, das alles hat seinen Grund und dient dem Guten. Es gibt viele Gerüchte… Tatsache ist, daß es epische Veränderungen gibt; wir sind mitten drin. Til Schweiger hat sich unter Selbst-Quarantäne gestellt (hier). Schweigen wird er nicht. Twitter hat Nachrichten des brasilianischen Präsidenten Bolsonaro gelöscht (hier). Wow, was die sich rausnehmen. Unglaublich diese Zensur. Fast wie in der BRiD. Das weltweite luziferische System ist am Zusammenbrechen weil es zusammenbrechen muß! Innerhalb des Systems sind keine Veränderungen zum Positiven mehr möglich, es ist eine Sackgasse. Daher wird das System komplett verschwinden. Vollständig und radikal! Es geht hier um viel, viel mehr, als um einen Systemwechsel. Es geht um einen Bewußtseinssprung der gesamten Menschheit, und wir dürfen mitgehen. Es ist nicht so, daß wir ohnmächtig dieser epischen Entwicklung gegenüberstehen, nein WIR bestimmen durch unsere innere Einstellung, wohin die Reise geht! Eine riesige, lichtvolle freudige Bewegung entsteht, deren Dynamik alle Fesseln sprengt. Daher sagt Q: WWG1WGA! Darum möchte ich Euch heute zum Abschluß keinen Menschen, sondern eine Intelligenz in Form eines Kornkreises vorstellen. Die Glyphe von „Q“ repräsentiert für mich einen Dimensionswechsel. Darum geht es, und nicht um die Frage, ob wir noch GEZ zahlen sollen oder nicht. Je mehr mitgehen, um so schneller ebnen wir den Weg im Außen, wir stoßen zu Millionen das Tor zur Freiheit auf! Ich kann das nicht in Worte fassen, es ist zu großartig! (Piktogamm; Frankreich, 28. Juni 2019)  
29.03.2020Einen wunderschönen guten Morgen. Der Himmel ist bewölkt, Chemtrails sind keine zu sehen, allerdings kann ich nicht durch die Wolken schauen. Wieder stürmisch. Dieser Indianer war seiner Zeit 100 Jahre voraus… 🙂 Zahlt von Euch noch jemand GEZ? Braucht Ihr nicht mehr; die haben fertig und der Laden wird geschlossen werden. Wir haben jetzt wieder Sommerzeit. Erinnert ihr Euch, daß die EU vor längerer Zeit eine Abstimmung gemacht hat? Die überwältigende Mehrheit wollte nicht die laufenden Umstellungen, welche eh keine Stromersparnis gebracht haben. Ein Null-Summen-Spiel, welches die Menschen nur aus dem Biorhythmus bringt. Was haben sie gemacht? Nichts. Doch, sie haben unsere Nahrung mit Glyphosat vergiftet. Blaue Augen und das Malzeichen des Tieres (hier). An dieser Stelle möchte ich allen YouTubern danken, die laufend neue Videos zum aktuellen Geschehen raushauen. Wichtige Arbeit. An den Zugriffszahlen ist aber zu erkennen, daß die Masse noch schläft, obwohl es langsam mehr werden. Taubstumme Missbrauchsopfer packen hier aus. Es kommt immer mehr ans Licht. Und das ist wichtig! Hier die Playlist von David Zumblick: Er haut unglaubliche Sachen raus, Clinton sei längst tot usw. Mit Vorsicht zu genießen. Allerdings, wer sagt uns, daß sie nicht wirklich Klone, Doubles, KI’s sind? Dazu fallen mir Zeilen aus dem Hadith ein, einem Werk mit Kommentaren zum Koran. Darin begab sich der Teufel zu Gott und bat Gott um viel Macht. Gott gewährte ihm diese Macht; der Teufel bedankte sich und wollte gehen. Doch plötzlich sprach Gott: „Warte Teufel, ich habe noch eine Frage: Diese ganze Macht…, was wirst du als erstes mit dieser Macht tun?“ Da wandte sich der Teufel zu Gott um und antwortete: „Was ich als erstes machen werde? Ich werde sie alle in die Irre führen!“ So ist es sehr schwer, mit dem Verstand die Wahrheit zu finden. Das bringt uns notgedrungen dazu, auf die Stimme unseres Herzens zu hören, was viele von uns verlernt haben. Julia Roberts in Todesangst. (rechts) Man kann es ihr ansehen. „They’re scared to death.“  Floyd Cardoz, weltbekannter Starkoch, welcher auch für Obama kochte, ist an Schnupfen gestorben (hier). Mich würde interessieren, was der so alles gekocht hat… Michelle Pfeiffer streckt die Zunge raus. Braucht sie vielleicht nur ein paar Tropfen AC? Sie sind in Not, sonst würden sie nie solche Fotos von sich veröffentlichen. Uns wird es nicht mehr so schockieren, aber die restliche Bevölkerung wird unter Schock stehen.  Hier eine sehr positive, aufbauende Nachricht von Stewart  Swerdlow, bei welchem ich vor Jahren einen Fernkurs machte: „A short Course of Deprogramming“. Nicht mehr im Netz (englisch). Es sagt, daß es den positiven Kräften gelungen sei, die finsteren Pläne der Kabale „brilliant“ in eine lichtvolle Zukunft umzukehren! Der Vorhang ist relativ dicht geschlossen, das ist verständlich, denn dahinter geschehen jede Menge Geheimdienstoperationen und militärische Einsätze. Der Plan (Trust the Plan! – Q) wird systematisch und zügig abgearbeitet und Blicke hinter den Vorhang weitgehend verunmöglicht. Trump hat die FED (Federal Reserve System) übernommen (hier). Ich erwähnte bereits Freigeld und für jene, die nicht wissen, wie das funktioniert, hier eine knappe Darstellung zum groben Verständnis. Freigeld bedeutet: Geld ohne Zinsen. Geld ist lediglich ein Tauschmittel, es könnten genauso gut Glasperlen sein. Im gesunden Zustand sollte alles fließen. Auch Geld. „pantha rhei“, wie Heraklit sagte, alles fließt. So sollte auch das Geld fließen und nicht gehortet werden können. Das wäre ungerecht dem Bauern gegenüber, der einen Zentner Tomaten hat. Nach zwei Wochen beginnen diese zu faulen; der Gegenwert in Geld auf der Bank steigt aber. Der Deutsch-Argentinier Silvio Gesell entwickelte daher ein Geldsystem, welches mit größtem Erfolg getestet wurde, u.a. in Wörgl/Österreich. Man gab sog. „Arbeitswertscheine“ heraus, Geld drucken war ja verboten. Diese besaßen auf der Rückseite zwölf Felder – für jeden Monat ein Feld – welches am Ende des Monats mit einer Wertmarke (WM), einem Hundertstel der Note, beklebt werden mußte, sollte die Note ihre Gültigkeit behalten. Was geschah? Nun, A schuldete B Geld, das gab er zurück und mußte keine WM kaufen. B wollte auch keine WM kaufen, also kaufte er sich einen neuen Traktor, den er dringend brauchte. Jetzt hat der Traktorhändler ein Problem, denn er sollte jetzt für A, B und sich selbst WM kaufen. Und so geht das weiter und der letzte brachte viel Geld zur Bank. Die wollte aber auch keine WM kaufen. Was machen? Sie wußten, daß Z eine Firma gründen und eine Fabrik bauen wollte, aber kein Geld hatte. So bekam Z viele Millionen zinsfrei, mußte aber einmalig WM kaufen. Die Firma wurde gegründet und Z suchte Arbeiter und Angestellte. Die waren jetzt nicht mehr auf der Straße und hatten endlich wieder Einkommen. Und keinen Hunger mehr, denn das Ganze spielte nach der großen Depression 1931 – 33. Wörgl prosperierte, blühte auf. Merkwürdige Dinge geschahen: Die Menschen mußten weniger arbeiten. Warum? Weil alles preiswerter wurde. Warum wurde alles preiswerter? Weil in keinem Produkt mehr Zinsen versteckt waren. Wow. Es gab keine Arme mehr und auch keine Steinreiche, denn letztere mußten ihr Geld in Umlauf bringen, wollten sie nicht jeden Monat WM kaufen. Am Monatsende besaß der Staat jede Menge WM-Geld, soviel brauchte er für die Verwaltung bei weitem nicht. Das geschah in Wörgel nicht, da das erfolgreiche Experiment per Richterbeschluß auf Druck von oben beendet wurde. Der Mob soll Sklave bleiben. Jedenfalls könnte man jedem Einwohner monatlich ein Bedingungsloses Grundeinkommen auszahlen. Ein kleines Problem bleibt: Wie kann ich für eine größere Anschaffung sparen? Und da gibt es auch Möglichkeiten, die findet Ihr, wenn Ihr Euch tiefer damit befaßt. Aber in BWL lernen wir nur John Maynard Keynes – Gesell wird verschwiegen. Golddeckung ist nicht nötig, da ungerecht jenen Ländern gegenüber, welche kein Goldvorkommen haben. Deckung ist gewährleistet durch die vorhandenen Realwerte wie Produktionsmittel, Waren, Immobilien und dem jährlichen Aufkommen von Dienstleistungen zuzüglich fünf Prozent, um die Liquidität zu sichern. Aber das ist auch nur Übergang zu Ubuntu. Jetzt möchte ich etwas Frohsinn und Beschwingtheit in den für viele sicher anstrengenden Transformationsprozess reinbringen. Hier, von Faun, gefallen mir recht gut. Heute möchte ich mit Hildegard von Bingen abschließen. Eine der bedeutendsten Mystikerinnen des Mittelalters. Sie galt schon damals als Universalgenie, da sie tiefes Wissen über Medizin, Spiritualität, Ethik, Kosmologie sowie Heil- und Pflanzenkunde besaß. Eines ihrer überlieferten Zitate: „Ich bin glücklich.“ Hildegard von Bingen (1098 – 1179); deutsche Mystikerin, Äbtissin und Naturwissenschaftlerin, Heilige  
28.03.2020Seid gegrüßt; ich hoffe, es geht Euch allen gut und Ihr genießt die Sonne… Wieder fällt kein Gift vom Himmel; die Erde beginnt sich zu erholen. Habe soeben gelesen, daß das Wasser in Venedig wieder richtig klar wird…  Der Papst steht im Regen; sein Urbi et Orbi verhallt auf dem Petersplatz ungehört (hier). Welch symbolträchtige Bilder… Der Petersplatz war früher ein Hippodrom, eine Pferderennbahn, welche aber nie als solche genutzt wurde. Erbaut von Gai et Neronis (Caligula und Nero) wurde sie von Anfang an zur Vernichtung der Urchristen bestimmt. Man nahm die beiden Parallelen heraus, baute damit den Lateran und schob die beiden Halbrunde zusammen. Halleluja! Rechts der heutige Petersplatz, wo wahrscheinlich Petrus und Paulus hingerichtet wurden. Der Obelisk in der Mitte – und Obelisken haben die energetische Wirkung wie Pyramiden, es sind entmantelte Pyramiden –  symbolisiert, daß hier Seth, die Illuminati, also der Tiefe Staat herrscht. Gleichzeitig sind es Antennen, welche besonders stark bei okkulten Ritualen senden. Aber diesmal konnte nichts gesendet werden.  🙂 In Mekka senden sie auch nicht mehr! Was geschieht hier auf der energetischen Ebene? In Italien verbrennen sie EU-Fahnen: Video-Player

00:0000:39

Ich dachte, das sei verboten? Die Kommission wurde nie vom Volk gewählt; es ist eine reine NGO (Non-Goverment Organisation). Und das verkaufen sie uns als Demokratie. Aber das geht zu Ende, wenn Italien rausgeht, kollabiert der Freimaurer-Laden, welcher wie ein riesiges Schwarzes Loch, oder wie Moloch, jährlich Milliarden Steuergelder der europäeischen Steuerzahler verschlungen hat. Weg das Geld!  „Nein, Ihr Geld ist nicht weg. Es hat nur jemand anderer.“ – Rothschild Jo Biden liebt Kinder, wie man hier sehen kann. Er wird niemals Präsident werden; eventuell – wenn es überhaupt so weit kommt – wird er durch das Duo Hillary Clinton und Michael Obama ausgetauscht werden. Hier wird die Ordnungsliebe und Solidarität der Deutschen rücksichtslos mißbraucht; jene, welche Anzeige erstatten, nur weil drei Menschen zusammen im Park spazieren gehen, stehen vollständig unter Gedankenkrontrolle. Inzwischen gibt es bereits etliche „Coronaleugner“.  😉 Da haben sogar welche den Notruf betätigt. Ich könnte schreien! Bei den Stars & Sternchen habe ich die Vermutung, daß es zwei Sorten gibt, welche in Haft bzw. in Quarantäne sind: Jene, welche sich freiwillig, also auf Anweisung des DS zur Sicherheit oder im Rahmen der Manipulation selbst inhaftiert haben, und jene, welche dies nicht wollten. Dann macht man einen Test und der ist positiv.  Michelle Hunziker in Quarantäne… Ihre philosophischen Ausführungen zur Krise haben mich beeindruckt (hier). Das Netz ist noch nicht frei. Hier der Beweis, ein hochaktueller Bericht über die völlige Ungefährlichkeit von Covid-19. Berlin ist gegen amerikanische Präsenz in Deutschland (hier). Italien und auch Spanien werden aus der EU austreten; die Anzeichen verdichten sich (hier). Es geht also langsam aber sicher in die richtige Richtung. Es gibt mehrere Initiativen „Meditieren für den Weltfrieden“; vielleicht hat ja jemand Interesse?  Prinz Daniel und Prinzessin Victoria von Schweden haben Corona. Nein, nicht im Endstadium, sie laufen sogar frei herum (hier). Ich dachte, Covid-19 sei hochgefährlich, jetzt bin ich aber erstaunt. Ohne Mundschutz und dem Aussehen nach fit.  Irreführung bei den Fallzahlen (hier). Es war klar, daß das rauskommt. Es ist noch verrückter: Wer einen Schnupfen hat, und vom Zug überrollt wird, stirbt an Schnupfen. Auch der Satanismus muß bestimmte kosmische Gesetze einhalten. Dadurch schützt er sich vor dem Vorwurf der Verheimlichung. Kosmos bedeutet in diesem Zusammenhang „Ordnung“.  Sie müssen einmal die Wahrheit sagen. Das machen sie versteckt in Filmen, in Romanform oder in den Tageszeitungen. Manchmal wirkt es fiktiv, manchmal ist es Symbolsprache und gelegentlich bringen sie es ganz offen, wie hier oben… Sinngemäß: Reptiloide Lebensformen arbeiten mit den Nachfolgern des Gründers Ignatius von Loyola zusammen. Unterirdisch. Stand in der Bild. Interessant die Werbung: „Wenn der Schlaf nicht kommen will.“ Apropos Symbolsprache (hier). Sie wirft Deutschland weg – will Deutschland vernichten. Klarer kann sie uns nicht sagen, was sie vorhat! Es ist derzeit so, daß der Deep State unter sich nur noch mit Chiffren, Symbolen und Andeutungen kommuniziert, ebenso die Lichtkräfte. Die gegnerischen Seiten kommunizieren ebenso öffentlich miteinander, aber wir können diese Sprache sehr schnell lernen.  🙂 Ich mag diese kryptische Sprache; meine beiden ersten Bände habe ich auch verschlüsselt. Es ist ein Hinweis, auf unsere jetzige Situation. Durch die Initialen der Kapitel könnt Ihr erkennen, was triumphiert und was uns jetzt erwartet. Soll ich machen. Hat aber noch niemand entschlüsselt. Wurde mir damals 1998 schon von Q gesagt. 😉 Ich muß zugeben, daß mich dieses Foto rechts iritiert. EU-Beflaggung zum Brexit? Auf Burg Hohenzollern? Hier muß überhaupt die Frage nach der Rechtslage gestellt werden. Da scheint einiges unklar. Nach GK und HL müßte es nach meinem Wissen zeitlich am 23. Mai 1945 weitergehen, der illegitimen Verhaftung der Reichsregierung unter Großadmiral Dönitz. Diese Frage zu klären überlasse ich jenen, die das besser wissen. Ein Friedensvertrag kann nur mit dem Kriegsgegner, dem Deutschen Reich, geschlossen werden. Das hat mit der Firma nix zu tun. Wobei, was haben wir in BWL gelernt? Die Firma ist der Name eines Vollkaufmanns. Hieß da jemand Deutschland? Aber unter Dun & Bradstreet als Firma gelistet. Und welche Verfassung?  Aber das ist nicht meine Aufgabe, sondern aufzuzeigen, was hinter dem Vorhang geschieht – soweit man es sehen kann.  Habe tolle Post bekommen, nein, nicht von Müller, sondern von einem ganz normalem Zeitzeugen; Ausschnitte aus dem Text kann ich unmöglich jemand vorenthalten. Wenn ich die Genehmigung bekomme, werde ich später den Brief als pdf verlinken. Aber lest selbst: „Wenn Großes untergeht, dann spricht dieser Geist dem Großen im Untergang Haltung zu und Würde. Und jetzt, da die BRD am Untergehen ist, zeigt dieser Geist einen umwerfenden Humor. Denn dieser BRD, die sich zuletzt immer mehr als das Schäbigste und Würdeloseste erwiesen hatte, das jemals unter deutschem Namen in der Geschichte stand, ja daß sich für dieses Deutsche schämte und alle mit eiferndem Haß bekämpfte, und noch im Untergehen erbittert bekämpft, die sich mit Liebe und Zuneigung zu Deutschland und zum Deutschen Volk bekennen – dieser BRD weist der Geist der Geschichte als Symbol und Siegel ihres Untergangs eine Rolle Klopapier zu!“ Der Transformationsprozess wirft die BRD und ihre Vasallen auf den Müllhaufen der Geschichte, die Befreiung ist nah. Und wir dürfen es miterleben. Im Ernst: Habt Ihr noch genug Klopapier? Hessens Finanzminister Thomas Schäfer ist tot (hier). Hat er sich selber vor den Zug geschmissen? „Es wird viele Selbstmorde geben…“ Q Und noch einer: Klaus Wowereits Mann ist gestorben. Steht so in der Blöd (hier). Vor zwei Jahren wollte ich meinen Hamster heiraten. Haben die mir nicht erlaubt. Alles Nazis! Nee, das war Spaß, ich habe keinen Hamster. Russische Truppen inklusive Biotech-Spezialisten konzentrieren sich in Bergamo (hier, englisch). Gibt es noch mehr Todeslabore, die unschädlich gemacht werden müssen? Heute zum Abschluß etwas von Nietzsche, einem der größten Denker überhaupt.  „Kein Sieger glaubt an den Zufall. Die stillen Gedanken sind es, welche den Sturm bringen. Gedanken, die mit Taubenfüßen kommen, lenken die Welt.“ Friedrich Nietzsche, 1844 – 1900   Oder glaubt hier jemand, daß wir zufällig gewinnen? Er spricht vom Sturm. Der Sturm ist da!  
27.03.2020Einen schönen guten Morgen – und er ist wirklich schön. Blauer Himmel, naja, nicht ganz blau aber ohne Striche, kaum Wind und wärmer. 😊 Kopfgeld auf Maduro, den Präsidenten von Venezuela (hier). Er sei in Drogenhandel verstrickt. Würde Trump das machen ohne Beweise? Lassen wir uns durch die Co-Horror-Meldungen nicht verwirren, ich kann das Co-Wort schon nicht mehr hören. Es ist ein Wirrus! Schaut Euch dieses Foto an; die Dame ist 62. Geht das mit rechten Dingen zu? Und hier eine schaurige prophetische Performance von Madonna; von Kulturstudio und danke. Bahn-Chef Lutz in Quarantäne (hier). Hannovers Bürgermeister Onay geht es auch nicht gut (hier). Crocodile-Dundee ist jetzt auch an Schnupfen verstorben (hier). Und es werden noch viel mehr… Das ist ja interessant: Die Schuldenuhren laufen bei einigen Ländern rückwärts (hier). Eine Interpretation zur aktuelle Lage aus Australien, von GESARA ist die Rede (hier). Alle Schulden werden getilgt! Zinsen sind Diebstahl! Zu NESARA & GESARA habe ich für Euch folgenden Artikel rausgesucht (hier). Haben sie die Finanzmärkte übernommen? Neu reingekommen: Boris Johnson an Corona erkrankt (hier). Im Ernst oder fünfdimensionales Schach? Und noch jemand ist in Quarantäne! Auf der Intensivstation. Ratet mal… (hier). Heute einkaufen gewesen, meine Güte. Was ist bloß aus dem Land der Dichter und Denker geworden? Vor mir an der Kasse übertrat ein junger Mann die Bodenmarkierung; vielleicht um fünf Zentimeter, wurde gleich harsch zurechtgewiesen. Daß die den nicht gleich abgeführt haben war alles. Es ist inzwischen eine Hysterie. Denken die nicht? General Mindkontrol – Allgemeine Gedankenkontrolle… Wenn wir im Panikmodus sind, schlägt das auf die Lunge. Wir wissen durch die Neue Germanische Heilkunde, das sich hieraus Lungenkrankheiten ergeben; es ist ein Todesangstkonflikt. Die sind ganz schön raffiniert, was – Hier lassen wir Chat Hanks, Tom Hanks Sohn, zu Wort kommen. Er hat Hunger. Am liebsten isst er Zirbeldrüsen. Kann ihm da jemand helfen? Ich erinnere mich, daß ich vor etwa vier Jahren Zeugenaussagen gelesen habe, welche darüber berichteten, daß man einige Hundert Soldaten in der Ostukraine – von beiden Seiten – mit gespaltenem Schädel gefunden habe… Christine Lagarde… steht jetzt unter Quarantäne. Damit ist die Chefin der EZB endlich weg vom Fenster (hier). Vermutlich bekommt sie die Höchststrafe. Primus inter corruptus… Es geht voran und das soll uns freudig stimmen! Es ist Endzeit. Aber für die! 5G-Netz – 60GHz – kann unliebsame Bürger ersticken (hier). Es ist eine militärische Waffe! Erklärung von Harald Kautz Vella. Was sagte Q? „Es wird jede Menge Rücktritte geben.“ Der CEO (Vorstandsvorsitzende) des Pädo-Konzerns Disney tritt zurück (hier). Abermals wird Q bestätigt! Durch solch eintreffende Voraussagen versucht Q bzw. Trump, unser Vertrauen zu gewinnen. Ich verstehe die Zweifler, denn wir wurden Jahre lang belogen. Die Massenmedien sind von Manipulation und Propaganda umgeschwenkt zu 100-prozentigen Lügen. Wie jetzt, wo die Corona-Lüge bis zum Exzess ausgespielt wird. So fällt es einigen schwer, zu glauben, daß sie diesmal nicht belogen werden. Sie zitieren dann David Rockefeller:  „Alles was wir brauchen ist eine große Krise und die Nationen werden die Neue Weltordnung akzeptieren.“ Und natürlich wurde diese Krise vom Deep State initiiert; sie wollten aber eine ECHTE Krise mit einem tödlichen Erreger. Da es diesen nun nicht gibt und ein vollkommen harmloses Influenza, wie jedes Jahr, eine kleine Runde dreht, beweißt, daß Q die Massenvernichtungswaffe durch Austausch mit Hilfe der Geheimdienste der White-Hats neutralisiert hat. Und jetzt müssen sie durch ihre Lügenmedien die Krise simulieren (hier) und stimulieren. Es ist alles so einfach zu verstehen! Hätten die Lichtkräfte nicht alles unter Kontrolle, hätten wir jetzt ein ECHTES Massensterben. Sie haben ihre Agenda auf den Guide-Stones angekündigt: „Reducing the World-Population of under 500 Millions.“ Den Deagle-Report erwähnte ich bereits… Hier der neueste X-22-Report. Bei 8:41 twittert Obama. Zu wem spricht er wohl?: „Hier ist ein Überblick über die wahrscheinlichen Szenarien den die Welt in den kommenden Monaten bei der Bewältigung der Pandemie gegenübersteht. Es hängt so viel von unseren Fähigkeiten ab, gute Entscheidungen zu treffen und gleichzeitig Widerstandsfähig zu bleiben.“ Wem wollen sie widerstehen? Q vielleicht? Rechts der Kenianer Barak Obama mit seinem Ehemann Michael und den beiden Adoptivtöchtern.  Und bei 11:05 sagte die Moderatorin doch tatsächlich „verhaftet“. Ähm, Quarantäne.“   Dieses mal möchte ich Euch Ramesh Balsekar vorstellen… Eines Tages fragte eine Schülerin: „Lieber Ramesh, ich möchte so gerne erleuchtet werden.“ „Meine liebe Seele, das ist leider völlig unmöglich. Nicht nur das. Das ‚Ich‘ ist das größte Hindernis auf dem Weg zur Erleuchtung.“  
26.03.2020Einen schönen guten Morgen Euch allen. Chemtrails hier keine, aber immer noch stürmisch und kalter Wind. Die Erde reinigt sich. Ich habe was sehr Interessantes gefunden. Es ist wichtig, daß Ihr Euch das anseht. Zunächst diesen Link hier, damit Ihr wißt, um wen es geht. Dann ein Video von Daniel Lee, könnt Ihr ganz anschauen oder nur von 8:20 bis 9:18. In diesem wichtigen Ausschnitt wird die amerikanische Komödiantin Ellen DeGeneres (hier) interviewt, welche sagt, sie habe Angst, sie werde verrückt; sie weiß nicht, wie es weitergeht und daß wir alle aufmerksam den Anweisungen folgen sollen. Spürt Ihr ihre Angst? Fühlt Ihr sie? Sie hat Todesangst. Sie spricht nicht zu uns, sie spricht zu Ihresgleichen. Vor Schnupfen braucht sie keine Angst zu haben, daß weiß sie. Sie hat Angst, weil sie dazugehört. Es geht nicht darum, ihre Aussagen in Englisch zu verstehen, sondern darum, ihre Energie zu erspüren. So funktionieren die Gesetze der Göttlichen Ordnung: Wenn sie Kleinkinder zu Tode quält, diesen unschuldigen Kindern Todesangst bis zum Irrewerden macht, sie verstümmelt und grausam schlachtet, dann muß sie auch das Gefühl irrsinniger Angst kennen lernen. Sie wissen nicht, was sie tun. Daher werden sie es selbst erfahren müssen. Das ist sehr, sehr hart, geht aber nicht anders. Sie blicken zu Zehntausenden ihrem Tod ins Gesicht. Eine Woche, vier Wochen, wer weiß. Sie besitzt auch nicht die Größe, aufrecht in den zu Tod gehen. Das ist keine Strafe Gottes oder gar Rache, das sind die natürlichen Gesetze des Lebens. Ich habe Mitgefühl, aber ich weiß auch, daß sie es anders nicht lernen. Sie ist mit Heidi Klum befreundet… Sie steht auch in der Liste unten. Während diese Wesen in den Tod gehen, gehen wir ins Leben. Darum habe ich Euch eingeladen mitzugehen. Alleine macht es ja auch nicht so viel Spaß. 😉 Gleichzeitig dient dieses Kurzinterview den Zweiflern unter Euch als Beweis, daß die Lichtkräfte am Siegen sind. Es kann nicht anders sein. Gehen wir in die geistige und körperliche Lösung, schauen wir nach vorne, der Sonnenaufgang beginnt sich ganz zaghaft am fernen Horizont abzuzeichnen. Man sieht ihn allerdings nur, wenn man hinschaut… Oder wie Brecht sagte: „Wenn man keinen Helm aufhat, kann man die Sterne des Himmels sehen.“ (Gelegentlich haben auch Linke Gedankenblitze). Hier wieder etwas Interessantes: Die Satanist-List. Es sind diverse aus der mittleren Ebene aufgeführt, von einigen war es klar, von anderen hätte man es nicht gedacht. Geht die Liste durch, Ihr werdet etliche Namen kennen, sog. „Stars und Sternchen“. Der Papst ruft zum Sturmgebet auf (hier). Warum nennt er das „Sturmgebet“? Ganz einfach: Weil der Sturm da ist! Habe heute morgen einen Anruf einer Dame aus Norditalien bekommen: Die Russen sind da, in Bergamo! Starke medizinische Hilfe aus Russland. Warum aber in Divisionsstärke in Kampfmontur? Hajo hatte Recht.  Nun zur Zeitlinie. Es läuft in etwa so weiter bis zum 30. März. Vom 31. März bis zum 09. April sollen die zehn „Tage der Dunkelheit“ kommen. Seid auf alles vorbereitet und völlig entspannt. Am zehnten April soll die Sonne wieder aufgehen – Karfreitag! Am 11. und 12. April soll es Unruhen geben. Und viele, viele Selbstmorde. Was bedeuten die zehn „Tage der Dunkelheit“? Ich weiß es nicht. Es kann sein, daß der Strom ausfällt, auch wenn andere behaupten, daß das nicht geschehen wird. Was ich aber weiß ist, daß wenn der Strom ausfällt, wir dies als eine gute Nachricht ansehen dürfen; es bedeutet, daß wir geschützt sind. Es ist völlig sicher, daß die Lichtkräfte und wir siegen werden – absolut sicher! Es hängt von der Reaktion des Tiefen Staates ab, was geschieht. Ich weiß aber, daß es sehr wichtig ist, daß wir zu Hause bleiben. Es ist eine drastische Einschränkung der persönlichen Freiheit, aber hier geht es nicht anders. Schaut mal, wer alles in der „Quarantäne-WG“ sitzt. Glücklich sehen die nicht aus (hier). Ihre Bewunderer werden schockiert sein, wenn herauskommt, was diese Unterhaltungs-Deppen privat so treiben. Unten halten. Uns. Die FED wird abgewickelt – Rückkehr zum Goldstandard (hier). Bekomme gerade eine Bestätigung, daß die Massenverhaftungen tatsächlich begonnen haben. Ich muß mich aber korrigieren. Es sind nicht Zehntausende, sondern Hunderttausende, welche nach und nach abgeholt werden. Teilweise gäbe es harten Widerstand. Sprachnaricht eines Mediums aus Hawai: Audio-Player

00:0000:00

Pfeiltasten Hoch/Runter benutzen, um die Lautstärke zu regeln. Meine kleine Website war überlastet und nicht auf den unerwartet großen Ansturm vorbereitet; nach Kontakt mit dem Provider scheint dieses Problem nun gelöst. Ich habe das nicht bedacht, tut mir Leid. Bin ja auch nicht Q.  😉 Jetzt klappt es wieder… uff. Habt Ihr Euch das Kurzvideo mit Ellen DeGeneres angeschaut? Hier das Neueste von Fulford: „Bisher scheinen die White Hats zu gewinnen.“ 🙂 Da er von einem EMP spricht, hier der Echtzeit-Flugradar. Q sagt: „Es wird biblisch werden.“ Es wird eine totale und vollkommene Reinigung der Erde geben. Schweizer Armee bekommt offensichtlich Anweisungen von SHAEF (hier). Es verschiebt und ändert sich alles momentan, alle alten Strukturen fallen auseinander. Wie wird das Deutsche Reich wohl aussehen? Hier eine Karte mit den Grenzen von 1871 – 1918. Spahn spricht jetzt auch „von der Ruhe vor dem Sturm“ (hier). Prinz Albert von Monaco ist jetzt auch verschnupft (hier). Hier etwas zu Andreochrome von D. Prinz. Durch Adrenochrome wird der Prozess des Alterns umgekehrt, man wird jünger. Je jünger das Blut/die Kinder, desto jünger wird man. Wenn man abrupt auf Entzug kommt, beginnt der rapide Alterungsprozess; man altert schneller, als wenn man nie Adrenochrome konsumiert hätte. Ich weiß von drei unterirdischen Fabriken, angeblich USA, Kosovo und Wuhan, wo in riesigen unterirdischen Hallen mit tausenden von Kindern dieser Satanssaft produziert wird. Wir werden davon erlöst werden. Der Zulu-Schamane Credo Muttwa – einige von Euch werden ihn kennen – hat mitten im Transformationsprozess seinen 98-jährigen Körper verlassen. (hier) Das nenn ich Timing! Hier ein Zitat von ihm:  „Hinter diesen Bänkern steht eine andere Macht, eine schreckliche, alienhafte Macht, die hinter der Bühne agiert. – Je schneller wir dies erkennen, desto besser.“ Wer mehr über ihn wissen will, ich habe ihn aufgenommen in mein Buch NWO Bd. II Wichtig, amtlich wie es aussieht (hier). Europäischer Gerichtshof überträgt Deutschland wieder den Besatzungsmächten. Wenn, echt wow! Es geht mit großen Schritten in die richtige Richtung! Arturo Marcelino Sosa Abascal SJ; neben dem höchsten General der Jesuiten stehen Rothschilds und Rockefellers, über ihm nur noch Pindar. Letzterer ist die Schnittstelle zu den Reptos. Jahrelang hat der Tiefe Staat uns die Existenz von Extradimensionalen Wesen, welche sich hier jederzeit verdichten und sogar menschliche Form annehmen können, verschwiegen. Ufos existieren. Regierung Kosovos gestürzt (hier). Es geht rund… Nach der Bhagavad Gita sprach Sri Krischna auf dem Schlachtfeld von Kurukshetra vor 5.000 Jahren folgendes zu seinem Schüler Arjuna: „Wisse o Arjuna, Es gab nie eine Zeit, da weder ich noch du nicht war. Noch diese Könige. Und es wird nie eine Zeit geben, da wir nicht sein werden.“ Wir waren, wir sind und wir werden immer sein. 🙂        
25.03.2020Herzlich willkommen, es geht weiter… Blauer Himmel, keine Chemtrails. Pink geht’s nicht gut, sie steht unter Quarantäne (hier). Sie macht mit beiden Händen das Satanszeichen. Für mich klarer Fall. Wer Kinder foltert, Snuff-Videos produziert oder konsumiert, Adreonchrome zu sich nimmt… Weg damit, solche Kreaturen haben hier nichts zu suchen. In den USA wurde in drei Bundesstaaten die Nationalgarde aktiviert, das ist die Inlandsarmee sozusagen (hier). Hier kommt der Hammer, wenn das stimmt: Der Papst wurde demnach verhaftet (hier). „Le Pape a été arrêté samedi dernier à 4h30 du matin par les services secrets des carabiniers italiens. Il a été emprisonné en résidence surveillée dans sa résidence d’été qui est à l’extérieur de Rome, à Castel Gandolfo.“ Der Vatikan ist das Zentrum des internationalen Satanismus. Alle satanischen Zirkel und Logen laufen hier zusammen. Der Stellvertreter wird 2020 nicht überleben. Die Jesuiten regieren nicht nur den Vatikan, sie stehen an der Spitze der Pyramide. Gegründet von dem zum Christentum konvertierten Juden Ignatius von Loyola, von der Kirche zugelassen 1534. Ex-Jesuit John Eric Phelps sagte sinngemäß: „Bevor die Jesuiten einen Orden, eine Loge, oder eine Organisation gründen, haben sie schon insgeheim den Gegenorden, die Gegenloge oder die Gegenorganisation gegründet.“ So kontrollieren sie beide Seiten…. Laut Leo Lyon Zagami, Ex-Prinz der P2, 90° Memphis-Misraim-Ritus, sind die Jesuitischen Dämonologen neben den tibetanischen Böns (de Gelu’pnag) und den Voodoopriestern weltweit die besten Schwarzmagier. Q räumt hier auf… Prinz Charles, bereits erwähnt, steht unter Quarantäne. Jetzt ist er auch getestet worden (hier): Sars-Cov-2 positiv. Er befindet sich auf Schloss BALmoral… Dianas Mörder wird dieses Jahr auch nicht überleben. Solcher Abschaum muß KNALLHART bestraft werden! „Rapunzel“ wurde von Walt Disney (hochgradig pädophil) neu verfilmt (2010). Rapunzel durfte die Burg nicht verlassen, war in Gefangenschaft. Wie heißt das Fürstentum, in dem die Geschichte spielt? Sie sagen es uns hier… Ach ja, den Germanischen Gott wollte ich Euch vorstellen. Nein, nicht Thor oder Odin, den hier… Wir sollten unseren Humor und unsere Lebensfreude beibehalten, da das Ganze noch eine Weile dauert. Ich glaube, die Spezialeinheiten, welche ja weltweit operieren, kommen gut voran. Das Militär und die Sondereinheiten des Tiefen Staates, insbesondere der CIA und der SVS (Secret Vatican Service/Vatikanischer Geheimdienst) müssen unschädlich gemacht werden, ebenso die Reste nicht zu dieser Bewußtseinsebene gehörender Wesenheiten. Das Sub-Global-System, ein unterirdisches riesiges Verbindungssystem wird gesäubert, Widerstand sofort eliminiert. Es wird alles versucht werden, Kollateralschäden zu verhindern. Alle Lichtkräfte, auch aus der Geistigen Welt, sind in vollem Einsatz. Ohne diese lang vorausgeplante Göttliche Intervention würde sich die Menschheit niemals von den lebensverachtenden Teufelsanbetern befreien können. Es wird noch ein paar Tage dauern, dann werden die Medien übernommen werden, und das gigantische Lügengebäude wird zusammenfallen. Trump wird von Putin voll unterstützt. „Terroristen zu vergeben, ist Gottes Aufgabe; sie zu Ihm zu schicken, meine.“ Wladimir Putin   Gestern sollen nach Aussagen von zwei Zeugen auf dem Flughafen Dresden mehrere Flugzeuge mit Migranten gelandet sein. Wir wissen, daß sich viele IS-Söldner unter die sogenannten Flüchtlinge mischen. Ramstein – mal viel los, mal wie tot. Die positiven Kräfte haben alles unter Kontrolle, da bin ich sicher, und wir können entspannt dieses Schauspiel beobachten. US-Truppen in Deutschland: Wahnwitzige Verschwörungstheorien über Invasion in Europa (hier). Dieser Schreiberling Moris Bletzinger scheint der Bruder von Relotius zu sein; egal, beide werden arbeitslos. Merkt Euch die Namen solcher Schreiberlinge: Sie sind korrupt oder dumm, meistens beides.  NRW läßt 1.000 Häftlinge frei (hier). Vielleicht ist auch die ehrenwerte Frau Ursula Haverbeck dabei? Es muß Platz geschaffen werden für dicke Fische. Das empfinde ich als wichtige Nachricht! Es paßt in die Situation, so wie wir sie momentan einschätzen. Der Kiffer mit fünf Gramm hat eh nichts im Knast verloren. Alice im Wunderland – die Köpfe des Tiefen Staates sind ganz tief unten im Kaninchenbau; so sehen die Kaninchen aus, wie hier rechts. Es ist das Symbol für Adrenochrome, der teuersten Droge weltweit. Für 25 Milliliter müssen zwei Kinder „verarbeitet“ werden. Das ist nicht vorstellbar, kommentierbar und Worte gibt es dafür auch nicht. „Wenn immer noch jemand glaubt, es sei egal was der Einzelne macht, bitte ich um 17 (siebzehn!) Sekunden der Grauen Zellen.“ Vermute ich richtig, wenn ich den Text des Klebrigen dahingehend deute, daß er dazu aufruft, solidarisch zusammenzuhalten, da Gefahr von der 17 (Q) droht? Die Atlantikbrücke stürzt ein, und so kommen auch keine Anweisungen mehr von der AIPEC, der mächtigen Interessengruppe von Jahwes auserwählten Mitgliedern. Der ehemalige Ukrainische Außenminister Leonid Koschara wurde festgenommen; er wird des Mordes verdächtigt (hier). Er gehörte neben Poroschenko zu jenen Kriegshetzern, welche die beiden Oblasten Dosnek und Luganz angegriffen haben; Granaten in die Zivilbevölkerung…. Ausnahmezustand und Ausgangssperre in Thailand angeordnet (hier). Freue mich, wenn ich sehe, wie gut es vorangeht! Denkt daran: je mehr DS, umso mehr Corona. Julia Klöckner will arbeitswillige Flüchtlinge bei der Ernte einsetzen (hier). Ist die jetzt Nazi? Da kommt eh niemand. Apropos „Flüchtlinge“ – gibt es keine in Deutschland. Dublin III: „Jeder Flüchtling, welcher das erst sichere Land verläßt und weiterreist, verliert seinen Flüchtlingsstatus.“ Wußte nicht, daß der Kongo und Afghanistan an Deutschland grenzen. Aber ich bin lernwillig. Ansage der Polizei hier. Die Enkel von JFK haben ein Video (hier) veröffentlicht; sie singen „It’s going down Timber“. Wer ist Timber? Das steht rechts. 🙂 Der Mordauftrag kam vom Walker, wir hatten es vermutet. Er stand auch neben Oswald, als die Schüsse fielen. Finde das Foto momentan nicht. GHWB – das Synonym für den tiefen Staat… Er war bei „Skull & Bones“ – „Schädel und Knochen“. Die werden ihnen nun gebrochen… Der Ticker darf gerne verlinkt und rebloggt werden. Es geht hier ausschließlich um die Info. Trump setzt sich für „Freie Energie“ ein und andere interessante Neuigkeiten/Themen (hier). Es gibt berechtigte Fragen, die ich nicht beantworten kann, was nicht heißt, daß ich an dem Erfolg der Lichtkräfte zweifle. Ein Bekannter in London berichtete, daß heute vor seiner Haustür ein 5G-Mast errichtet wurde. Auch nach Österreich kommen mehr Zuwanderer. Das ist in meinen Augen die letzte Kraftanstrengung der Kabale, doch noch Herr über die Lage zu werden. Wo steht Kanzler Kurz, wo Erdogan? Es gibt sicher viele Spieler, die sich tarnen, d.h. ein Böser spielt den Guten und umgekehrt. Habe selber noch nie fünfdimensionales Schach gespielt. Unendlich spannend. Glaube, hier müssen wir unbedingt unser Gefühl bzw. unsere Herzensstimme fragen, denn der Verstand ist begrenzt und hat zu wenig Information. Laerence Bacov, Präsident der Harvard University und seine Frau wurden positiv getestet (hier). Stammten nicht aus dieser Elitenschmiede der Professor Charles M. Lieber und zwei Assistenten, welche Covid-19 designt und dann in Wuhan weitergeforscht haben haben (hier)? Trust the Plan – Vertraue dem Plan!  Hier die „Tageskorrektur“ von HaJo. Trocken und witzig zugleich. 😉 Ameisen sind allerdings wohl organisiert, da sie auf ihr morphogenetisches Feld hören. Jede einzelne Ameise wird optimal geführt. Das ist das Beste für das Individuum wie für das Kollektiv. Wir Menschen haben das verlernt. Daher schrieb ich gestern: „Nach oben verbinden.“  Hier möchte ich auf die Chaostheorie eingehen. Es gibt vier Ebene: Es herrscht Ordnung in einem System. Es entsteht nach Äonen sporadisch vereinzelt Unordnung (Entropie). Die Unordnung steigert sich immer mehr. Es entsteht eine neue, der alten Ordnung übergeordnete Ordnung. Sri Aurobindo, geistiger Motor hinter Mahatma Ghandi, beschrieb bereits lange vor der Entwicklung der Chaostheorie den Zyklus der menschlichen Entwicklung mit klaren Worten: „Die Geschwindigkeit der evolutionären Entwicklung folgt nicht, mathematisch ausgedrückt, einer arithmetischen, sondern einer geometrischen Reihe, d.h. eine evolutionäre Tendenz fängt immer sehr behutsam an, aber in weiterem Verlauf nimmt die Beschleunigung ständig zu. Somit ist die höchste Geschwindigkeit in der Nähe des Ziels erreicht.“ Sri Aurobindo  
24.03.2020Einen schönen Morgen Euch allen. Und wieder blauer Himmel – ein gutes Zeichen! Im Hintergrund wird weiter aufgeräumt, unauffällig und effizient. Schön, daß Soldaten mal auf der richtigen Seite stehen. Ich wünsche ihnen alles Gute und viel Erfolg. In den Veden nennt man sie Kschatrijas, sie standen sehr weit oben im Kastensystem, denn sie waren bereit, ihr Leben für eine gute Sache zu geben. Wenn der Gegner sein Schwert verlor, hielten sie inne bis er es wieder aufgehoben hat. Es ist so eine Sache mit denen: Im Kali-Yuga gibt es die kaum, im Satya braucht man sie nicht. Premier Boris Johnson hat für England jetzt auch eine dreiwöchige Ausgangssperre verhängt (hier). Die Müllabfuhr ist in der „City of London“ kräftig am Fegen… Davon können wir ausgehen. Vize-Gouverneur fordert zum Sterben auf! (hier) Warum geht er eigentlich nicht mit gutem Beispiel voran? In Hongkong legen sie 5G-Mobilfunkmasten um. (hier) Würden sie es nicht tun, würde der Sendemast die Hongkonger umlegen. Viele prognostizieren, daß wir den finalen Höhepunkt am 10.04.2020 erreicht haben werden. Chiffriert soll es am Kfz-Kennzeichen von Trumps Auto ableitbar sein; DJT = 4/10/20, also  10.04.2020. Wir müssen wissen, daß auch die Lichtkräfte langfristig planen. Zudem bedeutet der Karfreitag Tod, Erlösung, Auferstehung, Sieg über die Finsternis. Es ist also gut möglich. Brutaler Polizeieinsatz in Spanien (hier) – Kommt doch die NWO des Tiefen Staates? Die FAZ bringt heute einen merkwürdigen Artikel, die Rheinfront löst sich auf… (hier) Ich wechsel mal aus: „Der Schwarze Papst (Jesuit) und die Seinen hoffen bis zuletzt, daß die Allianz der Gegner zerbrechen werde… Kinderfolter in Ägypten (hier) und das ist noch weitgehend „harmlos“, verglichen mit dem, was wir noch hören werden. Es treten in letzter Zeit verstärkt ungewöhnliche Himmelserscheinungen mit mysteriösen Geräuschen auf (hier ein Beispiel). Kann jemand vllt. eine Zusammenstellung/Video machen? Blue Beam? Rektionen des Organismus Erde/Magnetfeld/Schumannfrequenz? Video, kurz und knackig von „Global Change“, einem Kanal, den ich sehr empfehle (hier). Für jene, die noch zweifeln: SHAEF hat übernommen (hier). Es wird Veränderungen in biblischem Ausmaß geben – zum Positiven. Das ist sicher. Die Operationen, welche weltweit stattfinden, brauchen Zeit. Es gibt verschiedene Berichte aus China (hier), welche darauf hindeuten, daß die Pandemie dort etwas nachläßt. Was bedeutet das? Es bedeutet, daß die Operationen gegen den Tiefen Staat in China gut vorangehen und man mit einem Sieg in absehbarer Zeit rechnet. Um es in eine kurze Formel zu packen: Je weniger Covid-19-Fälle, umso weniger DS. Da wurde gesäubert, und es gibt immer weniger Grund, die Kulisse aufrecht zu erhalten. Für die Mathematiker unter Euch: Co-19- = DS-  😉 Ich verstehe, daß viele von Euch eine neue Germanische Gottheit zu verehren beginnen. Ich stelle sie Euch morgen vor. Oder besser: Wir beginnen sie zu verehren, ohne es zu wissen. Rätsel. Zu den „Corona-Toten“ in Deutschland zählen alle, bei denen das Virus nachgewiesen wurde. Hat Professor Dr. Lothar H. Wieler, Präsident des RKI, gesagt. Also alle mit Autounfall, Herzinfarkt, Krebs, Herz-Kreislauferkrankungen… Zudem sind die Nachweismethoden unterschiedlich und nicht valid. So schürt man Panik. Er spielt das Spiel mit. Hier wörtlich. Schnell noch in Colorado die Todesstrafe abschaffen (hier). Sie sind in Panik! Krankenhausangestellte in Wuhan ziehen ihre Masken aus – der Spuk ist schlagartig vorbei (hier). Und noch ein Spuk ist vorbei…  FFF/666  Ein Problem bleibt: Wir haben deutlich zu wenig CO2, nur 0,038%. Als man bei freiwilligen Probanden in einem geschlossenen Raum das CO2 erhöhte, wurden sie euphorisch… Göring meldet sich wieder; der Ausnahmezustand würde für ein Jahr ausgerufen werden… (hier). Sie schießt sich selbst ins Knie… lach So, Prof. Dr. Dr. Enrico Edinger von der INACARB in Bonn hat mich eben angerufen… Er bestätigte, es sei eine ganz leichter grippaler Infekt, kein Grund zur Sorge. Eben noch habe ich an sie gedacht (s.o.), jetzt hat sie es erwischt: Grähte Thunfisch hat Corona, nein, nicht getestet, sie fühlte sich nicht wohl (hier). Hat es aber überlebt. Glaube nicht, das sie Asperger oder Hashimoto hat; ihr Verhalten nach der Ankunft in New York ist nach meiner Erfahrung nur mit MK-Ultra zu erklären. Ihr Vater war auch verschnupft. Laut Wikipedia sind wir, also zumindest ich, Mitglieder einer geistesgestörten Sekte. Steht hier. Der Chef der Deutschen Privatbahn Lutz hat sich erkältet (hier), ist in Quarantäne. Dort wird er auch bleiben. Im EU-Parlament geht das Sterben jetzt auch los (hier). Hier möchte ich Euch Polly vorstellen; sie recherchiert erstklassig, scheint auch Intel zu haben. Sie spricht hier über Soros und wir können sehr viel von ihr lernen. Sie ist ein Lichtwesen mit schneller Auffassung und genialer Kombinierungsgabe, daher „Amazing Polly“.  24 Minuten. Jetzt möchte ich zweierlei Informationen geben: Für die Mädels und die Jungs, für die rechte und die linke Hirnhälfte. Es ist keine dieser Informationen unterlegen oder überlegen. Das Herz muß zum Verstand fließen und der Verstand zum Herzen. Wenn die Hirnhälften wieder miteinander schwingen weil sie vernetzt sind, kann Schöpferkraft fließen. Analog wird uns das anhand einer menschlichen Liebesbeziehung gezeigt. Zunächst die Information für die Mädels: 🙂 Jetzt für die Jungs: Wenn beide Geschlechter auch das jeweils andere lesen, sind die Gehirnhälften weitgehend synchronisiert. Genauso können wir uns auch in beide Richtungen ausrichten. Die Lebens- und Erdenergie von unten und die Schöpferenergie von oben; wenn beide sich verbinden, sind wir in unserer Mitte. Es ist alles ganz einfach, die Schulen und Universitäten haben es wegrationalisiert. Die Energien sind heute wieder sehr stark, es wird richtig turbulent werden, wahrscheinlich in jedem von uns. Wir fühlen, daß etwas Großes geschehen wird – etwas ganz Großes! Das ist nicht nur meine Wahrnehmung, ich höre es von vielen, vielen anderen! Vielleicht geschieht so etwas nur alle 26.000 Jahre, einem platonischem oder siderischem Jahr… ID2020 – Klare Worte von Metapedia zum Chip. Bundeswehrtruppen werden aus Afghanistan abgezogen (hier); etwas überstürzt finde ich. Die wollten doch Deutschland am Hindukusch verteidigen. Wer hatte uns damals eigentlich angegriffen? – Iron Mountain Doctrin. Dow Jones schließt mit größtem Plus seit 1933. Steht hier im Handelsblatt. Das kommt nicht von ungefähr! Da ich mich nicht wiederholen und unnötige Fragen vermeiden möchte, bitte ich die neu dazugekommenen Mitreisenden, chronologisch von unten nach oben alles zu lesen. Es baut aufeinander auf. An dieser Stelle einen herzlichen Dank Euch allen. Wir gehen in eine neue Zeit, aber viele verstehen das noch nicht. Diese werden schockiert und überwältigt sein von dem, was kommt. Da braucht es Eure Hilfe. Jeder bei sich in seinem sozialen Umfeld. Darauf sollten wir auch vorbereitet sein.  Charlie Sheen ist krank (hier). Verschnupft. Er wird daran sterben. Man bietet ihm Zyankali oder einen öffentlichen Prozess – er hat die Wahl. Offensichtlich auch eine Sumpfkreatur – und da kommen noch viel mehr. Der Kaninchenbau ist tief…   Jiddu Krischnamurti sollte 1929 von der Theologischen Gesellschaft (TG) zum Maitreya ausgerufen werden, obwohl er sagte, daß er es nicht sei. Die TG wollte es trotzdem. Darum hat er sich von ihnen getrennt. Ein sehr bescheidener Mensch mit großem Intellekt. Hier ein Zitat von ihm:  „Auf der materiellen Ebene braucht man natürlich Zeit, um von hier nach dort zu gelangen, aber auf der psychischen Ebene existiert keine Zeit. Das ist eine ungeheuerliche Wahrheit, eine ungeheuer wichtige Tatsache, und wenn man sie entdeckt hat, hat man sich von allen Traditionen freigemacht.“ Jiddu Krischnamurti  
23.03.2020Fangen wir heute direkt mit einer guten Nachricht an: Prinz Philip geht es schlecht (hier). Nein, ich bin nicht gemein, ich weiß aber, was Arizona Wilder über ihn und die Royals gesagt hat. Und ich weiß, daß das stimmt. Habe einen Artikel drüber geschrieben, hier der Link. Für jene, welche wissen wollen, wie diese Blutrituale ablaufen; David Icke hat sie ja interviewt. Ich hatte mehrere Artikel wie diesen für einen neuen Band geschrieben, der wurde mir aber von Desktop geklaut; war ungesichert. Das Buch hieß: „Bewußtseinslabor Erde – Reptil Mindkontrol vs. Göttlicher Schöpferkraft“.  Die Corona-Panik wird von den Lügenmedien bis zum Exzess gesteigert; ich freue mich schon darauf, wenn dieses Lügengebilde in sich zusammenfällt. Und es wird zusammenfallen – schaut Euch dann ihre Gesichter an. Q ist genial! Georg Friedrich von Preußen/Hohenzollern… wir werden schon mal langsam darauf vorbereitet (hier)! Folgendes wird es nach dem Transformationsprozess nicht mehr geben: EU, Euro, NATO, HAARP, Chemtrails, Glyphosat, 5G, Impfzwang, Mindkontrol, Schulmedizin, Mobilfunk, Zinseszins, Quecksilberdampflampe, Rekombinative Nahrung, Tierquälerei, Gender Mainstream, Zensur, Kriege, Schwarze Magie, 411-Fälle, Schulmedizin, Migrationsströme, Satanismus, diverse Logen wie O.T.O., Order of the Palladium, P-Logen; Vatikan und UNO werden transformiert. Ach ja, einer hat sich beschwert: Ich habe fluoridierte Zahnpasta vergessen. 😉 Heute ist der Himmel wieder blau, keine Chemiestreifen. Und überhaupt: Fühlt Ihr auch, wie sich die Atmosphäre klärt? Google ist noch nicht frei; hier ein Artikel über Wahlkampfspenden für Merkel aus pädophilen Kreisen. Wichtige Info, eben reingekommen: (Könnt Ihr überspringen, ist nicht für uns relevant.) „Dieser Generalbefehl, zum Jahresanfang ausgegeben an die Truppen des Defender2020-Kontingents (Def2Q2Q), beinhaltet folgende Schritte: 1) Freisetzung eines als SARS-Cov-2 bezeichneten Bio-Nano-Mechanismus per Chemtrail-Subpartikelträger zur Etablierung und Vertiefung der Akzeptanz notwendiger Maßnahmen in der Bevölkerung. Hierdurch werden die natürlichen Resistenzen gegen Implant-Gedächtnisengramme abgebaut und die Effizienz der HAARP-Trägertechnologie erhöht. Die bisherige Verbreitungsart durch Flugzeugflotten der zivilen Luftfahrt soll ersetzt werden durch die LTG2Q2Q, welche durch die Airborne-Teilstreitkräfte der USA bereitgestellt werden. Eine Immunisierung der zuverlässigen koalitionären Entscheidungsträger erfolgt über die 44KHz-Chroniton-Trägerwelle ab sofort. 2) Einstufung der Bevölkerung nach Combat Description Mode CDM718.31 in Kombattanten (Kategrorie: #RED) und Nichtkombattanten (Kategorie: #GREEN). Als #RED gelten sämtliche Angehörigen der als „Deep State“ bezeichneten Organisationen und Unterorganisationen der hydratischen QBLH (auch: Kabale), gegen diese darf jede Form (auch tödliche) Gewalt angewendet werden für den Fall, dass die HAARP-Reprogrammierung fehlschlägt. Hierzu zählen auch Mitläufer wie z.B. sog. „Regierungssprecher“, Netzwerktrolle, Videoagitateure und Medienclaqeure der MSM. Als #GREEN werden alle Bürger klassifiziert, die den Anweisungen der Order Y380 vorbehaltlos folgen, die Exekutivorgane der Def2Q2Q unterstützen und Meldungen über #RED-Individuen abgeben. Hierfür werden spezielle Meldestellen eingerichtet, die über die freigegebenen sozialen Medien von jedem Kommunikationsendgerät aus erreicht werden können. Jede #GREEN Einheit erhält nach der Registrierung durch geeignete BOS-Betreuungseinheiten eine mit RFID und Barcode versehene Kennzeichnungsplakette (Q-ID), die zu jeder Zeit am Körper zu tragen ist. Nicht gekennzeichnete oder unklassifizierte Personen, Gruppen oder Einrichtungen werden nach dem 01.04.2020 als #RED klassifiziert und bei Kontakt mit Def2Q2Q Einheiten ohne Ansprache neutralisiert. 3) Beginnend mit Quartal IV/20 wird die Einschränkung des öffentlichen Lebens wirksam. Die #GREEN Bevölkerung wird angehalten, sich durch Bevorratung von der öffentlichen Verteilung fern zu halten, um nicht durch Verwechslung überdurchschnittlich hohe Kollateralschadensraten zu erzeugen. Ab diesem Zeitpunkt ist mit der Ausweitung von Kampfhandlungen in den öffentlichen Raum zu rechnen. Die örtlichen, regionalen, nationalen und kontinentalen Abschnittskommandeure erhalten umfangreiche Vollmachten für die Außerkraftsetzung geltender Bestimmung und die Anordnung von Ausgangssperren (diese sind als „Quarantänemaßnahmen“ zu deklarieren), Verhaltensregeln (Terminus: „Richtiges Verhalten in Krisenlagen“) und Betätigungsverboten im nichtüberwachten Raum (Terminus: „Nutzen Sie das Homeoffice“). 4) Nach Durchsetzung der neuen Verhaltensregeln greifen die Truppen des Def2Q2Q die militanten Flügel der QBLH unmittelbar an, um durch kurze, möglichst präzise Erstschläge eine Schwächung des Gegners zu erreichen. Gleichzeitig wird das Cybereconomy-Sonderkommando CyCo2Q2Q das weltweite Finanz- und Wirtschaftssystem der QBLH herunterfahrten, um die Initialisierung des GESARA-Komplexes zu ermöglichen. Um dieses Austausch vollziehen zu können, werden die DHCP-Server weltweit vom Netz genommen und das öffentliche Internet abgeschaltet (Operation „3 Tage Dunkelheit“). Der Reconnect erfolgt dann Segmentweise, vorab werden entsprechende Q-Groups über die bekannten Kanäle informiert. 5) Im Juli 2020 werden in Nürnberg die Prozesse gegen die eurasischen QBLH-Anhänger öffentlich aufgeführt, um den Bürgern das Gefühl von Sicherheit und Ordnung wiederzugeben. Die nationalen Währungen werden erneuert (z.B. „Neue D-Mark“) und das Volkswohlfahrtssystem wird aktiviert. Mit Erreichen der Zufriedenheitsquote von 93% wird der Def2Q2Q-Rundown beendet. Letzte Widerstandsnester werden von Sondereinheiten still eliminiert.“ Haltet Euch dran, denn damit seit Ihr identifizierbare GREEN. Unkooperatives Verhalten kann lebensgefährlich sein. Man hört, daß am 10. April, dem Geburtstag von Donald Trump, alles vorbei sein soll. Laut Wiki (hier) und Popular Pages (hier) hat Trump aber am 14. Juni (1946 in Queens/NY) Geburtstag. Wie erkläre ich mir das? Es ist wichtig, denn es geht um die vorausgesagte  10-tägige Dunkelheit. Später mehr dazu.  POTAS – Präsident Of The American State Eine sehr schöne Rede von Trump (hier). Doppeldeutig und doch eindeutig: Spahn ist nach meiner Meinungsfreiheit ein Verbrecher: Kürzlich wollte er unsere Bewegungsprofile (hier), davor uns unsere Innereien bei lebendigem Leib herausschneiden lassen (Organ – „Spende“), Impf- bzw. Vergiftungszwang hat er schon durchgesetzt. Wer sich an unseren Kindern vergreift, da gibt es nur 1: Nürnberg 2. Wer trotz allem wegen Corona-Gänseblümchen besorgt ist, dem empfehle ich anzuhören, was Dr. Kinghardt dazu sagt (hier). Es ist eine unglaublich spannende Zeit, deren Zeuge wir sein dürfen, und langsam werden auch die kritischen Menschen nachdenklich. Die Dämonen sind dabei, diese Ebene zu verlassen. Mit physischer Gewalt oder, weil sie die heraufziehende höherfrequente Schwingung nicht mehr aushalten.  Ihr könnt Euch darauf verlassen, daß der Liveticker zuverlässig weiter „sendet“, jedenfalls so lange, bis es technisch oder durch höhere Gewalt nicht mehr möglich sein wird.  „Finale Todesschüsse“ sind möglich (hier). Falls der Rollstuhl wegrollt… Steve Jackson, der Herausgeber der „Illuminati-Cards“, der Prophet unserer Zeit… Und hier haben wir einen weiteren Propheten, der hat das auch vorausgesehen. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt. Dieser US-Soldat spricht davon, daß sie einige in „Quarantäne“ gesteckt haben; von Covfefe auf Twitter (hier). Bekomme Anrufe und Handyaufnahmen von starken Truppenbewegungen. Es scheint eine massive Operation im Gange zu sein. Gibt es Länder unter Kontrolle des Deep State, welche Ihre Armee aktivieren könnten?  Die Hinweise, daß Italien aus der EU will, verstärken sich (hier). Was mit Euch geschieht, wenn Ihr vor die Tür geht (hier). 😉 Nach „Volldraht“ soll das mit der Green- and Red-Card nicht stimmen. Kann sein, daß es nicht stimmt oder für Europa nicht stimmt. Oder wurden solche Karten in Deutschland schon verteilt? Meines Wissens bisher noch nicht.  Plácido Domingo ist Co-positiv. Also negativ (hier). Q: „Ihr werdet überrascht sein!“ Der Kampf zwischen Licht und Finsternis ist auf den feinstofflichen Ebenen gewonnen. Das heißt, wir brauchen uns nicht zu fürchten, daß sich die Sklaven-NWO des Tiefen Staates (TS) manifestiert. Wie soll das gehen? Es manifestiert sich, aber immer zeitverzögert. Nichtsdestotrotz ist der TS sehr, sehr mächtig, international vernetzt, hat(te) Kontrolle über viele Milliarden, Militär, Forschung, Wissenschaft, Banken, Wirtschaft und Religion. Er ist wie eine riesige Krake, welche ihre Tentakel überall drin hat.  Google ist noch nicht richtig frei, schrieb ich. Andererseits tauchen sehr interessante Artikel auf, z.B. über die Sexualmorde von Präsident Macron (hier).  Nach dem Artikel war er damals der Stricher von Altmaier/CDU. Leicht runterscrollen. Da steht noch mehr. Mal gespannt, wann sie sich verschnupfen… Das hat sich ja schon mit dem Sturz angedeutet. Ich wußte damals: Das ist ein Omen!  Zum Abschluß etwas von Rudolf Steiner. Am Ende des Tages versuche ich Interesse für ein spirituelles Verständnis zu wecken. Wenn Ihr etwas nicht möchtet, ist das kein Problem; nehme jeder das, was er möchte.  Steiner hatte Kontakt zur Geistigen Welt. Es gab Gerüchte, er sei Freimaurer gewesen; das stimmt nicht: Er war zu Gast bei einigen Logen, behielt aber seine Unabhängigkeit. Daher hat er sich auch von der Theosophischen Gesellschaft getrennt. Hier ein zu der derzeitigen Situation passendes Zitat: „Der Erkenntnisprozeß ist […] der Entwicklungsprozeß zur Freiheit.“  Rudolf Steiner – Wahrheit und Wissenschaft, Wahrheit und Wissenschaft, (GA 3, 4. Auflage 1958) S. 88   
22.03.2020Laßt uns weiter gemeinsam (WWG1WGA) durch diesen spannenden Transformationsprozess gehen. Heute sind bei uns keine Chemtrails zu sehen. Ein weiterer Arzt, Dr. med. Claus Köhnlein, erklärt den Corona-Wahnsinn (hier). Es handele sich um einen völlig harmlosen Infekt. Teilt das bitte denen mit, die in Sorge oder Panik sind. Country-Star John Prine in Quarantäne (hier). Wir wissen, daß viele in der US-Country-Szene in Drogenhandel involviert sind. Sie reisen viel herum und haben so die Möglichkeit, unauffällig Drogen an den Bestimmungsort zu transportieren. Er hat ausgesungen. Vielleicht darf er, wenn er singt, weitersingen? Für die deutschen Intellektuellen gibt es jetzt endlich den Toilettenrechner. Ihr tragt verschiedene persönliche Daten ein, und der Rechner spuckt aus, wie lange Euer Klopapiervorrat reicht. Dann wäre dieses Problem schon mal gelöst. 😊 Hier kommt Ihr direkt zu meinem ExtremNews-Interview. Ist Facebook jetzt frei oder nicht? Ich weiß es nicht. Zuckerberg: „Jetzt geht es um Menschenleben, jetzt muß zensiert werden (hier)!“ Die Meinungs- und Informationsfreiheit wird so ausgehebelt. Ich denke, wir sollten Stimme und Gegenstimme hören, um uns eine eigene Meinung zu bilden. Er will uns die Eigenverantwortung und individuelle Selbstbestimmung nehmen. Wenn ich den Text richtig verstehe, hat er sich unter Selbst-Quarantäne gestellt. Wenn das stimmt, ist er weg vom Window. Zwei französische Freimaurer haben bereits 1959 eine Comix-Magazinserie mit dem Titel „Stern & Obelisk“ herausgebracht. In einem Magazin von 1981 ist ein Wagenlenker zu sehen, welcher „Coronavirus“ heißt und eine Maske trägt. Langfristige Planung…, Underzo ist soeben verstorben. Habe gemerkt, einige von Euch waren tatsächlich im Toilettenrechner… Ich übersehe das mal. Es ist Informationskrieg. Laßt Euch nicht verwirren durch die Horrormeldungen des Mainstream. Sie bauen eine riesige Kulisse auf; das wird von den Lichtkräften zugelassen, damit sie ihre positive Agenda durchziehen können. Diese Kulisse wird zum richtigen Zeitpunkt zum Einsturz gebracht. Und dann geht’s rund!   Letzter Post von Q: Do not fear – fürchtet Euch nicht!   Hier erzeugt die Kabale Panik: Merkel-BRD droht: 1 -2 Jahre Ausgangssperre… Nochmal: Es ist Informationskrieg! Italien: 5G und Ausbreitung von Corona (hier). Sie versuchen, die elektromagnetische Krankheitssignatur abzustrahlen. Jetzt habe ich das verstanden, was Zuckerberg (s.o.) gesagt hat: „Es geht um Menschenleben.“ Er hat recht. Es geht um IHR Leben! Jutta („Nie wieder Deutschland“) auf Twitter: Späte Symptome, hat Husten. Wahrscheinlich steckt ihr noch der Elsässer im Hals? Wem drückt sie die Daumen?   Ausgangssperre in Indien für 1,3 Milliarden Menschen (hier).   VdP/Heilung berichtet über Militär, welches an verschiedenen Punkten in den USA und Europa zusammengezogen wird und Flugzeuge, welche verfolgt werden. Will sich da jemand absetzen (hier)? Lorenzo Sans, Ex-Präsident von Real Madrid an Schnupfen gestorben (hier). Siemens tauscht überraschend Chefetage aus (hier). Was sagte Q? Wirtschaft, Banken, Konzerne werden gereinigt werden! Bedenkt: Die BRiD ist ein Nest vom Deep State… Dr. J. Ebert bestätigt Dr. Wodarg (hier). Das hier ist mehr symbolisch; das untergehende System vernichtet Schönheit; der Versuch, alles mit in den Abgrund zu reißen… Auch die Lichtkräfte möchten, daß wir zu Hause bleiben. Warum das so ist, weiß ich nicht, kenne allerdings auch nicht den Plan – weder von Q, noch vom DS. Es muß einen gewichtigen Grund geben, den wir noch nicht kennen außer jenen Gründen, die wir kennen. Kroatien wurde von einem Erdbeben erschüttert (hier); überall wo US-Basen sind, welche einen Anschluß an das Sub-Global-System haben, können die Gegenden von Erdbeben erschüttert werden, da diese nach und nach gestürmt und gesprengt werden, wie Dulce oder die China-Lake-Base in Kalifornien. In verschiedenen D.U.M.P.S. arbeiten verschiedene Rassen zusammen, auch an der Produktion von Adrenochrome. Es sind nicht alle Basen eingezeichnet. Es hat bereits viele Opfer der Delta-Force und den Speznas gegeben (hier am Beispiel Syrien). Die Echsen – schuppige Anunaki – werden inzwischen erfolgreich bekämpft. Ich möchte niemand überfordern, kann mich aber auch nicht zurückhalten. Wir müssen wissen, was los ist. Ich gab bereits vor Jahren Vorträge darüber, einer ist hier. Hier die Anklageschrift gegen einige DS-Konzerne; englisch aber lesenswert! WOW. Gerade passend reingekommen; er erklärt es auf Deutsch (hier). Helene Fischer… wer hätte das gedacht; aber das hat Q gesagt: „Wir werden überrascht sein…“ (hier). Endlich: Merkel in Quarantäne! In häuslicher Quarantäne, damit es nicht so schnell auffällt (hier). Mit anderen Worten: Sie ist verhaftet! Die Echse ist weg – wo bleibt Champagner? Seht Ihr bei Merkel im Hintergrund die Reling? Es gibt drei weitere mir bekannte üble Sumpfkreaturen: Schäuble, Steinmeier und De Misere aus dem Sachsensumpf. Jessi kann das bestätigen. Sie werden auch Schnupfen bekommen. 🙂 Und noch viel, viel mehr…  Schlagartig sterben Dutzende von Priestern in Italien – Satanspriester… (hier). Mir ist etwas aufgefallen: In jenen Ländern, in welchen dieses Gänseblümchen-Corona am Stärksten „wütet“, in diesen Ländern muß am meisten ausgemistet werden. Beispiel: Ungarn – kaum Erkrankungen – Orban Brasilien – kaum Erkrankungen – Bolsonaro Deutschland – immer mehr „Tote“ – Merkel Italien – Massensterben (Vatikan) Die Satanisten sitzen also hauptsächlich in China, USA und Europa… Dort braucht man zur Tarnung auch größeres Chaos. Und Russland? Schöner Deep State-Artikel darüber (hier). Sehe am Horizont Nürnberg… Ich erwähnte bereits, daß es ein neues Zeitgefühl geben wird, ebenso ein neues Empfinden von körperlicher Leichtigkeit. Telepathische Fähigkeiten werden zunehmen, ebenso andere PSI-Fähikeiten. Wir gehen die nächsten Wochen in einen Dimensionenwechsel hinein; hier, Lena & Nancy sprechen darüber; ist aber nichts für ausschließlich „Politische“ (hier). WWG1WGA 😉  
21.03.2020Zwei große Regierungsmaschinen der Bundesluftwaffe auf dem gesperrten Flughafen in Las Vegas gelandet (hier). Keine Ahnung, was hier vorgeht. Hier eine Lektion über „General Mindkontrol“ (mit „K“ geschrieben), also „Allgemeine Gedankenkontrolle“. Q wird die Corona-Lüge platzen lassen, Ihr müßt aber noch eine Zeit lang warten. Die beiden Bundeswehr Maschinen sollen wieder in Köln gelandet sein –  Das habe ich im Netz gefunden, klar, der Erreger ist ja auch vom tiefen Staat… 666, wie „Fridays for Future“, FFF = 666 Bitcoin stürzt ab; erste Rolle Klopapier für 1.000 Dollar verkauft 😉 (hier). Das Finanzsystem und die Wirtschaft werden komplett heruntergefahren; die Öl- und Chemiekonzerne Rockefellers zerschlagen, das Bankenkartell Rothschilds liquidiert. Wenn der Vorhang wieder aufgeht, werden wir eine völlig neue Welt sehen, bei der uns die alte Welt wie ein Albtraum vorkommen wird.  Meine Beobachtung: Die Chemtrails haben nachgelassen. Gestern und vorgestern strahlend blauer Himmel. Insofern sind sie ein Parameter, inwieweit der Prozess vorangeschritten ist. Im Westen nichts Neues. Ausgangssperre in Dresden, das wird nach und nach überall kommen (hier). Bundeswehrsoldaten mit S.H.A.E.F. – Abzeichen gesichtet. Und das, obwohl die Bilderberger sie durch Van der Leyen „gesäubert“ haben. Dieses Foto ist schon älter, beschreibt aber, was Zeugen gesehen haben. Cesare Antonio Cordi, hoher Mafiaboss der N’Drangheta festgenommen (hier). Es bestätigt die Vorgehensweise von Q, jetzt die mittlere Ebene in der pyramidalen Hierarchie auszuschalten. Da gibt es wesentlich mehr, nur erfahren wir es nicht so schnell. Scheint, die Massenverhaftungen haben begonnen…  🙂 Gutes Video über JFK’s Sohn John-John (hier). Demnach ist Julian Assange Donald Trump’s Cousin – wow! Links John Trump, der Bruder von POTUS.   Beeindruckend, was die Amis alles auffahren…   Der Iran hat 85.000 Gefangene, hauptsächlich politische Gefangene freigelassen (hier). Q sagte ja, daß der Iran auch befreit wird. Es ist ein weiteres klares Indiz, daß die Lichtkräfte hier am Wirken sind. Sie haben alle Geheimdienstinformation (Intel) durch den größten Geheimdienst der Welt, die NSA. Sie wurde von einer deutschen Abteilung 1952 in den USA gegründet, später mehr. Das bedingungslose Grundeinkommen wird kommen; der Stern spekuliert schon darüber (hier); Boris Johnson hat es auch schon in Erwägung gezogen. Die Regierungsdarsteller sind noch im Amt – man wird sie wohl noch eine Weile brauchen, Merkel wird demonstrativ beim Einkaufen im Supermarkt gezeigt; Normalität wird erzeugt, aber diese Normalität ist unnormal. Wüßte auch nicht, ob sie das überleben würde. Ihre Tage sind gezählt. Die Medien werden übernommen werden, und dann gibt’s Wahrheit… Momentan bleibt es ruhig, zu ruhig. Keine Infos, das liegt auch daran, daß die „Corona-Nachrichten“ alle Informationskanäle blockieren. Also genug Zeit, in sich zu gehen und die heraufziehenden Energien zu erspüren. Ich weiß, Ihr wollt alle nur das eine…  Ist von 2017… Bei diesem Foto stell ich schon mal den Champus bereit… 🙂 Soeben ist mir der Deagel-Report (hier) von 2014 eingefallen; diese drastische Bevölkerungsreduktion war vom tiefen Staat geplant! Schaut nur, Brasilien, wo wenige Schnupfen haben, erfährt einen leichten Bevölkerungszuwachs, Deutschland, ja ganz Europa massive Verluste. Und für Deutschland speziell hier. Mit anderen Worten: Die wollten uns ausrotten durch eine tödliche Corona-Pandemie. Irgendeiner hatte mal gesagt, daß wenn er wieder geboren werden würde, er gerne als tödliches Virus kommen würde. Fällt gerade der Name nicht ein… Prinz Phillip? Bestätigt ist dieses Zitat von John D. Rockefeller: „Alles was wir brauchen ist eine große Krise und die Nationen werden die Neue Weltordnung akzeptieren.“ Höre gerade, die Lichtkräfte haben das DarkNet geknackt und sind am auswerten… Ich weiß, was sie da finden werden, mag es mir aber nicht vorstellen. Für die Kryptologen unter Euch: Hier die Liste sämtlicher Q-Drops. Veit de Maddalena, CEO der Rothschildbank in Zürich, tritt zurück (hier). Das wird ihn nicht retten. Zu viele Kinder… Es grassiert eine Meldung von einer Sprühaktion, welche gegen das Virus eingesetzt werden würde. Was versprüht wird sei unbekannt, man solle das Haus nicht verlassen.  Ruhe bewahren, Q denkt an alles! Draußen stürmt es schon wieder; die Schamanen und Naturvölker wissen diese analogen Erscheinungen zu deuten. Die Energien heute sind etwas ruhiger, man spürt aber, daß im Hintergrund fleißig gearbeitet wird. In den USA regnet es jetzt zur Beruhigung Dollars (ca, 1.500$) und Pillen gegen Schnupfen. Und was gibt es hier? eine große Show. Verwirrung beim RKI/Berlin (hier). Welche Zahlen sind richtig? Soll oder Haben? Natürlich können sie alles erklären. Sie sollen natürlich die Soll-Zahlen veröffentlichen. Abschließend möchte ich Euch Mohendras Singh vorstellen. Ein indischer Toilettenpapierhändler. Leider bin ich nicht mit ihm befreundet. 😉  
20.03.2020Guten Morgen. „Und sollten wir uns nicht wiedersehen: Guten morgen, guten Tag und guten Abend…“ 😉 (ab und zu Brosamen für die Insider…). Die Sumpfkreaturen sind in Panik.  General Motors und Ford haben jetzt auch die Produktion auf Null heruntergefahren (hier). Die gesamte Industrie kommt langsam aber sicher weltweit zum Erliegen. Eine unglaubliche Entwicklung und wir sind Zeitzeuge! Für jeden Amerikaner mindestens 1.000 Dollar Soforthilfe (hier). Aber in der Bundesrepublik wurde die GEZ erhöht… Und es gab natürlich Hausdurchsuchungen bei Reichsbürgern (hier). Das hat jetzt absoluten Vorrang. Soll ich lachen oder weinen? Und wir dürfen diese Komödie gratis erleben. Mittendrin in einem Schauspiel von kosmischer Größe. Ich empfinde tiefe Dankbarkeit. Das schlägt dem Faß den Boden aus: Merkel verschenkt wieder Millionen an die Türkei, während den Hartzern und Rentnern das Wasser bis zum Halse steht (hier). Ich bin im falschen Film… Die arbeitet tatsächlich hart und unermüdlich an der Zerstörung Deutschlands, bis zum letzten Atemzug. (Sie hat meiner Meinung nach mehrere Besetzungen, mehr als Atemzüge ihr noch verbleiben.) Julia Klöckner soll bestätigt haben, daß die Alliierten im Reichstag seien und die Regierungsgeschäfte übernommen haben. Down by Law… Google wird nicht mehr zensiert; die White Hats haben im Rahmen der Notstandsgesetze Google übernommen (hier). Wir bekommen wieder Meinungsfreiheit! Und ein bedingungsloses Grundeinkommen (hier). Madonna hat sich jetzt auch unter Quarantäne gestellt – weil sie es muß (hier). Habe ein Video zugesendet bekommen; durch Hamburg werden endlos Panzer geschleust… Der Staat sollte nicht mit den Hohenzollern verhandeln. Welcher Staat? Da steht im Text: „… nach einer etwaigen Restauration der Monarchie…“ (hier). Nachtigall… Es sieht tatsächlich German Chancellor Angela Merkel and U.S. Secretary of State Mike Pompeo hold a news conference in Berlin, Germany, November 8, 2019 danach aus, daß sich in Deutschland gewaltig etwas ändert. Freut sich die Göring da auch? Hat sie mal gesagt, ist schon etwas länger her. 😉 In Berlin soll jetzt einer verstorben sein, die Reaktion des Tiefen Staates kommt sofort: Ausgangssperre darf kein Tabu mehr sein (hier) Wurde gebeten, ein Foto von der angeblich schwarz-weiß-roten Krawatte von US-Außenminister Pompeo einzustellen. Bitteschön, die Farben der Deutschen Reichsflagge. Nein, das ist kein Beweis, aber die Indizien verdichten sich immer mehr. Johannes B. Kerner hat auch Schnupfen (hier) und begab sich in Quarantäne. Ihr erinnert Euch? Er war derjenige, welcher Eva Herman 2007 ausgeladen hat, weil ihm ihre Meinung nicht gefiel. Eva ist gesund und sie bleibt gesund – wetten? Ronaldo geht es auch nicht gut… (hier). Aus dem Spiel genommen, im wahrstem Sinne des Wortes. Bei ihm habe ich Probleme, mir ihn in einer schwarzen Kutte vorzustellen… So, hier das Defender-Logo; unter diesem Deckmantel sind die US-Militärs rein. Und hier das SHAEF-Logo; dadurch sind die Alliierten berechtigt, jedwede Maßnahme zu treffen, auch die, das Merkel-Regime zu verhaften: Abgesehen von dem YouTube-Kanal „Global Change“ gibt es immer mehr Blogger, welche Informationen für die Bevölkerung im deutschsprachigen Raum anbieten wie „Engelsburger Neuigkeiten“ oder „Verbinde die Punkte“. Die Informationen werden sachlich und ruhig transportiert und helfen Euch zu verstehen, wie der Transformationsprozess abläuft. Ich empfehle Abonnements. In Erwartung einer totalen Ausgangssperre verteilt das Arbeitsamt nun Passierscheine (hier). Russischer Botschafter in Deutschland hofft auf zukünftig gute Beziehungen. Krawatte: schwarz-weiß-rot. Bleibt ruhig und gelassen, es wird sich unglaublich viel ändern – zum Guten. Der weltweite Satanismus steht vor seinem Ende. Wir werden überrascht sein, wer alles dazugehört. Wenn ich Polly richtig verstanden habe, wird man ihnen freundlicher Weise die Möglichkeit geben, sich selbst zu entleiben. Arbeitslager lebenslänglich fänd‘ ich auch gut. Wir werden in öffentlichen Prozessen ihre unglaublichen Verbrechen, vor allem an Millionen Kindern, gezeigt bekommen. Vertraut dem Plan! Q Der Plan des Tiefen Staates war ursprünglich, die Bevölkerung mit einem nahezu tödlichen „Virus“ zu dezimieren – auf unter 500 Millionen, wie auf den Georgia Guidestones zu lesen ist. Den Gegenmaurern sei es gelungen, diesen gegen einen harmlosen Schnupfen-„Virus“ auszutauschen. Die Illuminati hat natürlich inzwischen gemerkt, daß Ihr Plan schief läuft. Als letzte Möglichkeit bleiben ihnen Massenimpfungen durch Zwang. Die chinesischen Illuminati-Drachen haben mittels Abstrahlung der entsprechenden elektromagnetischen Krankheitssignatur durch 5G die Panik absichtlich ausgelöst. Grade reingekommen, ein Hammer: Prinz Charles, Intimus des Kinderschänders Jimmy Saville, steht unter Hausarrest/Quarantäne. Mit Kamillatee… „Er sei von der Regierung dazu angehalten worden…“ Schön formuliert. Wir wissen schon lange, daß er ein perverser Kinderf…… ist (hier). Ihr habt Euch hier was anderes gedacht. Ich meinte Fresser. Waren ja auch sechs Pünktchen. Aufmerksam lesen.  😉 Der Trick ist einfach: Den Leser direkt ansprechen, und das zieht ihn wieder tiefer in das Thema, und später dann in das freudige Bewußtsein rein.  Fulford sagte, daß sie jetzt die Wahl haben: An Corona zu sterben oder öffentlicher Prozess. Jetzt zünd‘ ich ’ne Bombe: Reaktivierung des Deutschen Reiches wird laut Müller Realität: „Post von Müller“ (hier). Für jene mit spirituellem Verständnis: Das Ganze hat noch weit größere Dimensionen. Es ist ein Aufstieg in ein höheres Bewußtsein. So wird es gesagt. Ich fühle mehr, es ist eine Herabkunft, so wie der indische Weisheitslehrer Sri Aurobindo sagte; die Herabkunft des supramentalen Bewußsein. Es ist die nächste Ebene über dem Mentalen. Und natürlich gibt es noch mehrere Ebenen über dem Supramentalen… Man kann das neue Bewußtsein fühlen und es zeigt sich sehr bald in physischer Form – diese Form ist wahrnehmbar, mindestens vorstellbar. Sie wird von Tag zu Tag sichtbarer. Das Bewußtsein ist ohne Frage lichtvoll aber nicht blendend. Angemessen lichtvoll; es nimmt Rücksicht auf unser Kollektivbewußtsein und geht damit sehr sanft um. Natürlich, für manche wird es heftig werden, aber wenn sie mit rüber wollen, müssen sie da durch. Nur di Hartn komin Gartn.  😉 Der Garten… Eden Ach ja, das Zeitgefühl wird ein anderes sein. Bin der Überzeugung, daß John-John lebt. Bei dem Unrasiertem mit Hut war ich mir nicht so sicher, aber seine angeblich mit ihm abgestürzten Frau, klarer Fall: sie lebt. Und er dann auch. Am Memorial hängt auch ein Q. Fema-Camps wurden aktiviert (hier), aber für sie, nicht für uns… vorgesehen waren wir – wißt ihr das? So, die Beweise und Hinweise müßten langsam für Olli & Jo und vielen anderen tollen Wahrheitssuchern ausreichen. Denk ich. Zum Glück haben wir einen neuen Honigmann. Da kam gerade ein Anruf: Ich soll genau so weitermachen. Wie immer der auch hieß, mach ich Chef! Es geht los! Die energetische Ebene ist ja irrsinnig quirlig, da dreht sich alles! Ich beginne, meine eigene Transformation zu fühlen… wow! Meine Seele freut sich, Euch zu dienen.  
19.03.2020Der tiefe Staat hat durch Gesetzesänderung nun die Möglichkeit, in Dänemark Zwangsimpfungen durchzusetzen (hier). Meine Empfehlung: NICHT impfen lassen! Söder droht mit Ausgangssperre für ganz Bayern (hier). Cem Özdemir hat Corona (hier). Karl von Habsburg hat auch Schnupfen (hier). Google hat einen Hasen bzw. Kaninchen im Heißluftballon im Logo. Werden die Kaninchen aus den Löchern geholt? Oder bringen sich die Kaninchen in Sicherheit? Bewegungsprofile der Bevölkerung mit Handys werden analysiert und ausgewertet (hier); der Kampf zwischen dem Tiefen Staat und den Lichtkräften ist offensichtlich. Es ist ein spiritueller Krieg. Ivanka Trump hat ein Privatfoto veröffentlicht: Zusehen ist sie mit ihren Kindern in einem weißen Zelt im Wohnzimmer; im Hintergrund ein Bild mit einem schwarz-rot-goldenen Rahmen. Das Bild weiß, also kein Bild. Firma aufgelöst? Obamas Berater Pastor Kirbyjon festgenommen (hier). In Deutschland droht jetzt Ausgangssperre (hier). Die Lage spitzt sich zu… Michael Barnier, Chef-Brexit-Unterhändler wurde aus dem Spiel genommen; auch er ist verschnupft (hier). In Österreich wurden die EU-Schilder an den Grenzen mit rot-weiß-roten Schildern überhangen: Republik Österreich ist nur noch zu lesen. Bis heute blieb nach meiner Information alles friedlich. Q sagte ja, der Reinigungsprozess sollte weitgehend friedlich verlaufen, ohne Blutvergießen. Apropos Blut: War gestern Blut spenden, mache ich aber nie wieder. Die haben mich mit Fragen genervt: Wie heiße ich, woher habe ich das, wieso ist das in Eimern..? Jetzt wird mir klar, warum Boris Johnson so Gas gegeben hat, aus der NGO-EU rauszukommen (Brexit): Damit England wirtschaftlich nicht mit dem Strudel in den Abgrund gerissen wird. Fürst Albert von Monaco an Covid-19 erkrankt (hier). Was Insidern bekannt war: Der Schwarze Adel ist stark in den rituellen Kindesmissbrauch verstrickt. So muß es weitergehen, Schlag auf Schlag, der Sumpf wird trockengelegt… Heute auf der Post. Frage den Angestellten, warum er Latexhandschuhe anhat. Vorgeschrieben? „Nein, zu meiner Sicherheit.“ „Glauben Sie an Corona?“ „Nein.“ (???)   Dann beim Bäcker, ältere Dame gefragt: „Glauben Sie an Corona?“ „Ich glaube an alles.“ (???) Das nennt sich kognitive Dissonanz. Q bittet uns, solche Leute später zu betreuen. Es sind Fotos aufgetaucht, welche ca. 50 neue blau-weiße Militärfahrzeuge in Frankfurt/M. zeigen (Toyota Landcruiser LC200), mit Sonderausstattung und der Beschriftung „Military Police“, also SHAEF-Patrouillen-Fahrzeuge. Was sagt uns das? Wenn ihr mich fragt: Kriegsrecht und die bereits angekündigte Ausgangssperre werden wahrscheinlicher. Der Informationskrieg geht weiter. Nachdem ein Video über einen italienischen Arzt gesperrt wurde (hier, wieder drin), welcher öffentlich behauptet „KEINER ist in Italien an Corona gestorben“, werden nach der Mainstreampresse LKW-weise Leichen abtransportiert (hier). Die Italiener mögen zwar von ihren Balkonen aus singen, sind aber noch nicht frei.  Q hat die oberste Leitung. So wie ich es verstehe kommen unter ihm drei „Zivilpersonen“ ;-), darunter sind sieben Geheimdienstler, Top-Leute. Ein Teil davon aus dem militärischen Geheimdienst. Diese haben wiederum mehrere „Abteilungsleiter“ usw. Trump ist im Prinzip nur der Sprecher von Q. Natürlich mit größter exekutiver Macht. Trump twittert auch nur selten oder garnicht. Die Twittermeldungen sind u.a. durch die Uhrzeit codiert, das geht bis auf die Sekunde genau. Was ist, wenn das Telefon gerade klingelt, er austreten muß? Nein, die Twittermeldungen kommen vom Geheimdienst, es ist alles auf die Sekunde programmiert. Und für jene, welche zweifeln: Angesichts der Macht, welche hinter Trump steht, wird der Krieg gewonnen werden. Das läuft ab wie ein Uhrwerk. 🙂 In Kolumbien werden alle über 70-jährigen zu Hause interniert; komplette Ausgangssperre (hier). Ganz Tirol unter Quarantäne (hier). Die „Demokratie“ in Israel wird heruntergefahren, das Parlament tagt nicht mehr. Schaut Euch das Foto von Nethaniahu an; die Hand geht zum Hals. Das ist freimaurerische Symbolsprache und bedeutet: „Hilfe, ich soll gehängt werden“ (hier). Seine Logenbrüder werden ihn nicht retten können, denn sie schweben selber in Lebensgefahr; die Gerechtigkeit wird alle Verantwortlichen stellen. Sie werden sich für Massenmord verantworten müssen. Palästinensische Gebiete werden sicher zurückgegeben, sie bekommen ihren eigenen Staat.  
18.03.2020Machen wir weiter mit der Wirtschaftskrise, der Geopolitik und…  😉 Die Meldung der Lügenmedien, daß Trump eine Deutsche Firma und deren Patent – ein Impfserum gegen Corona – aufkaufen will (hier) ist, mal wieder, eine Falschmeldung. Die FAZ, höre und staune, hat dies richtig gestellt (hier). Da wir gerade bei diesem Thema sind: Wie bereits geschrieben, ist es das Ziel des Tiefen Staates, die Weltbevölkerung durchzuimpfen und gleichzeitig einen Chip zu implementieren. Nach Angaben von Insidern ist es den positiven Kräften gelungen, die hohe Mortalität auf einen gewöhnlichen Schnupfen zu reduzieren, eine Impfung ist daher nicht nötig, wenn wir überhaupt an Impfungen glauben. FAKT ist: Es gibt keine einzige wissenschaftliche, unabhängige Studie (nach dem „Goldstandard“), welche belegt, das Impfungen nützen und schützen! Goldstandard bedeutet: Mindestens 2.000 Probanden, randomisiert (nach dem Zufallsprinzip ausgewählt) und doppelblind (die impfenden Ärzte sind andere als die untersuchenden Ärzte, sodaß der zweiten Gruppe nicht bekannt ist, welcher Proband mit dem Serum geimpft wurde und welcher Proband eine Placeboimpfung bekommen hat). Solch eine Studie gibt es nicht. Keine einzige, egal bei welcher Erkrankung. Also, egal was passiert, laßt Euch daher auf keinen Fall impfen! Gegen Schnupfen hilft hochdosiertes Vitamin C oder einfach in die Sonne. Und wenn Ihr doch einen Schnupfen („Corona“) bekommen solltet, so stärkt dies Euer Immunsystem. Falls Zwang angedroht werden soll, muß man sich wehren. Lage im Iran angeblich dramatisch (hier). Mehrere Mitglieder der Regierung seien erkrankt, Kommandeure der Revolutionsgarden gestorben. Also auch hier wird kräftig durchgefegt. Inzwischen ist es offensichtlich, daß die Befreiungsoperation von Q vorgezogen wurde; klar, Täuschung gehört zum Handwerk, die Gegenseite reagiert entsprechend panisch. Die gesamte Operation wird an oberster Stelle von Q geleitet; mir ist endlich klar geworden, wer Q ist… Wer es noch nicht weiß, wird es noch herausfinden! 😉 Nach hundert Jahren auf einmal das: Die Hohenzollern wollen auf ihren Landsitz Cecilienhof (hier). Solche Hinweise fügen sich sehr gut in das entstehende Gesamtbild. Angeblich wurde Google und YouTube befreit; d.h. alle gesperrten Seiten und Videos sollen bald wieder erreichbar sein. Eine Bestätigung habe ich noch nicht. Das wäre der Anfang vom Ende der Zensur! Wenn es so weit ist, werde ich es Euch mitteilen. Hier die Bestimmungen der Geschäftsführung der Bundesrepublik in Deutschland im Umgang mit Covid-19/Pressemitteilung. Inzwischen bittet die Polizei Kriminelle per Drohnen, zu Hause zu bleiben. Das macht absolut Sinn, aber eben nicht wegen Corona (hier).  Es nimmt immer absurdere Züge an: Die Polizeibehörde von Newport im Bundesstaat Oregon sah sich sogar genötigt, eine Toilettenpapier-Warnung inklusive umfangreicher Ersatzvorschläge zu veröffentlichen: „Es ist kaum zu glauben, dass wir das überhaupt posten müssen. Rufen Sie nicht den Notruf an, nur weil Ihnen das Toilettenpapier ausgegangen ist. Sie werden auch ohne unsere Hilfe überleben“. Fernseher kann man also als Waffe einsetzen. Zur Zeit wird die mittlere Ebene aus dem Verkehr gezogen, sodaß die Befehlskette von der Spitze der Pyramide (Pindar, Schwarzer Papst, Rothschilds, Rockefellers) unterbrochen wird. Dann kommen die Großen und am Schluß die ganz Großen. Nach dem Selbstmordwochenende – und das kommt noch – herrscht wieder Friede im Land. Pressekonferenz Merkel (hier). Sie schraubt den Zuhörern in gewohnter Weise trockene Worthülsen in den Gehörgang –  lach. Erste Ausgangssperre in Bayern verhängt (hier). Es geht voran, Geschichte wird gemacht…  😉 Es gibt leichte Indizien, daß sich der Wind dreht. Die Kinderrechte werden zum Glück nicht ins Grundgesetz aufgenommen (hier). Die Rechte der Eltern wären zu Gunsten des Staates verschoben worden, die Eltern quasi entrechtet. Dann brachte mir jemand eine Briefmarke vorbei. Da stand zu lesen „Pressefreiheit“. Wow, auf einmal? Der Hammer kommt aber noch. Der Gitarrist von Xavier Naidoo sagte mir heute, als ich ihm die Marke zeigte, da sei doch das Logo von XN drauf (hier). Eine Hand, die ein Mikro hält. Habe gegoogelt: es stimmt! Ich dachte, der sei Nazi, Rassist, Antisemit, Reichsbürger, alles auf einmal; also mit anderen Worten gehört zum Pack, zu Dunkeldeutschland, zur Köterrasse, den Nachfahren von Nazi- und Umweltsäuen. Also uns.  Merkel bekam ja aus Tel Aviv ihre Anweisung. Diese Verbindung ist nun auch gekappt. Israels Botschafter in Berlin hat Corona (hier). Er ist also von Q aus dem Verkehr gezogen worden, somit ist die Befehlskette unterbrochen. Keine Ausländer dürfen nach Israel einreisen (hier). Es können keine persönlichen Absprachen unter vier Augen mehr gemacht werden. Nur noch elektronisch und da hört die NSA mit. Der Tiefe Staat hat sich selbst ins Knie geschossen. Die sind schlau. Q ist schlauer. YouTube ist definitiv noch nicht gesäubert, es gibt viele Sperrungen. Wir müssen das beobachten, war Trump zu schnell? Geplant aber noch nicht umgesetzt? Abwarten und Geduld. Die Operation wird dauern… Zum Schluß noch: Russland ist böse (hier). EU gibt zu, daß sie Netzbeiträge löschen läßt. Die geben das ganz offen zu. Die Beiträge seien „falsch“. Gugst du da, nix da! Gibt’s im Knast Dreiwetter-Taft?  
17.03.2020  Es besteht zumindest in Deutschland kein Grund zur Besorgnis, da die Lebensmittelläden geöffnet bleiben, sogar Handwerksbetriebe, Frisöre, Apotheken (gut, brauche ich eh nicht) usw. Restaurants angeblich bis 18:00 geöffnet. Allerdings gibt es unterschiedliche Regelungen in den Bundesländern. Die Bundeswehr – so ist geplant – soll die Lebensmittelläden sichern, wahrscheinlich daß keine Kämpfe um Klopapier ausbrechen… 😉 VW stellt weltweit die Produktion ein (hier). Das System behauptet permanent, das Grundgesetz (ohne Geltungsbereich) sei eine Verfassung; merkwürdig nur, daß die Süddeutsche sich auf einmal für eine Verfassung stark macht. Die Opportunisten und Wendehälse merken, daß der Wind sich dreht (hier). Schweiz riegelt sich ab und mobilisiert die Armee (hier). Friedrich Merz mit Corona infiziert (hier). Merz, Ex-Vorstandsmitglied von Blackrock ist weg vom Fenster. Erinnert Euch was Q sagt: Jene Politiker, Adelsmitglieder oder Stars, welche an C erkrankten, wurden aus dem Spiel genommen. Natürlich sind sie NICHT erkrankt; die Rate der Prominennten ist extrem überproportional. Warum wohl? Kennt ihr jemand, der an Covid-19 erkrankte? Nein? Kennt ihr jemand der jemand kennt…? Kanada hat alle Grenzen geschlossen (hier). Sehr schön, sie versperren sich selber die Flucht. EU riegelt ihre Außengrenzen ab (hier). Wer das vorher wollte, galt als Rassist. Starker Flugbetrieb in Ramstein; dafür brauche ich kein Link. Ich höre die Transportmaschinen. Prinz Harry und Meghan auch in Quarantäne (hier). Was sagte Q schon vor Jahren? „Sie sind krank.“ (sic!) Wer hier noch nicht gemerkt hat, was weltweit los ist, dem ist nicht mehr zu helfen. Neulich wollte ich in die Sauna, hatte noch offen laut Internet. Ich also rein an die Rezeption. Eine neue junge Hübsche erklärte mir sehr freundlich, daß die Sauna doch geschlossen habe. Ich antwortete: Weil sie so nett sind, verrate ich ihnen ein Geheimnis, wenn Sie wollen.“ „Ja“ meinte sie. Ich: „Es gibt kein Corona.“ „Boa, bin ich so froh, daß Sie das sagen, ich dachte schon, ich wäre die einzige auf der Welt, die so denkt.“ Sehr gutes Video von Engelsburg, würde es nicht reinstellen, wenn es nicht voll informativ wäre: (Engelsburg). Folgende Voraussagen macht Polly – und sie ist ein Lichtwesen: „SARS-CoV-2 ist eine Psyop. Das Virus wurde vom Deep State an der Universität von North Carolina, Fort Detrick und AAHL, Geelong 🇦🇺, entwickelt. Es wurde jedoch durch die weißen Hüte (White Hats/Gegenmaurer) abgeschwächt/neutralisiert.  China, Iran und Italien sind auf der Seite von Potus/Q. Die Satanisten hoffen, daß das Virus sehr tödlich ist und POTUS politisch beenden wird. Das ist es nicht und wird es auch nicht. Sie werden die Panik hochfahren. Sie denken, das Virus sei von ihnen. Während dieser weltweiten Quarantänezeiten wird es zu stillen Verhaftungen von bösen, niederen Deep State-Mitarbeitern kommen; sie werden weltweit in Quarantäne-Camps der Militärs untergebracht (Fema-Camps, welche eigentlich für die amerikanischen Patrioten gedacht waren?) Sie werden sich darüber ausschweigen (beide Seiten denke ich). Das geht so bis 10. April (Osterfreitag). Die 10 Tage der Finsternis werden keine sozialen Medien oder das Internet einschließen; es wird zwar Strom, aber kein Fernsehen oder Radio geben. Keine Zeitungen. POTUS wird während der 10 Tage Dunkelheit die einzige verfügbare Methode haben, um die Öffentlichkeit weltweit zu erreichen, und zwar über das Notfall-Sendesystem (EMS). Es wird effektiv eine totale Nachrichtensperre geben, mit Ausnahme von POTUS. 
Professionell gemachte Dokumentarfilme werden über EBS auf Fernseher, Geräte usw. weltweit übertragen.
Der Inhalt wird alle Schrecken/Verbrechen und Details von allem, was mit Q zu tun hat, aufzeigen.
Es wird jedoch familienfreundlich und unbestreitbar sein. Diese Dokumentarfilme werden aufgenommene Geständnisse von berühmten Politikern und Eliten des „Deep State“ enthalten. Die Struktur der Weltkontrolle wird skizziert werden. Es werden Beweise für Verbrechen vorgelegt. Die Ergebnisse des Militärtribunals werden bekannt sein. Die Präsentationen werden etwa 8 Stunden/Tag über 10 Tage hinweg stattfinden.
Für den Rest des Tages finden Wiederholungen statt, so dass Schichtarbeiter/Notfallhelfer nichts verpassen. Es wird die Massen schockieren… Unsere Rolle als Patrioten wird darin bestehen, ein Gefühl der Ruhe, der Bestätigung, des Mitgefühls und der Beruhigung zu vermitteln. Wenn die 10 Tage der Finsternis am Ostermittwoch zu Ende gehen, wird es einen Massenausbruch von Spiritualität geben.
Am Osterfreitag wird den Menschen mitgeteilt werden, dass das Virus nun sicher nach draußen gehen und sich versammeln kann. Der Tiefe Staat wird die Kontrolle über die Straßen für immer verlieren.
Das Militär wird Fernsehsender/Zeitungen bewachen, um Vandalismus zu vermeiden.
Nach dem Stromausfall werden die MSM völlig entblößt sein und nicht versuchen, der Erzählung etwas entgegenzusetzen.
Diejenigen Deep State-Akteure, die nicht ausgeflippt und nach GITMO gegangen sind, werden sich am Selbstmordwochenende vom 11. und 12. April 2020 engagieren.
Widerspenstige werden sich vor den informierten Massen selbst überlassen…“
16.03.2020Das Ganze ist sooo wuchtig, daß ich es manchmal selber nicht glauben kann. Ich stehe voll, 100 Prozent hinter Q! Norwegisches Königspaar steht per Gesetz auch unter Quarantäne (hier). Ebenso der kanadische Ministerpäsident Trudeau mit seiner Frau, welche Corona habe (hier). In der Schweiz beginnen die Kantone mit der Schließung der Geschäfte (hier). Das kann auch in Deutschland passieren. In Italien singen sie italienische Lieder/Nationalhyme; lockere, ausgelassene Stimmung. Was ist da los (hier)? Armin Risi zur derzeitigen Lage (hier). Sehr gute Zusammenfassung und Erklärung von Engelsburg (hier). Wer wird Deutscher Kaiser? Wie es aussieht, das Haus Hohenzollern (Preußen). Alternativ stünde auch das Haus Baden oder Habsburg zur Verfügung.  Der Fall des DAX hat begonnen (hier); Söder ruft den Katastrophenfall aus (hier). Wir müssen auch mit der Abschaltung des Internets rechnen, wenn hier keine Info mehr kommt, ist meine Seite – wenn das Netz noch funktioniert – abgeschaltet. WWGOWGA! Wir sind mitten im Transformationsprozess; bei vielen ist das noch nicht so richtig angekommen. Die „Armlänge Abstand“ Frau Reker ist in Quarantäne (hier). Q sagte, alle diese Leute sind aus dem Spiel genommen. Hier taucht die Frage auf: Wer ist Q? Q ist eine lange vorausplanende Intelligenz, vielleicht KI (Künstliche Intelligenz), vielleicht Wesenheiten aus der Geistigen Welt (manche meinen Erzengel Gabriel), manche meinen Kryptospezialisten der NSA und anderer Geheimdienste in Verbindung mit dem Militär und dessen eigenem Geheimdienst (DoD/Department of Defence). Ein Kornkreis mit Q ist entstanden. Wahrscheinlich hat „John-John“ seinen Flugzeugabsturz nur vorgetäuscht, nach Ansicht der Fotos, so meine Überzeugung, lebt er und seine Frau tatsächlich. Wer sich selbständig informieren will: Global Change X22 deutsch (hier) oder die Reinkarnation vom Honigmann, Hans Joachim Müller (hier). Vom Aussehen, Art und Wissenskompetenz sehr ähnlich… Es gibt jeden Tag neue Intel… 🙂 Durch die Corona-Agenda werden nahezu sämtliche Informationskanäle blockiert; normale Nachrichten kommen nicht mehr durch. Klar, dies sind meistens Lügen, aber wenn man sie um 180 Grad dreht, kommt man der Wahrheit näher. Yahoo- oder Google-News drehen sich zu 99% nur noch um dieses Thema. Fulford meinte, daß Pelosi an Corona verstorben sei, andere wie Madonna und Tom Hanks (in Australien) inhaftiert seien. Bisher noch keine Bestätigung. Wallstreet setzt den Handel aus: Klares Zeichen für einen globalen Currency-Reset (hier). Mekka wurde geschlossen; solche Berichte zeigen, daß das Ganze biblische Ausmaße annimmt (hier). Etliche Filialen der Deutschen Bank wurden aus dem Handelsregister gelöscht. Die Deutsche Bank hat eh gewackelt, im Rahmen des GCR (Global Currency Reset) steht sie vor der Liquidierung. Was wir hier erleben, ist der Beginn eines kontrollierten Crashs der Banken und der Unternehmen (hier). Jetzt hat auch Frankreich eine weitgehende Ausgangssperre verhängt (hier). Wir stehen am Anfang von historischen Umwälzungen, deren Größe noch nicht absehbar oder einschätzbar ist. Neben drei Prinzen aus Saudi-Arabien sind jetzt laut N8waechter.net über 200 weitere hochrangige Beamte verhaftet worden (hier); die Verhaftung der Verwandten des Königshauses. Ich gebe das als Beispiel, daß überall aufgeräumt wird. Ohne positiv getestet worden zu sein, hat sich Orlando Bloom ebenfalls unter Selbst-Quarantäne gestellt (hier). Ebenfalls hat die Frau des spanischen Premierministers plötzlich Corona bekommen (hier)… Es gibt Parameter, welche erkennen lassen, wie weit wir im Transformationsprozess schon sind. Einer ist die Abnahme von Chemtrails bzw. deren Ende. Wir werden es erleben, das ist sicher. Wir können uns jetzt schon darauf freuen und noch auf viel, viel mehr. Sehr viel mehr. Alle für einen, einer für alle!
15.03.2020Jalta II-Konferenz ist geplant (hier); Reaktivierung des Deutschen Reiches mit der Verfassung von 1871, aber mit noch nicht definierten Grenzen. Wir dürfen mit einem territorialem Zuwachs rechnen (Pommern/Schlesien, Teile von Preußen); US-Truppen wahrscheinlich deshalb unter SHAEF-Statut in Litauen, Estland, Polen (hier) etc. einmarschiert. Die Reichsverfassung kennt kein Sondergesetz; Artikel 130, der seine Entsprechung im StGB § 130 hat, wird wegfallen! Privathaftungen werden vollstreckt werden, aber nur, wenn ihr eine Unterschrift habt. Das Besatzungskonstrukt BRD, eine GmbH zur treuhänderischen Verwaltung eines Teilterritoriums des Deutschen Reiches, wird (wurde) vollstreckt. AKK hat die Reservisten einberufen (Link). Biblisch gesprochen: Die Spreu trennt sich vom Weizen… In Idlib/Syrien ist nahezu Frieden. Der Kampf an der Oberfläche zwischen ISIS und der Türkei auf der einen Seite und Syrien und Russland auf der anderen diente als Tarnung für einen unterirdischen Krieg gegen Reptiloiden (hier) und (hier). Ich gehe davon aus, daß es den russischen Speznas gelungen ist, die drei Basen von Anus zu befreien. Es gab hohe Verluste unter den Soldaten, mit Hilfe von Schallwaffen konnten sie sie aus ihren unterirdischen Höhlensystemen heraustreiben (sie vertragen eine bestimmte Frequenz nicht) und mit Mikrowellenwaffen wurden sie getötet. Einige konnten durch Portale entkommen… Ebenso wurden etliche D.U.M.P.S. befreit, darunter Dulce. Über 40.000 Kinder konnten aus Käfigen, die unter Strom standen, befreit werden. (wenn ich den Link wieder finde, füge ich ihn ein). Bundestag hat dicht gemacht; Warnung vor weltweiter Deflation (hier). Wir stehen vor einem globalen „Reset“, d.h. die Blasen werden kontrolliert vernichtet, um ein Crash-Chaos zu verhindern. Der globale Wirtschaftskollaps rückt näher (hier). Die französische A1 (Saarbrücken – Paris) wurde als erstes gesperrt; alle Länder um Germany haben jetzt die Grenzen geschlossen! Auch Deutschland hat jetzt sämtliche Grenzen geschlossen (hier). Berliner Einwohner haben berichtet, daß Soldaten in den Reichstag eingedrungen sind, aber nicht mehr herauskamen. Welche Soldaten und warum ist nicht bekannt, hingegen wissen wir, daß es mehere Etagen an unterirdischen Tunnelsystemen unter dem Reichstag und Berlin gibt. Ein Bekannter von mir arbeitet in Rammstein; er berichtet, daß im drei-Minuten-Takt Militärmaschinen mit US-Soldaten ankommen. Die Operation Defender 2020 ist in vollem Gang (hier). Österreich hat eine Ausgangssperre verhängt (hier). Und das ist sehr wichtig und gut, denn es verhindert False-Flag-Angriffe auf Schulen oder Versammlungen. Spanien ist auch abgeriegelt (hier). Voraussichtlich wird eine Ausgangssperre auch in Deutschland verhängt. Letzter Termin für Vorsorge wahrscheinlich morgen und übermorgen/Montag, Dienstag. Die amerikanische NBA hat ein 30-tägiges Spielverbot (hier), d.h. es könnte einen Monat lang dauern, bis der Vorhang wieder aufgeht. Seid gut vorbereitet! Operation „Rig for Red“ ist in Deutschland angelaufen, was das bedeutet, weiß ich nicht. Verhaftungen? (Es bedeutet, daß sie  ihre Waffen auf rote Lichter umstellen mußten, bevor sie den Feind angreifen; der Feind würde sie nicht kommen sehen.) Durch die Grenzschließungen können sie (Illuminati, DS, Satanisten, Freimaurer etc.) nicht mehr fliehen; die Haziendas in Paraguay bleiben leer… Einige haben sich nach Neuseeland abgesetzt (hier). Die Fluchtbewegungen geschehen derzeit weltweit. Denkt daran: Es gibt in den USA fast 160.000 Indictments, versiegelte Anklagen! Bill Gates ist von seinem CEO-Posten zurückgetreten (hier). Er war Freund von Epstein und mehrmals auf St. James Island (Mißbrauch, Folter; Kinderknochen wurden im Meer zwischen Little St. James und Big St. James gefunden). Etliche Stars und Politiker erkranken zunehmend an „Corona“: Tom Hanks, Celine Dion (hier), Heidi Klum etc; Hollywood stellte die Dreharbeiten ein. Übersetzt: Sie leiden unter einem Adrenochrome-Turky, sind auf Entzug. Queen Elisabeth ist aus dem Buckingham Palace geflüchtet, ebenfalls wegen Corona (hier). Es geschieht weltweit enorm viel hinter den Kulissen, während die Masse wie verblödet, gleich einem Kaninchen in Schockstarre, der Covid-Schlange gegenübersteht. Putin und Trump arbeiten zusammen! Es gibt keinen Grund zur Manifestation einer negativen Zeitlinie mit WKIII! Es geht Richtung Befreiung der Menschheit, nichts weniger. Wir sind kurz vor dem Durchbruch, der Champus kann bereitgestellt werden! Das bedeutet: Freigeld (Geld ohne Zinsen und ohne Privatbanken) kommt, Freie Energie kommt, Neue Medizin kommt und vieles mehr! Die Auswirkungen sind noch garnicht abzusehen! Wir dürfen durch eine freudige Erwartungshaltung den Transformationsprozess auf der energetischen Ebene unterstützen!  🙂 Fulford deckt sich weitgehend mit Q (hier). Ja, es gibt gelegentlich Desinfo von F., aber das hat seinen Grund darin, daß er nur unterschiedliche Quellen angibt, für deren Richtigkeit er ja keine Gewähr übernimmt. Australien verklagt Facebook, damit ist FB-Zensurmaschine erledigt (hier). Harte Kämpfe in Supermärkten um Klopapier.. (hier). Der Vatikan wird durch innere Machtkämpfe zerrissen (Jesuiten versus Malteser Ritter, Benedikt versus Franziskus…), die EU ist am Fallen, die NATO wird aufgelöst werden. Die FED wird entmachtet, die Banken zum Goldstandard zurückkehren. Und hier etwas Aufbauendes aus spiritueller Sicht. Ebenso hier.

347 Kommentare

  • Monika 16. März 2020 am 22:13 Wir sind am Anfang des goldenen Wassermann Zeitalter angekommen 💕💕💕endlich Antworten
  • Roger 17. März 2020 am 0:36 Also bin jetzt habe ich dich für einen vernünftigen, nüternen Zeitgenossen gehalten.
    Das jetzt seltsame Sachen passieren das wissen bereits Viele.
    Allerdings haben jetzt auch falsche Propheten Hochkonjunktur.
    Es ist überhaupt nicht hilfreich sich an der Verbreitung von Fakenews zu beteiligen .
    Sondern bitte nur sich auf die Fakten beschränken.
    Ich bin ebenfalls ein guter Beobachter und sehe noch nichts positives an der Sache. Ich weiß nur das bestimmte Prozesse in Bewegung gesetzt wurden.
    Deren Ausgang ist noch unklar. Und gewonnen wurde noch nichts. Antworten
    • Traugott 23. März 2020 am 17:04 Was Du über mich denkst, ist mir egal, aber ich bitte Dich abzuwarten und die Entwicklung aufmerksam zu verfolgen. Völlig in Ordnung, wenn Du kritisch bist! Antworten
    • Robert 30. März 2020 am 13:36 Ich seh noch gar nix muss ich sagen. Hier wachen auch keine Leute auf.. im Gegenteil man sieht wie der Staat das Volk manipulieren kann. Völliger Blödsinn die story hier… die ganzen Stars sind in Quarantäne damit der Rest der Bevölkerung das gleiche macht wie ihre Vorbilder. Und sobald corona vorbei ist geht es normal weiter und die laufen weiter vor der Kamera rum wie bisher. Legen Sie doch mal ihre Quelle offen … woher nehmen Sie ihre Informationen das der Staat zusammen bricht und die EU??? Das kann ich auch behaupten bei der Geldpolitik die hier vorn statten geht. Und das ständige rein interpretieren weil in irgend einen Zeitungsartikel oder irgendwelche Bilder…
      Das ist eine ganz normale Umverteilung von unten nach oben nix anderes und schon zig mal in der Geschichte gehabt. Antworten
  • Michelle 20. März 2020 am 20:31 Lieber Traugott, habe ich gerade gelesen: „Pam Jones just posted a notice from a person who noticed the following:
    During the press briefing today, the UN Flag is gone, the Presidential Seal is gone, but the US Flag still has the gold fringe. Not sure what to make of this.“ (von Roy Potter) https://www.youtube.com/post/UgzgKvsSd0UjXpl1xqZ4AaABCQ Kannst Du dazu was sagen? Antworten
  • John Wendt 21. März 2020 am 12:00 Spitze! Super! Antworten
  • Viv 21. März 2020 am 12:05 Q 3075
    The United States is with European Patriots
    vom
    14.März 2019
    14. März = 14 / 3 = 17 = Q
    unterzeichnet mit Q+ Alles ist unter Kontrolle 😉 Antworten
  • Viv 21. März 2020 am 12:39 Sie lebt!
    Eine von uns 🙂 https://www.rtl.de/cms/trotz-corona-pandemie-bundeskanzlerin-angela-merkel-geht-selbst-im-supermarkt-einkaufen-4508601.html Antworten
    • Traugott 23. März 2020 am 17:01 Glaube auch, daß sie noch lebt, aber sie war nie Kanzlerin, da die BRD eine Firma ist (Wo überhaupt ist die Gründungsurkunde des Staates BRD?) und selbst wenn, die letzten Wahlen laut Bundesverfassungsgericht ungültig waren. Antworten
      • Viv 23. März 2020 am 20:01 Lieber Traugott,
        das mit „eine von uns“ war ironisch gemeint…….hatte ja auch Klopapier (2Rollen!!)
        im Einkaufswagen.
        Die BRD ist eine Illusion. Grundgesetz ja, aber keine Verfassung. Antworten
  • C.K. 21. März 2020 am 18:22 Tolle Zusammenfassung bis auf einen Punkt…Julian Assange kann vom Alter her nicht Trump’s Neffe sein…vielleicht Cousin..oder so… Antworten
  • Sven 22. März 2020 am 12:56 Irgend etwas brachte mit dazu 2014 ein Buch aus JPG-Fetzen wiederherzustellen wo der Autor nicht mehr lebte und es auch soviel ich weiß nicht mehr im Handel erhältlichwar. Und jetzt erst ahne ich langsam, welchen Sinn es hatte. Hier meine Gedanken dazu: https://pastebin.com/Ybf0xZt0 Antworten
    • Traugott 23. März 2020 am 16:59 Gelesen, stimme mit Dir überein, danke! Antworten
    • annette 5. April 2020 am 13:25 Meine Frage zum Regenbogen.
      Ich war/ bin irritiert , weil der Regenbogen das Symbol ist für den Neuen Bund mit YHWH/ Gott.
      Haben nicht auch die Satanisten den Regenbogen für ihre Agenda benutzt? Also welchen Gott symbolisiert der Regenbogen?
      Hat Trump das nun wieder vom Kopf auf die Füße gestellt?
      Danke für eure Meinung dazu Antworten
  • Viv 22. März 2020 am 15:11 Das Rätsel um die 2 Regierungsmaschinen, die nach Las Vegas geflogen sind ist gelöst.
    https://twitter.com/Team_Luftwaffe/status/1241266053063356416 Antworten
  • Klaus 22. März 2020 am 18:38 Lieber Traugott,
    ich möchte mit dir in einem mailkontakt eintreten und dir einiges von meinen Ergebnissen mit der Beschäftigung von Universalitäten mitteilen, da ich meine, dass du derjeinige bist, der sich in meine Gedankenwelt einklinken kann. Ich rede nicht von KI sondern von viel Höherem. Das Phänomen Q arbeitet nach dem Prinzip der NI (natürliche Intelligenz). Ich habe dazu etwas zu sagen. Ich nutze nur emailkontakt, bin in keinem Portal zu finden.
    (PS. Die Antwort, die ich in Ziffern eingegeben habe, um diesen Kommentar versenden zu können, entspricht der Differenz von 16 – 9. Das ist insofern interessant, weil im dritten Kommentar, die Rede davon ist.) Nachfolgend Möchte noch 2 weitere Kommentare einstellen. Code-Generierung: 55 Weinstein Pädophilie 23 = Start (symbolisch), universal, Primzahlen (Produkte) 5 *11= 55 PP (wirkend), Sechserstruktur, Krist(all) 55 kreiert oben (rechts), 5, 11, 6 aufwärts (links); zweiter Zyklus: 23, 17 6 abwärts (von oben), 23 =5, download 17 (personalisiert (P → Q, Logik: Konditional; P(otus₊) Q, Michael) = 8 Manifestation (reale Aktion, flammendes Schwert), 5 * 7 (7=Kontrolle) = 35 PP = 8 = Channel, 5 = son of god, 11= son of man, 55 = Krist-Bewußtsein (spirituell) Erster Zyklus: 08.05.1945 (Shaef)
    Zweiter Zyklus: 09.05.2020 (Defender → Shaef, 7. Armee) 09.05.2020: Feiertag der EU = Beerdigung des fortgesetzten Nazireiches, Befreiung von der BRD (offiziell), laufende Aktion.
    Irdisch: Corona (des Volkes Dornenkrone, misslungen) Geistig: AD Agnus Dei (Lamm(Struktur) Gottes(Prozeß)) vernichtet AD: Archontus Dämonicus:
    Künftige Aufgabe: Bildung: Vereinigung von Mathematik Logik: A=Algorithmus(Prozess=Tun) und Philosophie: D=Datenstruktur(Sinngebung=Sein) → pink Panther (controlled power (EGO)). Man muß verrückt sein, wenn man verstehen will.
    Die Sprache aber ist universal (:Zahlen und notwendige Personalisierung = NOTlösung und GESETZ ( 8 , 17, raten und ritzen) Einzige GESETZ GOTTES (Konditional=Bedingung): beinhaltet !0 Gebote. Gott sendet immer. Ein JA als Empfangsquittierung startet persönlichen download.
    → Diese Vertragspartnerschaft ist eine unzertrennbare Einheit mit GOTT. In ihr besteht die EINIGKEIT, die das RECHT auf FREIHEIT (im Rahmen der Gebote) garantiert. Jeder wird im Rahmen der Rechtsprechung nach dem Prinzip der GLEICHHEIT vor dem GESETZ behandelt (wird behandelt: passiv = weiblicher Prozess). Jeder handelt auf freiwilliger Basis nach dem Grundsatz der BRÜDERLICHKEIT (handeln: aktiv = männlicher Prozess, daher Bruder).
    5 = 23 – System
    EINIGKEIT, RECHT, FREIHEIT = 3 GLEICHHEIT, BRÜDERLICHKEIT = 2 Gen. 32 Vers 23 -32: 5, 5, 5 5 by 5, root 5 Phi → √-1, das Quadrat ist ein Rechteck
    2 Antworten
  • Christina 23. März 2020 am 8:52 Was meinst du denn mit: sehe am Horizont…..Nürnberg? Antworten
    • Tanja 23. März 2020 am 11:14 Ich würde mal kompinieren, dass er am Horizont schon sehen kann, wie in Nürnberg den Leuten der Prozess genacht wird. Und wenn wir was am Horizont sehen können, dauert es ja nicht mehr lang. Weiter unten schrieb er ja noch was dazu.
      Außerdem wurden ja schon anderen in Nürnberg der Prozess gemacht. Antworten
    • Traugott 23. März 2020 am 16:53 Da war schon mal ein großer Prozess… Antworten
      • Annette 5. April 2020 am 13:44 ZUm Nürnberger Prozeß empfehle ich: das Recht in Siegerhand von Franz W. Seidler. Viele Zitate daraus findet ihr in der Expresszeitung von Wisnewski.
        Bitte gebt acht auf eure Worte. Der Begriff “ Nazi“ wird inflationär verwendet. Klärt erst mal, was damit gemeint ist. Wenn ihr die Verräter wie v. Weizsäker und v. Hohenzollern ( Intriganten forcierten den WK2) meint, stimme ich euch zu, die saßen später in der BRD als Bundespräsident und in der Atlantikbrücke. Wie kommt es , daß ein Hohenzoller die Eu Fahne auf seinem Wohnsitz hisst?
        „Nazi“ als Nazarener verstanden ( engl . nazirite) ist ja wohl etwas ganz anderes. Fragt also erst mal, wer , wer ist und wer wer war. Wer brach die Zinsknechtschaft, wer tat es ihm gleich ( JFK) , wer trieb vor 2000 Jahren die Wucherer und Geldwechsel aus den Tempeln, wer warnte vor den Pharisäern? Also immer Begrifflichkeiten klären! Und bitte genau informieren, nicht alles nachplappern , was im Netz verbreitet wird. NI finde ich gut! Natürliche Intelligenz !!!! Nürnberg bedarf auch einer Umkehrung. Geständnisse wurden erpresst durch Folter ( Hodenzerquetschung u.a. ) . Tiefer will ich hier nicht einsteigen. Antworten
    • Traugott 25. März 2020 am 13:38 Was war denn in Nürnberg von 1946 – 1949? Antworten
  • thomas 23. März 2020 am 11:46 Zu 23.03.2020: Zu der Auflistung, was es nicht mehr geben wird: Ich hoffe, es wird auch keine fluorierte Zahnpasta mehr geben, erst DANN glaube ich an den Sieg des Lichts. Antworten
  • Nicci 23. März 2020 am 13:21 Hallo Traugott Ickeroth, bist du beim Red/Green-Artikel einer typischen Zeitungsente auf den Leim gegangen?
    Dieser Text verunsichert eher als das es Mut macht.
    Warum sollte Q die Menschen „chippen“ lassen, das ist doch genau das was er u.a. eigentlich unterbinden möchte.
    Mein Gefühl sagt mir bei diesem Artikel „Hände weg“. Ansonsten Top Arbeit, danke dafür. Antworten
  • Terry 23. März 2020 am 13:38 > Folgendes wird es nach dem Transformationsprozess nicht mehr geben:
    – Tierquälerei
    – Kriege schön wärs. leider fehlt mir die Fantasie, sowas zu glauben:-( Ich glaube ja, das Ganze ist ein Komplott der Klopapier-Mafia! Antworten
  • Marcus Reimer 23. März 2020 am 14:52 Einheit erhält nach der Registrierung durch geeignete BOS-Betreuungseinheiten eine mit RFID und Barcode versehene Kennzeichnungsplakette (Q-ID), die zu jeder Zeit am Körper zu tragen ist. Nicht gekennzeichnete oder unklassifizierte Personen, Gruppen oder Einrichtungen werden nach dem 01.04.2020 als #RED klassifiziert und bei Kontakt mit Def2Q2Q Einheiten ohne Ansprache neutralisiert.“ Bitte erläutern Sie das näher….. Antworten
  • Christian 23. März 2020 am 16:06 Lieber Traugott, vielen Dank für das Zusammenführen der vielen Fäden. Dein Live-Ticker verschafft einen guten Überblick in die Gemengenlage. Recherche, Sichten, Sondieren und Bündeln erfordert viel Zeit und Aufwand, Mühe und Hingabe. So ist es dann schade, wenn ausgerechnet im kleinen Detail Inkorrektheiten festzustellen sind, durch welche Argwöhner und Systemlinge schnell das Ganze Deiner Arbeit und Schlussfolgerungen diskreditieren könnten: Du sprachst im heutigen Eintrag (23.3.) davon, dass wir „schon mal langsam vorbereitet“ würden … indem also auch der MSM soweit wäre, Prinz Georg von Preußen wieder ins kollektive Gedächtnis zu holen (dieser Eindruck entsteht dem Leser). Dies wurde mit einem Panorama-Artikel von WELT.de verlinkt. Dieser Artikel stammt jedoch aus dem Jahr 2011. (Mit der rechten Maustaste „Seiteninformationen anzeigen“ aufrufen und links anklicken), dann wird auch das Datum der Erstellung ersichtlich …). Bitte beim nächsten Mal mehr Vorsicht mit „zugeleiteten“ Links … Antworten
  • kaufi 23. März 2020 am 16:18 Die Menschheit kann sich nicht selbst erlösen, diese gottlose „Zivilisation“ wird vergehen.
    Beim Barte des Propheten: http://christos.earth/hinweise/index.php
    Ps.: auch sog. „weiße Magie“, genauso alles „Freimaurertum/Logentum“, ist satanisch.
    Es gibt nur einen Gott und nur einen Weg in die himmlischen Welten.
    Die Wahrheit wird die Gerechten und Wahrhaften befreien Antworten
    • Traugott 23. März 2020 am 17:17 Sie wird nicht vergehen, oder glaubst Du wirklich, Gott läßt seine Schöpfung ruinieren? Antworten
      • kaufi 23. März 2020 am 17:45 Der Erschaffer dieser Welt und aller Welten, hat diese Welt nicht „ruiniert“ – das können die Menschen schon alleine. So ähnlich wie z.B. Sodom „verging“ und dann nicht mehr war, so wird es auch mit dieser satanisch entarteten Erdenwelt sein. Was hier auf Erden geschieht, ist ein lange geplanter „monitärer Crash“, welcher in einer satanischen Weltordnung (NWO) enden wird – und wenn sie dann sagen werden und (fast) alle (dann geimpfte, gechipte, totalüberwachte) Menschen glauben werden, dass es nun „Frieden auf Erden geben wird“, wird sie die Verderbnis überfallen.
        Ps.: es wird nach dem tausendjährigen Friedensreich (welches nicht von Menschen errichtet wird) und welches dieser jetzigen, dann vergangenen Welt folgt, eine neue Erde und sogar einen neuen Himmel geben. Antworten
        • Terry 23. März 2020 am 22:45 Ein nicht unwichtiges Detail:
          überleben werden nur 144 000 Zeugen Jehovas. Antworten
          • Traugott 25. März 2020 am 13:33 Es ist nach meinem Wissen eine Frequenz; die schnellste Schwingung von Photonen. Die langsamste beträgt 666 Herz. Eine Zahl der Qualität – nicht der Quantität. Danke!
            Ach ja, 144.000 soll die schnellste Geschwindigkeit dieser Teilchen sein.
  • Terry 23. März 2020 am 17:22 Du hast Recht!
    Ich habe aus verlässlicher Quelle gehört, dass die Software aller sozialen Netzwerke am 10. 4. geändert wird.
    Kommentare können direkt von Nutzern gespostet und und von niemandem mehr gelöscht werden. Eine Zensur findet NICHT mehr statt.
    Jeder kann schreiben und hochladen, was er will!! Antworten
  • Viv 23. März 2020 am 19:56 Original Post des US Soldaten # Quarantäne : FACEBOOK
    https://www.facebook.com/113926241978535/posts/2726737137364086/?d=null&vh=e Antworten
  • Viv 23. März 2020 am 21:37 Will Herr Lindner uns was sagen? https://twitter.com/deutsch365/status/1242144606051078144 Antworten
  • Eric 23. März 2020 am 22:56 Hallo Traugott, ich verfolge die Qanon-Bewegung nun schon eine Weile.
    Deinen Liveticker nun auch. Ich wäre froh, wenn Du zu Folgendem Stellung nehmen würdest: 1. Dein jüngster Eintrag vom 23.03., wo es um diese Schritte geht, die eingeleitet werden sollen. Also ich halte das für Fake-News…
    So viele Begriffe wie CyCo2Q2Q (oder CyCo2020), LTG2Q2Q (oder LTG2020), Combat Description Mode CDM718.31 und vieles mehr verweisen immer nur auf diesen einen Text, der zu Deiner Seite führt oder zu anderen, die den 1 zu 1 widergeben. Ich denke, dass sich da einfach mal einer hingesetzt hat um das ganze lächerlich zu machen, oder hältst Du diese Ausführungen für eine „lichtvolle Befreiung“? Klingt für mich eher nach Hexenverfolgung 2.0. Green wird nur jemand, der Defender2020 unterstützt und/oder über die bösen Deep-State-Leute auspackt und sie über Social Media anschwärzt. Wer ROT ist, wird gekillt und wer GRÜN ist bekommt nen RFID-Chip???? REALLY?? Aber hey, wenigstens erst mal nur als Plakette die man bei sich tragen muss.
    Und wer keinen Chip bekommen will, wird automatisch ROT und eliminiert… whuuu, das ist deep-state 2.0 und NWO par excellance. Also, wie gesagt – ich halte das für Fake-News. Und das zweite ist, dass Du immer wieder Nachrichten postest (wie z.B., dass der und der zurückgetreten ist, oder auch die Mitteilung zu den Hohenzollern), als wären das Neuigkeiten, dabei stellt sich oftmals heraus, dass diese Meldungen jahrealt sind, aber „Liveticker“ mh? Insgesamt wirkt mir Dein Liveticker sehr ambitioniert, aber stellenweise auch zu überambitioniert.
    Du prüfst anscheinend gar nicht mehr wie alt manche Meldungen sind, oder ob z.B. sowas wie eben skizziert vielleicht aus ner ganz anderen Ecke kommt. Finde ich schade… Antworten
    • Lightworker 24. März 2020 am 13:37 Stimme ich zu! Klingt nach jiddischem Stern und dunkler Sprache und macht keinen Sinn. Die Zeit der Liebe und des Lichts ist jetzt. Dieser Textabschnitt ist sehr irriterend. Bitte – so möglich – korrigieren. 😉 LOVE TO EVERYONE Zitatanfang I
      Also ich halte das für Fake-News…
      So viele Begriffe wie CyCo2Q2Q (oder CyCo2020), LTG2Q2Q (oder LTG2020), Combat Description Mode CDM718.31 und vieles mehr verweisen immer nur auf diesen einen Text, der zu Deiner Seite führt oder zu anderen, die den 1 zu 1 widergeben. Ich denke, dass sich da einfach mal einer hingesetzt hat um das ganze lächerlich zu machen, oder hältst Du diese Ausführungen für eine „lichtvolle Befreiung“? Klingt für mich eher nach Hexenverfolgung 2.0. Green wird nur jemand, der Defender2020 unterstützt und/oder über die bösen Deep-State-Leute auspackt und sie über Social Media anschwärzt. Wer ROT ist, wird gekillt und wer GRÜN ist bekommt nen RFID-Chip???? REALLY?? Aber hey, wenigstens erst mal nur als Plakette die man bei sich tragen muss.
      Und wer keinen Chip bekommen will, wird automatisch ROT und eliminiert… whuuu, das ist deep-state 2.0 und NWO par excellance.
      I Zitatende Lieber Traugott, DANKE VON HERZEN FÜR DEIN SEIN UND DEINE AUFKLÄRUNGSARBEIT! LOVE TO YOU! Antworten
    • Traugott 25. März 2020 am 13:32 Nix dran oder gilt nicht für uns. Ist schon geklärt. Danke! Antworten
    • Traugott 25. März 2020 am 13:43 Habe eingangs geschrieben, jeder sollte selbst nachrecherchieren. Bin nur einer und bekomme Unmengen an Info. Daher ja die Kommentarfunktion; Schwarmintelligenz! Danke & lgt Antworten
  • Viv 24. März 2020 am 11:53 Ref: – In Hongkong legen sie Mobilfunkmasten um –
    Es scheint Bewegung in das 5G Narrativ zu kommen.
    https://twitter.com/markknoller/status/1242268825623703553
    siehe
    qmap.pub
    POTUS Tweet T-14341 Antworten
  • Harry 24. März 2020 am 13:37 Ich finde, den 10.04.20 sollten wir zum „Q-Day“ erklären! Antworten
  • Lindner Christine 24. März 2020 am 14:46 „Dieser Generalbefehl, zum Jahresanfang ausgegeben an die Truppen des Defender2020-Kontingents (Def2Q2Q), beinhaltet folgende Schritte: 1.Einteilung in Rot und Grün – Personen Dazu habe ich eine Aufklärung gefunden – es sei ein Fake. Sobald ich die Quelle wieder finde stelle ich das hier rein. Mit Verlaub – dieser Part hat mich auch sehr erschüttert. So gehts nicht. Das ist dann auch kein Paradigmenwechsel… Antworten
    • Traugott 25. März 2020 am 13:29 Ja, ich bin nicht vollkommen, alles, was relevant ist, hole ich rein. Daher habe ich auch darum gebeten, mitzurecherchieren. Schwarmintelligenz findet immer die Wahrheit! Danke Dir! lgt Antworten
  • Inge 24. März 2020 am 16:45 Dann ist es ja schon SEHR „komisch“, daß SOO viele Prominente an diesem leichten grippalen Infekt erkrankt sind und das plötzlich in den MSM kommuniziert wird…
    Oder dürfen die alle aus anderen Gründen das Haus nicht verlassen…?
    Fragen über Fragen… Antworten
    • Traugott 25. März 2020 am 13:28 Es sind durgehend pädophile Psychopathen-Freimaurer-Zionisten-Satanisten! Sie essen Kinder teilweise lebend und roh… Antworten
      • Inge 25. März 2020 am 15:06 Ja, Traugott, das sind Leute, die man einfach nicht als Menschen bezeichnen kann. Für die meisten LULU’s wird das alles ein grauenhafter Schock sein, wenn demnächst vieles von diesen schaurigen Tatsachen herauskommt… Dagegen war die „Rocky-Horror-Picture-Show“ eine Gute-Nacht-Geschichte mit Sterntalern! 🙁 Antworten
  • Werner Jonas 24. März 2020 am 19:36 Hallo Traugott,
    kurze Info:
    Greta Thunberg und ihr Vater in Self-Isolation!
    Quelle: dailymail.co.uk Du machst echt gerade eine klasse Arbeit.
    Dickes Kompliment!!!
    Freue mich dich wieder einmal bei einem Vortrag live zu erleben
    Liebe Grüße
    Werner Jonas Antworten
  • Mike 24. März 2020 am 20:13 Hallo Traugott,
    sofern Facebook-Account vorhanden, hier ein Link. Der Herr vom schweizer Militär spricht in einer PK von heute von „Rapport bei der SHAEF“ 😉 https://bit.ly/3dtgc7O Liebe Grüße Antworten
  • Valérie 24. März 2020 am 21:57 Lieber Traugott,
    obwohl ich ein „Mädel“ bin, interessiert mich das Blatt für die Jungs noch mehr!
    Danke dafür und Grüße aus Leipzig
    VT/LE Antworten
  • Viv 24. März 2020 am 22:23 “ You are watching a movie“ – Q – Hier ist Trumpi’s TIMELINE video
    https://twitter.com/KarluskaP/status/1242539013677989890 Antworten
  • Jörg Rogge 24. März 2020 am 22:42 Butter bei die Fische, oder wie der Veganer sagt: Kokosfett zwischen die Stengel, oder wie der Virologe sagt: Corona in den Hals….Prost! Anmerkung des Verfassers (ich): das Bier Corona tötet alle Viren, aber nur auf allen Vieren….,denn auch der Dussel hat mal dusel, wenn ertrinkt Corona-Fusel.
    roggeausderheide.de Antworten
  • Gabriele Kohnert 24. März 2020 am 23:44 Grüß dich Traugott, erstmal dankeschön für deine täglichen umfassenden Informationen. Wie immer mit deinem speziellen Schuss Humor, lächel. Schade, dass am 4.4. der Stammtisch bei Reiner abgesagt wurde. Wie du mich kennst, schaue ich täglich Qlobal Change, Verbinde die Punkte, Anon Rah usw…und bin bestens informiert. Aber keiner erwähnt 411. Du sagst die 411 Fälle wird es nicht mehr geben. Wie und wo lässt sich dieses Puzzleteil einfügen? Allles Liebe und pass gut auf dich auf. Bis bald…..oder wie sagt Truman so schön……………….grins Antworten
  • Theodor Hofmann 24. März 2020 am 23:46 Brutaler Polizeieinsatz in Italien (hier) – Kommt doch die NWO des Tiefen Staates? Das Video ist aus Spanien, nicht Italien. Hab selbst nochmals recherchiert, prüfe alle Quellen von Ihnen. Danke für Ihre Arbeit. Mfg Grüßen,
    Theo Antworten
  • Bernstein 25. März 2020 am 9:41 Man wundert sich heute in der Tagesschau über Trumps Sicherheit, dass bis Ostern alle wieder „raus“ können.
    https://www.tagesschau.de/ausland/usa-hilfspaket-coronakrise-101.html Antworten
  • Barbara deVincent 25. März 2020 am 10:58 Le pape restera emprisonné jusqu’à la troisième guerre mondiale et sera libéré par les islamistes lorsqu’ils envahiront Rome.
    Der Papst wird bis zum dritten Weltkrieg inhaftiert bleiben und von den Islamisten freigelassen werden, wenn sie in Rom einmarschieren. Wird es doch zu einem Weltkrieg kommen???
    Für eine Antwort danke ich, Barbara Antworten
  • MN 25. März 2020 am 11:05 Aus dem Bericht der Past wurde verhaftet: „…Der Papst wird bis zum dritten Weltkrieg inhaftiert bleiben und von den Islamisten freigelassen werden, wenn sie in Rom einmarschieren.“ Wie muss man diese Aussage verstehn ?? Antworten
  • MN 25. März 2020 am 11:31 Hallo Traugott – warum wird meine Frage nicht in die Kommentare aufgenommen? Interessiert sicherlich ALLE Leser. Zensur bei Traugott?? Gerne auch kurze Antwort auf meine Mail. Die genannte Aussage ist jedoch in dem von Ihnen verlinkten Artikel enthalten. Antworten
  • Gorden 25. März 2020 am 13:41 Hallo Traugott Gefällt mir, was du hier machst – die richtige Einstellung und alles mit ein bischen Humor.
    Hier weis jetzt auch jeder, dass bei den Promis „unter Quarantäne“ gleichbedeutend ist mit „wurde verhaftet“. Und heute ist schon der 4. Tag mit Sonnenschein, strahlend blauen Himmel und ohne Chemtrails. Es tut sich was. Das sind wirklich einzigartige und historische Zeiten auf der ganzen Welt. Das weltweite Aufwachen der Menschen hat den „Point of no Return“ überschritten. Und ich danke dem Schöpfer, dass ich das noch mit erleben darf. Ich lebe in einem Zeitfenster, in dem ich 5 Währungen, 1 Staatscrash und jetzt den Systemcrash mit erlebe. Und nach dem Endsieg kann ich endlich ein zufriedenes Leben geniessen. Und das alles innerhalb einer Generation. Im nächsten Leben kann ich dann aber was erzählen 😉 Alles Gute Antworten
  • Werner Jonas 25. März 2020 am 14:10 Hallo Traugott,
    bin gerade auf einen interessanten Videobeitrag der Bild aus dem Jahr 2017 gestoßen
    in dem gerätselt wird was Trump in einem Tweet mit „Covfefe“ andeuten möchte, da es dieses
    Wort nicht gibt.
    Die Erklärung?! Das Twitter-Video mit dem Soldaten Covfefe das du am 23.03. gepostet hast.
    Schau dir das mal an:
    Youtube: #covfefe: Was will Donald Trumo mit Tweet sagen? Mach so weiter
    Liebe Grüße
    Werner Antworten
  • MN 25. März 2020 am 15:52 Sie sprühen z. Zt. wieder heftigs – gibt es dafür eine „positive“ Erklärung ?? Antworten
  • Thomas I. 25. März 2020 am 16:33 Lieber Traugott, … wie sehr sehe ich nun den Film „Die Monster AG“ (Originaltitel: Monsters, Inc. / 2001) in einem anderen Licht … Sie erschrecken Menschenkinder in der Nacht, um durch deren markerschütternde Schreie Energie zu erzeugen, die in Behältern aufgefangen wird und der Energieversorgung von Monstropolis zugutekommt … https://de.wikipedia.org/wiki/Die_Monster_AG Mit guten Gedanken zu dir
    Thomas I. Antworten
  • Dirk Schäfer 25. März 2020 am 20:04 Gute Arbeit, ich werde deine Seite in meinem Blog pro-hominibus verlinken, dort dann unter 2020 SHAEF, in den kommenden Tagen… ich habe viele Themen, NESARA/GESARA, JFK jr. lebt, Vatikan, [N]imrod sowie einen Link zu meiner VK Comm mit über 200 pdfs, aus dem Amerikanischen übersetzt von Neon Revolt zu den QDrops (seit 2018) ec…… News, Das Mittel gegen ALLE Viecher wie Viren ec, mit Studie! und und und… würde mich freuen dich oder auch Leser dort begrüßen zu dürfen…
    lG
    Dirk Antworten
  • Elisabeth Obkircher 25. März 2020 am 20:16 Recherchieren kann ich ,aber habe heute mir so meine Gedanken darüber gemacht als ich im ZDF die Bundestagssitzung sah :Nicht mal ein Viertel von denen normalerweise sind ,waren anwesend.Ich schreibe das weil ich auch Ihre Aussagen oft kritisch betrachte.Im Allgemeinen fühlt sich alles stimmig Anime trotzdem kommen Fragen auf die ich mir dann selber beantworte.Die 10 dunklen Tage beginnen heute in einer Woche 1.April ,stimmt das? Antworten
    • Traugott 27. März 2020 am 2:04 Wer bin ich, daß ich das weiß. Ich vertraue auf Q. Aber es kann auch eine Täuschung sein, denn der DS liest ja mit. Antworten
    • tom 28. März 2020 am 0:36 Das weiß von uns Keiner. Wir erbitten dies in unserem Gespräch mit Gott und unserem Hohen Selbst, aber wir wissen es nicht. Was wir aber ab dem 11.04.2020 wissen, falls alle die Vorhersagen, nicht eintreffen, daß alle Diejenigen, welche behaupteten; “ ,, ich habe aus Insiderquellen, aus diplomatischen Kreisen, von Bekannten, aus der Militärszene von Augenzeugen, aus den Posts von Q et cetera, et cetera, et cetera gehört“, daß all Diejenigen von einander abschreiben und sich etwas zusammen gesponnen haben.
      Aber die einzelnen Fakten und bisherigen Vorgänge( außerhalb der Verdummungsmedien)sprechen für unsere Lichtseite.
      Ich glaube auch, daß die 10 Tage der Dunkelheit, die Zeit sind, in welcher “ im Dunkeln“ , also nicht in der Öffentlichkeit Verhaftungen, Entscheidungen und Umsetzungen durchgeführt werden. Bitten wir, daß dies für die Lichtseite geschieht. Antworten
  • C 25. März 2020 am 21:48 Kurz will Impfungen! 🙁 Antworten
  • Hendrik 25. März 2020 am 21:53 Hallo miteinander,
    ich habe gerade dieses Video gesehen. Es geht um die intressanteste Anklage die jemals verfasst wurde. Eine Warnung vorraus… für jemanden der empfindlich reagiert ist es vielleicht zuviel. Hier der Link https://m.youtube.com/watch?v=u1JzYQHM_Fw&feature=share&fbclid=IwAR0x0qFK449maSWzkeUWKPUG5cxxLX6dmeRJkZRw4L-vS7GsWl4rsl5PtkI Antworten
  • Viv 25. März 2020 am 22:11 Lieber Traugott,
    Folgende Q-Posts sind aktuell bezüglich Merkel:
    Q 930 – Genug ist genug – Sie wurde gewarnt – Q
    Q 931 – 10 um einzuwilligen – Du hast die Wahl – diesmal unterzeichnet Q+ (Trump)
    Mutti ist seit dem 22.3. isoliert (worden)
    22.3. + 10 Tage, wäre dann der 1.April
    Sie hat 2 Negativtests, weitere folgen nächste Woche – Verzögerungstaktik?
    1.April (Aprilscherz – die Menschen werden das, was sie hören für einen Aprilscherz halten)
    Irgendetwas ist im Busch.
    Es bleibt spannend.
    Liebe Grüsse an alle Antworten
  • SH 25. März 2020 am 22:41 Vorweg:
    Alles wird gut =) Ich möchte jeden der das liest noch einmal ermutigen, den eigenen Instinkten zu vertrauen, tief in sich zu gehen und herauszufinden wie wir alle Nachhaltig, die Zukunft in Harmonie gestalten können. Es ist meiner Meinung nach weniger eine Frage was genau gerade passiert oder wer gewinnt, sondern eher wie wir uns am besten verhalten können und miteinander umgehen.
    Wir haben jetzt alle die Chance zu zeigen was in uns steckt, es kommt auf jeden einzelnen an.
    Es ist eine magische Zeit in der man mit seinen Absichten Berge versetzen kann, solange sie unbetrübt sind.
    Je mehr wir uns öffnen und zeigen, was in unseren Herzen steckt, desto näher bringt uns das an eine große gemeinsame Welt. DON’T PANIC =) Antworten
  • MN 25. März 2020 am 22:48 Hallo Traugott – kannst Du folgenden Text / Info bestätigen oder kommentieren? https://bewusstseinsreise.net/was-erwartet-uns-im-april/ Antworten
  • Jörg Rogge 26. März 2020 am 8:32 Es gibt hier viele Kommentare, in denen sich die Verfasser freuen (Vorfreude) wenn es den „Bösen“ erwischt. Klar, ist es gut wenn die ganzen wirklich schlimmen Sachen angeprangert werden, und es dem Abschaum an den Kragen geht. Wir sollten jetzt aufpassen, daß wir keine dunklen Energien durch Gefühle, Gedanken und geschriebenen Worten ins Feld setzen und die Menschen verurteilen. Das Böse gehört genauso zu uns wie das Gute, wir sind alle eins. Wir dürfen uns nicht auf das Böse stürzen, da sind wir schnell wieder beim Hass. Emotionale Gelassenheit ausüben! Wir bedanken uns beim Bösen für ihr Spiel und richten unsere Gedanken gefühlvoll in eine wunderschöne Zukunft. Die sechs Herztugenden sind jetzt in jeden Moment anzuwenden (Wingmakers). Anerkennung, Mitgefühl, Vergebung, Demut, Verstehen, Mut. Jörg Rogge
    roggeausderheide.de Antworten
  • Tanja Eichhorn 26. März 2020 am 13:16 Ja, ich habe Ihr (Ellen) Video auch gesehen und ich spüre auch ihre Angst. In diesen Video ist sie sehr authentisch. Auch Madonnas Video in der Badewanne. Ja, sie dürfen selbst all die Dinge fühlen, die andere fühlen mussten. So ist es nunmal. Sie haben vielleicht jetzt überhaupt zum aller ersten Mal die Chance und Möglichkeit diese Dinge und Vorallem sich selber zu fühlen. Einen Teil von Sich der Ihnen, teilweise von Geburt an, genommen wurde. Kinder gezeugt für Zwecke, programmiert und gesteuert. Ihnen falsche Identitäten gegeben. Sie sind genauso ausgenutzt, missbraucht worden, wie wir. Aber es ist der Teil der uns nicht genommen werden kann. Dieser göttliche Funken der alles übersteht und überdauert. Das göttliche in jedem Menschen. Das Erwachen kann nicht ohne Sie stattfinden. Wir spirituelle reden immer von „alles ist eins“ oder „wir sind alle miteinander verbunden“, wir können uns nicht getrennt von ihnen betrachten, auch wenn dem ein oder anderen das nicht gefallen wird.
    Die Welt kann nicht ohne Sie weiter gehen. Denn es werden ja nicht ausweglos alle den Planeten verlassen. Auch Sie müssen erwachen. Durch due dunkle Nacht der Seele gehn. Und ich bin mir ziemlich sicher, der Zeitpunkt wird kommen und Sie werden Gott um Beistand bitten. Und dass ist sein Moment. Dann kann er auch diese Schäfchen zurück holen.
    Ich finde es toll, dass du trotz allem Mitgefühl für Sie hast.
    Und das ist es, was Sie jetzt brauchen. Mitgefühl und Unsere Liebe.
    Wir müssen nichts gut heißen aber vielleicht ist das ein oder andere Herz in der Lage, der das liest, ohne Beurteilung, sein Herz einfach zu öffnen und seine Liebe fließen zu lassen. Es muss auch an niemanden speziell gehen, wenn man das nicht kann oder möchte. Einfach öffnen und fließen lassen. Die Liebe wird ihren Weg finden. Danke. Antworten
    • Jörg Rogge 27. März 2020 am 10:09 Ich sage auch danke, ich danke jetzt hier zu sein zu dürfen und immer mehr aufgewachte liebevolle ehrliche Mitmenschen zu haben Antworten
      • Tanja Eichhorn 28. März 2020 am 23:03 Hey Jörg, ich hatte gesehen, dass wir beide am gleichen Tag so ziemlich die gleiche Botschaft hier hinterlassen haben. Schön.
        Würde mal fast behaupten du bist auch ein Diener/Kind Gottes 🙂 Antworten
    • Tanja Eichhorn 27. März 2020 am 12:24 Madonna hat ein anderes Video hochgeladen, wo Sie von „Bratfisch“ singt. Hab gelesen, dass Bratfisch als Synonym für Orgie steht.
      Man merkt ihr im Video an, dass Sie in komischen Zuständen ist. Wie betrunken, oder auf Entzug eben. Antworten
  • Stefan 26. März 2020 am 22:42 Hi, möge Sie bitte die PDF für „Europäischer Gerichtshof überträgt Deutschland wieder den Besatzungsmächten.“ hochladen, derzeit ist es nur für dich lokal verlinkt. =) Antworten
  • Joe 27. März 2020 am 0:27 Hallo Traugott,
    Deine Meldung „Europäischer Gerichtshof überträgt Deutschland wieder den Besatzungsmächten“ scheint vom 01.04.2018 zu sein. Siehe hier: https://www.google.de/search?ei=KDZ9XqO8E4OckgWi17ugAg&q=Europ%C3%A4ischer+Gerichtshof+%C3%BCbertr%C3%A4gt+Deutschland+wieder+den+Besatzungsm%C3%A4chten
    Dein Link dazu verweist auf eine lokale Datei auf Deinem Rechner, deswegen weiß ich nicht, ob das identisch ist. Antworten
  • Detlev 27. März 2020 am 13:19 Hallo Traugott,
    seit Dienstag 24.03.2020 werden hier in Berlin wieder Chemtrails ausgebracht, allerdings nicht so extrem wie in den Zeiten zuvor.
    Ich möchte Dir mal danken für Dein Engagement, mit dem Du uns hier beglückst, DANKE!!!
    Alles Gute für Dich in der „stürmischen“ Zeit.
    WWG1WGA
    Herzliche Grüsse
    Detlev Antworten
  • Thomas 27. März 2020 am 14:44 Vom 26.03.2020: Warum wird der link „satanist-list“ genannt, wo die Liste selber, wenn sie aufgerufen wird, „CoronaVirus Notable List“ heißt.
    Ich will nicht sagen, dass ich manchen dort Genannten, derartige üblen Machenschaften (ganz harmlos ausgedrückt) nicht zumuten könnte, aber ist das WIRKLICH eine Liste, die „solche“ Leute darstellt und woher weißt Du das? Antworten
    • Traugott 28. März 2020 am 14:48 Ich weiß nicht, wer diese Liste erstellt hat, aber nach meinem Wissen, sind sehr viele dabei, die dabei sein. wir werden es sehen.
      lgt Antworten
  • Martin Sommer 27. März 2020 am 15:15 Jetzt haben sie – Gott sei Dank – Netflix abgeschaltet. Antworten
  • Michael 27. März 2020 am 17:35 Danke, lieber Traugott!! Antworten
  • Sigwart Zeidler 27. März 2020 am 20:15 Lieber Traugott, bei dem Kopfgeld auf Maduro und die Anklage gegen ihn bin ich mir nicht sicher, ob es überhaupt gegen ihn geht, oder ob das nicht eine erneute Falle für den DS ist. Letzterer hat ja Guaidó als Gegenpräsidenten unterstützt. Das heißt, wenn Maduro tatsächlich im Drogenhandel mit dem DS verwickelt war, ist er es vermutlich nicht mehr. Deshalb sieht es für mich so aus, als will Trump über Maduro an die Drahtzieher im Hintergrund kommen und Maduro eher als eine Art Kronzeugen haben. So sieht es ja bei Assange auch aus. Es kann durchaus sein, dass nun einige beim DS meinen, Maduro auf diese Weise endlich los zu werden und in ihrer Gier Hinweise geben, mit denen sie sich selbst verraten. 15 Millionen sind nun mal sehr verlockend.
    Weiterhin viel Freude beim Recherchieren und aufbereiten der Fakten.
    Herzliche Grüße von
    Sigwart Antworten
  • Frank Elschner 27. März 2020 am 20:28 Lieber Traugott, es ist schon eine Weile her, dass wir uns im Elbstübchen in Lindenberg getroffen zu Deinem Vortrag getroffen haben.
    Obwohl ich schon viel zu wissen glaubte, hast Du mir weiter die Augen geöffnet.
    Deine Seite, insbesondere Deine jetzigen Tagesmeldungen sind hoch aktuell und informativ. Sie geben mir Mut, Kraft und Zuversicht , dass dieses blutgetränkte Mördersystem zusammenbrechen wird.
    Ich danke Dir von ganzem Herzen für Deine aufklärende Arbeit, Deine Bücher und Kommentare. Hab recht vielen herzlichen Dank dafür. Du bist mir wie ein Bruder im Geiste geworden, schon seit Lindenberg. In tiefer Verbundenheit umarme ich Dich und wünsche Dir weiter die kraft und den Mut den es braucht, um so zu arbeiten wie Du es tust.
    Frank aus Magdeburg Antworten
  • Sandra 27. März 2020 am 23:42 Hallo Traugott,
    ich verfolge Deinen Block nun schon eine Weile und es ist sehr spannend. Danke für Alles was DU tust. Ich sehe die Dinge noch nicht sehr lange und bin noch etwas geschockt. Aber es ist deutlich fühlbar, dass gewaltige Änderungen gerade stattfinden, zum Guten. Alle Lichtwesen sind auf den Beinen : )
    Was mich aber sehr beschäftigt ist in wieweit die Situation in den Krankenhäusern in Italien wirklich so schlimm ist bzw ob es komplett gefakte ist, dass dort so viele Menschen sterben.. Was meinst Du dazu?
    In der Uniklinik Heidelberg gibt es (außer den äußeren Umständen) keine direkte Überlastung. Meine Mutter arbeitet dort auf der Intensivstation.
    Viele Grüße Sandra Antworten
  • unger 27. März 2020 am 23:48 Hallo. Ich verstehe nicht weshalb bei Smava die Schuldenuhr Deutschlands rückwärts läuft und bei der Seite des Steuerzahlerbundes vorwärts.
    Kannst Du bitte mal das klären oder sind des Fake News ? Von welcher Seite auch immer. Antworten
  • Nina 28. März 2020 am 7:32 Anbei ein interessanter Link für heute 😊💞 Merci ☀️ https://www.google.de/amp/s/amp.cnn.com/cnn/2020/03/27/entertainment/bob-dylan-new-song-scli-intl/index.html Antworten
  • Astrid 28. März 2020 am 14:53 Ich sehe mir gerade einen youtube Beitrag an in dem gesagt wird, dass Gesara, Nesara, Trump und Q luziferische Kräfte seien. Die Kabbala seien das eine Tier, die dem Molloch folgen, Gesara/Nesara sei das andere Tier.
    Sie würden uns eine Welt versprechen wie wir sie immer haben wollten und dafür einen lebenslangen Eid von den Menschen verlangen. Alles wird anhand der Bibel erklärt. Und jetzt? Antworten
  • Celestine 28. März 2020 am 15:03 Lieber Traugott, leider sehe ich seit gestern wieder Chemtrails am Himmel im Großraum Fränkische Schweiz. Ich hoffe, sehr, daß das Gesprühe mal aufhören wird! Die Verursacher werden ihr Tun jedenfalls eines Tages auch selbst wieder verantworten müssen. Das sagen die karmischen Gesetze!
    Ich hoffe sehr, daß die Lagen für uns alle gut ausgehen wird.
    Ganz liebe Grüße Antworten
  • Friedrich 28. März 2020 am 15:24 Hallo Traugott,
    schau bitte mal nach der Formatierung, irgendwie wird Dein Liveticker gerade nicht richtig bei mir gerendert (in Opera und in Firefox). Die Textzeilen schlagen nach rechts durch.
    Grüße – Fritz Antworten
  • Martin Sommer 28. März 2020 am 15:49 Hallo Detlev, gestern habe ich die Website nicht aufrufen können, du hast Recht heute geht es wieder.
    Nun kann ich mein abo stornieren 😉
    Danke für die Info.
    LG
    Martin Antworten
  • Astrid 28. März 2020 am 16:05 Hallo Traugott, hatte vorhin den Youtube Beitrag vergessen in dem es darum geht, dass Gesara/Nesara von Satan gesteuert werden: https://www.youtube.com/watch?v=K5MkfWxFBRc Gruß
    Astrid Antworten
  • Nadja Wirz 28. März 2020 am 16:42 Lieber Traugott Vielen lieben Dank für dein Sein.
    Präsident Trump ist absolut ethisch. Herzlichst
    nadja Antworten
  • Philipp 28. März 2020 am 17:00 Hallo Traugott,
    danke für Deine Arbeut und den unaufgeregten Ton bei allem. Hier etwas für alle bzw. zum Weitergeben für „Einsteiger“: „Corona-Extra Aus aktuellem Anlass zu deiner Beruhigung“
    https://catwise.de/corona-extra/ Antworten
  • Heckenrose 28. März 2020 am 17:01 Lieber Traugott. Ich zitiere Dich: „Jo Biden liebt Kinder, wie man hier sehen kann. Er wird niemals Präsident werden; eventuell – wenn es überhaupt so weit kommt – wird er durch das Duo Hillary Clinton und Michael Obama ausgetauscht werden.“ Du kannst beruhigt sein, das wird nicht geschehen, daß Clinton oder „Renegate“ – ach so den Michael gibt es schon noch – nochmal auftauchen. Die wurden beide längst hingerichtet. Bei der Killary kenne ich sogar das Datum. Wenn die irgendwo gezeigt werden, dann sind es Doppelgänger (die auch noch schlecht sind). Ansonsten finde ich super was Du machst, und ich schaue täglich auf Deinem Liveticker vorbei. In den letzten Jahren bin ich immer wieder auf Dich aufmerksam geworden. Danke für Deine Arbeit. Antworten
  • Philipp 28. März 2020 am 17:03 Apropos Celines Kommentar
    https://traugott-ickeroth.com/liveticker/#comment-238 In Freiburg (Schwarzwald) heute auch zwei Trails am Vormittag. Nach einer Woche Chemtrail-frei! Es wird also etwas gesprüht, aber ich vermute, diesmal was anderes, gutes. (?) Antworten
  • Alexandra 28. März 2020 am 23:38 Hallo Traugott,
    im Odenwald war jetzt auch fast 2 Wochen vollkommen Ruhe mit Fliegern und Sprühen und der Himmel war rein blau, heut hab ich zwei Streifen gesehen. Wegen der EU-Flagge auf der Burg. Es gibt wohl noch andere Fotos im Netz von dieser Beflaggung vom Februar wo man sieht, dass die Flagge auf dem Kopf weht…. Die Sterne haben die Spitze normalerweise oben. Grüße Alexandra Antworten
  • Postillon 2.0 29. März 2020 am 11:04 🙄 🍿 Ich liebe Satire-Seiten. Antworten
  • Eric Gielow 29. März 2020 am 14:16 Hallo Traugott, also ich verfolge täglich den Stand und bin sehr dankbar, das es deinen Liveticker gibt. Ich danke von Herzen auch dein Humor ist genial.
    Ich habe da mal ne Frage und zwar geht in Netz mehr und mehr die Information herum, über das 2. Mahlzeichen des Tieres, eines spricht davon das es Amerika ist, die jetzt mit Trump auch nicht den Willen Gotte folgen und ein anderer sagt, es handle sich um GESARA…. ich glaube das es keine Sünde gibt. Doch manchmal muss man sich ja auch mal das Menschliche Leben anschauen um sich weiterzuentwickeln. Daher die Frage hast du Informationen dazu oder findest du das das Christentum mit seiner Offenbarung 13 und die Widerkunft Jesus auch unsere Endzeit ankündigt? Ich denke mir, das viele Menschen genau auf das Schlaraffenland warten und lernen dürfen damit bewusst umzugehen, wer eben auf der Erde lebt, hat immer etwas zu lernen 🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣 Antworten
    • Traugott 29. März 2020 am 18:27 Ich weiß, es gibt auch kritische Info über N/Gesara, das ist völlig in Ordnung. Frage Deine innere Stimme, gehe ins Vertrauen und freu Dich.
      lgt Antworten
  • Rita 29. März 2020 am 14:54 Lieber Traugott, ausnahmsweise melde ich mich in eigener Sache und hoffe, dass sie für andere Pferdebesitzer dienlich sein kann. Früher habe ich Deine Vorträge teilweise angeschaut und mich dann davon abgewendet, da sie mir zu nahe gingen und mich beunruhigten. Nun bin ich bereit und freue mich über diese wunderbare Seite von Dir. Mit Spannung, teilweiser Unsicherheit mit Herzklopfen etc. verfolge ich den Fortgang der Veränderungen in den Alternativmedien. Seit gestern Abend bin ich ruhig. In ein paar Tagen werde ich 60 Jahre alt und hoffe sehr auf bessere Zeiten; fühle ich mich doch als Lehrerin durchaus gegängelt, Unterrichtsinhalte zu vermitteln, die nicht meiner Sichtweise entsprechen. Das hoffe ich, ist nun vorbei.
    Aber nun zu meinem eigentlichen Problem:
    Ich möchte nicht egozentrisch und kleingeistig rüberkommen, aber ich mache mir Sorgen um mein Pferd, das ich im Falle einer Ausgangssperre nicht versorgen kann. Weißt Du oder jemand anderes, wie das für die Tierbesitzer ist, die weiter weg wohnen? Vielleicht wissen die Tiere selbst, was zu tun ist?!
    Ich gebe zu, ich fühle mich schlecht bei dieser Frage, da Du wichtigeres zu tun hast, als mein „Problem“ zu lösen, aber vielleicht hat irgend jemand anders eine Antwort. Wenn Du nicht anwortest, verstehe ich das auch. Alles Gute
    Rita Antworten
    • Traugott 29. März 2020 am 18:24 Nach meiner Information gibt es Sonderreglungen für Großtierhalter. Erkundigen Sie sich bei den zuständigen Behörden.
      lgt Antworten
  • Ulrike Hagel 29. März 2020 am 15:19 Lieber Herr Ickeroth,
    wir kennen uns vom Stammtisch von Herrn Horst Kröger, wo Sie einen wunderbaren langen Aufklärungsvortrag in einem Gasthaus gehalten haben. Nochmals vielen lieben Dank dafür.
    Sie schreiben nun, daß wir keine GEZ mehr zahlen müssen. Ich liege seit 1,5 Jahren mit denen im Clinch, habe nichts bezahlt, dann haben sie mich in die Mangel genommen und ich zahle jetzt äusserst sporadich Cent-Beträge mit dem Betreff „Demokratische Zwangsabgabe für manipulative Informationen“.- Auch das werde ich jetzt einstellen, nochmals danke für die Info. Meine Grage an Sie: existieren die Finanzämter noch, die Ämter der BRD. Muss ich noch meine Umsatzsteuer abführen oder hat sich das auch erledigt? Herzlichen Dank für Ihre Meinung dazu,
    liebe Grüße aus Südbayern Antworten
    • Traugott 29. März 2020 am 18:22 Sie existieren noch, zögern Sie es einfach hinaus, bis wir Klarheit haben. Antworten
    • Ray 30. März 2020 am 16:48 Der verlinkte GEZ-Beitrag ist als SATIRE gekennzeichnet.
      Warum wurde mein anderer Kommentar mit gleicher Aussage gelöscht?? Antworten
      • Traugott 31. März 2020 am 13:17 Kann sein, das mir das aus Übermüdung geschah, sorry. Hier geht es nicht um GEZ oder das das Satire war, das ganze System kollabiert. Wir sind Schöpfergötter, und wenn wir zu etwas „Nein“ sagen, dann heißt das nein. Danke & lgt Antworten
  • Ulrike Hagel 29. März 2020 am 15:28 Stewart Swerdlow Link:
    https://www.acoustichealth.com/quantum-conversations/replay/stewart-janet-swerdlow-set-your-self-free/ Antworten
  • Irgendwas verschwörerisches 29. März 2020 am 17:17 Also: ich hab mir jetzt mal so ziemlich alles hier durchgelesen und habe viele fragen, werde mit der wichtigsten beginnen: hat euch jemand ins Gehirn geschissen? Und als follow up frage: wenn also in ein paar tagen wie zu erwarten die 10 Tage Dunkelheit nicht beginnen, aas für eine Ausrede hat traugott bereit? Antworten
  • Philipp 29. März 2020 am 20:25 Danke für die Vielen Positiven Meldungen!
    Morgen muss ich zur Arbeit. Ich bin Handwerker in der Schweiz. Es macht mir Spass. Die Menschen sind seit dem „Husten“ viel Beruhigter und Hilfsbereiter.
    Aber was ich nicht mag, werden wieder die vielen Negativen Nachrichten von meinen Arbeitskollegen sein Bezüglich „Husten“ und Trump. Se. :(bst mit der Aussage alles wird gut bin ich schon bald ein „Spinner“:(
    Die Massenmedien sollten übernommen werden und langsam runter fahren. Damit Normalität eintrifft.
    Danke für eure Arbeit! Antworten
  • Elisabeth 30. März 2020 am 11:48 Lieber Herr Ickerohth
    Seit einiger Zeit höre ich den ganzen Tag ein Brummen ,wie von Maschinen .Ich habe keine Ahnung was das ist.Ich lebe in einem Bergdorf in Südtirol und wir ja eine strenge Ausgangssperre haben sind nur Fahrzeuge unterwegs die unbedingt fahren müssen,also kann es vo der Straße nicht kommen .Ob ich mich in derWohnung aufhalte oder im Freien ,dieses Geräusch ist allgegenwärtig und scheint aus weiter Ferne zu kommen;obwohl ich schwerhörig bin ,aber das ist einfach nicht zu überhören ,auch ohne Hörgerät,
    Ansonsten verfolge ich Ihre Berichte mit großen Interesse.Vielen Dank such dafür. Antworten
  • Fam. P.M. 30. März 2020 am 12:11 Sichtungen von ca. 34 hintereinander fliegenden Lichtpunkten am 28.3.2020 gg. 21:30 Uhr in Dresden. Sonnige Grüße 😉 Antworten
    • Traugott 31. März 2020 am 13:19 Ja, von überall bekomme ich Berichte, ich glaube aber nicht, daß das alles Satelliten von Elon Musk sind.Danke & lgt Antworten
  • Alexander 30. März 2020 am 12:12 Diesen Text hat jemand gepostet. Was sagtst du denn zu dieser Sichtweise, lieber Traugott?
    Hört sich irgendwie auch plausibel an. Da komme ich schon ins Grübeln. Oder wieder ein 5D-Schachzug? Teil 1:
    „Q ist der größte Betrug, den es jemals gab. Diese ganze Bewegung ist 1000 mal schlimmer für die gesamte Menschheit, als alle Kriege zusammen. Ihr wurdet jahrelang perfekt getäuscht. Q = NWO Die bis ins letzte Detail perfekt getarnte Operation. Die breite Masse kannst du leicht täuschen, das wissen wir alle. Aber die halbaufgewachten kannst du nur noch zum Schweigen bringen, indem du Vertrauen durch Indizien und Beweise gewinnst und sie mit Rätsel unterhältst. Q wurde installiert, um die intelligenten Menschen zu manipulieren, nicht die dummen. Diejenigen, für die die Mainstream Medien längst nicht mehr ausreichen … Antworten
  • Alexander 30. März 2020 am 12:13 Teil 2:
    „Ein extrem perfider Plan musste her, welcher von extrem intelligenten Puppenspielern kreiert wurde. Für die Schafe reichen die üblichen Werkzeuge, aber der etwas Intelligentere braucht deutlich mehr, damit er Zuhause sitzen bleibt und schweigt. Die Leute hinter Q wissen zu 100% wie sie euer Bauchgefühl steuern. Sie wissen, was ihr braucht, damit ihr bis zur vollständigen Übernahme leise bleibt. Das ist Wissen aus Jahrtausenden, mit welchem man euch jetzt ausspielt. Ja, alles ist echt. Die Anklagen, die Enthüllungen, all die Rücktritte etc. Aber hier passiert nur eines: Hier besiegt der Böse (Q) gerade den zweiten Bösen. Genau das passiert gerade. Und die Qanon Fans fallen zu 100% darauf rein, weil sie nicht wissen, dass es 3 Spieler gibt. 1. Böse 2. Böse 3. Gott Q lasst euch glauben, dass er der Gute ist, der den Bösewicht besiegt. „God wins“… Dabei ist er nur der zweite Böse, von dem ihr gar nicht wusstet, dass er existiert. Q = NWO und seine Fans betteln gerade um die erfolgreiche Umsetzung. Diejenigen, die die NWO noch stoppen könnten, sind genau die, die Q schon längst erfolgreich manipuliert hat. Man wird euch solange sagen, dass ihr noch Geduld haben und „abwarten“ müsst, bis das Militär hier alles komplett übernommen hat. Und genau das scheint ihr ja gerade zu befolgen. Die totale Kontrolle dank eurer Geduld und eurem blinden Gehorsam Q gegenüber. Ja, es ist sehr sehr gut, wenn all die Satan*sten ausgerottet werden. Das sehen wir alle so! Aber was bitte haben wir auf lange Sicht davon, wenn uns jetzt nur der andere Böse übernimmt und bis aufs Allerschlimmste, ärger als jemals zuvor, knechtet??? Jahrelang warnen wir vor der NWO und jetzt sollen wir „abwarten“, geduldig sein, Vertrauen haben und um die Umsetzung flehen? Wofür haben wir die ganze Zeit gewarnt??? Und jeder, der seinen Hausverstand noch benutzt und Q enttarnt, wird gleich behandelt als hätte er die Sekte verraten. Eure Unterwürfigkeit und euer blinder Gehorsam macht die NWO jetzt tatsächlich möglich. Die Leute hinter der Maske von Q lachen sich wahrscheinlich den ganzen Tag ab. Sie hätten sich niemals erträumt, dass es so leicht ist. Ihr sollt vertrau, geduldig sein, abwarten und vor allem „keine Panik“ haben. Sie Spirituellen fühlen sich bestätigt, weil sie Liebe & Licht anstatt Angst wählen. So raffiniert ist bzw. war Q. JEDER bekommt genau das, was er braucht, damit er schweigt und somit die Umsetzung der NWO unterstützt. Aber hey, „geht jetzt nicht in die Angst“. Habt Vertrauen! Die anderen sind halt nur nicht eingeweiht. Außerdem schwingen sie noch zu niedrig oder sie sind Trolle, die vom Feind installiert wurden…… Wacht endlich wirklich auf. Ihr wurdet und werdet getäuscht. Postet keine Qanon Posts auf facebook etc., sondern warnt endlich davor! Ihr habt nur noch ein paar Wochen. Macht es jetzt!!! Deutschland braucht euch! Ansonsten wachen wir tatsächlich in der NWO auf und müssen die totale Kontrolle über uns ergehen lassen, weil es dann zu spät ist. WIR ALLE hatten bereits eine.harte Zeit, weil unser altes Weltbild komplett zusammenbrach. Wir wissen, wie schmerzhaft das war. ABER wir müssen es (leider) nochmal aushalten. Das QAnon Weltbild ist ein riesiger Schwindel und wir müssen es loslassen, um uns auf allen Ebenen zu befreien. Ja, das tut weh. Und ja, das ist extrem schwer, weil wir uns damit eingestehen müssen, dass man uns SCHON WIEDER täuschen und manipulieren konnte. Aber wir haben es bereits einmal geschafft und das ist unser Vorteil. Diesen haben all die total verblendeten Schafe, die immer noch den Mainstream Medien glauben, nicht. Wir aber schon! Dont „Trust the NWO“. Wir stehen kurz vor Q’s Schach Matt.“ Antworten
    • Traugott 30. März 2020 am 15:49 Es ist nicht das Bauchgefühl, sondern das Herzgefühl. Bauchgefühl kann man täuschen, das Herz niemals. Antworten
    • Katrin 30. März 2020 am 16:29 Es gab mal eine Prophezeiung „und es wird ein falscher Messias kommen“. Eine Möglichkeit von vielen. Aber vermutlich wird es so wie immer sein. Man muss schon für sich selber einstehen und kämpfen, da man ja kaum erwarten kann dass Andere (ohne auf den eigenen Vorteil bedacht zu sein) die Kohlen aus dem Feuer holen. Who knows, warten wir es ab, stürmen können wir immer noch. Ohne uns können die hier auch nich viel, sonst hätten se uns scho lange um die Ecke gebracht. Antworten
  • Walter Posch 30. März 2020 am 12:32 Lieber Traugott,
    hier auch mal aus Österreich ein herzliches Dankeschön für deine Mühe!
    Heute war Pressekonferenz.
    Sowohl der österreichische Bundeskanzler als auch der Vizekanzler haben dabei wortwörtlich von
    „der Ruhe vor dem Sturm“ gesprochen.
    Ist ja spannend, oder? Spannend finde ich auch, dass sich Oliver und Armira Pocher plötzlich für Pädophile im Internet interessieren. Herzliche Grüße
    Walter Antworten
  • Viv 30. März 2020 am 13:20 Lieber Traugott,
    Ich bin bei Twitter über das folgende Video gestoßen https://twitter.com/forabetterwor10/status/1244368843239292930
    WOW !!
    und hier der Link zur Verifikation auf TAGESSCHAU
    ab 00:02:51 https://www.tagesschau.de/multimedia/sendung/ts-36355.html?fbclid=IwAR2JQAklJed3aYlIDAj7HY8HRn56c6Ge85jRH_y_0wUmUbeaz3SBNlApX8g
    Es kommt Bewegung in die Geschichte
    Liebe Grüsse Antworten
  • Erik 30. März 2020 am 14:08 Hallo zusammen,
    zum Thema DUMBs (China Lake und Konsorten) gab es von Gene Decode im Januar noch weitere Infos incl. Hintergrundgeschichten zu Zweck der Anlagen, Geschichte, Lagebericht, Koordinaten etc. . Zum Original –> https://blessed2teach.com/underground-war-updates-new-q-b2t-show-jan-28-is/
    auf deutsch ist es auch übersetzt –> https://k7848.wordpress.com/2020/02/17/der-untergrundkrieg-findet-jetzt-statt-update-alle-wege-fuhren-nach-rom/ . Beste Grüße an alle, Erik Antworten
  • Hans-Jürgen Klaussner 30. März 2020 am 15:39 Solange Ihr alle an noch solchen Materialismus-Unsinn aus alten Zeiten vor der Erfingung der Buchhaltung und des Computers glaubt, fehlt euch der Zugang zur kreativeren Zukunft des neuen Gelt-Systems nach HuMan-Wirtschaft. siehe hier: http://www.systemwechsel.net Unten: Alter Zophf aus 1916, findet endlich die Lösungen von 2005 . Geld ist lediglich ein Tauschmittel, es könnten genauso gut Glasperlen sein. Im gesunden Zustand sollte alles fließen. Auch Geld. „pantha rhei“, wie Heraklit sagte, alles fließt. So sollte auch das Geld fließen und nicht gehortet werden können. Das wäre ungerecht dem Bauern gegenüber, der einen Zentner Tomaten hat. Nach zwei Wochen beginnen diese zu faulen; der Gegenwert in Geld auf der Bank steigt aber. Der Deutsch-Argentinier Silvio Gesell entwickelte daher ein Geldsystem, welches mit größtem Erfolg getestet wurde, u.a. in Wörgl/Österreich. Man gab sog. „Arbeitswertscheine“ heraus, Geld drucken war ja verboten. Antworten
  • Ray 30. März 2020 am 16:15 Hallo zusammen, das mit der GEZ (30.03.) war übrigens SATIRE…
    Wäre doch zu schön gewesen, um wahr zu sein 🙂 Ray Antworten
    • Traugott 30. März 2020 am 21:57 Die GEZ ist gefallen! Glaubst Du, die Weltwirtschaft bricht zusammen, nur die GEZ überlebt? lgt Antworten
      • Ray 30. März 2020 am 22:07 Die GEZ ist doch nicht von der Weltwirtschaft abhängig, Solange es DEUTSCH gibt, wird es auch eine GEZ geben. Aber das ist wohl absehbar nicht mehr lange der Fall. Antworten
  • Christine Lindner 30. März 2020 am 16:34 Kannst du das bitte genauer überprüfen? Diese Aussage über das Militär ist nicht aktuell. Ich habe diese Voicemail schon vor über einer Woche bekommen…Und auf dem Foto mit den Panzern sehe ich ganz viel grüne Büsche und Bäue. So grün dürfte es doch jetzt noch nicht sein. Von wann ist das alles? Antworten
    • Traugott 30. März 2020 am 21:55 Finde die Essenz, um was es geht. Sind die Amerikaner nicht mit Panzern hier? Die Sprachnachricht ist eine Woche alt, ja, aber wo ist das Problem angesichts gigantischer globalen Veränderungen. lgt Antworten
  • Andreas 30. März 2020 am 17:04 Hallo Traugott, vielen Dank für deine unermüdliche Arbeit! Aber die Gedanken von Alexander überkommen mich auch immer wieder.
    Sind Trump und Q MK-Ultra-Programme der CIA? NWO durch die Hintertür?
    Sündenböcke werden gleich mitgeliefert. Am Ende der Sozialismus-Matrix gab es auch Bauernopfer. Es klingt alles zu schön um wirklich wahr zu sein! Antworten
  • Amerya 30. März 2020 am 17:28 In Pavlina Klemms neuestem Buch „Lichtbotschaften von den Plejaden 6“ beschreibt sie, bzw. als Channel-Medium für die Plejader, dass die dunkle Seite mit Hologrammen arbeitet, die ihnen in jeder Art und Weise nützlich sind. So wird in dem Buch davon gesprochen, dass es im Finale des Kampfes Hologramme geben kann, in denen Jesus auf die Erde zurückkommt, praktisch vom Himmel fällt und wir einem falschem Gott auferliegen können. Ich beziehe mich hier auf die vielen Lichtereignisse am Himmel. Natürlich können sie von lichtvollen Wesen kommen, die sich den Menschen langsam zeigen wollen. Dennoch ist es auch möglich, dass falsche Bilder in der Matrix erzeugt werden, um zu täuschen, negative Energien auszusenden oder sich mit ihnen zu verbinden. Dasselbe gilt ja auch für Massenmeditationen. Bei ihnen habe ich immer ein schlechtes Gefühl, dass ich selbst mit etwas verbunden werde, was negativ auf mich wirkt. Warum sollte sich die dunkle Seite nicht an ihnen bedienen oder sie beeinflussen? So meditiere ich lieber für mich, erhöhe meine Schwingung, ohne an ein großes Feld angebunden zu sein und wirke somit zum Besten für mich und für die Erde. Antworten
  • Christian 30. März 2020 am 17:50 „Solche und ähnliche Lichterscheinungen nehmen offensichtlich zu, weltweit (hier). Satelliten? Blue Beam? Echte Ufos? ‚Menschliche‘ Ufos? Reichsdeutsche Flugobjekte? Naturphänomene wohl kaum. Habe keine Ahnung.“ Lieber Traugott, bei diesem verlinkten Video und ähnlichen weltweiten Lichterscheinungen am Nachthimmel handelt es sich um Starlink-Projekt von Elon Musk: https://www.merkur.de/welt/lichterkette-tesla-weltall-universum-spacex-elon-musk-nachthimmel-astronomen-starlink-zr-13445770.html https://www.fr.de/wissen/spacex-satelliten-ueber-deutschland-sehen-bald-gibt-nachschub-zr-13270127.html Antworten
  • Christian 30. März 2020 am 18:04 Zum Starlink-Projekt aktuell ein Artikel von Nicolaus Pravda: Lichterketten am Himmel über Deutschland – Starlink 5G-Projekt von SpaceX und die Gefahr fürs Leben https://www.pravda-tv.com/2020/03/lichterketten-am-himmel-ueber-deutschland-starlink-5g-projekt-von-spacex-und-die-gefahr-fuers-leben-video/ Antworten
  • Irgendwas verschwörerisches 30. März 2020 am 19:22 Aber klar, kinderfressende echsen machen mehr Sinn als ein wissenschaftlich erwiesenes virus 😂! Und ein völlig verblödeter, sich dauernd widersprechender Legastheniker (donnie) soll uns alle retten! Abgesehen davon sind mehrere deiner sog. Fakten ganz einfach zu widerlegen (zb dass es keine Goldstandard Studien zu Impfungen geben soll, oder dass bill Gates kürzlich als ceo von Microsoft zurückgetreten ist etc etc). Ich freue mich darauf, eure Ausreden zu lesen! Antworten
  • Andreas 30. März 2020 am 19:24 Hallo Traugott, vielen Dank für deine tolle Arbeit! Bei mir kommen die Zweifel, wie bei Alexander, auch immer wieder durch.
    Sind Trump und Q wie die Hippies in den 60zigern auch MK-Ultra-Programme der CIA?
    Durch die Hintertür freiwillig zur NWO? Sündenböcke werden mitgeliefert! Auch nach der Sozialismus-Matrix 1989 gab es Bauernopfer! Es wäre zu gut um Wahr zu sein. Antworten
  • Manuel Mayrhofer 30. März 2020 am 20:37 Hallo!
    Ich sende dir hier einen interessanten Link. Zwischen min 20 -25 spricht er von Eckert Tolle das,dass auch ein Deep Statler ist. Antworten
  • Celestine 30. März 2020 am 21:48 Ich habe mir gerade den „Corona-Hammer: ARD und ZDF verzichten auf Rundfunkbeitrag“ angesehen. Obendrüber steht jedoch in ganz kleiner Schrift „Satire“ und es ist von „FrechePresseNet“. Ob man den GEZecken noch Geld in den Rachen schmeißt oder nicht, sei jedem freigestellt, jedoch kann ich mir nicht vorstellen, daß diese Einrichtung auf ihr Geld verzichten möchte, vor allem, weil sie noch vorhaben, diesen zu erhöhen.
    Diese „Zecken“ lassen auch irgendwann bei jedem Beitragsverweigerer den „Gerichtsvollzieher“ vorsprechen. Es ist den Richtern zwar bekannt, daß das alles Betrug ist, aber wenn ein Richter für den Angeklagten sprechen würde, dann wäre der mind. seinen Job los, und deswegen macht das System mit den Verweigerern was es will und man kann, außer, es würde von heute auf morgen, niemand mehr bezahlen, sich dem kaum erwehren. Leider sehe ich schon wieder Chemtrails bei uns im Großraum Fränkische Schweiz. Bin ja mal gespannt, wie sich die Lage weiterentwickeln wird. Seid alle herzlich gegrüßt! Antworten
  • Leser 30. März 2020 am 22:04 Vielen Dank für die gute Arbeit, weiter so! Die Szene in Frankreich scheint schon älter zu sein. Kommentar unter dem youtube video überprüft und es scheint zu stimmen:
    „Der Videoausschnitt zeigt den Abgeordneten Florian Phillipot bei seiner Fahnenaustauschaktion am 01.05.2019 in Forbach (Moselle)“ Antworten
  • girbit23 30. März 2020 am 22:15 Guten Abend, vielen Dank für die vielen Infos (ich bin erst vor ca 3 Tagen über deinen Liveticker „gestolpert“), als ich am Anfang einen Fehler fand, wollte ich sofort schreiben (keine Ahnung, ob es inzwischen schon erwähnt wurde).
    Die Meldung von dem Verzicht auf GEZ ist Fake. Der Artikel kam beim Postillon und soweit ich weiß, ist die Homepage – opposition24.com – eine Fun-Seite, wo jeder Artikel schreiben und veröffentlichen kann (ich schätze, schon nach best. Richtlinien aber ansonsten kann alles frei erfunden sein). Sie haben mich auch schon mal „reingelegt“. Keine Ahnung, wie das deine Leser sehen, aber bei „meinen Lieben“ wäre es sofort ein Grund, alles als unglaubwürdig anzusehen (weil es erstmal sowieso nicht in ihr Weltbild passt) Seufz. Vielen Dank für deine tolle Arbeit, ich freue mich auf das Gute, was kommen wird. Alles Gute und Liebe girbit23 Antworten
    • Traugott 31. März 2020 am 12:52 Danke Dir! Die GEZ ist weg! Es geht hier um viel mehr, das ganze System wird komplett abgeschafft. Wenn ich schreibe „weg“, so ist das auf der feinstofflichen Ebene längst geschehen. Freu Dich. Natürlich darf jeder den Lügenverein weiterhin finanzieren. Für die Systemschafe bin ich nicht zuständig. die werden aber folgen… lgt Antworten
  • Simon 31. März 2020 am 8:24 Love and Light to everyone! Ich glaube ganz fest daran, dass wir das alle gemeinsam schaffen =)
    Den Dimensionssprung. ❤ Antworten
  • Bernstein 31. März 2020 am 11:18 Gestern… https://twitter.com/Scavino45/status/1244389631518441473?s=20 Antworten
  • Lea 31. März 2020 am 12:42 Hallo, was mich am meisten beunruhigt sind die Zwangsimpfungen.Die Masernimpfung hat schon dafür gesorgt, dass ich nicht mehr in meinem Beruf arbeiten kann.Mehr Angst habe ich jedoch vor einer neuen (Corona Impfung +chip) und das man ohne dieses nicht mehr am Leben teilnehmen kann.Wie sind da die Aussichten? Antworten
    • Traugott 31. März 2020 am 12:45 Die Aussichten sind sehr gut, der Impfzwang wird wegfallen. Wer sich aber selber oder seine Kinder weiterhin vergiften lassen will, darf das. Antworten
  • Viv 31. März 2020 am 16:09 Heute ist #World Back-up Day
    Hier ein Aufruf von FBI Detroit zur Datensicherung (steht das in Verbindung
    mit den 10 Days of Darkness? )
    https://twitter.com/FBIDetroit/status/1244957969869090820 und dann noch das hier: von Twitter@GEORGE – Potus schedule
    TUESDAY, MARCH 31, 2020 EDT
    2:30PM
    @POTUS
    participates in a phone call with network service providers Q ruft in Post 141 / 178 / 116 zum Archivieren auf Antworten
  • Terry 31. März 2020 am 20:40 Wie lang soll der Sturm denn dauern?
    Was machen Sie, wenn nichts davon stattfindet und es tatsächlich „nur“ um einen Virus geht? Antworten
  • Johanna 31. März 2020 am 23:18 Lieber Traugott,
    DANKE für Deinen wertvollen Beitrag. Ich bin beeindruckt.
    Folgendes kam mir neulich unter und ich habe dazu Fragen: Ich bemerkte, dass KLIMA ein Anagram vom MILKA ist. Für Klima steht ja FFF und Greta, die blöde Kuh. Da sehe ich den Zusammenhang zur lila Kuh. Aber das erschreckte mich dann doch: Es gibt 23 Standardtafeln von Milka. Klima hat die Zahlenwerte 11,12,9,13,1, was 46 ergibt. Teile ich das durch 2 (Milka) komme ich wieder auf 23. Zufall?
    46 kann ja auch für DF stehen. Dunkler Fürst?
    Früher schubste man Kühe und in Indien sind sie heilig. Sind die Inder alle Satanisten und ist MILKA Schokolade die Oblate des Satans? Danke für Deine Einschätzung, Johanna Antworten
    • Terry 1. April 2020 am 11:10 Kühe haben auch 2 Hörner, genau wie Satan!
      Zufall?
      Denkt mal drüber nach! Antworten
    • Traugott 1. April 2020 am 12:06 Du stellst Fragen… 23 ist jedenfalls eine sehr wichtige Zahl der Freimaurerei, besonders nach dem Milleniumswechsel, da sie dann nicht mehr die 33 benutzen können. 29.09.2000 = 22, erst ab 2001 konnten sie wieder chiffrieren. lgt Antworten
  • Sandra 31. März 2020 am 23:53 Lieber Traugott, habe gerade die Sendung auf Okitalk Radio mit Dir gehört.
    Danke von Herzen Traugott für die Energie der Unerschütterlichkeit, der Güte und Freundlichkeit die Du verbreitest. Das hat grad sehr sehr gut getan und war fand ich das Tollste an der Sendung : ). Danke nochmals. Viele Grüße Sandra Antworten
  • Christian 1. April 2020 am 1:14 Übrigens, lieber Traugott, das wird mir jetzt bewusst, wohlmöglich gibt es da einen Zusammenhang. Ich habe neulich einen Kommentar geschrieben zu SpaceX: https://traugott-ickeroth.com/liveticker/#comment-300 Es geht hier um das Space-„X“ … Dieses „X“ ist, so wie es scheint, auch die Agenda der „Hintertreiber“: ein kurzes Video von zweieinhalb Minuten. Weiß gar nicht mehr, wie ich dazu kam – vielleicht sogar aus Deinem Live-Ticker? Ich verbinde jetzt aber mal die Punkte: https://vk.com/video-157237668_456246745 Dann gibt es wirklich eine Verbindung von Space-„X“ zum Pandemie-„X“, dessen Hollywood-Entertainment-Verkünderin die Madonna war … Ich selbst sehe in COBRA einen „Umsetzten“ bzw. „Systemling“ der Dunklen Agenda (kann ich gern nachweisen, auch gerade in Bezug auf den COBRA-Aufruf zur Weltweiten Massenmeditation am kommenden 5.4. – auf Anfrage, wer es nicht bereits fühlt, sondern Fakten sehen möchte), nichtsdestotrotz liefert er aber Hintergrundinformationen über den Zusammenhang von 5G und Corona: https://transinformation.net/es-gibt-eine-verbindung-zwischen-dem-coronavirus-und-5g/ https://www.pravda-tv.com/2020/03/endzeit-verruecktheit-coronavirus-und-5g-videos/ https://www.pravda-tv.com/2020/03/hohe-todeszahlen-in-italien-durch-5g-und-nicht-durch-coronavirus/ Schauen wir mal. Antworten
  • Irgendwas verschwörerisches 1. April 2020 am 8:27 Nun, heute ist 1. April. Wo ist die Dunkelheit? Und mir kam gestern noch ein anderer Gedanke zu dem ich gern eine Einschätzung unserer hochverehrten Anti-Eidechse hätte:
    Ich meine irgendwo in diesem Kuddelmuddel gelesen zu haben dass Q der Boss ist und Trump eigentlich nur sein Sprecher. Habt ihr mal eine Rede von Trump länger als 10 Sekunden gehört? Sollte das wirklich der Fall sein ist Q grenzdebil und ich sehe schwarz für unsere Zukunft. Ich denke ernsthaft daran die Seiten zu wechseln und habe mir zur Sichehrheit schon einen Altar mit 2 Krokodilen und einem Gecko gebaut. Antworten
    • Traugott 1. April 2020 am 12:02 Ja, Q ist der Chef und hellwach, Trump nur sein Sprecher.lgt Antworten
    • Schlafschaf in der Matrix 1. April 2020 am 16:03 Mensch, Du kannst die Dunkelheit doch nur erkennen wenn Du erwacht bist. Wir Schlafschafe leben doch in einer Matrix. Für die ganzen Erwachten hier wird die Matrix doch von den Reptiloiden gesteuert und wir sind nur zu blöd das zu erkennen. Ganz ehrlich? Lieber bin ich ein schlafender Blöder als ein wacher Vollhonk. Antworten
      • Daniel Cech 3. April 2020 am 20:05 Wie du dich hier präsentierst, bist du sogar beides- herzlichen Glückwunsch!
        Ist es nicht schön, wie sich solche Leute durch ihre Ausdrucksart selber disqualifizieren 🙂
        Bitte solche Kommentare unbedingt stehen lassen lieber Traugott. Güte ist Macht! Antworten
  • Violet 1. April 2020 am 9:18 Lieber Traugott vielen dank für deine Arbeit. Es klingt alles bisher ganz gut. Doch dann bin ich über folgenden Artikel gestolpert.
    https://de.scribd.com/document/453424209/Das-Malzeichen-Des-Tieres Ich hab gesehen das dich schon einige ddarauf angesprochen haben doch du bist nicht richtig darauf eingegangen.
    Was sagt dein Herzgefühl wenn du diese Möglichkeit einfach mal als wahr hinterfragst?!
    Ich denke wir sollten auf unsere Seelen aufpassen.
    Lg Antworten
    • Traugott 1. April 2020 am 12:00 Nichts ist in Stein gemeißelt, auch nicht die Offenbarung, wenn sich das kollektive Bewußtsein ändert.
      Danke, lgt Antworten
  • Konrad 1. April 2020 am 12:16 Traugott – ja traue Gott ! * Super danke! Ich möchte Dich bald hören oder sehen im neuen Sender : DRA-FDZ = code 😉 LG-K Antworten
  • Terry 1. April 2020 am 12:18 es scheint, es gibt momentan viele VT, die sich widersprechen:
    – Virus viel schlimmer als in den Medien behauptet (vor allem vor ein paar Wochen)
    – Virus viel harmloser als in den Medien behauptet (vor allem jetzt)
    – Viren existieren gar nicht (!) – Virus künstlich erzeugt von Israel/Bill Gates etc.
    – Virus ist Strafe Gottes – Die bisherigen Opfer sind durch 5G gestorben
    – Die Opfer wurden mit Impfstoff getötet.
    – Es gibt keine Opfer bzw. sie wären ohnehin gestorben.
    Was ist mit zurückliegenden Pandemien (Pest, Spanische Grippe, Schweinegrippe, Vogelgrippe etc.)?
    Wurden die auch eingefädelt bzw. erfunden? Außerdem: Ist die Erde jetzt flach oder hohl, beides geht irgendwie nicht:-( Antworten
    • Traugott 1. April 2020 am 19:14 Danke. Doch, es geht mehreres gleichzeitig, und sogar rund. Lies die Veden, Shrimad Bhagavatam, Canto 6 ab Kapitel 14. Danke! Antworten
  • Kathleen Dietze 1. April 2020 am 13:38 Ich habe ein Video von einer, die das Krankenhaus München Isar rechts gefilmt hat… das stimmt leider garnicht mit dem Tot spritzen Antworten
  • Gorden 1. April 2020 am 14:14 Also ich finde diesen Trick mit dem „Corona-Virus“ einfach genial. Es wird kräftig aufgeräumt und gemäss ihrer Regeln unter Falscher Flagge. Damit können sie nicht umgehen. Diese Aufräumaktion von Trump und Q-Anon ist richtig und wichtig und geht auch nicht anders. Aber danach müssen wir genau beobachten wie es weiter geht. Danach müssen die Nationen ihr weiteres Schicksal allein bestimmen dürfen, ins besondere Deutschland. Das ganze Unheil wurde nur von gesteuerten Politikern verursacht und nicht von dem friedliebenden Volk. Fortschritt und Zivilisation wurden und werden immer von den Menschen geschaffen, die der Macht widerstanden haben und NICHT von denen die sie ausgeübt haben. Die entscheidende Kraft geht IMMER von der Mehrheit, vom Volk aus. Das Volk legt das Regelwerk fest in welchem sich die Politiker zu bewegen haben – und das nennt man eine Verfassung: https://www.mylittlehomepage.de/module/Blogs/show.php?id=61 WIR, der Souverän, entscheiden selbst und machen die Spielregeln. Und wir wollen keine alten Sachen übernehmen, wir wollen keine BRD mehr und auch kein Kaiserreich. Wir wollen das souveräne Deutschland in den ursprünglichen Grenzen vom 31.12.1937 mit einer neuen, vom Volk abgestimmten Verfassung. Ich möchte die zukünftigen Politiker unter meiner (unserer) Kontrolle sehen. Wer dann noch Mist macht der ist weg, sofort !!! Ich finde auch das Format der „Tageskorrektur“ gut. Das rüttelt schon einige wach. Aber mit dem Kaiserreich seit bitte vorsichtig ! Der „Kaiser“ sind Wir, das Volk, der Souverän. Im Moment sind wir für zu Hause verdonnert. Aber danach entscheiden wir selbst wie es weiter geht – mit einer neuen, deutschen Verfassung – die muss kommen! Danke auch für dein gestrigen Okitalk – Daumen nach oben ! Antworten
  • Terry 1. April 2020 am 14:34 Scheint, es gibt momentan viele VT, die sich widersprechen:
    – Virus viel schlimmer als in den Medien behauptet (vor allem vor ein paar Wochen)
    – Virus viel harmloser als in den Medien behauptet (vor allem jetzt)
    – Viren existieren gar nicht (!) – Virus künstlich erzeugt von Israel/Bill Gates etc.
    – Virus ist Strafe Gottes – Die bisherigen Opfer sind durch 5G gestorben
    – Die Opfer wurden mit Impfstoff getötet.
    – Es gibt keine Opfer bzw. sie wären ohnehin gestorben.
    Was ist mit zurückliegenden Pandemien (Pest, Spanische Grippe, Schweinegrippe, Vogelgrippe etc.)?
    Wurden die auch eingefädelt bzw. erfunden? Außerdem: Ist die Erde jetzt flach oder hohl, beides geht irgendwie nicht:-( Schön, dass hier auch schon vor dem 20. April kritische Fragen zugelassen werden!! Antworten
  • Ondrej 1. April 2020 am 14:40 Lieber Traugot, derzeit veröffentlichte die meistgelesene slowakische Tageszeitung eine Erklärung der neuen slowakischen Premierminister Matovic, dass es am besten sei, alles drei Wochen lang auszuschalten. Am Ende des Artikels können die Leute Abstimmen, ob sie zustimmen oder nicht 🙂
    Wir werden alle in ihren Häusern eingesperrt sein und die Armee versorgen. Hier ist link: https://www.cas.sk/clanok/964870/matovic-uvazuje-nad-kompletnym-vypnutim-slovenska-vynimocny-stav-a-vojenske-zasobovanie/ Antworten
  • Viv 1. April 2020 am 15:50 Lieber Traugott,
    Es scheint sich ein Riesenskandal anzubahnen.
    Covid-19 Testkids mit Coronaviren verseucht! Hier der Link zu einer Twitterseite mit weiterführenden Informationen.
    https://twitter.com/Inevitable_ET/status/1245322220479696896 weiterer Link: Die Bill und Melinda Gates Foundation hat ihre Finger im Spiel
    https://www.nutraingredients-usa.com/Article/2018/01/17/Eurofins-North-America-purchases-contract-analytical-lab-Craft-Technologies# Warum wurde Donald Trump von allen Seiten genötigt einen Test zu machen? Antworten
  • Nikolaus Wittmann 1. April 2020 am 16:12 Servus Traugott, zum Tageskommentar vom 30.03.. Thema: Bismarckdenkmal und Reichstag. Ich habe das meinem Bruder geschickt ob er da etwas machen darf. Seine Antwort:
    Mein Bild zeigt, dass ich dort nichts zu tun habe. Die dunklen Wolken kämpfen zur Zeit mit sich selber.
    Die Erde mit ihren Elementarwesen weben ein neues Netz. Und somit fällt der Nährboden weg für solche Systeme. Beste Grüße
    Nikolaus Antworten
  • Andreas 1. April 2020 am 16:24 Hallo Traugott, das YouTube Video von heute,01.04., über leere Zelte ist entfernt worden. Freundliche Grüße WWG1WGA Antworten
  • MN 1. April 2020 am 16:37 Hochinteressanter Bericht über leere Krankenhäuser, leere Notzelte… alles leer! (hier) Es bestätigt eindeutig, daß es nirgendwo Coronakranke gibt. Der Beweis, unbedingt anschauen! Video schon gesperrt !!! Antworten
  • Jeannette 1. April 2020 am 18:05 Hallo Traugott, mir kam heute der Gedanke, dass der Sky Q Receiver nicht ohne Grund so heißt? Weiß da jemand zufällig was? Liebe Grüße Antworten
  • MN 1. April 2020 am 18:30 über 1.MILLION Kinder werden zu Adrenochrome „verarbeitet“
    für die Seelenlose, kranke Elite – ALLES kommt ans Tageslicht.
    Google-Prozessor heißt= Adreno
    Google-Browser heißt= Chrom
    Adrenochrome !!!
    Und die kommende Wahrheit wird das NICHT VORSTELLBARE
    Noch bei WEITEM übertreffen.
    Viele Menschen werden die Wahrheit NICHT verkraften. https://www.youtube.com/watch?time_continue=3&v=f9nsysq2LqM&feature=emb_logo Antworten
  • Viv 1. April 2020 am 18:45 Das hier hebt die Laune – GOOD VIBS
    “Stayin‘ Inside“ – Corona Virus Bee Gees Parody
    https://twitter.com/777KAB1/status/1245354128433393667 Antworten
  • Siegfried 1. April 2020 am 19:47 Die Lupe könnte ein Q sein Antworten
  • MN 1. April 2020 am 20:01 Seht Ihr hier was? Bundesministerium für Landwirtschaft/Landwirtschaftskammer Österreich. Fällt wem was auf? Ich habe es auch nicht gesehen… Rätsel Die „Lupe“ = „Q“ Antworten
  • Nils 1. April 2020 am 20:07 Landwirtschaft Österreich: Die Lupe ist ein Q und fängt das Kaninchen 😉 Antworten
    • Traugott 1. April 2020 am 22:58 Das „Q“ ist im Reiter ganz oben… 🙂 Antworten
      • Daniel 2. April 2020 am 16:26 Ich dachte auch die Lupe. Im Reiter erscheint bei mir im Firefox erst ein Q wenn ich auf die Videos klicke 🙂 Antworten
        • Traugott 2. April 2020 am 23:00 Was sagt uns das überhaupt? Daß wir viele sind, auch unter den Beamten in verschiedenen Ministerien! Was mich überrascht, sind etliche deutsche Wahrheitssucher, die so verhalten reagieren. Franz Hörmann war gut! lgt Antworten
  • Christian 1. April 2020 am 22:15 „Missbrauchsskandal – Ermittlungsgruppe „EG 320-Reißwolf“ nimmt Arbeit … Bundesweite Razzien: Akten aus allen Bistümern beschlagnahmt“ Zu schön um wahr zu sein. Leider ein Aprilscherz. Aber gehen wir mal von einer selbsterfüllenden Prophezeiung aus. Auch der Pädo-Klerus kommt dran. Antworten
    • Traugott 1. April 2020 am 22:57 Ich habe da nichts von Scherz gelesen oder Satire. Ich gehe davon aus, daß das tatsächlich stimmt. Aber danke, lgt Antworten
  • Werner Reitmann 1. April 2020 am 22:22 Hallo Traugott,
    mit Deinem Beitrag “Flugzeugträger begleitet Sanitätsschiff“ liegst Du leider falsch, wenn Du denkst, dort werden hochrangige Gefangene abtransportiert. Auf diesem Schiff werden die Kinder transportiert und versorgt, die man aus den Untergrundbasen befreit hat. Diese Kinder sind körperlich am Ende und müssen wieder aufgepäppelt werden. Es wurden dort viele Infusionsbeutel und spezielle Nahrung an Bord genommen. Auch die ganzen Beatmungsgeräte benötigt man für die Kinder. Nach Jahren unter der Erdoberfläche müssen sie erst wieder an normale Luftverhältnisse gewöhnt werden. Die leeren Betten in den verschiedenen Klinken sind auch für die Kinder vorbereitet. Die versiegelten Anklageschriften können erst geöffnet werden, nachdem man die Aussagen dieser Kinder hat. Antworten
    • Traugott 1. April 2020 am 22:56 Merkwürdig, das habe ich noch bevor ich Deine Zeilen las richtig gestellt. Mich hat die Anzahl der Ärzte verwundert…
      Dankeschön und mich freut es, wenn ich was richtig stellen kann. lgt Antworten
  • Daniel 1. April 2020 am 22:25 einen schönen guten abend aus wien und danke für die aufmunternden worte nach österreich , da ich hier seit einiger zeit lebe und das gesehen in der brd momentan nur aus der ferne betrachten kann und infos aus der heimat nur von einigen wenigen menschen von zuhause bekomme und die materie für mich eigentlich neuland ist mit der ich micheigentlich erst sein der krise/chance befasse hat mich dein liveticker dem ganzen schnell viel näher gebracht auch wenns ganz schön harter tobak ist vielen dank dafür freu mich schon mehr zu hören / lesen 🙂 und zum rätsel ACHTUNG SPOILER glaub du spielst auf die Lupe an oder sollte ich Qupe sagen
    alles liebe shine your light
    Daniel
    ps danke für den gammy ray song hat mich an meine jugend erinnert Antworten
  • Bérénice 2. April 2020 am 7:29 Lieber Traugott,
    ich stehe voll Hoffnung und Liebe da und bete, dass alles was ich über Deinen Kanal und viele andere mehr über die wahren Hintergründe des Covid-19 erfahren habe- wahr ist und alles was Trump und die GUTEN jetzt im Hintergrund vollbringen, wirklich zu dieser neuen lichtvollen Ordnung führt. Ich bete – auch rufe ich die Delphine! Wie lieber Traugott hast Du diese ganzen Infos erhalten? Seid wann weisst Du über all das spirituelle Bescheid? Ich hoffe und bete dass bald ganz bald WIRKLICHKEIT wird, was ich meinem Herzen immer gewünscht habe: FRIEDEN- LIEBE – Achtung . In Liebe Antworten
    • Traugott 2. April 2020 am 11:37 Verfolge schon länger Q… Die Sicherheit kannst Du aus deinem Herzen holen. Die äußeren Ereignisse dienen nur zur Bestätigung.
      Danke & lgt Antworten
  • josieluni 2. April 2020 am 14:18 Hallo Traugott,
    seit Tag 1 des Livetickers lese ich hier und danke dir sehr für die täglichen Informationen!
    Ich bin ruhig und entspannt und beobachte. Habe ich soeben gefunden: https://web.de/magazine/unterhaltung/kultur/us-musiker-adam-schlesinger-coronavirus-gestorben-34573302 https://web.de/magazine/news/coronavirus/us-jazzpianist-ellis-marsalis-stirbt-folgen-coronavirus-34545236 https://web.de/magazine/news/steingarts-morning-briefing-jens-spahn-handy-tracking-wuerde-versammlungsverbot-lockern-34573468 https://web.de/magazine/news/coronavirus/coronakrise-sebastian-kurz-experte-ischgl-nicht-einholen-34568648 https://web.de/magazine/unterhaltung/adel/britische-royals/prinz-charles-ueberstandener-corona-infektion-twitter-teilt-videobotschaft-34573348 Wurden diese Kinder geimpft und deshalb krank und starben?
    https://web.de/magazine/news/coronavirus/coronavirus-fuenf-wichtigsten-meldungen-1-april-kontaktbeschraenkungen-verlaengert-34572206 https://web.de/magazine/panorama/verschwindet-papst-corona-glaswand-umzug-droht-34570448 Mein Kommentar muss nicht zwingend veröffentlich werden, entscheide du das.
    Ich weiß nicht, wie ich dir sonst die Links schicken kann. Die exorbitante Perversität, die jetzt ans Licht kommt, die kenne ich leider schon seit meinen Kindertagen! Ich bin selbst betroffen, wurde jahrelang missbraucht!
    Das begleitet mein ganzes Leben und ich bin glücklich, dass die Ausführer/innen und Verdunkler/innen nun endlich bestraft werden! Die Sonne scheint, blauer Himmel ohne Streifen, die Vögel zwitschern, alles wird gut! Antworten
    • Traugott 2. April 2020 am 22:57 Klar veröffentliche ich das, nur alle Links kann ich mir nicht anschauen, zu wenig Zeit. Aber für andere ist es sicher interessant! Mache das hier ja von früh bis spät.
      lgt 🙂 Antworten
  • Ernst J. Ströml 2. April 2020 am 14:28 Lieber Traugott! Möglicherweise fiel es Euch ja ebenfalls auf, dass die Personen, welche auf dem Foto, einmal hinter, bzw. neben A. Merkel und darauffolgend neben, bzw. hinter Macron stehen, dieselben sind! Somit dürfte es sich wohl um Fotomontage handeln. Sehe trotzdem hoffnungsfroh dem Sieg des Lichts entgegen!
    Liebe Grüße, Ernst J. Antworten
  • Daniel 2. April 2020 am 16:38 Ich fand auch diesen Bericht gestern köstlich:
    https://www.blick.ch/news/wirtschaft/erster-offizieller-auftritt-des-neuen-chefs-wie-vincent-ducrot-die-sbb-durch-die-krise-steuern-will-id15824025.html
    Unser Schweizer Bahn Chef war nicht besonders beliebt und der Rücktritt ist schon länger bekannt. Aber genau am 01.04.2020 :). Ich kenne den neuen Chef nicht. Der Alte hat Getwittert dass er wegen Corona noch bis ende Jahr die Bahn mit Homeoffice unterstützt. Die Antwort dazu fand ich amüsant und nicht wirklich von blick gewohnt:
    Nein, wird er nicht! Obschon Meyer (meistens im Kapuzenpulli) via Twitter durchaus gewisses Unterhaltungspotenzial erkennen lässt, ist seine Zeit bei den Bundesbahnen vorbei. Seine Zeit als Social-Media-Kasper indes hat vielleicht eben erst begonnen. Antworten
  • Sandra 2. April 2020 am 19:26 Hallo Traugott,
    ich musst heulen als ich Deinen Beitrag eben gelesen habe über das Schiff, für die Kinder. Klar !!
    ❤️🙏🏻❤️🙏🏻❤️🙏🏻❤️🙏🏻❤️🙏🏻
    Heute kam mehrfach im Radio dass in größeren Städten, München auf jeden Fall, keine !! Patienten mehr aufgenommen werden! Nur Schwere Notfälle, klar. Sie halten den Platz frei ❤️ Traugott, weißt Du ob in D ebensolche Tunnels existieren? Das konnte man auf der Karte in dem von Dir verlinkten Video, von dem Marine, nicht erkennen. Viele Grüße Sandra Antworten
    • Lotosblume 3. April 2020 am 20:52 Absolut. Die Tunnelsysteme durchziehen den ganzen Erdkern. Löchrig wie ein Schweizer Käse. Es ist übel. habe Aufnahmen zugespielt bekommen – kann ich nicht veröffentlichen. Bleibt stark! die Zukunft beginnt morgen. PS: Bereitet euch vor – ab dem 20. April wird es kein Internetz mehr geben. Vorerst. Das ist Teil des großen Plans. Q weiß was er tut. Glaubt mir. Potus, Putin, Flavio und co bereiten alles vor. Halleluja, Brüder und Schwestan. PPS: Feinstofflich sieht es gut aus. sehr positive Energien von Seiten der Lichtsoldaten. Himmel ist auch hellblau. Kann wieder atmen. Und der Nachthimmel voller Blitze. der Sieg im All steht bevor. Antworten
      • Sandra 4. April 2020 am 19:12 Danke Dir. Ja, es wird gut. Ich geh davon aus dass diese Tunnel in Geländen sind wo nicht so viel obendrüber ist… dieses Grauen lässt sich nicht in Worte fassen. Antworten
        • Traugott 4. April 2020 am 20:53 Nicht ganz; mache sind in zehn Kilometern Tiefe; das ist möglich, weil sie Freie Energiesysteme haben. Manche sind auf dem Meeresboden. Erinnert Ihr euch an „Deep Horizon“? Antworten
  • Der Seher vom Klopsberg 2. April 2020 am 19:27 Lieber Traugott, vielen Dank für all die Erkenntnisse. Dein Wissen öffnet mir täglich mehr die Augen. Insbesondere was die Echsen angeht bin ich hochgespannt. Meine Theorie: Potus stammt von Außerirdischen Echsenwesen ab und wird uns alle befreien und in die Ewigkeit führen. Denn klar ist doch: 2 x 3 macht 4, widdewiddewitt und 3 macht 9 …. Antworten
  • Erik 2. April 2020 am 19:53 Lieber Traugott,
    herzlichen Dank das du nochmal von den DUMBs und von Gene Decode berichtest (02.04.2020), das sind denke ich genau die Dinge die an die Öffentlichkeit müssen. Auch ganz interessant, „War On Satanic Elite“ –> https://www.simonparkes.org/post/war-on-satanic-elite . In dem Video kommt ab Min. 7:30 was ganz interessantes von einem Militär und einem Krieg gegen die Drogen Kartelle, welche Drogen könnten da wohl gemeint sein ? Beste Grüße an alle. Erik Antworten
  • Erik 2. April 2020 am 20:06 Hab noch was vergessen…
    „Trau keinem Promi“ (ein sehr informativer Kanal wie ich finde) aber das trifft für mich nicht auf alle Promis zu –> https://www.youtube.com/watch?v=MTT8AzaV59g . Die erste Sequenz in dem Video kam und kommt denke ich auch noch auf mich zu, VIEL KRAFT UND HEILUNG AN UNS ALLE. Danke an Xavier Naidoo von mir, möge seine Reichweite das Thema vorbereitend eröffnen !!! LIEBE an alle und alles Antworten
  • Norbert 2. April 2020 am 21:39 Hallo Traugott,
    bin heute beim Recherchieren auf ein Foto von erhängten Rotschuhträgern an einer, ich vermute mal Londoner Brücke. Habe keine genaueren Angaben rausgefunden. https://twitter.com/Gowynda/status/1245267064899678214 Liebe Grüße Antworten
  • D. 2. April 2020 am 22:31 Das Foto mit den Kindern im Käfig scheint von dieser Seite zu sein (Date 08/2019) und kein aktuelles:
    http://mcmmadnessnews.blogspot.com/2019/08/transhumanism-and-omega-factor.html Antworten
  • Stefan 2. April 2020 am 22:53 Hallo Traugott Bezüglich „Flighttracker“: Das ist mir in den letzten Tagen auch aufgefallen. Wie gezeigt Elsass, aber auch über dem Schwarzwald und weiter Richtung Bodensee… War aber tagsüber… Könnten auch simple Luftbildflüge sein, Googles Karten sind erstaunlich aktuell… Wobei ich deine Vermutung schöner finde! Liebe Grüsse
    Stefan Antworten
  • DerKritiker 2. April 2020 am 23:12 Hallo, das heutige Foto von den Kindern in Käfigen stammt von der Post-Apokalyptischen Serie The 100 aus der zweiten Staffel. Dort nutzt eine elitäre Gesellschaft, die in einem Bunker lebt, die Eingeborenen um durch deren Blutserum oder Knochenmark an der radioaktiv verseuchten Oberfläche überleben zu können. Ausgestrahlt auf dem Sender CW. Google: the 100 mountain men cages Antworten
  • josieluni 3. April 2020 am 7:48 Warum werde ich nicht freigeschaltet???
    Bis jetzt habe ich noch keine Email bekommen für die Freischaltung!!! Zu dem Bild (Ticker 02.04.2020) oben in diesem Text, vorher war dort ein anderes Bild, nämlich dieses … http://www.youscreen.de/twkzrldww25.jpg

    dieses Bild jetzt … http://www.youscreen.de/jndujtqvo55.jpg … hat nichts mit den jetzigen Geschehnissen zu tun, es ist viel älter! Siehe Suchergebnisse (auf Bild Rechtsklick und mit Googlesuche:
    https://www.google.com/search?tbs=sbi:AMhZZivS6kgGHPbKuSUrmMQe_1zowinZgSjoxb_1dRmurJeR4fKCQXY46JHRMn2eaeU4foNtFjeOC-2rVwm3UKorFbM4Yh6K015AGnFyhHnhwjobi9MhvCgRZvMDZiUj-1fxchmhtm4mEfYDGw73_1ZWlzUg4uY-7xEpYOxBDnIuG6J9d9OAp3OTktgbnvqCZ7TPBzfqu8AoJB9KAzPO8H9NP7p5Huzc8VwURsewgbcNm9Wq_1Et5lNMk_1Iy_1ElG1WrOVMptXzHfU1TUhGc38ZKJjcgdmePVzf082roH1Adx7jKn07SoCZnBjMQT2VaUPax5nzYliVGD1Ps4vQkEmXTlbJ8lja7ZZcq2Rg Ich bin nun doch etwas verwirrt und hätte gerne eine Erklärung dazu. Danke und viele Grüße Antworten
    • Traugott 3. April 2020 am 18:17 Wenn Soldaten Kinder retten, was das Bild ja zeigt, wieso hat das nicht damit zu tun? Genau das machen sie zur Zeit.
      Klar schalte ich frei. lgt Antworten
      • josieluni 4. April 2020 am 9:40 Es geht mir darum, dass genau dieses Bild von 2005 ist (Irak-Krieg).
        Das vorher gezeigt Bild passte sehr viel besser, weil aktuell. Antworten
  • Gottlieb Strauss 3. April 2020 am 18:56 Gerade in Stuttgart gesehen: mindestens 50 Menschen mit roten Schuhen. Wenn das nicht eindeutig ist. Aber Medien werden natürlich nicht berichten … es geht los, Freunde! Antworten
  • Elly 3. April 2020 am 21:04 Mein lieber Traugottli Den Vampiren geht das Blut aus! Versuchen nun in München und bald überall so an Blut zu kommen Suche bitte mit google nach Charles & Diana mit William und Harry rote Schuhe Herzliche Grüsse Oma Elly Antworten
  • Jörg Rogge aus der Heide 3. April 2020 am 21:11 Moinsen, ich möchte hier mal klarstellen, daß wir die ganzen Berichte aus den Höhlen der Erde,mit den ganzen Wahnsinn in Ruhe und mit Herz und Verstand aufgeklären sollten. Bitte keine Vorverurteilung, daß alles im inneren der Erde die Hölle ist. Fakt ist und das wird sich jetzt auch nach und nach herausstellen, daß sehr viele Menschen die vor sehr langer Zeit vor uns, und unserem System, in die Innererde geflohen sind. Sie haben sich energetisch so geschützt, das niemand ohne ihren Willen dort hingelangt. Oder warum sind sie Amis und Russen schon jahrelang am Nord-Südpol in geheimer Mission unterwegs? Was ja bekannt ist, denn dort sind die Ein- und Ausgänge zur Innererde. Es werden noch sehr viel Dinge ans Tageslicht kommen, wo wir alle staunen werden, wie unsere Erde im inneren aufgebaut ist. Unsere gefühlten Gedanken sind unsere Schöpferwerkzeuge, also bitte nur gute Gedanken für unsere Zukunft. roggeausderheide.de Antworten
  • Fabian Fricke 3. April 2020 am 21:17 Hallo Traugott Ich verfolge die Seite täglich und danke ihnen für ihre Arbeit.
    Helfen sie mir etwas besser zu verstehen. Wenn der Sturm begonnen hat, warum können die dann hier gefühlt zu weitermachen wie bisher? Warum wurde Frau M. aus der Quarantäne wieder entlassen und arbeitet munter weiter? Viele Grüße Antworten
  • josieluni 4. April 2020 am 9:56 Wie war das gleich mit dem bösen Diesel und dem Klima und der schmutzigen Luft… https://www.anderweltonline.com/klartext/klartext-20201/mit-dem-corona-virus-kommt-die-wahrheit-ueber-den-diesel-ans-licht/ Angeblich waren (sind) ja auch nur BMW, Mercedes, Audi, VW… = deutsche Fabrikate die bösen Diesel, andere Diesel-Fahrzeuge wie zB Toyota sind ganz lieb… das hat Toyota ja auch mittels jahrelangem Sponsoring für die „Deutsche Umwelthilfe“ klar gezeigt.
    Im Übrigen ist die Deutsche Umwelthilfe (wem helfen die eigentlich?) mittels der Inszenierungen zum Diesel-„Skandal“ gegen genau DAS ins Feld gezogen, was sie vor Jahren selbst verlangt und durchgesetzt haben! Und die Abgeordneten der Grünen samt ihrer Anhängerschaft dieselt nach wie vor munter in der Gegend herum, viele nicht mit Euro 5 oder 6 … sah ich täglich zB an dem Spielplatz bei uns in der Nähe. Sie fahren (fuhren) 800 Meter vom Wohnhaus an den Spielplatz! Antworten
  • Ulrike 4. April 2020 am 14:05 Moin Traugott, vielen Dank für die Informationen und die Arbeit, dies alles zusammen zu stellen! Gibt es denn auch eine Möglichkeit über den Raum Europa und explizit Deutschland Informationen über das tägliche Handeln hinter den Kulissen zu erfahren? Danke und viele Grüße aus dem Norden!
    Licht ahoi Antworten
  • Christine Lindner 4. April 2020 am 15:46 Jetzt bekommt Deine Seite die für mich wahre Tiefe. Das ist Eva Hermann und das Thema rituelle Opfer. Ich habe mir Oliver Janich Video mit den Tränen von Xavier Naido angesehen und sofort selber ein Video aufgenommen von mir, einer Rede voll Emotionen, weil mich das Thema schon lange beschäftigt, auch das Thema Trauer, auch über unsere Vergangenheit, mit der wir immer in Schuldgefühlen gehalten werden. Mit dem Thema der Opfer durch Migration, wo wir auch nicht hinschauen – wir? – nein – aber nicht alle.
    Danke Antworten
  • Alexander 4. April 2020 am 16:16 Vielen Dank, lieber Traugott und auch vielen Dank an Eva Herman für den offenen Brief vom 4.4.2020 (s.o.)!
    Bitte schaut euch alle die weiterführenden Informationen zu diesem schrecklichen und sehr traurigen Thema an: Zur Einführung ein kurzes und sehr gutes „Erklärvideo Sexualisierte Gewalt in organisierten und rituellen Gewaltstrukturen“
    https://youtu.be/YX4dxoC22rE Weitere Infos und Aussagen von Betroffenen auf
    https://www.weilwirsovielesind.de/ Hier der Link zur angesprochenen Emanuelstiftung:
    http://emanuelstiftung.info/ Bitte schaut Euch die Sachen an, bitte traut Euch an das Thema heran und lasst in Euch mehr und mehr den Mut und die Bereitschaft zu, Eure Augen davor nicht mehr zu verschließen!
    Und verbreitet bitte es weiter!
    Wir sind es allen Kindern schuldig – den betroffenen und den noch nicht betroffenen.
    Vielen Dank! Liebe Grüße,
    Alexander PS: Bitte korrigiere die Schreibweise von Eva Her(r)man(n). Antworten
  • ABC 4. April 2020 am 18:25 Hier war letztens ein interessantes Video welches über 3 Stunden ging. Wo finde ich das? Verliere den Überblick und bin mir sicher das es sonnige auch andere Videos aus meiner Liste bei YouTube verschwinden sind. Selbst der angelegte Ordner zum Thema corona ist nicht mehr da. Antworten
  • Erwachter 4. April 2020 am 19:35 Hab da auch was aktuelles gefunden auf Twitter https://twitter.com/Kurzinator/status/1246234517179969536/photo/1 Auch heftig https://i.redd.it/51jsfg9fahp41.jpg Dann einen guten Beitrag von Holger Strohm HAMMERHART!!! Adrenochrom & Anti-Aging :Satanisten und Blutsäufer https://www.youtube.com/watch?time_continue=4&v=M-RTLtk0bC0&feature=emb_logo So das war es erstmal von mir. #WWG1WGA Antworten
  • Tom 4. April 2020 am 21:17 Die Suche nach den beiden wurden eingestellt. Man geht davon aus, daß sie tot sind. Da steht aber nichts von „gefunden“. Antworten
  • Sandra 4. April 2020 am 22:05 Hallo Traugott, das ist von der gleichen Website, wie von Dir oben gepostet. Hier wird aber von 35.000 geretteten Kindern gesprochen, von gestern ! : ) : ) https://timothycharlesholmseth.com/breaking-35000-kids-rescued-from-captivity-in-new-york-california-florida-washington/ Antworten
  • Werner Jonas 4. April 2020 am 22:39 Hallo Traugott,
    auf der Facebook Seite der US Army Europa steht seit heute 04.04.2020
    bereits Regierungsinstitution / Wiesbaden.
    Damit sollte klar sein Wer jetzt hier die Amtsgeschäfte leitet.
    Liebe Grüße und mach so weiter.
    Danke Antworten
  • Nes 4. April 2020 am 23:48 Hallo Traugott, es ist wunderbar, dass du uns aufklärst und uns erweckst. Aber was hast du gegen Muslime? Antworten
    • Traugott 5. April 2020 am 0:04 Nichts. Nur werden die anders behandelt als Deutsche. Und diese Ungerechtigkeit stört mich. lgt Antworten
      • Nes 5. April 2020 am 12:49 Das kann ich vollkommen verstehen. Aber wenn ich deine Kommentare/Berichte so lese, dann denke ich, was für ein Hass so bei dir entsteht. Nicht jeder Muslim ist schlecht . Es gibt Menschen die auch sehr friedlich leben. Antworten
        • Traugott 5. April 2020 am 15:04 Bei mir entsteht kein Hass. Habe auch mein ganzes Leben gegenüber niemandem solche Gefühle gehabt. Habe auch nirgendwo behauptet, daß alle Moslems schlecht sind. lgt Antworten
  • Roland 5. April 2020 am 0:43 Hallo! „Diese Serie auf Deutsch vermittelt Euch grob, um was es geht (hier).“ https://youtu.be/6X5jPWBHyVM Dieses Video wurde leider gelöscht. Weiß jemand, wie das Video hieß? Hat jemand einen alternativen Link? Antworten
  • Gordon 5. April 2020 am 10:48 Alternativer Link: https://www.mylittlehomepage.de/module/Download/index.php Ganz unten zum Download. Antworten
  • Gerald 5. April 2020 am 12:47 Zum Fox News Youtube Video, hab das näher angeschaut, aber der Poster der dieses Youtube Video erstellt hat, hat die Nachricht falsch übersetzt, hier wird gar nichts gestürmt, lediglich das Kommandoteam das die Innenverteidigung überwacht, zieht in so einen Bunker ein. Antworten
  • Egidius 5. April 2020 am 13:05 Bester Taugrott, stimme dir mit allen überein. Nur mit den Apps nicht: Diese sind Mittel der Mind Control – das ist nicht Teil der NDW. Das sollte doch auch dir klar sein. Ansonsten: Bitte weiter so. Wir müssen die Wahrheit ans Licht bringen. Und Kinder erst recht. Viel zu lange wurden wir vernebelt. Aber jetzt ist der Himmel frei. Keine Flugzeuge. Kein Gift. Nur frische Luft. Antworten
  • Erwachter 5. April 2020 am 13:08 Schaut euch den Himmel an, ist das nicht schön? 🙂 So hab noch ein paar intressante Sachen für euch rausgesucht. Underground fires UK https://twitter.com/ColeDines/status/1246593121271582722 Für die Kinder? https://twitter.com/TheCollectiveQ/status/1246559385041735682 RETWEET! Bill Gates sagt, dass öffentliche Massenversammlungen nicht „überhaupt“ zurückkehren werden, bis jeder Mensch auf der Welt geimpft ist !!! https://twitter.com/DeepStateExpose/status/1246381392314892289 Noch was von Trump, Ratet mal, wer ist das weiße Kaninchen? Schau dir meine Gedanken an. Melania machte es sich zum Ziel, die Weste vom Osterhasen zu entfernen. https://twitter.com/princess_955/status/1246478606328631297 Genau die gleiche Krawatte. Nachricht erhalten, Sir 5:5 https://twitter.com/Inevitable_ET/status/1246542314782236680 Zum schluss noch ganz frisch. Lufthansa-Finanzvorstand tritt überraschend zurück https://twitter.com/DeutschlandQ/status/1246744983207583744 So das war es erstmal von mir #WWG1WGA Antworten
  • Erik 5. April 2020 am 13:16 Kleiner Hinweis zu dem FOX News Bericht (05.04.2020),
    das ist eine teilweise Truppenverlegeung von NORTHCOM und NORAD wegen Covid-19 um die „Homeland Defence Mission“ sicherzustellen –> https://www.thedrive.com/the-war-zone/32777/covid-19-drives-command-teams-charged-with-homeland-defense-into-cheyenne-mountain-bunker . Bericht ist zwar von 2019, Feb. aber ganz interessant zum Thema Underground battlefield –> https://www.militarytimes.com/news/your-army/2019/02/26/the-subterranean-battlefield-warfare-is-going-underground-into-dark-tight-spaces/ . Beste Grüße an alle Antworten
  • Klaus 5. April 2020 am 14:43 Der notwendige Prozess, damit die Menschheit versteht:
    EPITAPH (rote Punkte auf dem Cover beachten)
    https://www.dailymotion.com/video/x3o5pb1 Q: SANCTIONS ARE COMING – November 5 (11 * 5)
    This song is adressed to Killery (,) Merkel and all other psychopaths
    from KING Crimson: EPITAPH (short Vocal version) read more:
    (The power that should not be shows us everything. They knew
    Q is coming one day and they want to put Q in the “bad? light” but
    behold: they also know their EPITAPH by going a broken path: confusion
    analyze: 4 min 15: …but I feer tomorrow I’ll be crying
    yes I feer tomorrow I’ll be crying
    yes I feer tomorrow I’ll be crying, crying, crying
    yes I feer tomorrow I’ll be crying
    yes I feer tomorrow I’ll be crying
    yes I feer tomorrow I’ll be crying, crying
    5 times yes, 9 times crying (9 = completion, 9 is neutral by numerological addition)
    (Important: the short (vocal) version is very special in relation to the original (long version):
    Original: Yes I feer tomorrow of the crying (record: In the court of the
    crimson king, published: 10.10.1969 (num 1+1+7=9 completion)) Singer: Greg Lake (water? awakened right time, now in heaven))
    (water in German: Wasser
    (Wassermann Zeitalter – Age of Aquarius) The red pilled are in the knowing.
    Look at the cover. Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar

Name *

E-Mail *

Website

Bitte gebe eine Antwort in Ziffern ein:sechzehn + 9 =

Traugott-Ickeroth-„Probleme der Menschheit – Lösungen und Optionen“
Mehr Info´s & Anmeldung hier klicken...

Traugott Ickeroth Unterstützen?

Wenn Dir mein Blog gefällt, freue ich mich über jede kleine Unterstützung! Ohne meine vielen großzügigen Leser wären diese Artikel hier sonst nicht möglich.

Aktueller Termin

Samstag, den 04. April 2020
Einlass 18:00 Beginn 19:00
„Fehler in der Matrix und andere Phänomene“
Hotel-Gasthof zum Rad
88299 Leutkirch im Allgäu
Obere Vorstadtstraße 5
Info/Reservierung: https: info@all-stern-verlag.com

oder Tel: 07568/2989982
Eintritt: 15 Euro, ermäßigt 10 Euro für Rentner, Arbeitslose, Studenten, Hartz IV-Empfänger

Traugott Ickeroth beim Mutter Erde Sommerfestival 2019

Traugott ickeroth beim Mutter Erde Sommerfestival 2019

Traugott Ickeroth beim Sommerseminar Bewusstein Und Mehr „Der Beginn einer neuen Welt“

Traugott Ickeroth beim Sommerseminar Bewusstein Und Mehr „Der Beginn einer neuen Welt“

Traugott Ickeroth beim Kongress für freie Wissenschaften

Traugott Ickeroth KONGRESS DER VEREINTEN WISSENSCHAFTEN 2019

Traugott Ickeroth KONGRESS DER VEREINTEN WISSENSCHAFTEN 2019, Wo findet der Kongress statt? Gaststätte „Zur Turnhalle“ Saarbrücken Brebach. Wann findet der Kongress statt? Am Samstag, den 18. Mai 2019 von 10 bis 20 Uhr.

Traugott-Ickeroth-„Probleme der Menschheit – Lösungen und Optionen“

Der nächste Vortragstermin in Sachsen-Anhalt: Mitte November 2019 im Gasthaus Elbstübchen, 39326 Glindenberg bei Magdeburg. Ihr seit herzlich eingeladen! Susan sorgt wie immer für kulinarischen Genuß… 🙂

Um diese Zeit findet auch ein Tagesseminar in Berlin statt; am nächsten Tag Familienstellen, bitte um rechtzeitige Anmeldung.

Traugott-Ickeroth-„Probleme der Menschheit – Lösungen und Optionen“

Montag, den 25. September 2017 Einlass 18:00
Gasthaus Elbstübchen
39326 Glindenberg bei Magdeburg
Info/Reservierung: 039201 – 20553 oder 0152 – 01704543

Traugott Ickeroth beim Sommer-Event Waldwelt-Erdhaus im bayerischen Wald

Sonntag, den 03. September 14:00 „Potentiale“ mit Traugott Ickeroth

Mutter-Erde-Kongress vom 28. – 30. Juni

Archive

Kategorien

Erstellt mit WordPress und Leeway. Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.OKNeinDatenschutzerklärungCookies widerrufen

GRATIS-DOWNLOAD! – Die CORONA-PANIK: Wir wurden alle betrogen! – Die globale Hysterie um COVID-19

Die Unbestechlichen
https://dieunbestechlichen.com/2020/03/gratis-download-die-corona-panik-wir-wurden-alle-betrogen-die-globale-hysterie-um-covid-19/

Stefan Müller

Politik & Aktuelles

GRATIS-DOWNLOAD! – Die CORONA-PANIK: Wir wurden alle betrogen! – Die globale Hysterie um COVID-19

25. März 2020

Kennen Sie das? Jemand erzählt Ihnen etwas, aber irgendwie fühlt sich etwas dabei falsch an. So ist es mir bei der Berichterstattung über COVID-19, dem allseits bekannten „Corona-Virus“ ergangen. Ich beobachtete die Entwicklung sehr genau und wurde völlig überrascht, denn plötzlich brach völlige Hysterie aus. Unvermittelt stand unsere Wirtschaft still, zahlreiche Menschen waren im Homeoffice oder mussten sich mit Kurzarbeit zufrieden geben. Im gleichen Atemzug wurde von der Bundesregierung ein gigantisches Hilfspaket in Höhe von 500 Milliarden Euro aufgelegt. Alles nur wegen eines Virus‘? Oder wird COVID-19 als Sündenbock für etwas ganz anderes genutzt? Deutet sich hier gar der nächste große Finanzcrash an?

DIE BROSCHÜRE KÖNNEN SIE HIER GRATIS DOWNLOADEN!

Zu dem Thema auch Interessant:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Verschwörungen, Enthüllungen & Unglaubliches

Corona, NWO & Co – Daniel Prinz interviewt Jan van Helsing zum Buch „Wir töten die halbe Menschheit“

Wirtschaft & Finanzen

Es droht eine Weltwirtschaftskrise wie 1929

Verschwörungen, Enthüllungen & Unglaubliches

Endzeit Verrücktheit – Corona Virus und 5G

Politik & Aktuelles

Corona – Norman Investigativ beantwortet Fragen (Video)

News-Ticker

>>>> alle Schlagzeilen lesen

TOP ARTIKEL

  1. Insider-Warnungen aus Militär- &…
  2. Die große Erzählung der BRD endet jetzt
  3. Corona – die Zeit danach
  4. Kriegswirtschaft & Kriegsrecht: Führt der…
  5. „Die Notenbanken sind Vollidioten“ – Interview…
  6. Dirk Müller – Zwangspause ist eine riesige…
  7. „411-Missing“ – Mysteriöse Vermisstenfälle und…
  8. Die Migrationswaffe – JF-TV Interview mit…
  9. Vorsicht: Coronavirus als Argument für Bargeldabschaffung?
  10. Die Ausbeutung soll steigen! (Video)

Jetzt eintragen und News kostenlos per E-Mail erhalten:

E-Mail-Adresse Das große Paradoxon des Feminismus (Video)Vera Lengsfeld klagt an: Grenzen für Corona-Infizierte weiterhin offen!

© 2017 – 2018 Die Unbestechlichen | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | AGB | Widerrufsrecht | Kontakt | Partnerbereich

…und noch zwei kristallklare Analysen, den Corona-Wahn und Dahinterstehendes beleuchtend.

bumi bahagia / Glückliche Erde

mit glücklicher Kreatur bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » KRANKHEITSWESEN / DIE ANTIPODE ZUM GESUNDHEITSWESEN » „Corona“- „Virus“ » …und noch zwei kristallklare Analysen, den Corona-Wahn und Dahinterstehendes beleuchtend.

…und noch zwei kristallklare Analysen, den Corona-Wahn und Dahinterstehendes beleuchtend.

Gerhard Wisnewski, einer unser umfassendst Informierter und klarst Denkender und Schlussfolgernder:

.

Michael Kent, mir bislang unbekannt, doch mich restlos Überzeugender.

Eingereicht von Victoria.

.

Corona – ein paar beruhigende Fakten!“4

https://bumibahagia.com/2020/03/15/und-noch-zwei-kristallklare-analysen-den-corona-wahn-und-dahinterstehendes-beleuchtend/

Sabine Hinz Verlag – Kent Depesche
An:v.schindler@yahoo.de
So., 15. März um 08:35

Sehr geehrte Frau S…….

eigentlich wollte ich mich aus dem Thema „Corona“ ja raushalten, weil sich die Sache nicht von ihren „Vorläufermodellen“ unterscheidet, d.h. was es zum Thema zu sagen gibt, wurde in unseren Depeschen/Themenheften zu AIDS, SARS, Vogel-, Schweinegrippe, Ebola usw. – und nicht zuletzt auch zu den Masern – schon erwähnt! Dennoch: Noch nie zuvor gab es in der Geschichte eine derart hochstilisierte Panikmache (wegen nichts). Die Leute haben Fragen. Daher will ich nun doch ein paar beruhigende Worte zur Sache verlieren.

Erstens zu den Corona-Tests
Dr. med. Claus Köhnlein (Kiel), Interviewpartner von Michael Leitner für seine Dokumentation zur Vogelgrippe „H5N1 antwortet nicht“ und Ko-Autor des empfehlenswerten Buches „Virus-Wahn“, meint zu Corona: „Das Entscheidende an dieser neuen Seuche ist ja, dass sie klinisch überhaupt nicht zu unterscheiden ist von einer Grippe, von Husten, Heiserkeit, Schnupfen. Es ist so, dass sich jetzt eigentlich nur ein neuer Antikörpertest verbreitet, und den Leuten, die antikörper-positiv reagieren, gesagt wird: ‚So, ihr habt jetzt diese neue Erkrankung!‘ … Corona ist im Grunde nichts weiter als eine neue ‚Test-Seuche‘. Alle Labors dieser Welt haben jetzt diese Tests auf PCR-Basis. Es gibt eine natürliche Mortalität, d.h. immer sterben Patienten an Lungenentzündung, doch die werden umdefiniert und sterben jetzt an ‚Corona‘ – zu Zeiten der Vogelgrippe starben sie dann an Vogelgrippe, zu Zeiten der Schweinegrippe an Schweinegrippe. … Man fragt sich: ‚Wem nutzt das Ganze? Wieso passiert sowas so häufig?‘ Und da bin ich mittlerweile sicher, dass es daran liegt, dass die Zeit der großen Seuchen vorbei ist, und die ganzen Seuchen-Institute, die wir immer noch haben, eigentlich überflüssig sind. Wir finden Seuchen nur noch da, wo Erdbeben oder sonstige Naturkatastrophen passieren und die sanitäre Versorgung zusammenfällt, wo die Leute hungern müssen, oder in Kriegsgebieten – da können sich die alten Krankheiten, die wir längst besiegt haben, wieder vermehren. Wenn die Feuerwehr nichts zu tun hat, was macht sie dann? Sie fängt an zu zündeln.“ Das gesamte (sehr hörenswerte) Interview findet sich bei YouTube unter dem Titel: „CORONA: Alles nur Panik meint Dr. Claus Köhnlein“

Zweitens zur Ungenauigkeit der Tests (PCR-Methode)
Die Zuverlässigkeit der Testmethode steht seit Langem in Kritik. Selbst ihr Erfinder, Kary Mullis, bezeichnete sie als „ungeeignet zur Diagnose“ (er hatte sie für einen anderen Zweck entwickelt). Kritiker sprechen von Zuverlässigkeitsraten, die teils unter 50 Prozent liegen (z.B. YouTube-Video „Corona-Virus: Schockierende und verschwiegene Fakten“).
In einem Presse-Briefing sagte der Leiter des Robert-Koch-Institutes (RKI), Lothar Wieler, am gestrigen Freitag wörtlich: „… das liegt daran, dass es eigentlich gar keinen Erreger gibt, äh, also ich persönlich kenne nur einen Erreger, das ist das Maul- und Klauenseuche-Virus, bei Wiederkäuern, das bei jedem Tier, das infiziert ist, eine klinische Symptomatik macht.“ Dieses Phänomen wurde bei allen sog. „Seuchen“ beobachtet – von AIDS, bis zur Schweinegrippe, bis zu Corona: Es gibt Menschen, die den sog. „Erreger“ in sich tragen, aber nicht erkranken, wie es erkrankte Menschen gibt, die den Erreger nicht in sich tragen, d.h. Erreger ist nicht gleichzusetzen mit Erkrankung und umgekehrt. Selbst ein positiver Virentest kann also (a) falsch sein, muss (b) keinesfalls in irgendwelchen Symptomen resultieren und belegt (c) bestenfalls eine Korrelation (Zusammenhang), nicht aber eine Kausalität (Verursachung). Zahllose alternativmedizinische Schulen sehen in Viren nämlich keinesfalls Krankheitserreger, sondern DNA-Bausteine, die im Zusammenhang mit Reparatur-Prozessen im Körper auftreten.

Drittens zu den Todesfällen
Grippewelle im Februar und März sind alljährlich so pünktlich wie die Uhr. Dieses Jahr nennen wir sie eben „Corona“. Die Todesfälle betreffen aber praktisch ausschließlich Vorerkrankte, sehr alte Patienten oder solche, die an zusätzlichen Symptomatiken leiden. Die Todesfallzahlen befinden sich dabei immer noch unterhalb des ansonsten üblichen Rahmens bei Grippewellen (ca. 20.000 pro Jahr). Nach gestrigem Stand gab es bisher weltweit 3.189 Todesfälle – wohlgemerkt allesamt Fälle, die auch gestorben wären, hätte man nicht „Corona“ dazu gesagt. Alleine an sog. multiresistenten (wahrhaft gefährlichen) Krankenhauskeimen sterben jedes Jahr mindestens 10.000, höhere Schätzungen sprechen von bis zu 40.000 Patienten – nicht aber etwa weltweit, sondern alleine in Deutschland! Diesbezüglich wird aber seltsamerweise kein Medientrommelfeuer veranstaltet.

Viertens zur Sinnlosigkeit der „Schutzmaßnahmen“
Wenn man an gefährliche, ansteckende, krankmachende Viren glaubt, wären die aktuell empfohlenen Schutzmaßnahmen allesamt für die Katz – geradezu Kindergarten! Da kommen Menschen aus Italien zurück und fürchten, sich mit „Corona“ infiziert zu haben, gehen ins Krankenhaus, stehen dort dann ausgerechnet in einer Warteschlange mit lauter anderen Menschen, die fürchten, sich angesteckt zu haben, kommen dann endlich an die Reihe und bekommen dann einen Mundschutz verpasst. Wie paradox kann es denn noch werden? Außerdem habe das Corona angeblich eine Inkubationszeit von 20 Tagen. D.h. man hat sich „infiziert“, sieht, spürt, weiß dann aber erstmal 20 Tage nichts davon – genug Zeit, um Abertausende „anzustecken“ – und für die wiederum, andere anzustecken. Gäbe es also wirklich ansteckende, krankheitsauslösende Viren, dann würde sich ein solches Virus in einer globalisierten Welt innerhalb von Tagen um die ganze Welt verbreiten, bevor es überhaupt nur einer mitgekriegt hätte, und keiner wäre davor gefeit.

Falls Sie sich vor Ansteckung fürchten, lesen Sie unsere Depesche zum Thema (04+05/2018) – die wird Sie davon heilen!

In unserer nächsten Depesche (04-06/2020), die übrigens fast fertig ist, werde ich auf mehreren Seiten auf das Corona-Theater eingehen – und sollte die Massenpanik nicht bald abflachen, werde ich tatsächlich Depesche 07/2020 ausschließlich Corona widmen.

Bis dahin: Fernseher aus, Nachrichten aus, Facebook & Co. aus. – und falls Sie an ansteckende Viren glauben sollten, gibt es einen Ort, den Sie auf keinen Fall aufsuchen sollten: Krankenhäuser und Arztpraxen, weil sich dort naturgemäß die meisten Viren tummeln.

Genießen Sie das Leben, erfreuen Sie sich am heraufziehenden Frühling – spätestens an Ostern ist eh alles vorbei! Und dann … dann sollten wir ernsthaft prüfen, welche juristischen Konsequenzen wir einleiten können, um das bösartige Auslösen einer derart sinnlosen, anlassfreien Massenpanik in Zukunft ein für alle Mal zu verhindern! Denn tatsächlich hätte es ohne Berichterstattung, ohne Panikmache, ohne „Schutzmaßnahmen“ wohl keinen einzigen Toten mehr gegeben – sehr wahrscheinlich sogar weniger.

Michael Kent

.

Thom Ram, 15.03.NZ8

.

.

Teilen mit:

Ähnliche Beiträge

Valeriy Pyakin / Corona-Geschrei = Ablenkung / Ablenkung wovon?

Valeriy Pyakin / Corona-Geschrei = Ablenkung / Ablenkung wovon?

In „ADMIN THOM RAM“Corona / "Wir produzieren eine scheinbare Epidemie"

Corona / „Wir produzieren eine scheinbare Epidemie“

In „“Corona“- „Virus““Corona Virus Terror / 5G / Poltergeister

Corona Virus Terror / 5G / Poltergeister

In „ADMIN THOM RAM“

Schlagwörter: Absicht, aufklärung, bumi bahagia, Corona, finanzreset, gefahr, Impfung, Lüge, Propaganda, Quarantäne, tatsachen, thom ram, WahrheitVon Thom Ram in „Corona“- „Virus“, ADMIN THOM RAM, AUFKLÄRUNG, Bewusstseinskontrolle, CO2, deep state, Erinnerung an die Zukunft, Falschinformationen und Indoktrinationen, Kabale, konstruktiv Kreatives, PR, Realitäten, Tagesgeschehen, Was kann ich tun?, WELTGESCHEHEN / GEGENWART am . ← Einige Infos, welche die MSM käumlich erwähnen werdenELTERN, KIND UND KINDERSTUBE – 32. von 144 – Das Hindernis… →


14 Kommentare

  1. haluise 15/03/2020 um 23:33 Hat dies auf haluise rebloggt. Liken
  2. palina 15/03/2020 um 23:43 Leonid (Michailowitsch) Roschal ist ein anerkannter russischer Kinderarzt und ein Experte der Weltgesundheitsorganisation, der Vorsitzende des Internationalen Komitees für Kinderhilfe bei Katastrophen und Kriegen und ein Mitglied der Menschenrechtskommission, die Präsident Putin berät. Vor einigen Tagen hat Herr Roschal durch zentrale russischen Massenmedien (z.B. RIA Nowosti) für die „Bestrafung der Panikmacher im Zusammenhang mit dem Coronavirus“ ausgesprochen, und zwar: „Für die Ausbreitung der mit der Coronavirus-Infektion verbundenen Panik ist eine Bestrafung erforderlich. In der Tat ist Coronavirus nicht schlimmer als Grippe. Ich beobachte sorgfältig, was passiert. Ich habe gerade einen Brief erhalten, in dem es heißt, dass es in Moskau angeblich viele tausend Infizierte gebe. Also müsste man nun in die Supermärkte rennen, um Lebensmittel und Medikamente zu kaufen. Das ist nicht notwendig. Notwendig ist dagegen, solche Panikmacher, die Lügen verbreiten, zur Verantwortung zu ziehen. Leben und arbeiten Sie einfach ruhig weiter!“ https://www.rusfunker.com/2020/03/keine-panik-coronavirus.html Gefällt 3 Personen
  3. stine113blog 15/03/2020 um 23:49 Hat dies auf Menschenkind rebloggt. Liken
  4. mariettalucia 15/03/2020 um 23:52 Joo, hab ich heute morgen von meinem Meditationslehrer auch bekommen.
    Kann ich voll zustimmen. Liken
  5. Drusius 16/03/2020 um 05:12 Coronavirus – gefährlich oder Labortest-Pandemie?
    (https://www.kla.tv/2020-03-15/15873&autoplay=true) Liken
  6. Drusius 16/03/2020 um 05:23 Viren als Krankheitsverursacher
    (https://www.kla.tv/2020-03-15/9919&autoplay=true) Liken
  7. Drusius 16/03/2020 um 05:37 Das Coronavirus: „Zufallsprodukt“ oder als Biowaffe gezielt eingesetzt?
    (https://www.kla.tv/Coronavirus/15760) Liken
  8. Mujo 16/03/2020 um 06:15 Eigentlich ist es das gefundene Fressen für die US Anwaltschaft gegen die Panikmache der WHO vorzugehen. Die vielen Millionen Menschen die nicht mehr ihre Job’s nachgehen können oder die Firmen die zu machen müssen weil nichts mehr geht. Das sind etliche Mrd. Dollar Klagen in Aussicht. Der Wirtschaftliche Schaden Weltweit ist riesig. Liken
  9. palina 16/03/2020 um 17:55 Der Lungearzt und Gesundheitsexperte Dr. Wolfgang Wodarg kritisiert die Corona-Maßnahmen der Politik.
    Es gibt überhaupt keinen Grund zur Panik, sagt er und vermisst eine wissenschaftliche Debatte.
    Statistisch erleben wir einen normalen Grippewinter so der langjährige SPD-Bundestagsabgeordnete. Liken
  10. Neuer 16/03/2020 um 18:40 Die für diese Hysterie Verantwortlichen werden die Panik-Sau „Corona“ solange weiter durchs Dorf treiben, bis sich entweder niemand mehr dafür interessiert, oder sie (die Verantwortlichen) ihr Ziel erreicht haben. Es ist also eigentlich klar, was zu tun ist! Liken
  11. palina 16/03/2020 um 19:09 also für nen Versprecher, der nicht korrigiert wird und da sitzen außer dem Moderator ja sicher 20 Mann in der Regie, ist es schon seltsam, für #Rainer_Zufall 🤔😊👍🏻
    folgen sie den Anweisungen der Besatzung – ist der Versprechervon Lesch. Liken
  12. buddhi2014h 18/03/2020 um 00:09 Coronavirus: Seid Ihr denn alle wahnsinnig geworden?
    Betrachtet man sich die aktuelle weltweite Panikmache und massivste Grundrechte-Einschränkungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus, kann man nur zum Schluss kommen, dass die Menschheit nun endgültig wahnsinnig geworden ist. Ausnahmen bestätigen die Regel. Wer es schafft, sich emotional auszuklinken und seinen Verstand einzuschalten, könnte sich mit folgenden 15 Fakten beschäftigen:
    https://www.impfkritik.de/pressespiegel/2020031401.html Gefällt 1 Person
  13. Mujo 18/03/2020 um 00:22 @Buddhi Mit „ihr“ kannst du nur die meinen die von der Panik ergriffen sind. „Alle“ sind es Gott sei Dank nicht.
    Darum lasst uns die mehr werden die durch Aufklärung wieder zu Klarheit kommen. Das ist im moment die beste Medizin. Liken
  14. Mujo 18/03/2020 um 16:40 „Die Gewinner der Corona-Krise !!“ Patrik hat da eine zusammenstellung in Bezug zu den Testergebnissen gemacht.
    09:32 min. lang. Liken

Kommentar verfassen

Gravatar

willibald66: Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. ( Abmelden /  Ändern )

Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren per E-Mail senden.

Informiere mich über neue Beiträge per E-Mail.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen auf WordPress.com.

Lösung des Corona-Problems: Panikmacher isolieren

Skip to Content

Naturstoff Medizin

  • Gesund leben

Dr. med. Wolfgang Wodarg

Lösung des Corona-Problems: Panikmacher isolieren

©Proxima Studio – stock.adobe.com

Dem Corona-Hype liegt keine außergewöhnliche medizinische Gefahr zugrunde. Er verursacht aber eine erhebliche Schädigung unserer Freiheits- und Persönlichkeitsrechte durch leichtfertige und unberechtigte Quarantänemaßnahmen und Verbotsregelungen.

Inhaltsverzeichnis

Was bisher geschah

Die Bilder in den Medien sind beängstigend und den Verkehr in den Städten Chinas regelt das Fieberthermometer. Der Karneval in Venedig wurde abgesagt, nachdem bei einem älteren sterbenden Klinikpatient der Test positiv ausfiel. Als eine Handvoll Menschen in Oberitalien auch positiv getestet waren, machte Österreich gleich vorübergehend den Brenner-Pass dicht. Wegen eines Coronavirus-Verdachtsfalls dürfen über 1.000 Menschen ihr Hotel auf Teneriffa nicht verlassen. Auf dem Kreuzfahrtschiff Diamond Princess konnten 3.700 Passagiere nicht von Bord. Anfang Februar wurden 126 Menschen aus Wuhan per Flugzeug nach Deutschland gebracht und blieben dort kerngesund über zwei Wochen in Quarantäne. Bei zwei der Gesunden wurden Coronaviren nachgewiesen.

Horrormeldungen aus Wuhan waren etwas, worauf Virologen in aller Welt scharf sind
©https://www.naturstoff-medizin.de/artikel/loesung-des-corona-problems-panikmacher-isolieren/?newsletter=111&ecmId=3TKPO4YJ-18G4ET6&ecmEid=3TKRK9QF-3TKPO4YJ-6SC74H&utm_source=Newsletter&utm_medium=email&utm_campaign=DE+Corona-Problem+-+ZG+2+Gesundheit&utm_term=18-03-2020&utm_content=DE+Corona-Problem+-+ZG+2+Gesundheit&ws_tp1=nl&ref=newsletter%2FDE+Corona-Problem+-+ZG+2+Gesundheit%2F18-03-2020_DE+Corona-Problem+-+ZG+2+Gesundheit&log=extern&ws_tp2=3TKPO4YJ-18G4ET6&ws_tp3=2JQ5QSNL-QQI6WU
瑞 刘 – stock.adobe.com

Wir beobachten nicht die Krankheiten, sondern die Aktivität der nach ihnen suchenden Virologen.

Dr. Wolfgang Wodarg

Ähnliche Horrorszenarien gab es in den letzten zwei Jahrzehnten immer wieder. Doch die »Schweinegrippe-Pandemie« der WHO war in Wirklichkeit eine der mildesten Grippewellen in der Geschichte und auf die »Vogelgrippe« warten nicht nur die Zugvögel bis heute.

Wir messen derzeit nicht die Inzidenz von Coronavirus-Erkrankungen, sondern die Aktivität der nach ihnen suchenden Spezialisten. Alle Institutionen, die uns jetzt wieder zur Vorsicht alarmieren, haben uns schon mehrfach im Stich gelassen und versagt. Viel zu oft sind sie institutionell durch Sekundärinteressen aus Wirtschaft und/oder Politik korrumpiert.

Wer nicht leichtfertigen Panik-Meldungen hinterherlaufen, sondern lieber das Risiko einer sich ausbreitenden Infektion verantwortungsbewusst abschätzen möchte, muss sich solider epidemiologischer Methodik bedienen. Dazu gehört, dass man das »Normale«, die Baseline anschaut, bevor man von etwas Besonderem sprechen kann.

Coronaviren sind nichts Neues

Bisher hat nämlich kaum jemand auf Coronaviren geachtet. So kommen sie z.B. in den Berichten des Robert-Koch-Institutes (RKI) nur am Rande vor, weil es 2002 SARS in China gab und weil seit 2012 in Arabien einige Übertragungen von Dromedaren auf Menschen beobachtet wurden (MERS). Von einer regelmäßig wiederkehrenden Anwesenheit der Coronaviren in Hunden, Katzen und Schweinen oder gar in Menschen auch in Deutschland steht da nichts. Kinderkliniken wissen meistens aber sehr wohl, dass ein nicht unerheblicher Teil der oft schwer verlaufenden Viruspneumonien auch bei uns regelmäßig durch Coronaviren verursacht wird.

Angesichts der bekannten Tatsache, dass bei jeder »Grippewelle« auch immer 7-15 Pozent der akuten Atemwegserkrankungen (ARE) auf das Konto von Coronaviren gehen, liegen die jetzt laufend addierten Fallzahlen immer noch völlig im Normbereich. Es sterben bei den allwinterlichen Infektionswellen auch immer etwa einer von je tausend Erkrankten. Durch selektive Anwendung von Nachweisverfahren – zum Beispiel nur in Kliniken und medizinischen Ambulanzen – lässt sich diese Rate natürlich leicht in beängstigende Höhe treiben, denn jenen, die dort Hilfe brauchen, geht es meistens schlechter als jenen, die sich zu Hause auskurieren.

  • play Corona ist kein Killervirus! Die Panikmache ist das Problem.

Sensationslüserne Berichterstattung

Seit dem Jahreswechsel hat sich der Focus von Öffentlichkeit, Wissenschaft und Gesundheitsbehörden plötzlich total verändert. Einigen Ärzten in Wuhan (12 Mio. Einw.) gelang es, mit anfangs weniger als 50 Fällen und einzelnen in ihrer Klinik Verstorbenen, bei denen sie Coronaviren als Erreger nachgewiesen hatten, weltweite Aufmerksamkeit zu erregen. Die farbigen Landkarten, die uns jetzt auf Papier oder Bildschirmen gezeigt werden, sind eindrucksvoll, haben aber mit Krankheit zumeist weniger zu tun als mit der Aktivität von tüchtigen Virologen und Scharen von sensationslüsternen Berichterstattern.

Dort, wo solche Tests durchgeführt wurden – es standen in ganz Europa am 13. Februar 2020 knapp 9.000 Tests pro Woche in 38 Labors zur Verfügung – wurde man bisher fast immer bald fündig und jeder Fall wird zu einem sich selbst aufschaukelnden Medienereignis. Allein dadurch, dass bei der Entdeckung einer Coronavirus-Infektion in deren Umgebung besonders intensiv gesucht wird, lassen sich viele regionale Häufungen bereits erklären.

Die Horrormeldungen aus Wuhan waren etwas, worauf Virologen in aller Welt auf der Lauer liegen. Sogleich wurden die in den Kühlschränken vorhandenen Virusstämme gescannt und mit den gemeldeten Neulingen aus Wuhan fieberhaft verglichen. Ein Labor an der Charité gewann das Wettrennen bei der WHO und durfte seine Inhouse-Tests weltweit zu einem Mehrfachen des üblichen Preises vermarkten.

Man sollte sich jedoch lieber nicht für 200 Euro auf Coronaviren untersuchen lassen. Selbst bei einem nur leichten »grippalen« Infekt besteht nach mehrjährigen prospektiven Untersuchungen in Schottland (von 2005 bis 2013) ein 7 Prozent – 15 Prozent Risiko, dass Coronaviren nachgewiesen werden. Ein Nachweis von Coronaviren hätte für den Alltag der Untersuchten und ihre weitere Umgebung derzeit ernste Folgen, wie man allen Medien ohne langes Suchen entnehmen kann.

Coronaviren sind nur ein Virus von vielen

Der Befund selbst ist allerdings ohne klinische Bedeutung. Es ist lediglich einer von mehreren Namen für die akuten Atemwegserkrankungen (ARE), die in jedem Winter bei uns 20 Prozent bis 40 Prozent aller Menschen vorübergehend mehr oder weniger außer Gefecht setzen. Die häufigsten Erreger akuter Atemwegserkrankungen waren nach einer guten Studie aus Schottland: 1.Rhinoviren, 2. Influenza A Viren, 3. Influenza B Viren, 4. RS Viren und 5. Coronaviren. Diese Reihenfolge wechselte dabei von Jahr zu Jahr etwas. Auch bei Viren in Konkurrenz um unsere Schleimhautzellen gibt es offenbar ein wechselndes Quorum, wie wir es aus unserem Darm bei den Mikroorganismen und aus dem Bundestag bei den Parteien kennen.

Wenn es also jetzt eine zunehmende Zahl von »nachgewiesenen« Coronavirus-Infektionen in China oder in Italien geben soll: Kann denn jemand sagen, wie oft in den vorangegangenen Wintern solche Untersuchungen überhaupt gemacht wurden, bei wem, aus welchem Anlass und mit welchen Ergebnissen? Wenn man behauptet, etwas werde mehr, muss man sich ja wohl auf etwas beziehen, was man vorher beobachtet hat.

Erinnern Sie sich an die Schweinegrippe?

Coronaviren gibt es bei jeder Grippewelle
©Corona Borealis – stock.adobe.com

Es kann schon fassungslos machen, wenn man als routinierter Seuchenwächter sich das derzeitige Getümmel, die Panik und das dadurch erzeugte Leid anschaut. So wird es sicher vielen Verantwortlichen gehen, die heute wie damals bei der »Schweinegrippe« vermutlich ihren Job riskieren würden, wenn sie sich dem Mainstream entgegenstellen.

Wir haben jeden Winter eine Virus-Epidemie mit Tausenden von Todesfällen und mit Millionen Infizierten auch in Deutschland. Und immer haben Coronaviren ihren Anteil daran. Falls die Bundesregierung also etwas Gutes tun will, dann kann sie es doch so wie die Epidemiologen in Glasgow machen und die klugen Köpfe im RKI prospektiv (!!!) beobachten lassen und nachschauen, wie sich das Virom der deutschen Bevölkerung im Winter von Jahr zu Jahr wandelt.

Wissenschaftlich arbeiten heißt eben nicht, der Politik oder der Wirtschaft nach dem Munde zu reden.

Dr. Wolfgang Wodarg

Politik muss auch dafür sorgen, dass vertrauenswürdiges wissenschaftliches Arbeiten im Robert-Koch-Institut, im Paul-Ehrlich-Institut und in anderen Ämtern wieder leichter wird. Wissenschaftlich arbeiten heißt eben nicht, der Politik oder der Wirtschaft nach dem Munde zu reden. Wissenschaft ist vertrauenswürdig, wenn sie mit transparenten Methoden professionell und konsequent angebliches Wissen immer und jederzeit in Frage stellt. Auch wenn das manchmal aufwendig ist, so kann es uns manchen teuren gesundheitlichen Irrweg ersparen, den uns interessengetriebene Grippewächter weismachen wollen.

Und für den Einzelnen gilt: Wer nur wegen eines positiven Coronavirus PCR-Tests Quarantänemaßnahmen ausgesetzt wird und finanzielle Schäden erleidet, hat u.U. nach §56 des Infektionsschutzgesetzes Anspruch auf Entschädigung. Aber auch gegen einen unsinnigen Freiheitsentzug sollte man sich zur Wehr setzen.

Dieser Artikel erschien am 25. Februar 2020 auf www.wodarg.com.

drucken E-Mail teilen twittern teilen 

Nächster Artikel Coronavirus: Weitere Hinweise darauf, dass es ursprünglich aus den USA stammt

Passend zum Thema

Coronavirus: Weitere Hinweise darauf, dass es ursprünglich aus den USA stammt

Epidemiologen und Pharmakologen aus Japan und Taiwan gelangen zu der Einschätzung, dass das neuartige Coronavirus mit großer Wahrscheinlichkeit aus den USA stammt. Die USA sind bisher das einzige Land, in dem alle fünf Typen des Virus aufgetreten sind.… mehr lesen

Coronavirus: Grippeimpfung erhöht das Infektionsrisiko um 36 Prozent

Wie kann man sich vor der schweren Atemwegserkrankung durch Coronaviren schützen? Der effektivste Schutz ist natürlich, eine Ansteckung und die darauffolgende Infektion schon im Vorfeld zu verhindern. Experten raten zu verschiedenen Hygienemaßnahmen. Gleichzeitig aber empfehlen sie, sich gegen Influenzaviren impfen zu lassen. Doch ist die Grippeimpfung wirklich so empfehlenswert? Eine aktuelle Studie konnte das nicht bestätigen. … mehr lesen

Coronavirus: Stammt es ursprünglich aus den USA?

Rasch haben die westlichen Medien das Ruder übernommen und das offizielle Narrativ zum Ausbruch des neuartigen Coronavirus vorgegeben: Das Virus habe in China das Licht der Welt erblickt, Ursprung seien Tiere auf einem Markt in der Stadt Wuhan gewesen.… mehr lesen

Coronavirus: Eiskalt erwischt

Das Coronavirus greift um sich. Eine weltweite Pandemie kann vermutlich nicht mehr gestoppt werden. Alleine in Deutschland gibt es immer mehr Betroffene und leider auch Tote. Experten schätzen, dass sich bis zum Ende der Krise wohl 60 bis 70 Prozent aller Deutschen mit dem Virus anstecken werden. Das hätte vermutlich verhindert werden können. … mehr lesen

Naturstoff Medizin

Gesund lebenNaturstoffeUnser KörperErnährungGehirn & PsycheVideosBücher

Service

KontaktNewsletterAutorenArchivShop

Facebook Logo

Rechtliches

ImpressumDatenschutzBildquellenCookie-Einstellungen top-arrow

©2020 Kopp Verlag e.K. – All Rights Reserved.Back to top

Wissenschaftler einer Elite-Universität sagt, Coronavirus sei ein Schwindel des Tiefen Staates – Notstand in den USA – „Die Pandemiepläne der Behörden existieren offenbar nur auf dem Papier“

Skip to content

PRAVDA TV – Lebe die Rebellion

Wissenschaftler einer Elite-Universität sagt, Coronavirus sei ein Schwindel des Tiefen Staates – Notstand in den USA – „Die Pandemiepläne der Behörden existieren offenbar nur auf dem Papier“

aikos2309 Teile die Wahrheit!

  • 1
  • 8
https://www.pravda-tv.com/2020/03/wissenschaftler-einer-elite-universitaet-sagt-coronavirus-sei-ein-schwindel-des-tiefen-staates-notstand-in-den-usa-die-pandemieplaene-der-behoerden-existieren-offenbar-nur-auf-dem-papier/

Die Wissenschaftler Shiva Ayyadurai von der Elite-Universität MIT – Massachusetts Institute of Technology behauptet, dass das Coronavirus „Angstmacherei“ sei und ein „Tiefer Staat Schwindel“ zur Manipulation der Finanzmärkte ist.

Ayyadurai, der für seine umstrittene Behauptung bekannt ist, der „Erfinder der E-Mail“ zu sein, hat einen Doktortitel in Biotechnik und kandidiert als Republikaner bei den US-Senatswahlen 2020 in Massachusetts.

Als Antwort auf die Behauptung von Präsident Donald Trump, dass Demokraten und Medien dafür verantwortlich sind, die Angst vor dem Coronavirus zu entfachen, “weit über das hinaus, was die Fakten rechtfertigen”, stimmte Ayyadurai zu, dass die Panik aus politischen und wirtschaftlichen Gründen überwunden wurde.

„Als MIT-Doktor der Biotechnik, der fast täglich das Immunsystem studiert und erforscht, wird die Angst vor dem Coronavirus durch den Tiefen Staat als einer der größten Betrugsfälle in die Geschichte eingehen, um Volkswirtschaften zu manipulieren, Dissens zu unterdrücken und Mandatsmedizin zu forcieren!“ hat Ayyadurai getwittert.

Unabhängig vom tatsächlichen Ausmaß der Krise besteht kaum ein Zweifel daran, dass die Demokraten sie ergriffen haben, um Trump für den jüngsten Börsencrash verantwortlich zu machen, der fast das Chaos anfeuert.

wandere aus, solange es noch geht!

Während Trump verprügelt wurde, weil er die USA schlecht vorbereitet hatte, um mit einer möglichen Pandemie fertig zu werden, und nur 5.000 Menschen in den USA auf das Virus getestet wurden, haben andere behauptet, dass die Krise von Trumps politischen Gegnern eingeführt wurde, um ihn unfair zu beschuldigen.

Ob man den Ausbruch als bedeutende Bedrohung für die Welt oder als überhypte Hysterie betrachtet, scheint nach parteipolitischen Maßstäben zusammenzubrechen.

Zensur! Retten Sie PRAVDA TV mit Ihrer Spende!

Eine letzte Woche veröffentlichte Umfrage von Reuters / Ipsos ergab, dass Demokraten doppelt so häufig wie Republikaner sagen, dass das Virus eine unmittelbare Bedrohung für die USA darstellt (Coronavirus im Kartenspiel aus den 90er Jahren vorausgesagt – Iran gräbt Massengräber – US-Armee steckt hinter Covid-19 in Wuhan).

Einige haben auf Zahlen aus Südkorea und Singapur hingewiesen, die zeigen, dass diese Länder die Situation unter Kontrolle haben, wobei neue Fälle jetzt rückläufig sind.

China hat auch den Sieg über das Virus erklärt. Der chinesische Präsident Xi Jinping sagte, das Blatt habe sich gewendet. Alfred Wu, außerordentlicher Professor an der Lee Kuan Yew School of Public Policy der Nationalen Universität von Singapur, teilte mit, dass Der Ausbruch ist im Grunde genommen in China beendet.“(Coronavirus: China tätigte im Vorfeld gigantische Hamsterkäufe und Rüstungsausgaben – USA schliessen Grenzen für Europa – sind die vier apokalyptische Reiter eingetroffen?)

Ein anderer interessanter Tweet:

Trotz der Tatsache, dass die Zahlen keinen Sinn ergeben, wird dies von den Medien (Tiefer Staat) aus einem Grund als Angstmacherei eingesetzt. Beachten Sie das Muster?
2002 West-Nil-Virus
2002-2003 SARS
2004 Vogelgrippe
2005-2006 E. Coli
2009-2010 Schweinegrippe
2012 MERS
2014 Ebola
2016 Zika
2020 Corona-Virus

Sean Hannity, Moderator von Fox News, nahm am Mittwoch an seiner Radiosendung teil, um die Bedenken hinsichtlich des Ausbruchs des Coronavirus zu äußern, diesmal unter Berufung auf eine Twitter-Nachricht, dass es „wahr“ sein könnte, dass der „tiefe Staat“ die Pandemie nutzt, um die Wirtschaft zu schädigen und „vorgeschriebene Medikamente“ voranzutreiben (Seit 100 Jahren geplant! Coronavirus-Connection: Die Spur führt zur britischen Krone, Rothschilds und Energiewaffen (Video)).

Hannity, der auch als informeller Berater von Präsident Donald Trump fungiert und manchmal als Stabschef des Weißen Hauses bezeichnet wird, verwies zunächst auf einen Blog, um darauf zu bestehen, dass die amerikanische Öffentlichkeit die Reaktion des Präsidenten auf das Coronavirus billigt.

“Gateway Pundit weist darauf hin, dass die Zustimmungsrate des Präsidenten seit gestern in Ordnung ist und er für alles andere ziemlich gute Noten erhält”, sagte Hannity während seines Nachmittags-Radioprogramms, das erstmals von Media Matters hervorgehoben wurde.

Eine Quinnipiac-Umfrage, die Anfang dieser Woche veröffentlicht wurde, zeigt jedoch, dass die Zustimmungsrate von Trump angesichts der Befürchtungen einer Verschärfung der Coronavirus-Krise auf 41 Prozent gesunken ist. Eine Vielzahl von Befragten missbilligt auch die Reaktion des Präsidenten auf den Ausbruch, verglichen mit nur 43 Prozent, die zustimmen.

„Es gibt einen MIT-Typen, den ich auf Twitter gefunden habe, und Sie wissen, dass er so ziemlich das Gleiche sagt, was er fast jeden Tag über das Immunsystem erforscht. Die größten Betrugsfälle, um Volkswirtschaften zu manipulieren, Meinungsverschiedenheiten zu unterdrücken und vorgeschriebene Medikamente voranzutreiben“, sagte Hannity und fügte hinzu: „Kann wahr sein.“

(Whistleblower: Einwohner behaupten, dass Chinas Coronavirus-Erholung „gefälscht“ ist – USA bereiten sich auf 96 Mio. Infizierte vor).

“Nationaler Notstand“ in den USA – Ja und?

Am Freitag [abends MEZ, nachmittags US-Ostküstenzeit] hielt US-Präsident Donald Trump eine Pressekonferenz zum Thema Coronavirus. Die wohl wichtigste Neuigkeit wurde von einigen bereits erwartet, wenngleich es einige recht interessante Einzelheiten mit sich brachte. In den USA gilt ab sofort der “Nationale Notstand“:

»Um die volle Macht der Bundesregierung freizusetzen, erkläre ich in diesen Bemühungen heute offiziell einen Nationalen Notstand. Zwei sehr große Worte. Die von mir getätigte Maßnahme wird Zugang zu bis zu $ 50 Milliarden […] in unserem gemeinsamen Kampf gegen diese Krankheit eröffnen.«

Alle US-Bundesstaaten wurden angewiesen, umgehend Notfallzentren zu eröffnen und alle Kliniken des Landes erhielten die Anweisung, ihre Notfallpläne in die Wege zu leiten. Eine weitere Maßnahme nennt sich “tele health“, die ärztliche Beratung über elektronische Verbindung, bedarfsmäßig auch über Bundesstaaten hinweg. Grundsätzlich werden durch den Nationalen Notstand mehr oder weniger alle US-rechtlichen Hindernisse aus dem Weg geräumt, welche einer umgehenden Handhabung der Situation im Wege stehen.

Benötigte Tests werden mit Nachdruck vorangetrieben und priorisiert, maßgebliche Mengen an Tests des Pharmaunternehmens Roche werden zusätzlich bereitgestellt, welche kurzfristig von der US-Gesundheitsbehörde FDA genehmigt wurden. Diese Schnelltests sollen vornehmlich im Auto durchgeführt werden, ohne dass der Fahrer oder Passagier das Fahrzeug verlassen muss. Jedoch, so der US-Präsident:

»Unser vorrangiges Ziel ist es, die Verbreitung des Virus‘ aufzuhalten und allen Amerikanern zu helfen, welche hiervon betroffen sind. Nochmal: Wir wollen nicht, dass jeder diesen Test macht, es ist völlig unnötig. Und dies wird vorübergehen, dies wird vorübergehen und wir werden gestärkt daraus hervorgehen.«

Für die Roche-Tests wurde eine neue Standardprozedur eingeführt und erläutert. Demnach sollen sich die US-Einwohner auf einer eigens eingerichteten Netzseite von Google informieren, ob sie die entsprechenden Symptome haben, und sich im Fall des Falles dann zu einem örtlich ausgewiesenen “Drive Thru“, beispielsweise bei den US-Einkaufsketten “Walmart“ oder “Target“, begeben [im Ernst!], wo sie im Auto auf Corona getestet werden und diese aufgenommenen Daten werden dann an ein Labor weitergeleitet, welches die Ergebnisse innerhalb von 24 bis 36 Stunden ermittelt und unter anderem an den Verdachtsfall-Patienten weitergibt.

Einer der Fachleute wurde ans Mikrofon gebeten und gab eine bemerkenswerte Wortschöpfung zum Besten:

»Dies ist ein Beispiel, was ich in meinen Gesprächen mit vielen von Ihnen Zuhörern als eine “proaktive, vorwärtsgerichtete, aggressive, ‚Versuche vor der Welle zu bleiben‘ [-Maßnahme]“ bezeichnet habe.«

Die »alten Regeln und Spezifikationen« sollen in den USA nun geändert und an die Erfordernisse angepasst werden, so US-Präsident Donald Trump.

Neben der von Herrn Trump mit Nachdruck geforderten Steuerbefreiung bis zum Jahresende 2020 für Arbeitnehmer in den USA [jeder möge einmal darüber nachdenken, was dies bedeutet …!], werden nun auch die Zinsen auf Studentenkredite bis auf Weiteres ausgesetzt. Weiter hat der US-Präsident angewiesen, »große Mengen an Rohöl, zu einem guten Preis, zur Lagerung in der strategischen Reserve« einzukaufen: »Wir werden es bis ganz oben auffüllen«, so Herr Trump, womit er den durch den vordergründigen “Streit“ zwischen Russland und Saudi-Arabien deutlich gefallen Ölpreis medienwirksam für die Zwecke der USA ausnutzen dürfte.

US-Vizepräsident Mike Pence beschwor die Einheit der USA in Bezug auf die Handhabung des “Virus‘“ und bestärkte die Maßnahme, die Einreisen aus Europa zu unterbinden. Weiter betonte er die Gemeinsamkeit in der Zusammenarbeit aller beteiligten Akteure und sang ein Loblied auf die von Herrn Trump in die Wege geleiteten “Drive Thru“-Tests (Goldman Sachs Szenario: 5 Milliarden droht Infektion durch Coronavirus – Panikkäufe in Italien (Video)).

Betrachtung

Die weitere Vorführung drehte sich vornehmlich um eine gewisse Form der aufmerksamen Beobachtern mittlerweile durchaus bekannten, US-artigen Form der Selbstbeweihräucherung der Administration, wohl um der politischen Gegenseite einmal mehr einen spürbaren Dämpfer zu verpassen [“the show must go on“]. Es wurde Einheit und gemeinsames Wirken vorgeführt; alle ziehen vordergründig “an einem Strang“ und die Verbreitung des “Virus‘“ soll unter möglichst allen Umständen flächendeckend verhindert werden.

Interessant ist in diesem Zusammenhang die Reaktion der “Mauerstraße“. Vor Beginn der Pressekonferenz pendelte der Dow Jones um die Marke von 22.000 Punkten. Während der Verkündung des Nationalen Notstands stieg der Index über die Marke von 23.000 Punkten und pendelte im Anschluss um diese Marke. Anders, als von einigen “Experten“ erwartet, löste die Ausrufung des Nationalen Notstands keinen Totalzusammenbruch an der Börse aus.

Und so geht es für den Moment in die Verlängerung dieses [von außen induzierten?!] Schauspiels, welches inzwischen mit einigem Nachdruck eine gewisse Fahrtrichtung für die nahe Zukunft erahnen lässt. Ein interessantes Puzzlestück in der Aufführung, welche uns allen hier präsentiert wird. Mehr dazu zeitnah… (Coronavirus: US-Militär bereitet sich angeblich auf Szenario von 3 Mio. Todesfällen vor – 1,2 Mio. Tote in Deutschland realistische Schätzung? – Ruhe ist besser als Panik (Videos)).

„Die Pandemiepläne der Behörden existieren offenbar nur auf dem Papier“

Kinder- und Jugendärztepräsident Thomas Fischbach kritisiert scharf den Mangel an Schutzmaterial. Die Behauptung der Regierung, es sei Sache der Ärzte für Krisensituationen vorzubeugen, weist er entschieden zurück.

Kinder- und Jugendärztepräsident Thomas Fischbach hat der Politik Versagen im Umgang mit der Coronavirus-Krise vorgeworfen. Noch immer fehle Schutzmaterial.

„Es ist das Versagen der Politik, dass hier nicht vorgebaut worden ist. Die Pandemiepläne der Behörden existieren offenbar nur auf dem Papier“, sagte der Präsident des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) der „Neuen Osnabrücker Zeitung“.

Fischbach reagierte empört auf Forderungen der Gesundheitsminister aus Berlin und NRW, die Ärzte selbst müssten Material in ihren Praxen horten. „Die Forderung ist eine Frechheit, und wir weisen sie aufs Schärfste zurück“, so Fischbach.

Eine Pandemie sei ein allgemeines gesundheitsbedrohendes Ereignis, so der Kinder- und Jugendärztepräsident. „Die Bevölkerung davor zu schützen ist die Aufgabe des Katastrophenschutzes und der staatlichen Organe. Wenn die Gesundheitsminister der Länder das jetzt auf die Ärzte abwälzen, ist das ein Unding.“

Spahn appelliert an Reiserückkehrer: „Bleiben Sie zwei Wochen zu Hause“

Angesichts der Corona-Pandemie sollten sich alle Reiserückkehrer aus Italien, Österreich und der Schweiz nach Empfehlung des Bundesgesundheitsministeriums selbst in Quarantäne begeben.

„Wenn Sie innerhalb der letzten 14 Tage in Italien, in der Schweiz oder in Österreich waren: Vermeiden Sie unnötige Kontakte und bleiben Sie zwei Wochen zu Hause“, schrieben Minister Jens Spahn und seine Ministerium jeweils auf Twitter. Dies gelte „unabhängig davon, ob Sie Symptome haben oder nicht“. Europa ist nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) jetzt weltweit die am schwersten von der Coronavirus-Pandemie betroffene Region der Welt.

Bisher war eine Isolation überwiegend nur für Menschen empfohlen worden, die Symptome einer Covid-19-Erkrankung wie etwa Fieber zeigen. Vor allem in Italien und der Schweiz breitet sich die Krankheit stark aus, in Österreich ist besonders das Bundesland Tirol betroffen.

In Europa würden mehr Infektionen und Todesfälle gemeldet als in allen anderen Ländern außerhalb Chinas zusammen, sagte WHO-Chef Tedros Adhanom Ghebreyesus. „Europa ist jetzt zum Epizentrum der Covid-19-Pandemie geworden“, sagte er. „Es werden jeden Tag mehr Fälle gemeldet als auf der Höhe der Epidemie in China.“ (Die Coronavirus-Fälschung und die Verbindung mit 5G-Tests (Video)).

Länder riegeln sich ab

Deutschlands Nachbarländer Tschechien, Polen und Dänemark riegeln wegen der Coronavirus-Gefahr fast vollständig oder ganz ihre Grenze für alle Ausländer ab. In Tschechien dürfen Deutsche, Österreicher, Schweizer und Bürger weiterer zwölf Risikostaaten seit Mitternacht nicht mehr einreisen. Dänemark will ab Samstagmittag die Grenze dicht machen.

Die Schweiz führt an ihren Grenzen – auch zu Deutschland – wieder Kontrollen ein. Österreich schließt für zunächst eine Woche viele Geschäfte und stellt zudem das Paznauntal und die Gemeinde St. Anton am Arlberg (beide Tirol) unter Quarantäne.

Mit der Errichtung einer Sperrzone für ganz Katalonien will die Region im Nordosten Spaniens die Ausbreitung der Coronavirus-Epidemie bekämpfen. Das Robert Koch-Institut hat Tirol und Madrid in die Liste der internationalen Risikogebiete aufgenommen. Bislang zählen dazu schon Italien, der Iran, die chinesische Provinz Hubei, eine Provinz in Südkorea sowie in Frankreich das Elsass, Lothringen und die Region Champagne-Ardenne.

Kunst- und Kulturstätten geschlossen

Auch wo es noch erlaubt ist, wird Reisen immer unattraktiver: Das Pariser Museum Louvre und der Eiffelturm sind zu. Berlins berühmter Techno-Club Berghain sagte seine Veranstaltungen vorerst ab. Auch Bars und Kneipen Berlins sollen Mitte nächster Woche voraussichtlich geschlossen werden. Viele waren aber auch schon am Freitagabend dicht. Auch Stuttgart zieht die Notbremse: Neben sämtlichen Veranstaltungen in Kultur, Sport und Freizeit werde „mit sofortiger Wirkung“ auch der Betrieb von Clubs, Bars, Museen, Kinos und Bädern untersagt, teilte ein Sprecher mit.

Flächendeckende Schul- und Kita-Schließungen

Millionen Menschen müssen sich nach diesem Wochenende jedoch erstmal um die Betreuung ihrer Kita- und Schulkindern kümmern. Aus Sorge vor einer weiteren Ausbreitung des Coronavirus schließen die meisten Bundesländer Schulen und Kitas. Bis Freitagnachmittag kündigten 14 Bundesländer flächendeckende Schulschließungen an: Nordrhein-Westfalen, Baden-Württemberg, Bayern, Rheinland-Pfalz, Hessen, das Saarland, Berlin, Brandenburg, Thüringen, Sachsen-Anhalt, Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Hamburg und Bremen.

Der Vorsitzende des Weltärztebundes, Frank Ulrich Montgomery, hält nichts von flächendeckenden Schulschließungen. Im rbb-„Inforadio“ sagte er am Freitag: „Flächendeckende Schulschließungen machen in meinen Augen überhaupt keinen Sinn, weil die Folgeprobleme bei Familie, bei Krankenhäusern und bei allen anderen einfach viel größer sind.“ Schulschließungen in Regionen mit besonders vielen Infektionen seien aber sinnvoll.

Besuchsverbote und -einschränkungen in Altenheimen

Mehrere Bundesländer haben Besuche in Altenheimen untersagt oder zeitlich beschränkt. Dazu zählen etwa Bayern, Baden-Württemberg, NRW und Hessen. Einzelne Heime haben jedoch auch eigene Regulierungen. Menschen, die aus Risikogebieten zurückkehrten, wird ein Besuch vielerorts untersagt.

Ja, dass Coronavirus wird über die Luft übertragen – neue Studie bestätigt es

Waschen Sie einfach Ihre Hände und husten Sie in Ihren Ärmel, sagen sie. Aber reicht das wirklich aus, um die Übertragung des Wuhan-Coronavirus (COVID-19) zu verhindern? Absolut nicht, zumindest wenn die Ergebnisse einer neuen Studie zur Überlebensfähigkeit des neuartigen Erregers in Luft und auf Oberflächen Anzeichen dafür sind.

Forscher der US-amerikanischen Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten (CDC), der University of California, Los Angeles und der Princeton University haben gemeinsam ermittelt, wie lange das Wuhan-Coronavirus (COVID-19) sowohl in der Luft als auch auf Oberflächen Bestand haben kann – die Ergebnisse können Sie schockieren (Coronavirus – Discounter-Insider: Die Supermarkt-Ketten wollen Ansturm verhindern weil nicht genug da ist – globale Auswirkungen).

Wie sich herausstellt, kann das Wuhan-Coronavirus (COVID-19) bis zu drei Stunden und bis zu drei Tage auf Oberflächen in der Luft verbleiben. Dies bedeutet, dass es wahrscheinlich am besten ist, zu gehen, wenn Sie sich mit einer infizierten Person im selben Raum befinden. Und wenn sie etwas berührt haben, das Sie gerade berühren, tun Sie es nicht.

Mit einem Vernebler, um Spuren des neuartigen Virus in die Luft zu bringen, simulierte das Team, was passiert, wenn eine infizierte Person hustet oder den Erreger auf andere Weise in die Luft jagt. Im Freien blieb es bis zu drei Stunden infizierbar und auf Oberflächen je nach Oberflächentyp bis zu drei Tage.

Auf Kupfer, das von Natur aus antimikrobiell ist, blieb das Wuhan-Coronavirus (COVID-19) bis zu vier Stunden bestehen. Auf Karton überlebte es bis zu einem Tag. Und auf Kunststoff und Edelstahl hielt das neuartige Virus je nach Temperatur und Feuchtigkeit zwei oder drei Tage an.

“Wir sagen keineswegs, dass es eine aerosolisierte Übertragung des Virus gibt”, erklärte der Studienleiter Neeltje van Doremalen vom Nationalen Institut für Allergien und Infektionskrankheiten (NIAID) und fügte hinzu, dass eine solche Übertragung “theoretisch möglich” sei.

SARS hatte eine ähnliche Überlebensfähigkeit, war aber nicht so weit verbreitet wie COVID-19 – was ist anders an diesem?

Es ist wichtig zu beachten, dass sich beide Viren im Vergleich zu ähnlichen Tests, die diese Gruppe 2003 mit dem SARS-Coronavirus (schweres akutes respiratorisches Syndrom) durchgeführt hat, in der Luft und auf Oberflächen ähnlich verhalten haben. Der Unterschied besteht darin, dass sich das Wuhan-Coronavirus (COVID-19) viel weiter und viel ernster verbreitet, was die Frage aufwirft, warum?

Der größte bekannte Unterschied besteht darin, dass das Wuhan-Coronavirus (COVID-19) sehr lange übertragbar ist und keine Symptome zeigt. Wie die Forscher erklären, haben diejenigen, die mit dem Wuhan-Coronavirus (COVID-19) infiziert sind, “das Virus abgestoßen und übertragen, während sie vorsymptomatisch oder asymptomatisch sind”.

Andere Faktoren, von denen das Team sagt, dass sie “wahrscheinlich eine Rolle spielen, sind die zur Etablierung einer Infektion erforderliche Infektionsdosis, die Stabilität des Virus im Schleim und Umweltfaktoren wie Temperatur und relative Luftfeuchtigkeit.”

Obwohl die Studie zugegebenermaßen noch nicht einer Peer-Review unterzogen wurde, korrelieren ihre Ergebnisse bereits mit anderen, die ebenfalls solide Beweise dafür erbracht haben, dass das Wuhan-Coronavirus (COVID-19) in der Lage ist, diese Art der „Verbreitung in der Gemeinschaft“ zu erreichen.

“Wir müssen uns die Hände waschen und uns bewusst sein, dass infizierte Menschen Oberflächen kontaminieren können”, sagt Julie Fischer, Professorin für Mikrobiologie an der Georgetown University, die diese neueste Studie als “solide Arbeit” bezeichnete, beantwortet viele Fragen der Öffentlichkeit, wie man sich für eine angemessene vorbeugende Hygiene einsetzt.

Van Doremalen schlägt außerdem vor, die Oberflächen mit Desinfektionslösungen wie verdünntem Bleichmittel sauber zu halten, von denen bekannt ist, dass sie Viren abwehren.

“Wir haben jeden Tag die Länder aufgefordert, dringende und aggressive Maßnahmen zu ergreifen”, erklärte Tedros Adhanaom Ghebreyesus, Leiter der Weltgesundheitsorganisation (WHO), im Rahmen der jüngsten Erklärung seiner Agentur zu einer globalen Pandemie. “Wir haben laut und deutlich die Alarmglocke geläutet.” (Die Bill und Melinda Gates Stiftung sagte 65 Millionen Tote durch Coronavirus voraus – vor 3 Monaten! (Videos)). Anzeige

Jetzt geht es los: Merkel hat den Startschuss für die perfide Klima-Abzocke gegeben

Kanzlerin Merkel macht jetzt Nägel mit Köpfen und hat es auch auf IHR Vermögen abgesehen. Wer jetzt nicht reagiert, dem wird der Klimahype Stück für Stück das hart erarbeitete Geld zerfressen! So schlecht sieht es jetzt tatsächlich für die deutschen Bürger aus.

Hier klicken für alle knallharten Fakten!

Literatur:

Codex Humanus – Das Buch der Menschlichkeit

Impfen: Ja oder nein?

Der betrogene Patient: Ein Arzt deckt auf, warum Ihr Leben in Gefahr ist, wenn Sie sich medizinisch behandeln lassen

Das Geschäft mit den Impfungen

Quellen: PublicDomain/naturalnews.com/humansarefree.com/n8waechter.net/epochtimes.de am 14.03.20202012 Neues Bewusstsein Web Gesundheit, Weltkrieg 3 & Neue Weltordnung permalink

About aikos2309

See all posts by aikos2309

Post navigation

Gesundheit: Basenkur zur EntsäuerungXavier Naidoo: Ein dunkelhäutiger Sänger mit afrikanischen Wurzeln wird des Rassismus bezichtigt und fliegt bei RTL raus

3 comments on “Wissenschaftler einer Elite-Universität sagt, Coronavirus sei ein Schwindel des Tiefen Staates – Notstand in den USA – „Die Pandemiepläne der Behörden existieren offenbar nur auf dem Papier“”

  1. anja sagt: Kulturstudio C Spezial extremnews Frequenzforscher Andreas Körber legitim.ch/post/stoppt-endlich-das-5g-massaker-120-stare-fallen-im-thurgau-tot-vom-himmel Antworten
  2. Internationalist sagt: Eine Schlüsselrolle bei der ganzen Massenhysterie um Coronavirus spielt die WHO Weltgesundheitsorganisatiobn, die von der Pharmaindustrie gesteuert wird.
    Es war auch schon bei der Schweinegrippehysterie 2009 so, daß die WHO damals diese harmlose Grippe zu einer gefährlichen Seuche heraufgestuft hatte.. WHO gehört Pharmakonzernen: Korrupt bis in die Knochen
    http://www.neopresse.com/politik/die-und-die-pharmalobby-korrupt-bis-die-knochen/ Coronavirus:Das SYSTEM versucht uns unter Medizinisches Kriegsrecht zu stellen
    https://marbec14.wordpress.com/2020/02/27/das-system-versucht-uns-unter-medizinisches-kriegsrecht-zu-stellen-wake-news-radio-tv-20200225/ Kinder verhungern weil die WHO Millionen an Pharmakonzerne verteilt
    https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2019/10/15/14-10-19-kinder-verhungern-weil-die-who-millionen-an-pharmakonzerne-verteilt/ Aufgedeckte Fake-News: WHO erklärt Impfgegner zur globalen Gesundheitsgefahr
    https://www.pravda-tv.com/2019/01/aufgedeckte-fake-news-who-erklaert-impfgegner-zur-globalen-gesundheitsgefahr/ Ausrottungspolitik von USUNWHO in Afrika und der Karibik
    https://einarschlereth.blogspot.com/2014/11/ausrottungspolitik-von-usunwho-in.html Bevölkerungskontrolle: WHO warnt vor Notstand durch “Krankheit X” und wollte mit Unicef Millionen Frauen geheim sterilisieren
    https://www.pravda-tv.com/2018/03/bevoelkerungskontrolle-who-warnt-vor-notstand-durch-krankheit-x-und-wollte-mit-unicef-millionen-frauen-geheim-sterilisieren/ WHO bestätigt: Mehr Kinderlähmungen durch Impfstoffe, Pestizide und Insektizide als durch Wildviren!
    https://www.pravda-tv.com/2019/12/who-bestaetigt-mehr-kinderlaehmungen-durch-impfstoffe-pestizide-und-insektizide-als-durch-wildviren/ Schweizer Impfpapst will Impfgegner “ausrotten” (Videos)
    https://www.pravda-tv.com/2019/05/schweizer-impfpapst-will-impfgegner-ausrotten-videos/ Bill & Melinda Gates Foundation, Weltbank und WHO: Übernahme des Gesundheitswesens in China
    https://www.pravda-tv.com/2015/02/bill-melinda-gates-foundation-weltbank-und-who-uebernahme-des-gesundheitswesens-in-china/ Recherchen einer britischen Fachzeitschrift entlarven Big Pharma als Verschwörer im Grippeepidemie-Skandal der WHO
    https://www.pravda-tv.com/2014/02/recherchen-einer-britischen-fachzeitschrift-entlarven-big-pharma-als-verschworer-im-grippeepidemie-skandal-der-who/ Antworten
  3. anja sagt: https://youtu.be/Q734VN0N7hw Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar

Name *

E-Mail *

Website

Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E-Mail.

Benachrichtige mich über neue Beiträge via E-Mail.Proudly powered by WordPress | Theme: Solon by aThemes

Ist COVID-19 ein waffenfähiges Coronavirus? Ein Biowaffen-Experte berichtet

Skip to ContentStartseite

Naturstoff Medizin
  • Gesund leben

Dr. Joseph Mercola

Ist COVID-19 ein waffenfähiges Coronavirus? Ein Biowaffen-Experte berichtet

© Simon Lehmann – PhotoGranary

Der Coronavirus COVID-19 hat seinen Ursprung in Wuhan, China, und breitet sich rasant über die ganze Welt aus. Eins ist sicher: Er ist nicht durch infizierte Fledermaussuppe entstanden. Francis Boyle, der sich seit Jahrzehnten gegen die Entwicklung und den Einsatz von Biowaffen einsetzt, vermutet, dass COVID-19 eine Waffe ist.

Inhaltsverzeichnis

Auf einen Blick

  1. Francis Boyle kämpft seit Jahrzehnten gegen die Entwicklung und den Einsatz von Biowaffen. Er hält COVID-19 für einen waffenfähigen Krankheitserreger, der aus der biologischen Forschungseinrichtung in Wuhan entwichen ist. Die Anlage der Sicherheitsstufe 4 wurde speziell für die Forschung an Coronaviren und SARS entwickelt.
  2. Boyle zufolge handelt es sich bei COVID-19 um eine Chimäre. Es enthält Genmaterial von SARS, ein ohnehin bereits waffenfähig gemachtes Coronavirus, Genmaterial des HI-Virus und möglicherweise des Grippevirus. Außerdem ist es dafür ausgelegt, über eine größere Distanz hinweg ansteckend zu sein, als es normalerweise der Fall wäre.
  3. Noch immer ist unbekannt, wie lang die Inkubationszeit von COVID-19 ist, aber Schätzungen belaufen sich auf 14 bis 30 Tage.
  4. Zwischen dem 11. September 2001 und dem Oktober 2015 gab die US-Regierung insgesamt 100 Milliarden Dollar für Biowaffen-Programme aus.
  5. In den USA gibt es bislang nur eine begrenzte Zahl gemeldeter COVID-19-Fälle, dennoch hat das US-Militär bereits mehrere Standorte im gesamten Land ausgewählt, an denen Amerikaner interniert werden können, sollte sich die Situation verschlimmern.

Wie Sie wissen, verbreitet sich ein neuartiges Coronavirus (das zunächst 2019-nCOV hieß, bevor es die Weltgesundheitsorganisation in COVID-19 umtaufte1) von der Stadt Wuhan in der chinesischen Provinz Hubei aus rasch in der ganzen Welt.
Der erste Fall wurde am 21. Dezember 2019 aus Wuhan gemeldet. Zu den Symptomen der Erkrankung gehören Fieber, Atemnot, starker Husten und Lungenentzündung. Bei einem schweren Verlauf kann es zu Einschränkungen der Funktion von Nieren und Leber bis hin zu Nierenversagen kommen.2,3
Am 21. Januar 2020 bestätigte die amerikanische Gesundheitsbehörde CDC den ersten Fall in den USA4. Es handelte sich um eine Person aus dem Bundesstaat Washington, die kurz zuvor in Wuhan gewesen war. Am 29. Februar wurde dann ebenfalls aus dem Bundesstaat Washington der erste amerikanische Todesfall gemeldet.5
Keine Woche später, am 5. März, meldete CBS News, dass die Zahl der Toten landesweit rasch auf elf gestiegen sei – zehn davon im Bundesstaat Washington und eine Person aus Kalifornien.6 Am selben Tag rief die Weltgesundheitsorganisation WHO die Regierungen in aller Welt auf, zur Bekämpfung des Ausbruchs »sämtliche Register« zu ziehen. China scheine »das Schlimmste hinter sich zu haben«, meldete CBS.
Stand 5. März 2020 gab es 98.067 bestätigte Fälle des neuartigen Coronavirus in 88 Ländern. 80.430 Fälle entfielen auf China. Auf worldometers.info finden Sie einen gut verständlichen und ständig aktualisierten Überblick über die Zahl der bestätigten Erkrankungen und Todesfälle.7

COVID-19 – ein waffenfähiges Coronavirus?

COVID-19 breitet sich rasant aus
©denisismagilov – stock.adobe.com

In diesem Interview stellt uns Francis Boyle seine Theorie über die Ursprünge des neuartigen Coronavirus vor. Boyle hat einen Abschluss der Universität Chicago, einen Doktor der Jurisprudenz aus Harvard und einen Abschluss in Politwissenschaften. Seit Jahrzehnten kämpft er gegen die Entwicklung und Anwendung von Biowaffen – zu denen er auch COVID-19 zählt. Boyle rief schon auf der Biowaffenkonvention von 1972 zu einem gesetzlichen Verbot der biologischen Kriegsführung auf. Von ihm stammt der Entwurf für den Biological Weapons Anti-Terrorism Act of 1989 (BWC), ein Gesetz, das von beiden Kammern des US-Kongress einstimmig verabschiedet und von Präsident George Bush per Unterschrift in Kraft gesetzt wurde.
Das Interview stammt vom 14. Februar 2020, zu diesem Zeitpunkt sind über 50.000 Menschen in China mit dem Virus infiziert und eines ist klar: Infizierte Fledermaussuppe ist ganz gewiss nicht der Auslöser der Epidemie.
Boyles Arbeit im Kampf gegen biologische Kriegsführung reicht zurück bis in die Frühphase der Regierung Reagan, als man noch mit Genmanipulationen an der Herstellung biologischer Waffen arbeitete. Seit damals hat Boyle einige »geheimnisvolle Ausbrüche von Krankheiten bei Mensch und Tier rund um den Globus« aufmerksam verfolgt.

»Mein Gesetz gegen biologische Kriegsführung war speziell dafür entwickelt, nicht nur reguläre biologische Waffen abzudecken, sondern auch biologische Waffen, die per DNA-Genmanipulation erschaffen werden. Diese Technologie steckte, als der Entwurf für den BWC geschrieben wurde, gerade in den Kinderschuhen.«

»Zwar deckt der BWC Genmanipulationen ab, aber ich wollte es auch bezüglich des Namens deutlich machen, dass dieser Bereich abgedeckt war, ebenso synthetische Biologie.«

»Brechen also diese unerklärlichen und geheimnisvollen Krankheiten aus, verfolge ich sie eine Zeit lang und komme dann gewöhnlicherweise zu dem Schluss, dass man sie durch normale Gründe erklären kann: mangelnde Hygiene, Armut, Dinge dieser Art. Wuhan jedoch kam mir ziemlich verdächtig vor.«

»Es gibt in Wuhan dieses Labor der biologischen Schutzstufe 4 (BSL 4). Es ist die erste derartige Einrichtung in China und man hat sie speziell dafür gegründet, sich mit dem Coronavirus und SARS zu befassen. SARS ist im Grunde eine waffenfähige Version des Coronavirus.«

»Es gab zuvor bei dieser Anlage bereits SARS-Lecks. Nach meiner Erfahrung ist der einzige Grund für die Existenz dieser BSL-4-Einrichtungen die Erforschung, Entwicklung, Erprobung und Lagerung offensiver biologischer Waffen.«

»Aus diesem Grund habe ich auch erklärt: Dieses Wuhan-Coronavirus ist aus der BSL-4-Anlage ausgetreten … möglicherweise Mitte November … und seitdem hat die chinesische Regierung deswegen gelogen und Vertuschung betrieben.«

Viele offene Fragen

Der erste COVID-19-Fall wurde am 1. Dezember 2019 gemeldet. Abhängig von der – weiterhin unbekannten – Inkubationsdauer könnte die ursprüngliche Erstinfektion irgendwann im November erfolgt sein. Nach offizieller Schätzung beträgt die Inkubationszeit 14 Tage, aber ein britischer Gesundheitsexperte geht von 24 Tagen aus und nordkoreanische Experten für biologische Kriegsführung sprechen laut Boyle von 30 Tagen.

»Wuhan und die Provinz Hubei stehen praktisch unter Kriegsrecht, anders lässt es sich nicht sagen. Liest man die Aussagen von Präsident Xi und seinen Assistenten, so wird sehr deutlich, dass sie hier einen Krieg führen – im wahrsten Sinne des Wortes. Sie führen Krieg gegen ihre eigene biologische Waffe.«

»Präsident Xi hat gerade die zuständigen Partei-Apparatschiks gefeuert und sich vertrauenswürdiges Militärpersonal dazugeholt, damit diese sich um die Angelegenheit kümmern. Dazu kommen große Mengen an Einsatzkräften der VBA (Volksbefreiungsarmee), bei denen es sich nach eigenen Angaben um Gesundheitskräfte handelt. Für mich sehen sie aber nicht aus wie Gesundheitskräfte. Für den Augenblick ist das meine Einschätzung der Situation.«

Gefährliche Krankheitserreger lassen sich leicht in Biowaffen verwandeln
Photography_by_Mihail_Tokmakov

Es gibt Gerüchte, wonach das COVID-19-Virus aus einem Hochsicherheitslabor im kanadischen Winnipeg gestohlen wurde. Dazu befragt sagte Boyle:

»Möglich ist das. Ich möchte deutlich machen, dass sie meiner Meinung nach im BSL-4-Labor in Wuhan bereits daran gearbeitet hatten. Sie arbeiteten an einer Waffe für die biologische Kriegsführung, eine Waffe, an der SARS beteiligt ist, ohnehin schon ein Coronavirus.«

»Wir wissen, dass Dr. Yoshihiro Kawaoka von der Universität von Wisconsin … für das Pentagon den Erreger der Spanischen Grippe wieder zum Leben erweckt hat, offenkundig für militärische Zwecke. Er ist spezialisiert darauf, das Virus der Spanischen Grippe mit sämtlichen Formen grässlicher biologischer Kriegsführung zu verknüpfen. Und es gibt Unterlagen, wonach er seine Produkte nach Winnipeg verschifft hat.«

»Winnipeg ist Kanadas Gegenstück zu unserem eigenen Fort Detrick. Es handelt sich um eine BSL-4-Einrichtung und ja, sie erforschen, entwickeln, testen, produzieren und lagern dort sämtliche Arten grässlicher biologischer Waffen, die wir kennen. Insofern könnte etwas von dieser Technologie in Winnipeg gestohlen worden sein. Ich weiß davon nichts, aber wie gesagt: Die BSL-4-Anlage in Wuhan arbeitete bereits daran.«

»SARS hatten sie bereits entwickelt. SARS war zuvor schon zwei- bis dreimal ausgetreten und es scheint, als hätten sie SARS einen Turbo verpasst, denn danach sieht COVID-19 aus. Wir haben es hier mit einer brandneuen Form einer biologischen Waffe zu tun, die uns bislang noch nicht untergekommen ist.«

»Die Letalität reicht von 15 Prozent, wie von The Lancet geschätzt, bis zu 17-18 Prozent, die ein Vertreter des britischen Gesundheitswesens und sogar chinesische Statistiken nennen. Die Infektiosität beträgt 83 Prozent. Jede infizierte Person kann möglicherweise drei, vier weitere Personen anstecken.«

»Es verfügt über Gain-of-Function-Eigenschaften, was bedeutet, es kann sich sechs, sieben Fuß durch die Luft bewegen und … es gibt Berichte, wonach sogar kontaminierter menschlicher Kot das Virus abgibt und dass der menschliche Kot möglicherweise sechs, sieben Fuß weit abstrahlt. Etwas Vergleichbares haben wir in der Geschichte der biologischen Kriegsführung noch nicht gesehen, zumindest nicht in öffentlich zugänglichen Unterlagen.«

»Ich möchte eines deutlich machen: Ich habe niemals für die Regierung der Vereinigten Staaten gearbeitet. Ich hatte niemals eine Sicherheitsfreigabe, ich hatte niemals Zugang zu irgendeiner Form von Geheiminformationen.«

»Ich habe nur das gelesen, was öffentlich zugänglich ist und in den Wissenschaftsarchiven steht. Daraus versuche ich, meine eigenen Schlussfolgerungen zu ziehen, und genau das vermittele ich Ihnen heute. Wenn mir Menschen stichhaltige wissenschaftliche Beweise für das Gegenteil vorlegen würden, würde ich wohl auch meine Meinung ändern.«

»Für den Augenblick jedoch halte ich an meiner Schlussfolgerung fest, dass das Virus aus der BSL-4-Anlage in Wuhan entwichen ist, dass die allerhöchste Ebene der chinesischen Regierung darüber Bescheid weiß und sie die Sache von Anfang an vertuschte, bis sie Ende Dezember die WHO informierte.«

Trotz aller Verbote sind Experimente mit Bio-Waffen weiterhin an der Tagesordnung

Boyle hat es gesagt: Die Einrichtung in Wuhan ist ein designiertes WHO-Forschungslabor, was zunächst einmal merkwürdig klingen mag, wenn man bedenkt, dass diese Einrichtungen darauf spezialisiert sind, gefährliche Krankheitserreger zu entwickeln und zu erforschen, die sich leicht in Biowaffen verwandeln lassen.
Allerdings sollte uns das nicht überraschen, sagt Boyle, denn »die WHO steckt bis zum Hals in derartigen Arbeiten und das schon seit einer ganzen Weile«. Auch die CDC aus den USA und die Pharmaindustrie scheinen bei vielen Ausbrüchen wohl waffenfähiger Viren ihre Hand im Spiel gehabt zu haben. Boyle sagt:

Biologische Waffen sollten international geächtet werden
Tomasz Zajda

»Ich will nicht auf die lange Vorgeschichte von Big Pharma eingehen, was eine Beteiligung an diesen Dingen angeht. Da stecken gewaltige Mengen an Geld drin. Ich glaube, die Ebola-Pandemie in Westafrika nahm ihren Ursprung aus der amerikanischen BSL-4-Einrichtung in Sierra Leone. Ich glaube, dass dort ein sogenannter Impfstoff getestet wurde, der lebendiges Ebola enthielt und den sie diesen armen Menschen verabreichten.«

»Und die CDC war an jeder BSL-4-Biowaffen-Todesforschung beteiligt, die man sich nur vorstellen kann … Es ist öffentlich bekannt, dass die CDC und die American Type Culture Collection in der Amtszeit von Präsident Ronald Reagan 40 Lieferungen waffenfähiger Biokampfstoffe zu Saddam Hussein in den Irak geschickt haben. Sie hofften und erwarteten, er werde diese biologischen Wirkstoffe waffenfähig machen und gegen den Iran einsetzen …«

»Das Problem daran: Als dieser Krieg vorüber war, erhielten amerikanische Streitkräfte den Befehl, Saddam Husseins Einrichtungen zur biologischen Kriegsführung in die Luft zu jagen. Allerdings ist das keine gute Idee, wenn man es mit Biowaffen zu tun hat …«

»Das kontaminierte unsere eigenen Truppen und es war ursächlich am Golfkriegssyndrom beteiligt, das … etwa 11.000 US-Soldaten ermordete und etwa 100.000 außer Gefecht setzte.«

Boyle zufolge hat die US-Regierung zwischen dem 11. September 2001 und dem Oktober 2015 rund 100 Milliarden Dollar in Programme zur biologischen Kriegsführung gesteckt hat, also richtig Geld. Zum Vergleich: Das Manhattan-Projekt für die Entwicklung der Atombombe hätte nach heutigem Geld etwa 40 Milliarden Dollar gekostet. Boyle schätzt zudem, dass in Amerika rund 13.000 Wissenschaftler an biologischen Waffen arbeiten.

»Die Regierung Reagan stand unter dem Einfluss der neokonservativen Kräfte, die fest an biologische Waffen und an ethnisch-spezifische biologische Waffen glauben (das sieht man auch im PNAC-Bericht). Sie war ganz offensichtlich daran beteiligt, mithilfe von Genmanipulationen biologische Waffen zu produzieren.«

»Deshalb briefte ich 1985 den Kongress in Washington. Man bat mich, das im Namen des Council for Responsible Genetics zu tun, mit dem ich arbeite. An ihm sind die weltweit führenden Biowissenschaftler aus dem MIT und Harvard beteiligt.«

»Ich war 7 Jahre in Harvard. Ich habe drei Abschlüsse und ich kenne all diese Leute. Sie baten mich, als ihr Anwalt zu fungieren und diese Aussage vor dem Kongress zu machen. Ich schlug Alarm, woraufhin man mich bat, einen Gesetzesentwurf zu schreiben, was ich auch getan habe …«

»Ich möchte deutlich machen, dass ich nicht hier bin, um in ihrem Namen zu sprechen. Ich spreche einzig für mich, aber wenn Sie sich mein Buch Biological Biowarfare and Terrorism ansehen, werden Sie feststellen, dass Professor Jonathan King das Vorwort verfasst hat. Sollten Sie also der Meinung sein, ich sei wissenschaftlich nicht ausreichend qualifiziert für das Thema: Der führende Molekularbiologe des MIT unterstützt meine Aussagen.«

USA stellen sich auf COVID-19-Pandemie ein

Die Fallzahlen für COVID-19 in den USA sind bislang noch überschaubar, aber dennoch hat das US-Militär bereits mehrere Standorte im gesamten Land bestimmt, an denen Amerikaner interniert werden können,8 sollte sich die Situation verschlimmern.
In der historischen Rückschau fällt auf, dass Gesundheitsvertreter der Regierung die Pandemie-Gefahr in den USA massiv übertrieben haben, unter anderem bei Vogelgrippe, Schweinepest, Milzbrand und Ebola.

In meinem New-York-Times-Bestseller The Great Bird Flu Hoax schildere ich ausführlich, wie der damalige Präsident George W. Bush prognostizierte, dass 2 Millionen Amerikaner an der Vogelgrippe sterben würden. Selbst im besten Fall sei mit 200.000 Toten zu rechnen, hieß es. Wie viele Amerikaner sind letztlich dieser Pandemie erlegen? Kein einziger.
Allerdings warf die Panik massive Gewinne ab, denn der amerikanische Steuerzahler kam für die Kosten von 20 Millionen Packungen Tamiflu auf. Zu den Personen, die sich dank dieses Schwindels die Taschen vollstopfen konnten, gehörte Verteidigungsminister Donald Rumsfeld, Präsident von Gilead Sciences, als der Wirkstoff entwickelt wurde.
Boyle sagt:

»Die Vogelgrippe war eine weitere per DNA-Genmanipulation erschaffene biologische Waffe. Sie war eine Chimäre. Sie enthielt drei unterschiedliche Elemente und wir können uns alle glücklich schätzen, dass man irgendwie die Letalität und die Infektiosität der Vogelgrippe abschwächen konnte.«

Es bleibt abzuwarten, ob sich COVID-19, was die Ausbreitung und die Tödlichkeit anbelangt, als ähnlich ineffektiv erweisen wird. Betracht man die Statistiken aus China, »sieht es nicht sehr gut aus«, sagt Boyle.

COVID-19 begreifen

Laut Boyle ist COVID-19 ein chimäres Virus, genauso wie das Vogelgrippe-Virus davor. Es enthält mit SARS ein ohnehin bereits waffenfähig gemachtes Coronavirus, dazu Genmaterial des HI-Virus. »Das stand in einem Artikel, der von indischen Wissenschaftlern veröffentlicht wurde. Man konnte sich die Bilder dort direkt ansehen, aber es wurde politischer Druck ausgeübt, bis sie die Arbeit zurückzogen.«
Deshalb befassen sich einige Wissenschaftler Boyle zufolge nun mit HIV-Medikamenten als Therapieansatz für das Coronavirus.9 COVID-19 enthält möglicherweise auch noch ein Grippe-Virus zusätzlich zu Gain-of-Function-Fähigkeiten, die es dem Virus erlauben, sich stärker als normal auszubreiten.

Schon früher nutzte man Pandemien dafür, den Polizeistaat voranzutreiben

In der Vergangenheit dienten Pandemien als Vorwand dafür, öffentliche Freiheiten zu beschneiden. Die Milzbrand-Panik von 2001 etwa nutzte man als Anlass, den Patriot Act zu verabschieden. Das Gesetz war der Auftakt, was das Beschneiden zahlreicher Freiheiten und die Einführung eines absoluten Überwachungsstaats anbelangte. Ich finde derartige Ergebnisse deutlich besorgniserregender als das Infektionsrisiko selbst. Boyle sagt:

»Sie haben die Anthrax-Anschläge genutzt, um den Patriot Act durchzupeitschen, das stimmt … Wir wurden zum Polizeistaat … Wie ich in Biowarfare and Terrorism schreibe, vertrete ich die Ansicht, dass dieselben Leute, die hinter den Terroranschlägen vom 11. September stecken, hinter den Anthrax-Anschlägen stecken. Aber ich zähle hier nur eins und eins zusammen …«

»Die Milzbrand-Erreger stammten aus einem Labor und Programm des amerikanischen Staats zur Entwicklung biologischer Waffen und ich habe öffentlich am ersten Novemberwochenende 2001 Alarm geschlagen.«

»Der Council for Responsible Genetics hielt damals sein Treffen an der Harvard Business School ab und ich leitete gemeinsam mit King und anderen Experten für biologische Kriegsführung eine Panel-Diskussion zu amerikanischen Programmen in biologischer Kriegsführung.«

»Während ich in die Harvard Divinity School ging, stand dort ein Kamerateam von Fox TV und ich sagte: »Ganz offensichtlich stammt das aus einem amerikanischen Biowaffen-Programm, vermutlich Fort Detrick.«

»Ich leitete die Sitzung und äußerte dort noch einmal meine Meinung. Dann sagte ich es einem Radiosender aus Washington und der BBC, insofern hat mich die ganze Welt gehört.«

»Damals gab jemand den Befehl, dass mich nie wieder irgendein Mainstream-Nachrichtenmedium zu Programmen für biologische Kriegsführung interviewen dürfe. Und das ist seit der ersten Woche im November 2001 so geblieben.«

George Orwells Buch 1984 sei Realität geworden, so Boyle. Er hat vor Anwälten der DePaul Law School in Chicago Vorlesungen über das totalitäre Wesen des Patriot Act gehalten.

In sogenannten BSL-4-Laboratorien wird auf höchster Sicherheitsstufe Virusforschung betrieben
PARILOV EVGENIY

»Snowden hat zurecht darauf hingewiesen, dass die Bundesregierungen alles belauscht, was wir sagen, sämtliche elektronische Kommunikation, alles, was geht.«

»Noch einmal: Der Beweis findet sich darin, dass ich vollständig aus den amerikanischen Medien ausgesperrt worden bin. Geht man zurück und sieht sich noch einmal die Milzbrand-Anschläge an, stellt man fest, dass auch amerikanische Mainstreammedien in Mitleidenschaft gezogen wurden. Das sollte unterstreichen, dass auch sie sterben werden, wenn sie über dieses Thema berichten.«

Biowaffen sind dazu da, eingesetzt zu werden

Boyle erklärt, dass die US-Regierung über große Bestände an Amerithrax verfügt, einen extrem waffenfähigen Nanotechnologie-Milzbranderreger mit 1.000 Milliarden Sporen pro Gramm, und dass es sich dabei bloß um die Spitze des Eisbergs handelt, was die Biowaffen angeht, die entwickelt wurden. Boyle hat keinerlei Zweifel daran, dass diese Waffen irgendwann zum Einsatz kommen werden, ganz so, wie sie in der Vergangenheit bereits zum Einsatz kamen. Er sagt:

»Vergangenen Herbst gab es an der Johns Hopkins University eine Planübung … zum Coronavirus.10 Planübung ist eine Umschreibung für ein Kriegsspiel. Ihrer Schätzung zufolge starben dabei 65 Millionen Menschen11 …«

»Johns Hopkins steckt ganz tief drin in dieser Nazi-Biowaffen-Drecksarbeit. Sie haben dort eine Einrichtung der biologischen Schutzstufe 3 … und posaunen das ganz stolz auf ihrer Webseite heraus … Sie rechtfertigen es, indem sie erklären, sie würden Impfstoffe entwickeln. Okay … wie tun sie das?«

»Sie reisen in der Welt herum und – das ist öffentlich bekannt – suchen dort nach allen möglichen Formen grässlicher Krankheiten, Pilze, Viren und Bakterien, die man sich nur vorstellen kann. Ihre Funde bringen sie dann in die BSL-4-Labore und entwickeln durch Genmanipulation und synthetische Biologie einen offensiven biologischen Wirkstoff … errichtet vom Pentagon im Rahmen von Darpa …«

»Haben sie diesen offensiven Wirkstoff erst einmal, machen sie sich im nächsten Schritt daran, einen Impfstoff zu entwickeln, denn der Wirkstoff bringt nichts, verfügt man nicht auch über einen Impfstoff, mit dem man seine eigenen Leute schützen kann.«

»Also entwickeln sie Impfstoffe, damit sie biologische Waffen haben können, denn eine biologische Waffe besteht aus zwei Elementen: zunächst einmal dem offensiven Biokampfstoff und zum zweiten dem Impfstoff zum Schutz der eigenen Leute. Und das ist die Arbeit, die an all diesen BSL-4-Einrichtungen und vielen BSL-3s durchgeführt wird.«

»Johns Hopkins hat ein BSL-3 und sie räumen ein, dass sie es für Zweierlei nutzen. Das ist es, was Doppelnutzung bedeutet. Erst entwickeln sie den offensiven biologischen Kampfstoff, dann entwickeln sie den vermeintlichen Impfstoff.«

Tatsächlich ist die Johns Hopkins University landesweit der größte Empfänger von Forschungsgeldern der Bundesbehörden, darunter den National Institutes of Health, die National Science Foundation und das Verteidigungsministerium. Außerdem hat die Uni Millionen Dollar an Forschungsgeldern von der Gates Foundation bekommen.12 2016 investierte Johns Hopkins mehr als 2 Milliarden Dollar in Forschungsprojekte, das 38. Jahr in Folge mehr als alle anderen amerikanischen Hochschulen.13

Wie können wir eine COVID-19-Infektion am besten verhindern oder behandeln?

Noch ist unklar, welcher Behandlungsansatz die größte Wirksamkeit zeigt, aber ich schätze, dass die Therapie von Dr. Paul Marik, bei Blutvergiftung intravenös Vitamin C zu geben, ein guter Ansatzpunkt wäre, denn es scheint vor allem eine Sepsis zu sein, die die Patienten tötet, die sehr schwer an COVID-19 erkranken.
Mariks retrospektive Vorher/Nachher-Studie14,15 zeigte eine Reduzierung der Tödlichkeit von 40 auf 8,5 Prozent, wenn man Erkrankte zwei Tage lang mit intravenösem Vitamin C mit Hydrocortison und Vitamin B1 behandelt. Alle zwölf Stunden wurden 200 Milligramm Thiamin verabreicht, 1.500 Milligramm Ascorbinsäure alle 6 Stunden und 50 Milligramm Hydrocortison alle 6 Stunden.16 Wichtig ist hier, dass diese Behandlung keinerlei Nebenwirkungen zeigt, dass sie kostengünstig ist, leicht zugänglich und leicht zu verabreichen.
Marik zufolge wirken Vitamin C und Corticosteroide synergistisch.17 Das ist ein Grund dafür, warum seine Kombination so erfolgreich angewendet werden kann. Schon die reine intravenöse Gabe von hoch dosiertem Vitamin C hat nachweislich die Überlebensraten von Patienten mit Sepsis und akutem Atemversagen verbessert und die Mortalität von 46 auf 30 Prozent gesenkt.18
Auch die Dauer des Krankenhausaufenthalts konnten die Ärzte auf diese Weise senken. Patienten, die Vitamin C erhielten, hatten nach 28 Tagen 3 Tage weniger in der Intensivstation verbracht als die Placebo-Gruppe (7 Tage statt 10). Betrachtet nach Tag 60 wies die behandelte Gruppe auch weniger Tage im Krankenhaus insgesamt auf, nämlich 15 statt 22.19

Dieser Artikel erschien erstmals am 08. März 2020 auf Mercola.com.

Quellen & weiterführende Informationen

drucken E-Mail teilen twittern teilen 

Nächster Artikel Sind Muttermale gefährlich? Die 7 wichtigsten Fragen Vorheriger Artikel Coronavirus: Eiskalt erwischt …

Passend zum Thema

Coronavirus: Eiskalt erwischt …

Das Coronavirus greift um sich. Eine weltweite Pandemie kann vermutlich nicht mehr gestoppt werden. Alleine in Deutschland gibt es immer mehr Betroffene und leider auch Tote. Experten schätzen, dass sich bis zum Ende der Krise wohl 60 bis 70 Prozent aller Deutschen mit dem Virus anstecken werden. Das hätte vermutlich verhindert werden können. Aber dazu hätte es durchdachter und angemessener Pläne für ein konsequentes Krisenmanagement bedurft.… mehr lesen

Sind Muttermale gefährlich? Die 7 wichtigsten Fragen

Fast jeder Mensch hat sie, diese dunklen Flecken auf der Haut. Sie können angeboren sein – und heißen dann »Muttermal«. Oder sie bilden sich im Laufe des Lebens – und werden »Leberflecken« genannt. Im Grunde bezeichnet beides das Gleiche, nämlich eine sichtbare Veränderung von bestimmten Hautzellen. Manche finden nichts Besonderes dabei. Andere stören die Flecken sehr. Doch was ist dann? Können die Flecken behandelt oder entfernt werden? Und überhaupt: Wie gefährlich sind sie? Kann sich daraus Hautkrebs entwickeln? Antworten auf die 7 wichtigsten Fragen zu Muttermalen und Leberflecken.… mehr lesen

Vitamin C bewahrt Familie aus Wuhan vor COVID-19

Dr. Richard Cheng, ein international erfahrener Mediziner, berichtet: Durch die Behandlung mit intravenös verabreichtem Vitamin C konnte eine Frau aus Wuhan, die am Coronavirus erkrankt war, erfolgreich behandelt werden. … mehr lesen

Aus toten Böden wird fruchtbare Erde

Mit der regenerativen Landwirtschaft hat der Farmer Gabe Brown die Grundfesten unserer Viehzucht und Bodenbewirtschaftung auf den Prüfstand gestellt – und eine Fülle an zukunftsweisenden Konzepten entwickelt, um tote Böden wieder fruchtbar zu machen und Ökosysteme zu heilen und unserer Ernährung alle wichtigen Nährstoffe zurückzugeben.… mehr lesen

Naturstoff Medizin

Gesund lebenNaturstoffeUnser KörperErnährungGehirn & PsycheVideosBücher

Service

KontaktNewsletterAutorenArchivShop

Facebook Logo

Rechtliches

ImpressumDatenschutzBildquellenCookie-Einstellungen top-arrow

©2020 Kopp Verlag e.K. – All Rights Reserved.Back to top